Die besten Filme - Erster Weltkrieg

  1. Lawrence von Arabien
    7.3
    8.5
    1.177
    136
    Kriegsfilm von David Lean mit Peter O'Toole und Alec Guinness.

    David Leans Wüstenepos verhalf Peter O’Toole und Omar Sharif zum Durchbruch. Lawrence von Arabien erzählt die Geschichte eines außergewöhnlichen Mannes und wurde mit sieben Oscars prämiert.

  2. US (1957) | Anti-Kriegsfilm, Drama
    7.4
    8.1
    847
    74
    Anti-Kriegsfilm von Stanley Kubrick mit Kirk Douglas und Ralph Meeker.

    In Stanley Kubricks Anti-Kriegs-Klassiker Wege zum Ruhm sollen traumatisierte Soldaten im Ersten Weltkrieg wegen angeblicher Feigheit hingerichtet werden. Kirk Douglas versucht seine Männer zu retten.

  3. FR (1962) | Drama, Ehedrama
    7.5
    7.9
    526
    34
    Drama von François Truffaut mit Jeanne Moreau und Oskar Werner.

    Jules und Jim ist Drama über eine Dreiecksbeziehung, deren anfängliches Glück schnell zu schwinden anfängt.

  4. US (1930) | Anti-Kriegsfilm, Drama
    7.1
    8
    710
    98
    Anti-Kriegsfilm von Lewis Milestone mit Louis Wolheim und Lew Ayres.

    Im Westen nichts Neues ist die Verfilmung des Klassikers von Erich Maria Remarque, inszeniert von Lewis Milestone.

  5. FR (1937) | Anti-Kriegsfilm, Drama
    7.6
    8.3
    437
    29
    Anti-Kriegsfilm von Jean Renoir mit Jean Gabin und Erich von Stroheim.

    In Jean Renoirs großem Friedens-Plädoyer Die große Illusion freundet sich ein französischer Kriegsgefangener mit dem deutschen Lagerkommandanten an, doch die Weltgeschichte nimmt keine Rücksicht.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (2019) | Kriegsfilm, Drama
    7.7
    6.8
    657
    270
    Kriegsfilm von Sam Mendes mit Dean-Charles Chapman und George MacKay.

    In Sam Mendes fast ohne Schnitte angelegtem Kriegsfilm 1917 werden zwei junge Soldaten auf eine unmögliche Mission geschickt: Sie sollen eine 1600 Mann starkes Regiment ins Feindesland vor einem Hinterhalt warnen.

  8. 6.8
    7.6
    321
    51
    Abenteuerfilm von John Huston mit Humphrey Bogart und Katharine Hepburn.

    African Queen ist ein Abenteuerfilm aus dem Jahr 1951, der zur Zeit des 1. Weltkriegs im afrikanischen Dschungel spielt. Er ist auf Platz 65 der besten Filme des American Film Institute.

  9. US (1965) | Melodram, Liebesfilm
    7.2
    7.3
    482
    55
    Melodram von David Lean mit Omar Sharif und Julie Christie.

    Omar Sharif spielt den dichtenden Arzt Doktor Schiwago in der Romanverfilmung von David Lean.

  10. FR (2004) | Drama, Liebesfilm
    7.1
    6.7
    477
    34
    Drama von Jean-Pierre Jeunet mit Audrey Tautou und Gaspard Ulliel.

    Der Erste Weltkrieg geht zu Ende, doch einer jungen Französin steht ihr größter Kampf noch bevor: Mathilde (Audrey Tautou) hat erfahren, dass ihr Verlobter Manech (Gaspard Ulliel) zu jenen fünf verwundeten Soldaten gehörte, die von einem Kriegsgericht verurteilt und als Todgeweihte ins Niemandsland zwischen den französischen und deutschen Stellungen hinausgeschickt worden sind. Mathilde weigert sich jedoch zu akzeptieren, dass sie ihren geliebten Manech nie wiedersehen wird. So beginnt ihre außergewöhnliche Reise: Sie will herausfinden, was mit ihrem Verlobten geschehen ist. Ständig hört sie neue, herzzerreißende Varianten über Manechs letzte Tage und Minuten. Doch von keiner lässt sie sich entmutigen. Wenn Manech tot wäre, dann würde Mathilde das spüren. Ihr Glaube ist unerschütterlich, die Hoffnung gibt ihr Kraft, unbeirrbar besteht sie auf ihrer optimischen Grundstimmung – so verfolgt sie ihr Ziel bis zum Ende und nimmt diejenigen für sich ein, die ihr helfen können. Wer sich weigert, den ignoriert sie einfach. Indem sie der Wahrheit über das Schicksal der fünf unglückseligen Soldaten und ihrer brutalen Bestrafung näher kommt, erlebt sie das Grauen des Krieges und die von ihm Betroffenen hautnah: Wer diese Erfahrung übersteht, wird als anderer Mensch aus ihr hervorgehen.

  11. DE (2022) | Anti-Kriegsfilm, Drama
    7.3
    6.9
    347
    148
    Anti-Kriegsfilm von Edward Berger mit Felix Kammerer und Albrecht Schuch.

    Die Netflix-Romanverfilmung Im Westen nichts Neues taucht als Remake in die Schrecken des Ersten Weltkriegs an, wo sich die Begeisterung eines jungen Soldat an der Westfront in Hoffnungslosigkeit verwandelt.

  12. 6.4
    6
    509
    198
    Pferdefilm von Steven Spielberg mit Jeremy Irvine und Tom Hiddleston.

    Das equine Kriegs-Epos Gefährten erzählt die ungewöhnliche Freundschaft zwischen einem jungen Mann und seinem Pferd, die durch den Ersten Weltkrieg getrennt werden, um einander unter großen Entbehrungen zu suchen.

  13. 6.5
    7.4
    250
    39
    Historienfilm von Chris Kraus mit Paula Beer und Edgar Selge.

    Am Vorabend des Ersten Weltkrieges reist die 14-jährige Oda aus dem fernen Berlin nach Estland, um ihre verstorbene Mutter in deren Heimat zu bestatten. Doch es ist kein guter Zeitpunkt für eine Reise. Die Stimmung auf dem Gutshof Poll ist vergiftet von der privaten und wissenschaftlichen Frustration ihres Vaters Ebbo, der Haltlosigkeit ihrer Tante Milla, der feindseligen Haltung der einheimischen Dienerschaft und einem Massaker an estnischen Anarchisten, das ganz in der Nähe des Hofes passiert. Von den Anzeichen des aufkommenden Unheils unbeeindruckt, versteckt die altkluge und widerspenstige Oda den estnischen Revolutionär Schnaps inmitten des elterlichen Anwesens. Die Begegnung mit Schnaps wird Odas Leben für immer verändern.

  14. FR (2016) | Drama
    7.4
    7.1
    288
    38
    Drama von François Ozon mit Pierre Niney und Paula Beer.

    Frantz ist eine deutsch-französische Co-Produktion, in der François Ozon nach dem Ersten Weltkrieg zwei verfeindete Nationen am Grab eines Gefallenen zusammenführt.

  15. 7.4
    7.4
    316
    19
    Dokumentarfilm von Errol Morris mit Robert McNamara und Errol Morris.

    The Fog of War zwingt den Zuschauer, sich mit Krieg und den daraus entstandenen Konsequenzen im 20. Jahrhundert zu beschäftigen. Grob geschätzt wurden 160 Millionen Menschen getötet. Das 20. Jahrhundert war eines der gewalttätigsten in der Geschichte der Menschheit. Der Film legt uns nahe, dieses tragische Jahrhundert näher zu betrachten, als Anhaltspunkt dafür, wie wir eine Wiederholung im 21. Jahrhundert vermeiden können. Kern des Films ist das Gespräch zwischen Regisseur Errol Morris und dem ehemaligen Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten Robert S. McNamara. Das Gespräch geht den umfassenden und vielfältigen Erfahrungen von Robert S. McNamara nach, die vom Ende des 1. Weltkriegs, über den Verlauf des 2. Weltkriegs, dem Entstehen des Kalten Krieges, der Kuba-Krise bis nach Vietnam reichen. Wir werden aufgefordert, das 20. Jahrhundert als Außenstehende mitzuerleben, wobei uns der Regisseur und seine Hauptperson durch die Erfahrungswelt von Führungspersönlichkeiten, die in folgenschwere Ereignisse verwickelt waren, lenken.

  16. NZ (2018) | Dokumentarfilm
    7.3
    6.4
    358
    39
    Dokumentarfilm von Peter Jackson.

    In Peter Jacksons Dokumentarfilm They Shall Not Grow Old erinnert sich 100 Jahre später mit nie zuvor gesehenem Material an das Ende des Ersten Weltkrieges.

  17. GB (1943) | Drama, Liebesfilm
    7.4
    7.4
    140
    13
    Drama von Michael Powell und Emeric Pressburger mit Roger Livesey und Deborah Kerr.

    Michael Powells Leben und Sterben des Colonel Blimp erzählt mit viel Zuneigung vom Leben des englischen Offiziers Clive Candy (Roger Livesey), seiner Freundschaft mit einem deutschen Soldaten (Anton Walbrook) und seinen großen Lieben (alle drei gespielt von Deborah Kerr). “Blimp” schildert wie Candy zwischen zwei Weltkriegen mit ansehen muss, wie seine Vorstellungen von Ehre und Patriotismus immer mehr zu altmodischen Reliquien werden.

  18. US (1994) | Familiensaga, Melodram
    6.9
    4.6
    409
    82
    Familiensaga von Edward Zwick mit Brad Pitt und Anthony Hopkins.

    Der kriegserprobte Colonel Ludlow hat sich mit seinen drei Söhnen Alfred, Tristan und Samuel auf eine entlegene Farm in Montana zurückgezogen. Als der erste Weltkrieg ausbricht, melden sich die Söhne an die Front. Susannah, Samuels attraktive Verlobte, bleibt mit dem Colonel zurück. Sie wird Samuel niemals wiedersehen, er fällt im blutigen Krieg. Tristan fühlt sich verantwortlich und verschwindet für einige Jahre. Er kehrt zurück als gerissener Pferdehändler und Alkoholschmuggler. Alfred, mittlerweile in die Politik eingestiegen, muß ihm das Handwerk legen und wird sein größter Rivale - auch im Kampf um Susannahs Liebe. Ein Konflikt mit tödlichen Konsequenzen.

  19. US (2016) | Drama, Liebesfilm
    6.8
    5.8
    505
    46
    Drama von Derek Cianfrance mit Michael Fassbender und Alicia Vikander.

    The Light Between Oceans ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von M.L. Stedman durch Derek Cianfrance über einen Leuchtturmwärter und seine Frau, die unverhofft an ein Kind kommen.

  20. GB (2011) | Horrorfilm, Gruselfilm
    6.3
    6.2
    322
    76
    Horrorfilm von Nick Murphy mit Rebecca Hall und Dominic West.

    Rebecca Hall geht in dem Mysterythriller The Awakening - Geister der Vergangenheit unter die Geisterjäger und distanziert sich zunehmend von ihrem Zweifel an übernatürlichen Kräften.

  21. US (2014) | Drama, Kriegsfilm
    6.4
    5.8
    286
    51
    Drama von Russell Crowe mit Russell Crowe und Jai Courtney.

    Russell Crowes Nachkriegsdrama Das Versprechen eines Lebens erwählt von einem Witwer und seiner verzweifelten Suche nach seinen Söhnen, die in Gallipoli kämpften.

  22. AU (1981) | Drama, Kriegsfilm
    6.3
    7.1
    116
    14
    Drama von Peter Weir mit Mel Gibson und Mark Lee.

    Frank Dunne und Archy Hamilton (Mel Gibson und Mark Lee), zwei prominente Sprinter aus Australien, wollen, als der Erste Weltkrieg ausbricht, ihrem Vaterland im Kampf zur Seite stehen. Sie melden sich freiwillig beim Militär und werden auf der Halbinsel Gallipoli stationiert, wo sie gegen die osmanische Armee kämpfen sollen. Bald schon merken sie, dass es im Krieg keine Romantik gibt, wie man das aus Erzählungen kennt, doch es gibt keinen Weg zurück.

  23. GB (2005) | Kriegsfilm, Drama
    6.4
    5.2
    140
    24
    Kriegsfilm von Christian Carion mit Diane Kruger und Benno Fürmann.

    Weihnachten 1914, Flandern: französische, britische und deutsche Truppen liegen schon seit Monaten in einem tödlichen Kampf gegenüber. Sie alle haben nur den einen Wunsch, dass endlich mit dem Töten Schluss sein möge. Einfache Soldaten legen für drei Tage ihre Waffen nieder und feiern im Niemandsland gemeinsam Weihnachten. Der Friede hält nur drei Tage, aber die Männer werden ihn nie vergessen.

  24. DE (1960) | Kriegssatire, Drama
    6.5
    6.3
    32
    14
    Kriegssatire von Axel von Ambesser mit Heinz Rühmann und Ernst Stankovski.

    Friedlich und zufrieden lebt der böhmische Hundehändler Schwejk in Prag, als der Erste Weltkrieg ausbricht. Eine Verhaftung wegen Hochverrats geht direkt in seine Soldatenzeit über, die er mit dem Glück des vermeintlich Einfältigen übersteht. Gefahren und Probleme - z.B. bei seinen Aufträgen für den Oberleutnant Lukas - meistert er mit der ihm eigenen Tollpatschigkeit. Mit dem Oberleutnant wird er an die Front versetzt, und auch hier wird ihn seine schelmenhafte Naivität immer wieder in Schwierigkeiten und zugleich wieder aus ihnen heraus bringen. Bis er sich schließlich vor einem Standgericht wieder findet. Doch selbst aus dieser Klemme wird sich Schwejk befreien, um zu guter Letzt wieder mit seinem Freund Woditschka "nach dem Krieg um 6" in ihrem Prager Stammlokal zu sitzen.

  25. MA (2015) | Biopic, Drama
    5
    5.1
    275
    53
    Biopic von Werner Herzog mit Nicole Kidman und James Franco.

    Werner Herzog erzählt in Königin der Wüste von der Forscherin Gertrude Bell, die eine nachhaltige Rolle für die politische Ordnung des Nahen Osten sowohl während als auch nach dem Ersten Weltkrieg spielte.

  26. HU (2018) | Drama
    6
    6.4
    64
    9
    Drama von Laszlo Nemes mit Juli Jakab und Vlad Ivanov.

    Das ungarische Drama Sunset von Son of Saul-Regisseur László Nemes zeigt das Heranwachsen eines jungen Mädchens zu einer selbstbewussten Frau in Budapest vor dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs.