Die besten Filme - Kommunismus

  1. US (1961) | Parodie, Komödie
    Eins, zwei, drei
    7.9
    8.3
    851
    83
    Parodie von Billy Wilder mit Horst Buchholz und Ralf Wolter.

    Eins, Zwei, Drei zeigt einen satirischen Blick auf die Verhältnisse zwischen West und Ost vor dem Berliner Mauerbau.

  2. GB (2012) | Dokumentarfilm
    8.1
    8.2
    2.128
    96
    Dokumentarfilm von Joshua Oppenheimer.

    The Act of Killing ist eine Dokumentation über drei Männer, die in den 60er Jahren Mitglieder einer indonesischen Todesschwadron waren und heute als Helden gefeiert werden.

  3. 7.4
    7.7
    969
    99
    Gerichtsdrama von Oliver Stone mit Kevin Costner und Tommy Lee Jones.

    Jim Garrison ist Bezirksstaatsanwalt in New Orleans. Er erlebt den Morde am amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy und an dessen angeblichem Mörder Lee Harvey Oswald im Fernsehen und bezweifelt, daß Oswald wirklich der Täter war. In seiner Freizeit untersucht er gemeinsam mit seinem Team die Indizien, die Oswald als alleinigen Mörder erscheinen lassen neu, und kommt zu dem Ergebnis, daß dieser nicht allein für den Tod Kennedys verantwortlich gemacht werden kann. Allerdings macht Garrison sich mit seinen Nachforschungen mehr Feinde als Freunde: die Presse ist gegen ihn, es kommt zu Streitigleiten in seinem Team und auch seine Frau Liz hält nicht mehr zu ihm, da Jim dem toten Präsidenten mehr Zeit widmet als ihr und ihren gemeinsamen Kindern. Garrison will seine neuen Theorien natürlich auch der Öffentlichkeit zugänglich machen. Dafür braucht er als Aufhänger eine der Personen, die seiner Meinung nach am Mord beteiligt waren, auf der Anklagebank. Sein Opfer ist Clay Shaw, ein hochangesehenes Mitglied der Gesellschaft, was dem Staatsanwalt noch mehr üble Nachrede in der Presse bringt. Aber Garrison bringt im Prozess massenweise Ungereimtheiten ans Licht, die seine Theorien bestätigen. Alles was Am Tag des Mordes in Dallas geschah lässt den Verdacht zu, daß hinter dem Tod Kennedys kein einfacher Mord sondern ein Komplott steckt. Beispielsweise zeigt eine Videoaufnahme, daß eine Kugel den Präsidenten von vorne traf, was unmöglich gewesen wäre, falls Oswald alleine der Täter gewesen wäre. Auch die "magische Kugel", die den Präsidenten gleich mehrfach getroffen haben soll, ist ein Anhaltspunkt.

  4. FR (2010) | Biopic, Drama
    7
    8.1
    952
    80
    Biopic von Olivier Assayas mit Édgar Ramírez und Alexander Scheer.

    Carlos – Der Schakal läuft sowohl als 3-Stunden-Version und als 5-Stunden-Fassung im Kino.

  5. 7.1
    7.6
    823
    65
    Historienfilm von George Clooney mit David Strathairn und Patricia Clarkson.

    In George Clooneys Good Night, and Good Luck legt sich ein Journalisten-Team mit Joseph McCarthy, dem wohl gefährlichsten US-Senator der Nachkriegsgeschichte, an.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 6.6
    7.5
    633
    175
    Endzeitfilm von Franklin J. Schaffner mit Charlton Heston und Kim Hunter.

    In Planet der Affen landet Astronaut Charlton Heston auf einem von intelligenten Affen bevölkerten Planeten. Als diese ihn fassen, wird er zum Objekt ihrer Studien über die fremde Spezies.

  8. RO (2007) | Schicksalsdrama, Drama
    7.4
    7.7
    641
    41
    Schicksalsdrama von Cristian Mungiu mit Anamaria Marinca und Laura Vasiliu.

    Die beiden Freundinnen Otilia (Anamaria Marinca) und Gabita (Laura Vasiliu) teilen sich 1987 im von Diktator Ceausescu regierten kommunistischen Rumänien ein Zimmer im Studentenwohnheim. Ansich haben sie sich mit ihrem Leben arrangiert, sie wissen wen sie ansprechen müssen um zum Beispiel an Zigaretten zu kommen. Wäre nicht Otilia ungewollt schwanger. Sie möchte das Kind nicht und beschließt abzutreiben. Doch Abtreibung ist verboten. Glücklicherweise unterstützt die pragmatische Gabita sie. Nachdem sie sich das Geld von verschiedenen Quellen geliehen und einen Arzt gefunden haben, gilt es sich um das Organisatorische zu kümmern. Eine Freundin vermittelt sie an den Arzt Mr. Bebe (Vlad Ivanov).

    Hintergrund & Infos zu 4 Monate, 3 Wochen, 2 Tage
    4 Monate, 3 Wochen, 2 Tage (OT: 4 luni, 3 saptamini si 2 zile) ist der Gewinner der Goldenen Palme bei den 60. Filmfestspielen von Cannes im Jahr 2007. Er ist der erste Teil der Film-Serie Tales From The Golden Age.

  9. US (2007) | Satire, Drama
    7
    7
    683
    102
    Satire von Mike Nichols mit Tom Hanks und Julia Roberts.

    In Der Krieg des Charlie Wilson verbünden sich Tom Hanks und Julia Roberts, um heimlich Afghanistan im Kampf gegen die Kommunisten zu unterstützen.

  10. US (2002) | Biopic, Drama
    7.3
    7.1
    455
    49
    Biopic von Julie Taymor mit Salma Hayek und Alfred Molina.

    Im oscarprämierten Biopic Frida von Julie Taymor zeigt Salmy Hayek als Frida Kahlo, wie sie mit Hilfe der Malerei einen folgenschweren Unfall verarbeitet.

  11. 7.3
    6.5
    458
    107
    Politthriller von John McTiernan mit Sean Connery und Alec Baldwin.

    In Jagd auf Roter Oktober will Sean Connery als russischer U-Boot Kapitän zu den Amerikanern überlaufen. Tatkräftige Unterstützung erhält er dabei von Alec Baldwin als CIA-Agent Jack Ryan.

  12. 7.2
    7.4
    474
    36
    Coming of Age-Film von Bernardo Bertolucci mit John Lone und Henry Kyi.

    In seinem monumentalen Epos Der letzte Kaiser erzählt Bernardo Bertolucci die Lebensgeschichte des chinesischen Kaisers Puyi.

  13. US (2015) | Biopic, Drama
    7.1
    6.4
    821
    75
    Biopic von Jay Roach mit Bryan Cranston und Helen Mirren.

    Bryan Cranston spielt in diesem Biopic den Drehbuchschreiber Dalton Trumbo, der in den 1940er Jahren als Kommunist auf Hollywoods Abschussliste geriet.

  14. 7.1
    7.4
    424
    22
    Schwarze Komödie von Lukas Moodysson mit Lisa Lindgren und Michael Nyqvist.

    Stockholm 1975. Elisabeth (Lisa Lindgren) hat die Nase voll von ihrem alkoholsüchtigen Mann Rolf (Michael Nyqvist) und verlässt ihn. Gemeinsam mit den beiden Kindern Eva (Emma Samuelsson) und Stefan (Sam Kessel) zieht Elisabeth kurzentschlossen zu ihrem Bruder Göran (Gustaf Hammarsten), der in der Kommune Zusammen lebt. Hier leben die Menschen ganz anders, als Elisabeth es gewohnt ist – freie Liebe, politische Diskussionen, Gemüseanbau, das alles ist Neuland für sie. Bald schon bringt Elisabeth mit ihrer offenen Art frischen Wind in die Kommune, doch auch ihr Ehemann Ralf ist schon auf dem Weg, um sie zurück zu gewinnen.

    Regisseur und Drehbuchautor Lukas Moodysson konnte schon mit seinem Debütfilm Raus aus Amal begeisterte Kritiken ernten. Für seinen zweiten Film Zusammen (Originaltitel: Tilsammans) schrieb der schwedische Regisseur ebenfalls wieder das Drehbuch und wurde erneut mit fast ausschließlich überragenden Kritiken und vielen Filmpreisen belohnt. So gewann Lukas Moodysson beim Philadelphia Film Festival den Jury Award für den besten Film, wurde im belgischen Ghent mit dem Preis als bester Regisseur geehrt und konnte sich beim Europäischen Filmpreis über eine Nominierung in der Kategorie Europäische Neuentdeckung freuen. (GP)

  15. FR (1966) | Drama, Liebesfilm
    7.7
    7.1
    274
    6
    Drama von Jean-Luc Godard mit Jean-Pierre Léaud und Chantal Goya.

    Als Paul im Winter des Jahres 1965 seinen Militärdienst beendet hat und zurück nach Paris kommt, lernt er dort Madeleine kennen, mit der er auch schnell, nachdem er sein Zimmer verloren hat, zusammenzieht. Madeleine lebt zusammen mit ihren Freundinnen Catherine und Elisabeth in einer Wohngemeinschaft, und auch Catherine hat ein Auge auf Paul geworfen.

  16. 7.4
    8
    214
    16
    Komödie von Ernst Lubitsch mit Greta Garbo und Melvyn Douglas.

    Der russische Kommissar Razinin ist empört über das, was er aus Paris hören muss: Die Genossen Iranoff, Buljanoff und Kopalski, die in der französischen Hauptstadt die Juwelen der Großherzogin Swana gegen gute Devisen verkaufen sollen, haben sich den Verlockungen des Kapitalismus und des Luxus ergeben. Angeblich wollen sie sogar mit der Großherzogin und deren Geliebten Graf Léon d'Algout den Erlös teilen. Razinin schickt seine beste Kommissarin, die gestrenge und orthodoxe Ninotschka, nach Paris. Sie geht zunächst hart mit dem ungehorsamen Trio ins Gericht. Im Schatten des Eiffelturms lernt sie Graf Léon kennen, ohne zu ahnen, dass er es ist, der die drei Genossen vom Weg des Sozialismus abgebracht hat. Auf sein heftiges Flirten reagiert sie zunächst sehr gelassen, ist doch die Liebe nichts anders als ein biologisch chemischer Vorgang, über den man einen Haufen romantischen Unsinns geschrieben hat. Aber schließlich erliegt Ninotschka seinem Charme. Als sie in die sozialistische Heimat zurückbeordert wird, setzt Léon alle Hebel in Bewegung, Ninotschka wiederzusehen.

  17. 7.3
    7
    284
    17
    Politische Dokumentation von Alison Klayman mit Ai Weiwei.

    Ai Weiwei: Never Sorry zeigt das Portrait einer der wichtigsten Persönlichkeiten des beginnenden 21. Jahrhunderts. Einen Künstler, der glaubt, dass Kunst und menschliche Freiheit untrennbar miteinander verbunden sind. Im Streben für diese Freiheit wird Ai Weiwei nie aufhören, seine Gegner zu provozieren. Er fragt nach, wo andere schweigen – ungeachtet der Konsequenzen. Die junge Regisseurin Alison Klayman hat den international gefeierten Künstler und Aktivisten drei Jahre lang begleitet. Sie hat mit langjährigen Wegbegleitern Ai Weiweis gesprochen, mit Künstlern und Autoren, aber auch sehr persönliche Gespräche zwischen Ai Weiwei und seiner Mutter Gao Ying aufgezeichnet und zeigt Ai Weiwei als Vater eines drei-jährigen Sohnes. Ihr Portrait ermöglicht einen einzigartigen Einblick in Ai Weiweis Persönlichkeit, sein Privatleben und sein Schaffen: eine differenzierte Beschreibung des heutigen Chinas zwischen Willkür und Widerstand.

  18. 6.5
    7.5
    219
    21
    Animationsfilm von Fernando Trueba und Javier Mariscal mit Eman Xor Oña und Limara Meneses.

    Chico & Rita ist eine Liebesgeschichte zwischen einem Jazzpianisten und einer Sängerin, die durch die politische Lage zwischen Kuba und den USA erschwert wird.

  19. US (2008) | Historienfilm, Drama
    6.5
    6
    393
    61
    Historienfilm von Steven Soderbergh mit Benicio del Toro und Demián Bichir.

    Am 26. November 1956 gelangt Fidel Castro (Demián Bichir) zusammen mit achtzig Rebellen auf einer Yacht nach Kuba. Einer von ihnen ist Ernesto ‘Che’ Guevara (Benicio del Toro), ein argentinischer Arzt, der mit Castro das Ziel teilt, die korrupte Diktatur von Fulgencio Batista zu stürzen. Che erweist sich als ein unverzichtbarer Kämpfer, der die Kunst des Guerillakrieges rasch meistert. Wegen seines großen Einsatzes im Kampf wird er von seinen Kameraden und der kubanischen Bevölkerung schnell akzeptiert und verehrt. Che – Revolucion folgt Ernesto Guevaras Weg während der kubanischen Revolution und zeigt seinen Aufstieg vom Arzt zum Kommandeur und schließlich zum Helden der Revolution.

  20. HU (1994) | Drama, Komödie
    8.3
    7.9
    707
    30
    Drama von Béla Tarr mit Putyi Horváth und László feLugossy.

    In Satanstango (OT: Sátántangó) schildert Béla Tarr in 450 Minuten die verheerende Geschichte einer überschaubaren Dorfgemeinschaft im Ungarn der 1980er Jahre.

  21. 6.9
    6.2
    348
    48
    Satire von Armando Iannucci mit Steve Buscemi und Jeffrey Tambor.

    In der Satire The Death of Stalin brechen nach Stalins plötzlichem Tod interne Machtkämpfen unter seinen sowjetischen Anhängern aus.

  22. DE (1990) | Drama, Kriegsfilm
    6.7
    6.3
    166
    Drama von Agnieszka Holland mit Marco Hofschneider und Julie Delpy.

    Salomon Perel, oder Sally wie ihn seine Freunde nennen, verlebt eine glückliche Kindheit. Doch diese bricht ganz unverhofft zusammen, als er eines Tage zum Direktor seiner Schule bestellt wird, der ihm einen Zettel in die Hand drückt und sagt: "Und jetzt raus. Juden haben an unserer Schule nichts mehr zu suchen." Seine abenteuerliche Odyssee führt ihn zunächst in das polnische Lodz, wo er in den Wirren der Besetzung von seiner Familie getrennt wird. Alleine schlägt sich Sally nach Russland durch, wo er von einer deutschen Patrouille aufgegriffen wird. Geistesgegenwärtig rettet er sich mit der Behauptung ein von den Bolschewicken verschleppter "Volksdeutscher" zu sein vor dem sicheren Tod. Unter dem Namen Joseph Periel tritt er in den Dienst der Wehrmacht ein, wo er schon bald zum Günstling der Vorgesetzten und Musterschüler der Hitlerjugend-Akademie wird. Bis zum Kriegsende hält er das Versteckspiel durch...

  23. 6
    5.2
    125
    90
    Sozialdrama von Sönke Wortmann mit Louis Klamroth und Kai Schäfer.

    Das Wunder von Bern ist ein deutsches Nachkriegsdrama über die Familie eines Kriegsheimkehrers und die Fußball-WM 1954

  24. CZ (2011) | Animationsfilm, Drama
    6.5
    7.1
    255
    20
    Animationsfilm von Tomás Lunák mit Karel Roden und Miroslav Krobot.

    Alois Nebel ist ein tschechischer Animationsfilm von Tomás Lunák nach einer Graphic-Novel-Trilogie von Jaroslav Rudiš und Jaromír 99, der u.a. mit dem Europäischen Filmpreis ausgezeichnet wurde.

  25. US (2002) | Drama, Liebesfilm
    7
    7.2
    186
    16
    Drama von Phillip Noyce mit Michael Caine und Rade Serbedzija.

    Vietnam, 1952: der Ameriakner Alden Pyle ist in Saigon eingetroffen, wo er dem Land durch den Aufbau eines medizinischen Hilfsprogramms helfen will. Ihm zur Seite stehen der Reporter Thomas Fowler und dessen Geliebte Phuong.

  26. US (1988) | Drama, Ehedrama
    7.1
    6.2
    600
    22
    Drama von Philip Kaufman mit Daniel Day-Lewis und Juliette Binoche.

    In der Literaturverfilmung Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins bekommt ein Liebespaar die Folgen des Prager Frühlings zu spüren.