Die besten Filme - Theaterregisseur

  1. Sein oder Nichtsein
    7.9
    8.5
    640
    78
    Parodie von Ernst Lubitsch mit Carole Lombard und Robert Stack.

    In dem Klassiker Sein oder Nichtsein von Ernst Lubitsch versucht sich eine Gruppe von Widerstandskämpfern als Schauspieler in einem Stück von Shakespeare vor den Nazis zu tarnen.

  2. US (2014) | Drama, Satire
    7.6
    7.7
    1.014
    545
    Drama von Alejandro González Iñárritu mit Michael Keaton und Emma Stone.

    Alejandro González Iñárritu verfilmt das Drama Birdman um den ehemaligen Darsteller eines Superhelden, der einen Neustart am Broadway versucht.

  3. US (2019) | Tragikomödie, Drama
    7.5
    8
    442
    110
    Tragikomödie von Noah Baumbach mit Scarlett Johansson und Adam Driver.

    In Noah Baumbachs Netflix-Film Marriage Story versuchen Scarlett Johansson und Adam Driver einen Weg zu finden, sich zu trennen, ohne dabei ihre Familie komplett zerbrechen zu lassen.

  4. 7.4
    7.2
    535
    138
    Coming of Age-Film von Marc Forster mit Johnny Depp und Ian Hart.

    Wenn Träume fliegen lernen ist ein biographisch angehauchtes Drama über den Stückeschreiber J.M. Barrie, der durch eine Familie auf die Idee kommt, Peter Pan zu verfassen.

  5. US (2008) | Psychodrama, Drama
    7.4
    7.6
    961
    161
    Psychodrama von Charlie Kaufman mit Philip Seymour Hoffman und Catherine Keener.

    In Synecdoche, New York, dem Regiedebüt des oscarprämierten Drehbuchautors Charlie Kaufman, versucht Philip Seymour Hoffman als neurotischer Theaterregisseur, sein Leben in einem größenwahnsinnigen Theaterstück auf die Bühne zu bringen.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 7.5
    7.3
    633
    71
    Coming of Age-Film von Wes Anderson mit Jason Schwartzman und Bill Murray.

    In der von Regisseur Wes Anderson und Owen Wilson geschriebenen Dramödie Rushmore gibt Jason Schwartzman sein Schauspiel-Debüt als Schüler in Liebes- und Lebensnöten.

  8. PL (2013) | Drama
    7.3
    7.5
    366
    48
    Drama von Roman Polanski mit Mathieu Amalric und Emmanuelle Seigner.

    In Roman Polanskis Venus im Pelz verausgabt sich eine Schauspielerin vollkommen, um ihre Traumrolle zu bekommen.

  9. US (1950) | Drama
    5.9
    8.3
    327
    54
    Drama von Joseph L. Mankiewicz mit Bette Davis und Anne Baxter.

    Erfolg ist ihr einziges Ziel - für den großen Auftritt ist sie bereit, buchstäblich über Leichen zu gehen. Produzenten, Autoren, Schauspieler-Kollegen und sogar die Menschen, die sie lieben, sind nur hinderlicher Ballast auf dem Weg nach ganz vorn. Alle halten sie für das, wofür sie sich gerade ausgibt - nur einer nicht. Er allein erkennt die Machenschaften dieser gefährlichen Frau. Nur er allein weiß alles über Eva.

  10. FR (1945) | Drama, Melodram
    7.8
    7.5
    322
    25
    Drama von Marcel Carné mit Pierre Renoir und Gaston Modot.

    Vier höchst unterschiedliche Männer begehren eine Frau und versuchen vergeblich ihr Hez zu gewinnen. Kinder des Olymp entstand aus der Feder des Dichters Jacques Prévert im von Nazis besetzten Frankreich.

  11. JP (2021) | Drama
    7.4
    7.9
    411
    28
    Drama von Ryûsuke Hamaguchi mit Hidetoshi Nishijima und Tôko Miura.

    Im oscarprämierten japanischen Drama Drive My Car versucht eine Größe aus der japanischen Theaterwelt in Gesprächen mit seiner Chauffeurin über den Verlust seiner Frau hinwegzukommen.

  12. FR (2014) | Drama
    6.8
    7
    402
    56
    Drama von Olivier Assayas mit Juliette Binoche und Kristen Stewart.

    In Olivier Assayas Drama Die Wolken von Sils Maria wird die Schauspielerin Juliette Binoche im Rahmen der Fortsetzung eines früheren Theaterstücks mit Selbstzweifeln konfrontiert.

  13. DE (2011) | Drama
    6.9
    7.4
    168
    24
    Drama von Christian Schwochow mit Stine Fischer Christensen und Ulrich Noethen.

    Die schüchterne Fine (Stine Fischer Christensen) scheint sich in ihrer Berufswahl geirrt zu haben. Sie will Schauspielerin werden, allerdings fehlt es ihr an Ausdruckskraft und Selbstsicherheit. Im Zusammenleben mit ihrer Mutter (Dagmar Manzel) und behinderten Schweser Juliane (Christina Drechsler) bleibt nicht viel Platz für Fines Bedürfnisse. Da tritt Kultregisseur Friedmann (Ulrich Noethen) auf den Plan und besetzt Fine ausgerechnet in der Hauptrolle für Camille. Fine nimmt die Herausforderung an, sie will nicht länger Die Unsichtbare sein und gibt alles, um die extravertierte, charismatische Camille zu verkörpern. Fine geht soweit, dass die Rolle zuweilen die Kontrolle über ihr Leben gewinnt. Als Camille genießt sie ihre Macht über die Männer, auch ihr Nachbar Joachim (Ronald Zehrfeld) kann ihr nicht widerstehen. Zwischen ihrem alten Ich und der faszinierenden Camille hin- und hergerissen, gerät Fine in Gefahr, ihre Identität zu verlieren.

    Hintergrund & Infos zu Die Unsichtbare
    In Anna Maria Mühe hatte Regisseur Christian Schwochow eine talentierte Hauptdarstellerin für sein hochgelobtes Kinodebut Novemberkind gefunden. Wie in dem D.D.R.-Drama steht auch in Die Unsichtbare der Versuch der Selbstfindung einer jungen Frau im Zentrum der Handlung. Das Drama feierte 2011 im Wettbewerb des Internationalen Filmfestivals Karlovy Vary Premiere. Bei der Wahl der Hauptdarstellerin Stine Fischer Christensen (Nach der Hochzeit) bewies Christian Schwochow erneut ein gutes Händchen, wurde sie doch nach der Premiere mit dem Preis als Beste Darstellerin ausgezeichnet und im selben Jahr auf dem Hamptons International Film Festival als vielversprechendes Jungtalent gehandelt. Nach Novemberkind arbeiteten für Die Unsichtbare neben Anna Maria Mühe auch Christina Drechsler und Ulrich Matthes wieder mit dem Regisseur zusammen. (JL)

  14. DE (2009) | Drama, Kriminalfilm
    6
    6.6
    278
    63
    Drama von Werner Herzog mit Michael Shannon und Willem Dafoe.

    In My Son, My Son, What Have Ye Done aka Ein fürsorglicher Sohn schickt Regisseur Werner Herzog Willem Dafoe als Detective in den Einsatz, um Michael Shannon als Mörder seiner Mutter zu stellen.

  15. US (2021) | Musical, Biopic
    7.2
    7.5
    157
    37
    Musical von Lin-Manuel Miranda mit Andrew Garfield und Alexandra Shipp.

    Lin-Manuel Mirandas Netflix-Musical Tick, Tick… Boom! dreht sich um den aufstrebenden Theaterkomponisten Jon, der vergeblich auf seinen Durchbruch am Broadway hofft. Die Arbeit an seinem Passionsprojekt raubt ihm jedoch alles Kräfte.

  16. US (1967) | Komödie, Satire
    6.9
    6.6
    199
    29
    Komödie von Mel Brooks mit Zero Mostel und Gene Wilder.

    Von einer Pleite kann man auch profitieren, zum Beispiel, indem man ein Theater in den Ruin treibt. Aus diesem Grund wollen ein Theatermanager und sein Kumpan das schlechteste Musical inszenieren, das sie finden können. Allerdings wird das musikalische Theaterstück über Hitler, das sie sich ausgesucht haben, zu einem Riesenerfolg. Im Jahr 2006 kam ein Musical-Remake dieses Films in die Kinos.

  17. US (2014) | Komödie, Drama
    6.2
    6.2
    184
    53
    Komödie von Peter Bogdanovich mit Imogen Poots und Owen Wilson.

    Für die Komödie Broadway Therapy kehrt der legendäre Regisseur Peter Bogdanovich hinter die Kamera zurück.

  18. DE (2004) | Drama, Road Movie
    6.7
    6
    80
    24
    Drama von Lars Büchel mit Hilmir Gudnason und Harald Schrott.

    Bevor Jakob sein Augenlicht verliert, ist der ehrgeizige und erfolgreiche Theaterregisseur blind für die Gefühle seiner Mitmenschen. Natürlich ist er nicht bereit, sich mit seinem Schicksal abzufinden und treibt nun seinen Zynismus erst recht auf die Spitze. Ein schwerer Fall für die junge Therapeutin Lilly Walter. Sie ist von Geburt an blind und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Licht ins Leben ihrer Leidensgenossen zu bringen.

  19. FR (2012) | Drama
    6.5
    6.8
    131
    18
    Drama von Alain Resnais mit Lambert Wilson und Mathieu Amalric.

    Ihr werdet euch noch wundern ist ein Film von Alain Resnais, in dem ein Theaterregisseur nach seinem Tod Schauspieler zusammenführt, mit denen er bereits zusammengearbeitet hat.

  20. US (2005) | Musikfilm, Komödie
    6.5
    6.2
    92
    23
    Musikfilm von Susan Stroman mit Nathan Lane und Matthew Broderick.

    Max Bialystock (Nathan Lane), ein durchtriebener Theaterproduzent und einst König des Broadway, der jetzt allerdings nur noch Flops produziert, und sein farbloser Buchhalter Leo Bloom (Matthew Broderick) hecken gemeinsam den perfekten Plan aus, ein Vermögen zu unterschlagen: Sie treiben für ihre nächste Produktion, einen todsicheren Misserfolg, weit mehr Geld auf als eigentlich nötig wäre, um die Show auf die Beine zu stellen. Und da keiner der Finanziers erwarten wird, sein investiertes Geld wiederzusehen, wollen die Produzenten die Differenz anschließend in die eigene Tasche stecken. So weit, so gut. Was dem gerissenen Duo jetzt noch fehlt, ist das ultimativ schlechteste Stück aller Zeiten. Das glauben sie mit dem Musical “Springtime for Hitler” gefunden zu haben, das der entflohene Nazi Franz Liebkind (Will Ferrell) geschrieben hat. Für die weibliche Hauptrolle engagieren die beiden Produzenten die schwedische Sexbombe Ulla (Uma Thurman). Am Premierenabend kann eigentlich nichts mehr schief gehen – oder doch? Gegen alle Erwartung wird die Produktion ein Riesenhit! Und für Max und Leo fangen die Probleme erst richtig an. Remake des Films “Frühling für Hitler” mit Gene Wilder aus dem Jahr 1968.

  21. US (1999) | Thriller, Familiendrama
    6.7
    5.9
    53
    8
    Thriller von Robert Altman mit Glenn Close und Julianne Moore.

    Schauplatz ist Holly Springs, eine Kleinstadt im Süden der USA, in der Frauen noch Ladies sind und echte Männer sich mit Hingabe dem Angeln widmen: Ein letztes Mal blickt die alte Witwe Jewel Mae "Cookie" Orcutt auf die Gegenstände ihres Wohnzimmers, betrachtet ihre Umgebung, ihr Leben. Nach den langen Jahren der Einsamkeit beschließt sie, sich umzubringen. Ihr plötzlicher Tod wirft bei den Bewohnern von Holly Springs eine Reihe ungeklärter Fragen auf: War es wirklich Selbstmord oder wurde Cookie in den Tod getrieben? Und was haben Cookies Nichten, die überspannte Camille und die schüchterne Cora (Julianne Moore), zu verbergen? Es scheint, als seien nahezu alle Bewohner der Kleinstadt am Mississippi in diesen Fall verwickelt. Die Nachforschungen bringen die unglaublichsten und seltsamsten Dinge zutage.

  22. US (2022) | Krimikomödie, Whodunit
    6.3
    6.5
    141
    38
    Krimikomödie von Tom George mit Sam Rockwell und Saoirse Ronan.

    In der Krimikomödie See How They Run untersuchen Sam Rockwell und Saoirse Ronan als Polizei-Duo einen Mord in der Londoner Theaterwelt der 1950er Jahre, den Agatha Christie nicht besser geschrieben haben könnte.

  23. 6.1
    5.3
    64
    30
    Familiendrama von Caroline Link mit Ulrich Tukur und Hafsia Herzi.

    Im Drama Exit Marrakech lässt Caroline Link einen Vater und einen Sohn ihre Entfremdung unter der heißen Wüstensonne Marokkos erkennen.

  24. US (1981) | Komödie, Drama
    7.4
    6.6
    179
    14
    Komödie von Louis Malle mit Wallace Shawn und Andre Gregory.

    Bei einem gemeinsamen Abendessen reflektieren die beiden Dramatiker Wally und André über die Abenteuer des Lebens.

  25. US (1985) | Musikfilm, Drama
    6.2
    5.8
    39
    8
    Musikfilm von Richard Attenborough mit Vicki Frederick und Alyson Reed.

    Der Regisseur Zach (Michael Douglas) sucht Tänzer für eine große Broadway Produktion. Für viele ist dies die Chance ihres Lebens und alle hoffen, unter den Auserwählten zu sein. Das Auswahlverfahren ist hart, und je später der Tag wird, desto erbarmungsloser wird der Wettbewerb. Wer wird das bieten können, was Zach verlangt?

  26. 7.1
    7.1
    72
    8
    Biographischer Dokumentarfilm von Bettina Böhler mit Christoph Schlingensief und Margit Carstensen.

    Der biografische Dokumentarfilm Schlingensief nimmt den außergewöhnlichen deutschen Film- und Theaterregisseur Christoph Schlingensief ins Visier und beleuchtet sein Leben, seine Karriere und seine ungewöhnlichen Methoden.