Die besten Filme - Musical

  1. Der Sinn des Lebens
    7.5
    7.7
    406
    115
    Schwarze Komödie von Terry Gilliam und Terry Jones mit Graham Chapman und John Cleese.

    In Der Sinn des Lebens erfreut uns die britische Anarchokomikertruppe Monty Python mit einem verrückten Mix aus absurden Gags, provokanten Songeinlagen und blutrünstigen Spezialeffekten.

  2. DK (2000) | Drama, Musical
    7.5
    7.5
    758
    130
    Drama von Lars von Trier mit Björk und Catherine Deneuve.

    Sängerin Björk spielt in Dancer in the Dark eine tschechische Einwanderin in den USA, die als Fabrikarbeiterin versucht, ihrem Sohn ein besseres Leben zu ermöglichen.

  3. US (2016) | Musical, Liebesfilm
    7.4
    7.5
    758
    357
    Musical von Damien Chazelle mit Emma Stone und Ryan Gosling.

    In dem oscarprämierten Musical-Drama La La Land, Damien Chazelles drittem Spielfilm, versuchen Emma Stone und Ryan Gosling als zwei aufstrebende Künstler ihre Karrieren und ihre Beziehung zueinander im harschen Showbusiness von Los Angeles zu vereinen.

  4. US (1952) | Komödie, Musikfilm
    6.4
    7.9
    263
    57
    Komödie von Stanley Donen und Gene Kelly mit Gene Kelly und Donald O'Connor.

    Auf dem Weg zu einer Firmenparty wird Don von hysterischen Verehrerinnen bedrängt. Er entkommt, indem er in ein vorbeifahrendes Auto springt, das von der jungen Schauspielerin Kathy Selden gesteuert wird. Auf der Party zeigt der Studioboss R.F. Simpson einen kurzen Vitaphone-Film, der die Möglichkeiten des Tonfilms demonstrieren soll. Die Gäste sind allerdings wenig begeistert. Zu Dons Überraschung springt kurz darauf Kathy aus einer Tortenattrappe. Es stellt sich heraus, dass sie Mitglied einer Mädchen-Tanztruppe ist. Verärgert über Dons Sticheleien wirft sie eine Torte nach ihm, trifft aber dabei Lina ins Gesicht und verlässt die Party fluchtartig. Erst nach wochenlanger vergeblicher Suche Dons begegnen sich die beiden wieder.

  5. US (2013) | Drama, Komödie
    7.2
    6.5
    473
    131
    Drama von John Lee Hancock mit Tom Hanks und Emma Thompson.

    In Saving Mr. Banks spielt Tom Hanks den legendären Walt Disney, der die Buchautorin P.L. Travers überreden muss, seiner Verfilmung von Mary Poppins zuzustimmen.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 6.9
    7.3
    122
    34
    Romantische Komödie von Howard Hawks mit Marilyn Monroe und Jane Russell.

    Sie sind jung, sexy – und unverheiratet. Um diesen Zustand zu ändern, begeben sich die beiden Showgirls Lorelei (Marilyn Monroe) und Dorothy (Jane Russell) während der Überfahrt auf einem Luxusliner auf Männerfang. Doch die Jagd nach den passenden Ehemännern ist nicht so einfach, denn die Palette der Probleme auf dem Weg in den Ehehafen ist vielfältig…

  8. 6.4
    6.1
    144
    151
    Romantische Komödie von Nicholas Stoller mit Jason Segel und Kristen Bell.

    Nie wieder Sex mit der Ex heißt es für Peter Segel in dieser Komödie von Nicholas Stoller. Mila Kunis hilft ihm über die Trennung von Kristen Bell hinwegzukommen.

  9. 5.9
    6.1
    74
    219
    Musical von Phyllida Lloyd mit Meryl Streep und Amanda Seyfried.

    Mamma Mia! ist die Filmadaption des weltberühmten ABBA-Musicals mit Amanda Seyfried, Mery Streep und Pierce Brosnan in den Hauptrollen.

  10. US (2021) | Musical, Biopic
    7.2
    7.5
    156
    37
    Musical von Lin-Manuel Miranda mit Andrew Garfield und Alexandra Shipp.

    Lin-Manuel Mirandas Netflix-Musical Tick, Tick… Boom! dreht sich um den aufstrebenden Theaterkomponisten Jon, der vergeblich auf seinen Durchbruch am Broadway hofft. Die Arbeit an seinem Passionsprojekt raubt ihm jedoch alles Kräfte.

  11. US (1967) | Komödie, Satire
    6.9
    6.6
    198
    29
    Komödie von Mel Brooks mit Zero Mostel und Gene Wilder.

    Von einer Pleite kann man auch profitieren, zum Beispiel, indem man ein Theater in den Ruin treibt. Aus diesem Grund wollen ein Theatermanager und sein Kumpan das schlechteste Musical inszenieren, das sie finden können. Allerdings wird das musikalische Theaterstück über Hitler, das sie sich ausgesucht haben, zu einem Riesenerfolg. Im Jahr 2006 kam ein Musical-Remake dieses Films in die Kinos.

  12. US (2017) | Märchenfilm, Liebesfilm
    6.7
    5.5
    282
    181
    Märchenfilm von Bill Condon mit Emma Watson und Dan Stevens.

    In der Disney-Realverfilmung Die Schöne und das Biest muss Emma Watson als eingesperrte Belle einem verzauberten Prinzen in seinem eigenen Schloss Manieren beibringen.

  13. US (2014) | Musikfilm, Märchenfilm
    5.6
    6.2
    371
    132
    Musikfilm von Rob Marshall mit Meryl Streep und Emily Blunt.

    In Rob Marshalls Musical Into The Woods, das auf einem prämierten Broadway-Stück basiert, werden verschiedene Märchen miteinander verwoben.

  14. US (2016) | Animationsfilm, Komödie
    6.8
    5.7
    152
    101
    Animationsfilm von Garth Jennings mit Matthew McConaughey und Reese Witherspoon.

    The Show Must Go On: Matthew McConaughey spricht in dem Animationsfilm Sing einen Koala, der einen Gesangswettbewerb ausrichten will, um sein Theaterhaus vor dem Ruin zu retten.

  15. US (2006) | Musikfilm, Biopic
    5.9
    5.6
    64
    43
    Musikfilm von Bill Condon mit Jamie Foxx und Beyoncé .

    Dreamgirls erzählt die Geschichte von Effie, Deena und Lorell, einer farbigen Girlgroup aus Chicago. Die Gruppe um die füllige Leadsängerin Effie (Jennifer Hudson) wird 1962 bei einem Talentwettbewerb in Detroit entdeckt. Der Gebrauchtwarenhändler Curtis Taylor (Jamie Foxx) nimmt die drei unter Vertrag und stellt den Kontakt zu R&B – Star James ‘Thunder’ Early (Eddie Murphy) her, bei dem sie als Backup – Sängerinnen arbeiten können. Unter dem Namen The Dreams und mit der hübschen Deena (Beyoncé Knowles) als Leadsängerin schaffen die drei Frauen Mitte der 60er Jahre den absoluten Durchbruch. Nur kurze Zeit später schmeißt Curtis Effie aus der Band, da diese mit der gegebenen Situation nicht zufrieden ist. Jahre später sind The Dreams auf dem Höhepunkt ihres Erfolges, während Effie sich als alleinerziehende Mutter gerade so durchschlagen kann. Mit Hilfe eines neuen Managers versucht sie trotzdem ein Comeback zu wagen.

    Mit Produktionskosten von 75 Millionen US-Dollar ist Dreamgirls der teuerste Film mit einem rein afroamerikanischen Cast den es je gegeben hat. Für die damals nur aus einer Casting – Show bekannte Jennifer Hudson war das Musical – Drama der absolute Durchbruch. Mit ihrer ersten Filmrolle überhaupt konnte sie gleich den Oscar für die beste Nebendarstellerin abräumen. Neben den vielgelobten Songs bekam vor allem Eddie Murphy überraschend gute Kritiken. Der eigentlich nur aus Komödien bekannte Schauspieler schrammte nur knapp an einer Oscar – Auszeichnung vorbei. Auch R&B – Superstar Beyoncé wurde für ihre erste größere Filmrolle mit viel Lob und einer Golden Globe – Nominierung bedacht. Dreamgirls ist eng angelegt an die wahre Geschichte der Girlgroup The Supremes rund um Superstar Diana Ross. Regisseur des Films ist Bill Condon, der u.a. für die hochgelobten Kinsey und Gods and Monsters bekannt ist. (BL)

  16. US (2005) | Musikfilm, Komödie
    6.5
    6.2
    91
    23
    Musikfilm von Susan Stroman mit Nathan Lane und Matthew Broderick.

    Max Bialystock (Nathan Lane), ein durchtriebener Theaterproduzent und einst König des Broadway, der jetzt allerdings nur noch Flops produziert, und sein farbloser Buchhalter Leo Bloom (Matthew Broderick) hecken gemeinsam den perfekten Plan aus, ein Vermögen zu unterschlagen: Sie treiben für ihre nächste Produktion, einen todsicheren Misserfolg, weit mehr Geld auf als eigentlich nötig wäre, um die Show auf die Beine zu stellen. Und da keiner der Finanziers erwarten wird, sein investiertes Geld wiederzusehen, wollen die Produzenten die Differenz anschließend in die eigene Tasche stecken. So weit, so gut. Was dem gerissenen Duo jetzt noch fehlt, ist das ultimativ schlechteste Stück aller Zeiten. Das glauben sie mit dem Musical “Springtime for Hitler” gefunden zu haben, das der entflohene Nazi Franz Liebkind (Will Ferrell) geschrieben hat. Für die weibliche Hauptrolle engagieren die beiden Produzenten die schwedische Sexbombe Ulla (Uma Thurman). Am Premierenabend kann eigentlich nichts mehr schief gehen – oder doch? Gegen alle Erwartung wird die Produktion ein Riesenhit! Und für Max und Leo fangen die Probleme erst richtig an. Remake des Films “Frühling für Hitler” mit Gene Wilder aus dem Jahr 1968.

  17. 5.8
    6
    101
    27
    Anarchokomödie von David Wain mit Marguerite Moreau und David Hyde Pierce.

    In der Komödie Wet Hot American Summer geben sich Janeane Garofalo, Amy Poehler, Bradley Cooper, Elizabeth Banks und Paul Rudd ein Stelldichein, um den letzten Tag im Sommercamp zu feiern.

  18. US (1985) | Musikfilm, Drama
    6.2
    5.8
    38
    8
    Musikfilm von Richard Attenborough mit Vicki Frederick und Alyson Reed.

    Der Regisseur Zach (Michael Douglas) sucht Tänzer für eine große Broadway Produktion. Für viele ist dies die Chance ihres Lebens und alle hoffen, unter den Auserwählten zu sein. Das Auswahlverfahren ist hart, und je später der Tag wird, desto erbarmungsloser wird der Wettbewerb. Wer wird das bieten können, was Zach verlangt?

  19. DE (2011) | Erotikfilm, Musical
    5.6
    6.2
    55
    17
    Erotikfilm von Shinji Imaoka mit Sawa Masaki und Yoshirô Umezawa.

    Die 30-jährige Asuka arbeitet in einer Fischfabrik, wo sie auch mit ihrem Chef verlobt ist. Doch eines Tages begegnet sie am See einem Kappa – einem Wassergeist aus der japanischen Folklore – und findet heraus, dass die Kreatur ein wiedergeborener Freund ist, der vor vielen Jahren dort ertrunken ist.

    Hintergund & Infos zu Underwater Love
    Underwater Love steht in der Tradition japanischer Pink-Filme. Dabei handelt es sich um mitunter avantgardistische Sexfilme und Soft-Pornos. Dieses in Japan extrem populäre Genre entstand in den 1960er Jahren als Nische und entwickelte sich in den 70er Jahren zum japanischen Mainstream-Phänomen, als auch größere Studios begannen Pink-Filme zu produzieren. Seit den 80er Jahren wird der Markt für Pink Filme zunehmend von der Pornoindustrie abgelöst, doch bis heute ist das Genre lebendig.

    Underwater Love – A Pink Musical ist die erste eigene Produktion des Filmlabels Rapid Eye Movies.

  20. GB (1984) | Musikfilm, Komödie
    6.2
    6.2
    19
    11
    Musikfilm von Frank Oz mit Juliana Donald und Lonny Price.

    Hoch über den Dächern des nächtlichen New York steht Kermit und beschwört die Sterne: "Wir werden den Broadway erobern. Weil ich nicht aufgebe!" Voller Hoffnung ist der Frosch mit seiner Gang in den Big Apple gekommen, um mit der Show "Manhattan Melodies" Erfolge zu feiern. Aber kein Agent will die muntere Truppe unter Vertrag nehmen. Das heißt erst mal: Jobsuche! Und wie so viele US-Karrieren startet auch die des berühmten Frosches als Teller-wäscher. Dank Wirtstochter Jenny macht er dort die Bekanntschaft mit einem Produzenten. Doch bevor Kermit die Bühne erobert, kommt er versehentlich unter die Räder.

  21. US (2014) | Musical, Musikfilm
    5.7
    5.2
    64
    19
    Musical von Will Gluck mit Quvenzhané Wallis und Jamie Foxx.

    In in der Neuauflage des Broadway-Klassikers Annie tanzt und singt sich die oscarnominierte Quvenzhané Wallis als Waisenmädchen durch New York.

  22. US (2004) | Musikfilm, Biopic
    6.6
    5.8
    76
    8
    Musikfilm von Kevin Spacey mit Kevin Spacey und John Goodman.

    Kevin Spacey verfilmte mit Beyond The Sea die Lebensgeschichte des Sänger und Schauspieler Bobby Darin. Der legendäre Entertainer, der im Alter von nur 37 Jahren an einem Herzfehler starb, schrieb unsterbliche Hits wie “Mack the Knife” oder eben das titelgebende “Beyond the Sea”. Der Film, in dem Spacey übrigens auch selbst singt, konzentriert sich auf die gemeinsame Zeit von Bobby und seiner Ehefrau Sandra Dee.

  23. US (2008) | Drama, Musikfilm
    3.7
    5.4
    17
    98
    Drama von Kenny Ortega mit Zac Efron und Vanessa Hudgens.

    Zweite Fortsetzung zu "High School Musical". In ihrem Abschlussjahr erleben die High School Absolventen Troy (Zac Efron) und Gabriella (Vanessa Hidgens) das erste Mal was es heißt, von einander getrennt zu sein! Denn die beiden werden ihr Studium an unterschiedlichen Universitäten aufnehmen. Doch vorher stellen sie gemeinsam mit dem Rest der Wildcats ein neues spektakuläres Musical auf die Beine, das mit unzähligen neuen Hits und atemberaubenden Tanzeinlagen aufwartet!

  24. 4.4
    5.4
    13
    25
    Dokumentarfilm von Kevin Tancharoen mit Dianna Agron und Matthew Morrison.

    Mit Glee On Tour – Der 3D Film kommt die während der US-Konzerttour gedrehte Dokumentation zu “Glee” in die Kinos. 14 Schauspieler des Ensembles, die bereits aus der TV-Serie bekannt sind, wurden mit der Kamera begleitet und sind sowohl bei ihrer Gruppenperformance auf der Bühne als auch in Einzelaufnahmen im Film zu sehen.

    Kevin Tancharoen, der bereits mit Musikgrößen wie Britney Spears und Michael Jackson zusammenarbeitete, inszenierte 2009 mit Fame seinen ersten Musikfilm. Anders als bei Fame lag bei Glee On Tour – Der 3D Film das Augenmerk auf der Live-Atmosphäre.

  25. 5.7
    6.3
    14
    8
    Musikfilm von Andrew Fleming mit Steve Coogan und Catherine Keener.

    Als Schauspiellehrer ist Dana Marschz eine totale Null. Um zu verhindern, dass die Schulleitung seine Stelle streicht, muss Dana an seiner Highschool zur großen Nummer eins aufsteigen. Also schreibt er einen wahnwitzigen zweiten Teil der Shakespeare-Tragödie "Hamlet" und führt ihn öffentlich mit seinen Schülern auf. Schon bald hebt sich der Vorhang für eines der kontroversesten und politisch unkorrektesten Bühnenspektakel aller Zeiten.

  26. GB (2019) | Musical, Drama
    3.6
    4.1
    58
    71
    Musical von Tom Hooper mit Francesca Hayward und Idris Elba.

    Mit Cats verfilmt Les Misérables-Regisseur Tom Hooper das gleichnamige Andrew Lloyd Webber-Musical der singenden Straßenkatzen, die nach einem neuen Katzenleben streben.