Die besten Filme - Seelenverwandtschaft

  1. Die Verurteilten
    8.6
    8.3
    1.205
    740
    Gerechtigkeitsdrama von Frank Darabont mit Tim Robbins und Morgan Freeman.

    Im Drama-Klassiker Die Veruteilten freunden sich Tim Robbins und Morgan Freeman im Gefängnis an. Gemeinsam meistern sie den Alltag hinter Gittern und die sadistischen Wärter.

  2. 7.7
    8.1
    753
    116
    Mysterythriller von Carol Reed mit Joseph Cotten und Orson Welles.

    Mit seinem Thriller Der dritte Mann schuf Carol Reed 1949 einen zeitlosen Klassiker.

  3. IT (1988) | Drama, Melodram
    7.9
    7.8
    866
    72
    Drama von Giuseppe Tornatore mit Philippe Noiret und Jacques Perrin.

    Das Cinema Paradiso ist das einzige Kino in einem kleinen italienischen Dörfchen, wo Filmvorführer Alfredo den kleine Salvatore mit der Magie des Kinos verzaubert.

  4. US (1971) | Schwarze Komödie, Drama
    7.7
    7.7
    657
    128
    Schwarze Komödie von Hal Ashby mit Bud Cort und Ruth Gordon.

    Harold and Maude erzählt von der Beziehung zwischen einem 18-jährigen Jungen und einer 80-jährigen Frau.

  5. US (1973) | Drama
    7.8
    7.7
    671
    124
    Drama von Franklin J. Schaffner mit Steve McQueen und Dustin Hoffman.

    Eingekerkert auf der berühmten Teufelsinsel ist Papillon besessen davon, freizukommen. Zusammen mit seinem Freund Dega sinnt er unablässig über die Flucht nach. Sein ungebrochener Lebenswille stemmt sich dagegen, von der grausamen Brutalität seiner Bewacher zermürbt zu werden.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (1995) | Liebesfilm, Drama
    7.5
    7.3
    702
    97
    Liebesfilm von Richard Linklater mit Ethan Hawke und Julie Delpy.

    Before Sunrise schickt für ein paar Stunden Ethan Hawke und Julie Delpy auf Sinn- und Selbstsuche vor der historischen Kulisse der Stadt Wiens.

  8. HK (1989) | Thriller, Actionfilm
    7.6
    7.8
    631
    78
    Thriller von John Woo mit Yun-Fat Chow und Danny Lee.

    Jeffrey, ein international hoch bezahlter "Killer-for-money" hat bei seinem letzten "Job" aus Unachtsamkeit eine Sängerin schwer verletzt. Seine Ehre verlangt, daß der die Augenoperation bezahlt. Um das Geld aufzubringen, nimmt er von seinem Agenten einen hochdotierten schmutzigen Job an. Er soll das Oberhaupt eines Drogensyndikats hinrichten und einen blutigen Machtkampf unter den Überlebenden auslösen.... In den Straßen von Hongkong ist, wie vorausberechnet, die Hölle los. Es herrscht offener Krieg. Als Jeffrey feststellt, daß ihn nicht nur die Unterwelt jagt, sondern auch ein "Regierungs-Killer" auf seiner Spur ist, erkennt er, daß er in eine tödliche Falle gelockt wurde......

  9. 6.9
    7.7
    137
    33
    Werwolf-Film von Steve Box und Nick Park mit Peter Sallis und Helena Bonham Carter.

    Mit Wallace & Gromit: Auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen erobern die Knethelden nach mehreren Kurzfilmen die Kinoleinwand.

  10. US (1969) | Sozialdrama, Buddy-Film
    7.6
    7.7
    439
    52
    Sozialdrama von John Schlesinger mit Dustin Hoffman und Jon Voight.

    In Asphalt-Cowboy wächst zwischen dem erfolglosen Call-Boy Jon Voigt und dem kränklichen Kleinganoven Dustin Hoffman eine ungewöhnliche Freundschaft.

  11. 7.3
    7.1
    608
    59
    Liebesfilm von Richard Linklater mit Ethan Hawke und Julie Delpy.

    Es sind inzwischen neun Jahre vergangen, seitdem sich die Französin Céline (Julie Delpy) und der Amerikaner Jesse (Ethan Hawke) in Before Sunrise auf einer Zugfahrt nach Wien kennengelernt hatten. Damals waren sie gemeinsam ausgestiegen, bis zum Morgengrauen gemeinsam in der Stadt an der Donau herumgelaufen und sich dabei näher gekommen. Es war eine Nacht der Verheißung gewesen, und so hatten sie ein Wiedersehen sechs Monate später an Ort und Stelle verabredet. Zu diesem Treffen war es jedoch nie gekommen, weil Célines Grossmutter unerwartet gestorben war.
    In Before Sunset wird aus dem Sonnenaufgang ein -Untergang:

    Der Journalist Jesse hat die Erlebnisse von damals zu einem Roman verarbeitet und ist inzwischen auch als Schriftsteller sehr erfolgreich. Er hat in der Zwischenzeit in den USA geheiratet, ist Vater eines Kindes und befindet sich auf einer Promotion-Tour für seinen neuen Roman in Paris.

    Céline ist Umweltaktivistin und lebt ebenfalls in einer Beziehung.
    Nachdem sie in ihrer Buchhandlung die Ankündigung einer Lesung von Jesse sieht, beschließt sie, ihn aufzusuchen. Und so treffen sich die beiden, eine knappe Dekade nach ihrem romantischen Treffen an den Ufern der Donau, in der Stadt der Liebe wieder.

    Es dauert nicht lange, bis sie ihre Dialoge wieder aufnehmen können. Es bleiben ihnen diesmal jedoch nur 80 Minuten Zeit, um sich gegenseitig auf den neuesten Stand der Dinge zu bringen, dann muss Jesse zurück zu seiner Familie in die USA fliegen.
    Es sind jedoch nur kurze Momente der Entfremdung, die die beiden überwinden müssen, um dort anzuknüpfen, wo sie vor neun Jahren aufgehört hatten. Wieder einmal wird ihre Seelenverwandtschaft deutlich, und sie tauschen sich in einem fesselnden Dauerdialog über Gott und die Welt, über ihre Geschichte, ihre Wünsche und Träume aus.

    Während anfangs der Eindruck entsteht, dass beide sich kaum verändert haben, stellt sich dies nach und nach als eine schützende Fassade dar. Beide haben in der Zwischenzeit Erfahrungen gesammelt und sind älter geworden. Dies ändert jedoch nichts an der fortbestehenden Faszination und Anziehung, die die beiden füreinander empfinden. Und während sie in Erinnerungen an ihre intensive Romanze in Wien schwelgen, erzählen sie einander offen ihre Erkenntnisse und Enttäuschungen im Leben und in der Liebe.

    Hintergrund und Infos zu Before Sunset

    Die Dreharbeiten zu Before Sunset dauerten lediglich 15 Tage.
    Drei der Songs auf dem Soundtrack wurden von Julie Delpy selbst geschrieben und gesungen.
    Der Mann und die Frau, mit denen Céline im Hof spricht, werden von Julie Delpys Eltern Albert Delpy und Marie Pillet gespielt.
    Before Sunset war 2005 bei den Oscars für das Beste Drehbuch nominiert, das Regisseur Richard Linklater mit den beiden Hauptdarstellern zusammen verfasste.

  12. US (2006) | Drama, Familiendrama
    7.2
    7.4
    309
    60
    Drama von Richard Eyre mit Judi Dench und Cate Blanchett.

    Sheba Hart (Cate Blanchett) ist neu als Lehrerin in St. George und bringt sofort die Gefühle einiger Menschen durcheinander. Ihre Kollegin Barbara Covett (Judi Dench) fühlt sich zu ihr hingezogen und hofft auf eine tiefe Freundschaft. Doch Sheba betrügt ihren Ehemann (Bill Nighy) und verstrickt sich in eine Affäre mit einem Schüler. Barbara wird zur Wächterin dieses Geheimnisses und webt dabei ein immer engeres Netz um Sheba.

  13. US (1994) | Actionfilm, Komödie
    7
    6.9
    244
    163
    Actionfilm von James Cameron mit Arnold Schwarzenegger und Jamie Lee Curtis.

    In True Lies - Wahre Lügen führen die Ehepartner Arnold Schwarzenegger und Jamie Lee Curtis ohne Wissen des jeweils anderen ein actionreiches Doppelleben.

  14. RO (2007) | Schicksalsdrama, Drama
    7.5
    7.8
    420
    41
    Schicksalsdrama von Cristian Mungiu mit Anamaria Marinca und Laura Vasiliu.

    Die beiden Freundinnen Otilia (Anamaria Marinca) und Gabita (Laura Vasiliu) teilen sich 1987 im von Diktator Ceausescu regierten kommunistischen Rumänien ein Zimmer im Studentenwohnheim. Ansich haben sie sich mit ihrem Leben arrangiert, sie wissen wen sie ansprechen müssen um zum Beispiel an Zigaretten zu kommen. Wäre nicht Otilia ungewollt schwanger. Sie möchte das Kind nicht und beschließt abzutreiben. Doch Abtreibung ist verboten. Glücklicherweise unterstützt die pragmatische Gabita sie. Nachdem sie sich das Geld von verschiedenen Quellen geliehen und einen Arzt gefunden haben, gilt es sich um das Organisatorische zu kümmern. Eine Freundin vermittelt sie an den Arzt Mr. Bebe (Vlad Ivanov).

    Hintergrund & Infos zu 4 Monate, 3 Wochen, 2 Tage
    4 Monate, 3 Wochen, 2 Tage (OT: 4 luni, 3 saptamini si 2 zile) ist der Gewinner der Goldenen Palme bei den 60. Filmfestspielen von Cannes im Jahr 2007. Er ist der erste Teil der Film-Serie Tales From The Golden Age.

  15. NZ (1994) | Drama, Fantasyfilm
    6.9
    7.6
    527
    61
    Drama von Peter Jackson mit Kate Winslet und Melanie Lynskey.

    Mit dem Coming-of-Age-Drama nach wahren Begebenheiten, Heavenly Creatures – Himmlische Kreaturen, wurden Filmdebütantin Kate Winslet und Regisseur Peter Jackson einem breiten Publikum bekannt.

  16. HK (2004) | Film Noir, Melodram
    7
    7.2
    484
    50
    Film Noir von Wong Kar-wai mit Faye Wong und Takuya Kimura.

    Hongkong 1966: Der Schriftsteller Chow schreibt in seinem Hotelzimmer an einem Science-Fiction-Roman. Je weiter er seine fiktive, in der Zukunft spielende Liebesgeschichte vorantreibt, desto tiefer taucht er auch in einen Strudel von Erinnerungen an eigene Liebesaffären ein. Vor seinem inneren Auge treten die drei Frauen noch einmal auf, die für ihn wichtig waren. Jede hat ihre unauslöschliche Spur in seiner Seele hinterlassen, doch vor allem die Gedanken an seine einzige wirkliche, unerfüllt gebliebene Liebe verfolgen ihn. In seinem Kopf entsteht ein geheimnisvoller, faszinierend schillernder Bilderreigen, ein Sog aus schönen und traurigen Gefühlen, geheimen Sehnsüchten und wilden Leidenschaften. Und bald wird klar, dass Phantasie und sehnsuchtsvolle Erinnerungen untrennbar miteinander verbunden sind.

  17. 6.9
    6.5
    115
    266
    Fantasyfilm von David Yates mit Daniel Radcliffe und Emma Watson.

    Dementoren, Todesser und katzenliebende Lehrerinnen – in Harry Potter und der Orden des Phönix müssen sich Daniel Radcliffe & Co. erneut beweisen.

  18. US (2007) | Tragikomödie, Komödie
    7.5
    6.1
    402
    194
    Tragikomödie von Rob Reiner mit Jack Nicholson und Morgan Freeman.

    Überzeugt davon, dass sie bald das Zeitliche segnen werden, beschließen Morgan Freeman und Jack Nicholson in Das Beste kommt zum Schluss, ihre ‘Bucket List’ abzuarbeiten.

  19. 7.3
    6.8
    221
    114
    Komödie von John Landis mit Dan Aykroyd und Eddie Murphy.

    In Die Glücksritter bringen zwei reiche Geschäftsmänner den Alltag zweier Ahnungsloser völlig durcheinander, um zu untersuchen, woran finanzieller Erfolg wirklich gemessen werden kann.

  20. 7.5
    7.5
    379
    45
    Familiendrama von Brad McGann mit Matthew Macfadyen und Miranda Otto.

    Der erfahrene und in der Welt herumgekommene Kriegsfotograf Paul kehrt nach dem Tod seines Vaters in sein Heimatdorf in Neuseeland zurück. Dort wird er mit gemischten Gefühlen von seiner Familie und den ehemaligen Freunden empfangen und mit einer Vergangenheit konfrontiert, die er 17 Jahre lang verdrängt hat. Celia, die 16jährige Tochter seiner Ex-Freundin, sucht die Nähe zu Paul, der für sie Freiheit, Wagemut und Individualität verkörpert. Wie Paul seinerzeit, zieht auch Celia sich gerne in die Hütte von Pauls Vater zurück, um sich dort in ein Leben außerhalb der provinziellen Enge hineinzuträumen. Zwischen Celia und Paul entwickelt sich eine außergewöhnliche Beziehung, die von deren Umfeld mit Argwohn und Misstrauen beäugt wird. Als Celia plötzlich verschwindet, wird Paul zum Hauptverdächtigen ...

  21. US (2003) | Drama, Biopic
    7.1
    7.6
    273
    32
    Drama von Shari Springer Berman und Robert Pulcini mit Chris Ambrose und Joey Krajcar.

    Willkommen in der Welt von Harvey Pekar, dem kauzigen Erfinder eines der beliebtesten US-Comics aller Zeiten: "American Splendor". Der Film über die True-Life Story des liebenswerten Außenseiters, von Presse und Publikum überschwänglich gefeiert, vereint alle Superlative des amerikanischen Independent Kinos. "American Splendor" taucht ein in Harvey Pekars exzentrisches Universum und verfolgt mit beeindruckender Originalität dessen Lebensweg vom unscheinbaren Comic-Sammler zum Herausgeber des titelgebenden Kultmagazins...

  22. 6.6
    6.4
    279
    320
    Komödie von Greg Mottola mit Simon Pegg und Nick Frost.

    Mit Paul - Ein Alien auf der Flucht wird längst überfälliges Licht in Roswells Area 51 gebracht - Simon Pegg und Nick GFrost helfen dabei.

  23. US (1991) | Liebesfilm, Road Movie
    7.1
    7
    560
    33
    Liebesfilm von Gus van Sant mit Keanu Reeves und River Phoenix.

    River Phoenix und Keanu Reeves spielen in My Private Idaho zwei Stricher, die auf ihrem ausgesprochen kurvigen Lebensweg Freunde werden und das Abenteuer suchen. Phoenix ist Mike, ein Strichjunge mit krankhaftem Schlafdrang, der in idyllischen Kindheitserinnerungen schwelgt und unbedingt seine Mutter wiederfinden will. Reeves ist der reiche Ausreißer Scott, der einen ganz persönlichen “Kreuzzug” führt, um den Sinn des Lebens zu erforschen – letztlich wartet er auf den Tag, an dem er das Vermögen seines Vaters erbt. Gemeinsam irren sie durch eine bizarre Welt freigiebiger Fremder und befremdlicher Abenteuer. Auf ihrer Odyssee lernen sie einander besser verstehen und finden ihren Platz in der Welt – denn das Leben lehrt sie Erfahrungen, die man nur unterwegs machen kann.

  24. DE (2005) | Komödie, Drama
    6.8
    6.5
    152
    57
    Komödie von Andreas Dresen mit Inka Friedrich und Nadja Uhl.

    Ein heißer Sommer in Berlin: Nike (Nadja Uhl) und Katrin (Inka Friedrich) wohnen im gleichen alten Mietshaus im Osten Berlins und sind die besten Freundinnen. Nike trägt ihr Herz auf der Zunge und hat immer einen flotten Spruch parat – auch bei ihrer Arbeit als Altenpflegerin. Katrin ist geschieden, sucht seit Jahren einen Job und kümmert sich um den pubertierenden Sohn Max (Vincent Redetzki). Die lauen Nächte verbringen die Freundinnen auf Nikes Balkon – sie trinken, lachen, lästern und sind füreinander da. Bis der Trucker Ronald (Andreas Schmidt) in ihr Leben platzt…

  25. 6.9
    6.8
    216
    34
    Tragikomödie von Wayne Kramer mit William H. Macy und Alec Baldwin.

    Bernie Lootz (William H. Macy) ist ein wandelnder Unglücksrabe, ein Mann, der ständig vom Pech verfolgt scheint: Seine Pflanzen verdörren unter seiner Obhut, seine Katze läuft ihm davon und auch sonst geht in seinem Leben alles schief. Aber Bernie hat dieses Pech, das er überall anzieht, für sich genutzt: Er arbeitet als ‘Cooler’ im Kasino Shangri-La, das seinem Freund Shelly Kaplow (Alec Baldwin) gehört. Bernie muß sich einem Gewinner im Kasino nur nähern und schon endet dessen Glückssträhne jäh. In der Eigenschaft als Cooler gleitet er jede Nacht lautlos von Spieltisch zu Spieltisch, um durch seine bloße Anwesenheit die Glückssträhnen der Kasinogäste zu unterbrechen. So versucht er sich von den erdrückenden Spielschulden zu befreien, die er bei Shelly in der Vergangenheit angehäuft hat. Doch alles ändert sich, als er nur wenige Tage, bevor er seine Schulden abgearbeitet hat und Las Vegas endgültig verlassen will, Natalie (Maria Bello) kennenlernt, die als Serviererin im Shangri-La arbeitet. Beide verlieben sich leidenschaftlich ineinander. Aber Bernie scheint durch sein neu gefundenes Liebesglück sein professionelles Pech verloren zu haben. Plötzlich gewinnen die Kasinogäste, sobald Bernie ihnen begegnet – alles sehr zum Mißfallen von Shelly. Das Kasino erleidet auf einmal millionenschwere Verluste, und Shelly denkt nicht daran, Bernie einfach so gehen zu lassen. Bernies Lage verschlimmert sich weiter, als auch noch sein von ihm entfremdeter Sohn Mikey (Shawn Hatosy) mit seiner schwangeren Frau auftaucht.

  26. 7.3
    7.5
    237
    15
    Coming of Age-Film von Ki-duk Kim mit Ji-min Kwak und Yeo-reum Han.

    Yeo-Jin, noch keine zwanzig, lebt mit ihrem verwitweten Vater zusammen. Ihre beste Freundin Jae-Young arbeitet als Prostituierte. Yeo-Jin ist so etwas wie ihre Managerin – sie hat ein Auge auf ihre Kunden und ihre Einnahmen. Als sich Jae- Young in einen Freier verliebt und ein Abendessen zu dritt verabredet, reagiert Yeo-Jin sehr verärgert auf diese Intimität, Jae-Young sagt daraufhin die Verabredung ab. Kurz darauf unterläuft Yeo-Jin ein verhängnisvoller Fehler: Wie üblich steht sie Schmiere als Jae-Young mit einem Mann im Motel verschwindet. Doch diesmal übersieht sie die Polizisten, die nach minderjährigen Prostituierten fahnden. Um nicht von ihnen geschnappt zu werden springt Jae-Young aus dem Fenster und verletzt sich dabei schwer. Auf dem Sterbebett bittet sie Yeo-Jin, den Mann herbeizuholen, mit dem sie zum Essen verabredet waren. Nach kurzem Zögern willigt Yeo-Jin ein, doch der Mann will sie nicht sehen – es sei denn, Yeo-Jin ginge mit ihm ins Bett. Ihrer Freundin zuliebe tut sie es. Doch als sie im Krankenhaus eintreffen ist Jae-Young schon tot. Von nun an trifft sich Yeo-Jin mit allen ehemaligen Freiern ihrer Freundin und schläft mit ihnen. Verdienen will sie dabei nicht, im Gegenteil: Sie gibt ihnen ihr Geld zurück. Eines Tages kommt Yeo-Jins Vater hinter das Doppelleben seiner Tochter. In seiner Wut beginnt er, sich an ihren Freiern zu rächen. Bis er einmal zu hart zuschlägt.