Die besten Filme - Schüchternheit

  1. US (2011) | Drama, Thriller
    Drive
    7.6
    7.8
    2.187
    1.091
    Drama von Nicolas Winding Refn mit Ryan Gosling und Carey Mulligan.

    In Drive versucht sich Ryan Gosling als wortkarger Fluchtwagenfahrer und Stuntman in LA. Für seine Nachbarin Carey Mulligan nimmt er es sogar mit der lokalen Mafia auf.

  2. 7.6
    7.6
    1.686
    182
    Coming of Age-Film von Peter Weir mit Robin Williams und Ethan Hawke.

    In der Tragikomödie Der Club der Toten Dichter ermutigt Robin Williams als unorthodoxer Englischlehrer die Schüler einer Eliteschule zum selbständigen Denken und lässt sie dabei nicht nur die Literatur mit neuen Augen sehen.

  3. 7.5
    7.7
    2.538
    166
    Science Fiction-Film von Darren Aronofsky mit Sean Gullette und Ajay Naidu.

    Auf der Suche nach einem versteckten Code verliert ein einsamer Mathematiker langsam seinen Verstand.

  4. 7.1
    7.3
    1.430
    360
    Liebesfilm von Jean-Pierre Jeunet mit Audrey Tautou und Mathieu Kassovitz.

    In Jeunets Filmmärchen Die fabelhafte Welt der Amélie spielt Audrey Toutou die unschuldige, naive Pariserin Amélie, die mit ihrem Sinn für Gerechtigkeit Leute um sie herum glücklich macht.

  5. 7.7
    7
    1.786
    177
    Kriminalfilm von Gregory Hoblit mit Richard Gere und Edward Norton.

    Im Gerichtsthriller Zwielicht übernimmt Richard Gere als Anwalt die Verteidigung des von allen für schuldig gehaltenen Messdieners Edward Norton.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (2007) | Komödie, Tragikomödie
    7.2
    7.4
    1.303
    156
    Komödie von Craig Gillespie mit Ryan Gosling und Emily Mortimer.

    Ryan Gosling überrascht sein Umfeld in Lars und die Frauen mit seiner etwas unkonventionellen Verlobten.

  8. 7.6
    7
    1.071
    219
    Romantische Komödie von Richard Curtis mit Domhnall Gleeson und Rachel McAdams.

    Bill Nighy spielt in der Zeitreise-Komödie Alles eine Frage der Zeit den Vater von Domhnall Gleeson und teilt mit ihm die Fähigkeit, durch die Zeit reisen zu können.

  9. US (2013) | Komödie, Abenteuerfilm
    7.3
    6.7
    1.280
    408
    Komödie von Ben Stiller mit Ben Stiller und Kristen Wiig.

    In Das erstaunliche Leben des Walter Mitty inszeniert sich Ben Stiller selbst als Titelheld nach der gleichnamigen Kurzgeschichte von James Thurber aus dem Jahr 1939.

  10. US (2002) | Komödie, Drama
    6.9
    7.1
    1.076
    115
    Komödie von Paul Thomas Anderson mit Adam Sandler und Emily Watson.

    In Punch-Drunk Love wird Adam Sandlers Alltag als Versager durchbrochen, als er vom Chef eines Erotik-Konzerns erpresst wird und eine Liebesbekanntschaft macht.

  11. 7.2
    7
    1.489
    64
    Liebesfilm von Michel Gondry mit Gael García Bernal und Charlotte Gainsbourg.

    Science of Sleep erzählt die Geschichte zweier Traumreisender, die sich unter der Regie von Michel Gondry in ihren Träumen verlieren.

  12. FR (1960) | Film Noir, Drama
    7.3
    7.3
    348
    23
    Film Noir von François Truffaut mit Charles Aznavour und Marie Dubois.

    In Truffauts Schießen sie auf den Pianisten versucht Charles Aznavour als melancholischer Bar-Pianist seinen kriminellen Brüdern und seiner dunklen Vergangenheit zu entkommen.

  13. US (2018) | Musikfilm, Drama
    7.1
    6.7
    501
    177
    Musikfilm von Bradley Cooper mit Lady Gaga und Bradley Cooper.

    Im romantischen Musical A Star Is Born, Bradley Coopers Regiedebüt, verhilft er als Country-Star einer von Lady Gaga gespielten Künstlerin zu Anerkennung, während sein eigenes Leben zunehmend im Chaos versinkt.

  14. DE (2018) | Drama
    7
    7.2
    348
    51
    Drama von Thomas Stuber mit Franz Rogowski und Sandra Hüller.

    In den Gängen eines Großmarktes verliebt sich der neue Angestellte Franz Rogowski in seine Süßwaren-Kollegin Sandra Hüller.

  15. GB (2012) | Drama, Thriller
    6.4
    7.3
    486
    53
    Drama von Peter Strickland mit Toby Jones und Fatma Mohamed.

    Die Arbeit eines Tontechnikers für ein italienisches Horrorstudio wird in Berberian Sound Studio zur grausamen Realität.

  16. 7.3
    7.9
    455
    40
    Coming Out von Lucía Puenzo mit Inés Efron und Martín Piroyansky.

    Alex ist 15 Jahre alt – und trägt ein großes Geheimnis in sich. Aufgrund einer seltenen Laune der Natur ist Alex beides: Junge und zugleich Mädchen. Alex ist gemeinsam mit den Eltern aus Buenos Aires nach Uruguay gezogen, weg vom Geschwätz der Leute. Aber auch an diesem wilden, abgelegenen Küstenstreifen sehen sie sich schnell der gleichen Intoleranz gegenüber: Bald tauchen neue Gerüchte auf. Aber alles, was Alex für den Moment möchte, ist, dass die Dinge gleich bleiben – keine Medikamente mehr, keine Umzüge, keine neuen Schulen. Alex ist mit dem eigenen Körper zunehmend überfordert. Als ein befreundeter Chirurg mit seiner Familie zu Besuch kommt, stellen sich plötzlich neue Fragen. Zudem übt Alex auf dessen Sohn Alvaro eine ganz besondere Faszination aus.

  17. DK (1998) | Mockumentary, Drama
    6.9
    6.2
    766
    64
    Mockumentary von Lars von Trier mit Nikolaj Lie Kaas und Henrik Prip.

    In Lars von Triers Idioten brechen Nikolaj Lie Kaas und Jens Albinus zusammen mit einer Gruppe Außenseiter die Tabus der bürgerlichen Gesellschaft.

  18. 7.2
    7.1
    191
    19
    Romantische Komödie von François Truffaut mit Jean-Pierre Léaud und Delphine Seyrig.

    In Francois Truffauts drittem Antoine Doinel-Film Geraubte Küsse, muss Jean-Pierre Léaud nach seinem Militärdienst mit verschiedenen Jobs und Affären Erfahrungen als Erwachsener sammeln.

  19. US (2014) | Biopic, Drama
    6.5
    6.2
    869
    95
    Biopic von Tim Burton mit Amy Adams und Christoph Waltz.

    In Tim Burtons zweitem biographischen Film Big Eyes wird aus dem Leben des amerikanischen Künstler-Pärchens Walter und Margaret Keane berichtet, die für ungewöhnliche Porträts bekannt sind.

  20. 6.4
    6.3
    265
    88
    Computeranimationsfilm von Kris Pearn und Cody Cameron mit Bill Hader und Anna Faris.

    In der lang ersehnten Fortsetzung Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2 muss sich Flint Lockwood mal wieder etwas ausdenken, um die Welt vor sogenannten Naschtieren zu retten.

  21. 7.6
    7
    161
    35
    Historienfilm von Melvin Frank und Norman Panama mit Danny Kaye und Glynis Johns.

    In dieser turbulenten Komödie spielt Danny Kaye den liebenswürdigen Jahrmarkts-Komödianten Hawkins, der in die Rolle des Giacomo, den König der Narren und Narr der Könige, schlüpft. So getarnt schmuggelt sich Hawkins an den Hof des verräterischen Schurken Basil Rathbone. Als er dort von einer Hexe hypnotisiert wird, bricht königliches Chaos aus. Unter dem Einfluss der Hypnose glaubt Hawkins er sei, unter anderem, ein berüchtigter Meuchelmörder/Auftragskiller und jedes Fingerschnipsen sorgt für noch mehr Wirbel. Zwischen Schwertkämpfen und Wortgefechten präsentiert sich Danny Kaye als genialer Komödiant und "akrobatischer" Tänzer.

  22. 6.7
    6.8
    190
    46
    Komödie von Jean-Pierre Améris mit Benoît Poelvoorde und Isabelle Carré.

    Jean-René (Benoît Poelvoorde) und Angélique (Isabelle Carré) teilen nicht nur ihr Faible für Schokolade: Beide leiden furchtbar unter ihrer Schüchternheit. So sehr, dass sie deswegen in Therapie sind. Als ausgerechnet diese beiden Schokoladengourmets miteinander ausgehen, beginnen sie langsam ihre Ängste zu überwinden. Die Betonung liegt auf langsam.

  23. GB (2013) | Drama, Thriller
    6.7
    6.4
    520
    30
    Drama von Richard Ayoade mit Jesse Eisenberg und Mia Wasikowska.

    Jesse Eisenberg wird in der Literaturverfilmung The Double von seinem eigenen Doppelgänger verfolgt, der ihn zugleich in allem übertrifft und aus dem Leben zu drängen droht.

  24. US (2004) | Liebesfilm, Komödie
    6.5
    5.5
    265
    95
    Liebesfilm von Luke Greenfield mit Emile Hirsch und Elisha Cuthbert.

    In The Girl Next Door lernt Emile Hirsch eine geheimnisvolle Frau kennen, die sein Leben komplett auf den Kopf stellt.

  25. DE (2009) | Tragikomödie, Komödie
    6.5
    6.4
    329
    91
    Tragikomödie von Frieder Wittich mit Max Riemelt und Alexander Fehling.

    Von der Provinz in die Freiheit: der Studienplatz für Wirtschaftsmathematik führt die beiden Freunde Momo und Dirk vom elterlichen Ausflugslokal in Brandenburg an die TU in Darmstadt und damit mitten hinein ins Studentenleben. Dazu gehören für Momo allerdings auch viel zu schwierige Vorlesungen, sein nervender Mitbewohner Bernd, seine Traumfrau Kerstin, Geldmangel und eine daraus resultierende vermeintlich geniale Geschäftsidee. Der ersten Orientierungsphase folgt schnell komplette Orientierungslosigkeit und während Dirk in Vorlesungen, Hausarbeiten und Tutorien aufgeht, beginnt für Momo die semesterübergreifende Suche nach dem Platz im Leben und anderen Kleinigkeiten.

    Handlung

    Hauptsache nicht die Gaststätte der Eltern übernehmen. Da ist es Momo (Max Riemelt) schon gleich egal, wohin die Reise geht. Hauptsache weg aus Brandenburg. Selbst wenn dieses weg schon nach fünf Kilometern mit einem kaputten Getriebe endet. Im dritten Gang aber voller Optimismus flieht Momo mit seinem Freund Dirk (Robert Gwisdek) und glatten 11 Punkten ohne Aufwand im Matheleistungskurs aus der heimatlichen Enge an die TU in Darmstadt, um Wirtschaftsmathematik zu studieren. Doch damit fangen die Probleme gleich an.

    Schon die Wohnungssuche erweist sich als Hürdenlauf in Hausschuhen, Momo muss Katzenhaare, arrogante Mitbewohner und faule Ausreden über sich ergehen lassen, bis er Bernd trifft, der ihm zeigt, wie man durch- und bei Frauen ankommt. Während Dirk und seine neuen Freunde auf der Überholspur Gas geben und in Vorlesungen, Hausarbeiten und Tutorien die Außenwelt vergessen, lernt Momo mit Bernd das Leben von einer anderen Seite kennen. Als er nach einem ungeplanten Skiurlaub zum wiederholten Mal unvorbereitet bei einem Treffen der Lerngruppe hereinschneit, schmeißen ihn die anderen fünf Wochen vor dem Vordiplom schlicht raus. Und wenn er deren Tempo schon nicht halten kann, sucht er sich gleich sein eigenes. Der frühe Vogel kann ihn mal.

    Zwischen Minijobs, wilden Partys am Baggersee, seiner Traumfrau Kerstin (Claudia Eisinger) und einem sorglosen Leben jenseits der Formeln und Ableitungen genießt Momo das Studium in vollen Zügen. Das Vordiplom ist Dank der Hilfe seines neuen Freundes Aswin geschafft, der nicht nur ein Mathegenie zu sein scheint, sondern auch noch in wenigen Semestern und mit hessischem Touch fließend Deutsch gelernt hat. Der erste Erfolg bedeutet für Momo eine Auszeit in Australien. Streng nach der Devise - das Leben ist das, was man daraus macht, verwandelt Momo Erfahrungen in Geschichten und die Geschichten in eine neue Chance. Und wird tatsächlich zum Diplom zugelassen.

    Doch in den Oberseminaren merkt er schnell, dass ein Abschluss ohne Aufwand an der Uni nicht zu haben ist. Stück für Stück bricht Momos heile Gegenwelt auseinander. Und der Versuch ohne Mathematik in die Wirtschaft einzusteigen, erweist sich als absolutes Desaster. Bis er merkt, dass er fünf Jahre im permanenten Stau gestanden hat und nicht nur den Mangel an Perspektive, sondern auch den Moment unerträglich findet.
    Nach einer durchzechten Nacht auf dem Frankfurter Hauptbahnhof findet Momo schließlich doch noch seinen Weg. Und der führt ihn wieder zurück zu seinem alten Freund Dirk, der seinerseits eine Lektion fürs Leben lernen musste, und zu der Erkenntnis, was im Leben wirklich zählt.

  26. 6.9
    6.8
    676
    31
    Teenie-Komödie von Miguel Arteta mit Michael Cera und Steve Buscemi.

    In Youth in Revolt darf sich Michael Cera als Teenager, der ein anarchistisches Alter Ego mit Schnäuzer entwickelt, mal von einer düsteren Seite zeigen.