Die besten Film Noirs

  1. Blade Runner
    7.6
    8.6
    2.718
    506
    Utopie & Dystopie von Ridley Scott mit Harrison Ford und Rutger Hauer.

    Im Science-Fiction-Klassiker Blade Runner macht Harrison Ford im Jahr 2019 Jagd auf Replikanten. Die menschenähnlichen Androiden suchen auf der Erde nach ihrem Schöpfer. Um ihre eingebaute Sterblichkeit zu reparieren gehen sie über Leichen.

  2. US (1997) | Drama, Polizeifilm
    7.8
    8.3
    2.796
    281
    Drama von Curtis Hanson mit Guy Pearce und Russell Crowe.

    Drei grundverschiedene Cops, die sich nicht ausstehen können, ermitteln in L.A. Confidential bei einem Massenmord. Dabei nehmen sie die Spur des Pornoring-Betreibers Pierce Patchett auf.

  3. US (2005) | Film Noir, Drama
    7.7
    7.9
    1.508
    560
    Film Noir von Frank Miller und Robert Rodriguez mit Bruce Willis und Jessica Alba.

    Frank Millers und Robert Rodriguez’ Sin City zeigt das Bild der brutalen Stadt Basin City durch die Augen dreier verschiedener Personen, die sich alle in der Korruption verfangen.

  4. 7.7
    8.1
    1.253
    113
    Mysterythriller von Carol Reed mit Joseph Cotten und Orson Welles.

    Mit seinem Thriller Der dritte Mann schuf Carol Reed 1949 einen zeitlosen Klassiker.

  5. US (1991) | Komödie, Mediensatire
    7.5
    7.9
    1.704
    121
    Komödie von Ethan Coen und Joel Coen mit John Turturro und John Goodman.

    In Joel und Ethan Coens Drama Barton Fink verschlägt es John Turturro als idealistischen Autor in die Hölle Hollywoods. Ob er ihr entkommen kann?

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (1950) | Film Noir, Satire
    6.7
    8.5
    906
    97
    Film Noir von Billy Wilder mit William Holden und Gloria Swanson.

    Mit dem Thriller Boulevard der Dämmerung widmet sich Billy Wilder der dunklen Seite Hollywoods, als ein erfolgloser Autor auf eine vergessene und dem Wahnsinn verfallene Hollywood-Diva trifft.

  8. FR (1967) | Gangsterfilm, Film Noir
    7.7
    8
    1.074
    84
    Gangsterfilm von Jean-Pierre Melville mit Alain Delon und François Périer.

    In Melvilles Noir-Klassiker Der eiskalte Engel spielt Alain Delon einen Profikiller, der scheinbar durch nichts aus der Ruhe gebracht werden kann. Doch dann gibt es bei einem Job eine ungewollte Zeugin.

  9. 7.1
    7.9
    686
    60
    Mysterythriller von John Huston mit Humphrey Bogart und Mary Astor.

    Der stilbildende, schwarze Detektivfilm Die Spur des Falken von John Huston markiert der Beginn des klassischen ‘Film Noir’.

  10. FR (1970) | Thriller, Heist-Krimi
    7.5
    8.2
    582
    57
    Thriller von Jean-Pierre Melville mit Yves Montand und Gian Maria Volonté.

    Auf freien Füßen, auf der Flucht, auf Alkohol – Einbrecher Alain Delon, Mörder Gian Maria Volonté und Ex-Polizist Yves Montand planen in Vier im roten Kreis den Coup ihres Lebens.

  11. US (1958) | Gangsterfilm, Thriller
    6.6
    8.1
    604
    60
    Gangsterfilm von Orson Welles mit Charlton Heston und Janet Leigh.

    Los Robles, eine kleine Stadt an der amerikanischen-mexikanischen Grenze. Der mexikanische Rauschgiftdetektiv Mike Vargas und seine amerikanische Frau Susan sind Zeugen, als ein reicher Bürger mit seiner Freundin im Auto in die Luft gesprengt wird. Während Vargas sich um den Unfall kümmert und dabei zum erstenmal mit den Sheriff Hank Quinlan aneinandergerät, wird seine Frau von der Grande-Bande in den mexikanischen Teil der Stadt gelockt und in einem Hotel festgehalten und bedroht: ihr Mann solle die Grandes in Ruhe lassen. Auch Vargas wird von den Grandes verfolgt und angegriffen. Aus Sicherheitsgründen bringt Mike seine Frau auf die amerikanische Seite. Aber auch dort wird sie- alleingelassen im Hotel - von den Grandes terrorisiert. In einer Parallelmontage zeigt sich, daß der bärbeißige Sheriff gemeinsame Sache mit den Grandes zu machen scheint. Die Ereignisse überstürzen sich.

  12. US (1955) | Drama, Thriller
    6.6
    8.1
    643
    81
    Drama von Robert Mitchum und Charles Laughton mit Robert Mitchum und Shelley Winters.

    Robert Mitchum sorgt als mörderischer Wanderprediger in Charles Laughtons atmosphärischem Thriller Die Nacht des Jägers für Gänsehaut.

  13. US (1945) | Film Noir, Drama
    7.9
    7.9
    447
    47
    Film Noir von Billy Wilder mit Ray Milland und Jane Wyman.

    In Billy Wilders Noir-Drama Das verlorene Wochenende durchlebt Ray Milland den Kampf eines alkoholabhängigen Schriftstellers mit seinen Dämonen.

  14. US (2005) | Film Noir, Detektivfilm
    7.1
    7.2
    1.557
    146
    Film Noir von Rian Johnson mit Joseph Gordon-Levitt und Nora Zehetner.

    In Brick begibt sich Joseph Gordon-Levitt an seiner kalifornischen Highschool auf die Suche nach seiner verschollenen Ex-Freundin und stößt bei seinen Recherchen auf ein dunkles Geheimnis.

  15. US (2016) | Thriller, Film Noir
    7.4
    7.1
    1.436
    243
    Thriller von Tom Ford mit Amy Adams und Jake Gyllenhaal.

    In der Roman-im-Roman-Verfilmung Nocturnal Animals bekommt Amy Adams von ihrem Ex-Mann Jake Gyllenhaal ein Buch zugeschickt, dessen Erzählung ihr Leben auf den Kopf stellt.

  16. FR (1958) | Thriller, Drama
    7.5
    7.6
    495
    39
    Thriller von Louis Malle mit Jeanne Moreau und Maurice Ronet.

    Der perfekte Mord: Julien (Maurice Ronet) erschießt den Ehemann seiner Geliebten Florence (Jeanne Moreau) in dessen Büro und lässt die Tat wie einen Selbstmord aussehen. Julien geht zu seinem Auto, alles ist optimal gelaufen. Doch er hat etwas liegen gelassen, was ihn verraten könnte. Er muss noch einmal zurück, betritt den Fahrstuhl – und kurz darauf stellt der Concièrge den Strom ab. Julien sitzt über Nacht gefangen im Fahrstuhl. Währendessen nehmen die Dinge einen verhängnisvollen Lauf: Florence wartet auf Julien. Der ungestüme Louis (Georges Poujouly) und seine Freundin Veronique (Yori Bertin) “leihen” sich Juliens Wagen für eine Spritztour aus. Florence sieht das Auto an sich vorbeifahren und denkt, Julien sitze am Steuer, mit einer fremden Frau neben sich. Auf der Suche nach Julien streift Florence verzweifelt durch das nächtliche Paris und wird als vermeintliche Prostituierte festgenommen.

    (Quelle: OMDB)

  17. US (1944) | Thriller, Psychodrama
    6.2
    8.1
    508
    43
    Thriller von Billy Wilder mit Fred MacMurray und Barbara Stanwyck.

    Barbara Stanwyck ist die Frau ohne Gewissen und stiftet den Versicherungsvertreter Fred MacMurray zum Mord an ihren Mann an.

  18. US (1944) | Thriller, Detektivfilm
    7.3
    7.9
    295
    16
    Thriller von Otto Preminger mit Dana Andrews und Gene Tierney.

    Im Film-noir-Klassiker Laura von Otto Preminger ermittelt Dana Andrews in einem Mordfall und stößt dabei auf einige Widersprüche.

  19. US (1947) | Film Noir, Kriminalfilm
    7.5
    8
    351
    4
    Film Noir von Jacques Tourneur mit Robert Mitchum und Jane Greer.

    Eigentlich will Jeff Bailey mit seiner Freundin Ann ein neues Leben beginnen. Aber Jeffs Vergangenheit holt den Privatdetektiv ein. Einst sollte er für den Gangster Whit Sterling dessen durchgebrannte Freundin Kathie suchen. Er machte sie ausfindig und verfiel ihr. Jetzt soll Jeff für Sterling einen letzten Auftrag ausführen, und er weiß, dass er Kathie wieder treffen wird.

  20. HK (2004) | Film Noir, Melodram
    7
    7.2
    841
    44
    Film Noir von Kar-wai Wong mit Faye Wong und Takuya Kimura.

    Hongkong 1966: Der Schriftsteller Chow schreibt in seinem Hotelzimmer an einem Science-Fiction-Roman. Je weiter er seine fiktive, in der Zukunft spielende Liebesgeschichte vorantreibt, desto tiefer taucht er auch in einen Strudel von Erinnerungen an eigene Liebesaffären ein. Vor seinem inneren Auge treten die drei Frauen noch einmal auf, die für ihn wichtig waren. Jede hat ihre unauslöschliche Spur in seiner Seele hinterlassen, doch vor allem die Gedanken an seine einzige wirkliche, unerfüllt gebliebene Liebe verfolgen ihn. In seinem Kopf entsteht ein geheimnisvoller, faszinierend schillernder Bilderreigen, ein Sog aus schönen und traurigen Gefühlen, geheimen Sehnsüchten und wilden Leidenschaften. Und bald wird klar, dass Phantasie und sehnsuchtsvolle Erinnerungen untrennbar miteinander verbunden sind.

  21. US (1946) | Detektivfilm, Film Noir
    6.3
    8
    476
    47
    Detektivfilm von Howard Hawks mit Humphrey Bogart und Lauren Bacall.

    Los Angeles, die Stadt der hellen Lichter und der dunklen Schatten, in den 50ern: Ein Privatdetektiv wird mit einem - scheinbar - unspektakulären Erpressungsfall beauftragt. Im Laufe seiner Ermittlungen stößt er auf ein abgründiges Geflecht aus Korruption, Rauschgifthandel und Gewalt.

  22. FR (1955) | Thriller, Heist-Krimi
    7.2
    7.8
    433
    34
    Thriller von Jules Dassin mit Jean Servais und Carl Möhner.

    Vier begabte und gründliche Verbrecher, Meister ihrer Fächer, wollen ein Juweliergeschäft in Paris ausrauben. Unter ihnen ist auch Toni, der gerade aus der Haft entlassen wurde. Der Plan scheint zunächst unausführbar, da sowohl Alarmanlage als auch Safe des Juweliers als unüberwindbar gelten. Doch das Profi-Team glaubt, den perfekten Plan gefunden zu haben.

    Hintergrund & Infos zu Rififi
    Rififi ist ein Klassiker und Meilenstein des Heist-Filmes, dessen Einflüsse in fast allen Genrevertretern wiederzuerkennen sind. Unnerreicht an Spannung ist jedoch die berühmte 20 minütige Überfallsequenz, die komplett ohne Dialog abläuft.

    Ursprünglich sollte die Gangster-Film-Ikone Jean-Pierre Melville Rififi drehen, doch auf dessen Bitten überließ er Jules Dassin die Regie. Dieser wurde zuvor nach einer Denunzation des Regisseurs Edward Dmytryk vom Komitee für unamerikanische Umtriebe aus der USA ausgewiesen – ein Erlebnis, welche sich im Themenkomplex Verrat von Rififi wiederspiegelt. Auch zurück in Europa wurden viele seiner Filmprojekte durch amerkikanische Einflussnahme abgelehnt, so dass Rififi sein erster Film nach 5-jähriger Pause wurde.

    Obwohl Dassin ohne Stars und mit wenig Budget auskommen musste und er auch Teile der Buchvorlage von Auguste Le Breton ablehnte, gewann er für Rifi den Preis für die Beste Regie bei Filmfestival Cannes 1955.

  23. US (1955) | Kriminalfilm, Drama
    7.3
    8.4
    337
    22
    Kriminalfilm von Robert Aldrich mit Ralph Meeker und Albert Dekker.

    Im Noir-Krimi Rattennest ermittelt Detektiv Mike Hammer gegen ein Mordkomplott. Dabei stößt er auf eine Bedrohung, die selbst ihm das Blut in den Adern gefrieren lässt.

  24. FR (1960) | Film Noir, Drama
    7.3
    7.3
    348
    23
    Film Noir von François Truffaut mit Charles Aznavour und Marie Dubois.

    In Truffauts Schießen sie auf den Pianisten versucht Charles Aznavour als melancholischer Bar-Pianist seinen kriminellen Brüdern und seiner dunklen Vergangenheit zu entkommen.

  25. US (1951) | Drama, Film Noir
    6.3
    7.5
    430
    41
    Drama von Alfred Hitchcock mit Farley Granger und Ruth Roman.

    In Der Fremde im Zug (AT: Verschwörung im Nordexpreß) wird der unbescholtene Tennisprofi Guy Haines von einer Zufallsbekanntschaft erpresst, einen Mord zu begehen.

  26. US (1946) | Kriminalfilm, Melodram
    7.2
    7.8
    214
    25
    Kriminalfilm von Charles Vidor mit Rita Hayworth und Glenn Ford.

    Der Film, der Rita Hayworth unsterblich machte! Sie spielte Gilda, eine temperamentvolle, verführerische Frau, die nur ein Ziel hat: so viele Männer wie nur möglich zu bezaubern und sie sich hörig zu machen. Auf einer Geschäftsreise lernt Ballin Mundson (George MacReady), der Boss eines illegalen Spielcasinos in Südamerika, Gilda kennen, heiratet sie und nimmt sie mit in seine tropische Heimat. In dieser Welt des Glückspiels, der Schmuggler und der Killer trifft Gilda auf Mundsons rechte Hand Johnny Farrell (Glenn Ford), mit dem sie früher mal eine kurze, aber stürmische Affäre hatte. Ausgerechnet Johnny erhält von Mundson den Auftrag auf Gilda aufzupassen. Johnny versucht, standhaft zu bleiben und erweckt dadurch Gildas Ehrgeiz, ihn erneut zu verführen. Das Satansweib macht ihm das Leben zur Hölle.