Owen Wilson

Alias: Owen Cunningham Wilson | ✶ 18.11.1968 | männlich | 485 Fans
Beteiligt an 62 Filmen und 4 Serien (als Schauspieler/in, Produzent/in, Drehbuchautor/in, ...)

Komplette Biographie zu Owen Wilson

Owen Wilson, 1968 in Dallas geboren, ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Schauspieler. Wilson feierte sein Filmdebüt in Wes Andersons Erstlingswerk Durchgeknallt, für welches er zusammen mit diesem auch das Drehbuch verfasste. Die beiden Freunde arbeiteten in den nächsten Jahren häufig an gemeinsamen Projekten wie z.B. Rushmore (1998) oder Die Royal Tenenbaums (2001).

Nachdem Owen Wilson zu Beginn seiner Karriere vor allem in anspruchslosen Big Budget Produktionen wie Anaconda und Armageddon – Das jüngste Gericht zu sehen war, konnte er sich mit Hauptrollen in Komödien wie Shang-High Noon, Zoolander und Starsky & Hutch einen Namen machen. Seinen bis dato größten Erfolg feierte der gebürtige Texaner neben Vince Vaughn in Die Hochzeits-Crasher (2005).

Neben leichten Komödien wie Marley & ich oder Ich, du und der andere, war Owen Wilson mit einer Hauptrolle in Darjeeling Limited auch in anspruchsvollerem Terrain zu sehen. Für Schlagzeilen sorgte der Schauspieler 2007, als er einen durch Depressionen begründeten Suizidversuch nur knapp überlebte.

2011 kam nach etlichen Komödien wieder einmal ein etwas anspruchsvollerer Film mit Owen Wilson in die Kinos, und zwar Midnight in Paris, der neue Film von Woody Allen. Drei Jahre später tauchte Wilson zum wiederholten Male in einem Wes Anderson auf, in Grand Budapest Hotel. 2015 ist er in Inherent Vice – Natürliche Mängel zu sehen. Außerdem dreht er seit langer Zeit wieder einen Actionfilm, der ebenfalls 2015 in die Kinos kommen soll – No Escape.

Bekannt für

62 Filme & 4 Serien mit Owen Wilson

Owen Wilson: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

11 Videos und 110 Bilder zu Owen Wilson