Ralf Wolter

Ralf Wolter

Ralf Wolter im Fernsehen

Ralf Wolter (*26.11.1926) ist ein deutscher Schauspieler, dessen Paraderolle die des sympathischen Trottel und Tollpatsch ist.

Anfangs Schauspieler am Theater und Kabarettist, hatte Wolter sein Filmdebüt 1951 in Die Frauen des Herrn S. In den folgenden Jahren machte er sich in der Rolle des liebenswerten Tollpatsch einen Namen und spielte in Filmen wie Wir Wunderkinder und Der Schatz im Silbersee mit. Er übernahm viele Rollen in Karl-May-Filmen, meistens kleinere Oneliner-Charaktere.

weiterlesen

Populäre Filme

Alle Filme

0 Trailer & 1 Bilder

Alle News

News zu Ralf Wolter


Kommentare zu Ralf Wolter

▲ Top