Die besten Filme - Krankenschwester

  1. Einer flog über das Kuckucksnest
    8.1
    8.3
    1.115
    355
    Drama von Miloš Forman mit Jack Nicholson und Louise Fletcher.

    Um dem Knast zu entkommen, lässt sich der Kleinkriminelle Jack Nicholson lieber in eine Anstalt einweisen und kümmert sich um die dort herrschenden Regeln.

  2. 7.7
    8.4
    687
    188
    Thriller von Alfred Hitchcock mit James Stewart und Grace Kelly.

    In Hitchcocks Das Fenster zum Hof glaubt James Stewart beim Blick aus dem Fenster Zeuge eines Mordes zu werden.

  3. US (1999) | Drama, Familiendrama
    7.4
    8.4
    1.446
    271
    Drama von Paul Thomas Anderson mit Tom Cruise und Jason Robards.

    Magnolia erzählt episodisch die Interaktion zwischen neun Charakteren am Magnolia Boulevard.

  4. 7.8
    7.8
    868
    276
    Komödie von Danny Boyle mit Ewan McGregor und Ewen Bremner.

    In Danny Boyles Tragi-Komödie Trainspotting – Neue Helden müssen sich Ewan McGregor und seine Kumpels in der Junkie-Szene von Edinburgh behaupten.

  5. US (1957) | Gerichtsdrama, Thriller
    7.8
    8.4
    526
    105
    Gerichtsdrama von Billy Wilder mit Charles Laughton und Marlene Dietrich.

    In Billy Wilders humorvollem Gerichtsdrama Zeugin der Anklage soll Marlene Dietrich als undurchsichtige Nachkriegs-Immigrantin gegen ihren unter Mordanklage stehenden Ehemann aussagen.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (2002) | Biopic, Drama
    7.6
    7.3
    371
    221
    Biopic von Steven Spielberg mit Leonardo DiCaprio und Christopher Walken.

    In Steven Spielbergs Catch Me If You Can liefern sich Ermittler Tom Hanks und Meisterbetrüger Leonardo DiCaprio ein klassisches Katz-und-Maus-Spiel über alle Kontinente.

  8. US (2004) | Drama, Kriegsfilm
    7.6
    7.7
    671
    106
    Drama von Terry George mit Don Cheadle und Nick Nolte.

    Ein Hotelbesitzer nimmt im ruandischen Bürgerkrieg Tausende Menschen auf – und geht damit große Risiken ein.

  9. GB (2007) | Thriller, Kriminalfilm
    7.5
    7.4
    708
    252
    Thriller von David Cronenberg mit Viggo Mortensen und Naomi Watts.

    David Cronenbergs Gangsterfilm Tödliche Versprechen – Eastern Promises spielt in London, wo sich Viggo Mortensen als mysteriöser Russe mit Geburtshelferin Naomi Watts einlässt.

  10. US (1990) | Psychothriller, Thriller
    7.6
    7.5
    526
    221
    Psychothriller von Rob Reiner mit James Caan und Kathy Bates.

    In Misery avanciert Kathy Bates von einer fürsorglichen Krankenschwester zu einer besessenen Verehrerin, die ihren hilflosen Lieblingsautor James Caan gefügig machen will.

  11. SE (1966) | Drama
    7.8
    8.2
    547
    74
    Drama von Ingmar Bergman mit Bibi Andersson und Liv Ullmann.

    In Ingmar Bergmans experimentellem Drama Persona kümmert sich eine junge Krankenschwester um eine Schauspielerin, die seit einer Aufführung nicht mehr spricht.

  12. US (2010) | Liebesfilm, Ehedrama
    7.3
    7.5
    932
    240
    Liebesfilm von Derek Cianfrance mit Ryan Gosling und Michelle Williams.

    Was als leidenschaftliche Liebe beginnt, endet für Ryan Gosling und Michelle Williams in alltäglicher Monotonie.

  13. GB (2006) | Abenteuerfilm, Drama
    7.4
    7.5
    813
    198
    Abenteuerfilm von Tarsem Singh mit Catinca Untaru und Justine Waddell.

    In The Fall reisen Lee Pace und Catinca Untaru in eine Welt der Fantasie und Magie. Bald ist nichts mehr so wie es scheint.

  14. IR (2011) | Familiendrama, Drama
    7.5
    7.9
    491
    70
    Familiendrama von Asghar Farhadi mit Payman Maadi und Leila Hatami.

    Nader und Simin ist das preisgekrönte Ehedrama vom Iraner Asghar Farhadi.

  15. US (2004) | Horrorfilm, Splatterfilm
    7.1
    6.8
    292
    341
    Horrorfilm von Zack Snyder mit Sarah Polley und Ving Rhames.

    Zack Snyder wagte sich 2004 mit Dawn of the Dead an den gleichnamigen Zombie-Klassiker von George A. Romero aus dem Jahr 1978. Eine Gruppe Überlebender will sich vor den beißwütigen Zombies in einem Einkaufscenter verschanzen.

  16. ES (2002) | Psychodrama, Komödie
    7.5
    7.1
    488
    29
    Psychodrama von Pedro Almodóvar mit Leonor Watling und Rosario Flores.

    Der sensible Krankenpfleger Benigno (Javier Cámara) liebt die schöne Balletttänzerin Alicia (Leonor Watling). Er widmet ihr nicht nur seine ganze Arbeitszeit, sondern auch seine gesamte Freizeit und Aufmerksamkeit. Denn Alicia tanzt nicht mehr. Sie liegt nach einem Autounfall im Koma. Auch der Journalist Marco (Darío Grandinetti) ist verliebt, in die stolze Stierkämpferin Lydia (Rosario Flores), die aber bei einem Kampf in der Arena so schwer verletzt wird, dass auch sie bewusstlos in die Klinik eingeliefert wird. Dort lernen sich die beiden Männer kennen, und über das gemeinsame Schicksal entwickelt sich zwischen ihnen langsam eine verständnisvolle, tiefe Freundschaft. Als Marco von einer längeren Auslandsreise zurückkehrt, findet er Benigno in Untersuchungshaft vor. Er erfährt, dass sein Freund in Verdacht steht, Alicia geschwängert zu haben …

    Für diese Produktion mit überraschend wenig schrillen Figuren erhielt der Regisseur 2003 den Oskar für das beste Drehbuch.

    Handlung
    Der Journalist Marco (Darío Grandinetti) trifft die exzentrische Matadora Lydia (Rosario Flores) und verliebt sich in sie. Noch bevor die Liebe jedoch erste Krisen überstehen kann, wird Lydia bei einem Stierkampf schwer verletzt und fällt ins Koma.
    Im Krankenhaus trifft Marco auf den jungen Krankenpfleger Benigno (Javier Cámara), der sein Leben ganz der Pflege der jungen Tänzerin Alicia (Leonor Watling) widmet, die ebenfalls nach einem schweren Unfall vor vier Jahren im Wachkoma liegt.

    Benigno gibt ihm den Ratschlag, trotz ihrer Unfähigkeit zu reagieren, mit der Geliebten zu sprechen und sie zu pflegen.
    Er selbst macht es ihm am Beispiel von Alicia vor, und obwohl Marco bald begreift, dass die Bemühungen Benignos keineswegs ausschliesslich medizinisch motiviert sind, fasziniert ihn dennoch die Hingabe, mit der Benigno seine Patientin pflegt. Zwischen den beiden Männern entwickelt sich eine Freundschaft und Marco wird schnell zum Vertrauten von Benigno, der sich immer mehr in seine Zweisamkeit mit Alicia vertieft und an der Aussenwelt beinahe nur noch teilnimmt, um ihr danach davon zu erzählen.

    Er gesteht Marco, dass er bereits vor Alicias Unfall in sie verliebt war. Um ihr nah zu sein, war er ihr nicht nur regelmässig von der Tanzschule nach Hause gefolgt, sondern hatte sogar Termine bei ihrem Vater (Helio Pedregal), einem Psychiater, vereinbart.
    Obwohl dieser nun der überschwenglichen Pflege seiner Tochter durch Benigno misstrauisch gegenüber steht, lässt er sich durch Benignos Behauptung, er habe niemals Interesse am anderen Geschlecht gehabt, beruhigen.

    Auch Marco steht dem Verhältnis von Benigno zu seiner Patientin ambivalent gegenüber. Hat er auf der einen Seite moralische Bedenken wegen der wehrlosen Alicia, so sieht er aber auch das Glück des jungen Krankenpflegers, der ganz in seiner Rolle aufgeht.

    Während Benigno seiner Liebsten alles erzählt, verstummt Marco im Verhältnis zu seiner Lydia und erfährt, dass sie kurz vor ihrem Unfall vorgehabt hatte, ihn zu verlassen, weil sie sich mit ihrem früheren Geliebten Niño (Adolfo Fernández) versöhnt hatte. Dieser übernimmt nun auch die Pflege am Krankenbett von Lydia.

    Marco, den nun nichts mehr im Krankenhaus hält, reist daraufhin ins Ausland.
    Weiterhin fühlt er sich mit Benigno verbunden, und als er nach längerer Zeit von Lydias Tod erfährt, kehrt er zurück. Im Krankenhaus muss er nicht nur mit Entsetzen erfahren, dass Alicia schwanger ist, sondern auch, dass Benigno wegen des Verdachts der Vergewaltigung im Gefängnis sitzt.

    Noch bevor Marco ihn dort besuchen und ihm mitteilen kann, dass Alicia bei der Geburt ihres toten Kindes aus dem Koma erwacht ist, nimmt sich Benigno das Leben.

    Der Film als GesamtkunstwerkAuch in diesem Film setzt Almodóvar die Handlung aus verschiedenen Erzähleinheiten zusammen.
    Er variiert zwischen Zeitsprüngen, Traumsequenzen, Tanztheater-Ausschnitten, Stierkampf-Szenen und letztlich sogar einem kurzen Stummfilm im Film. Und dennoch ergibt sich daraus nicht der Eindruck eines unübersichtlichen Handlungs-Puzzles, sondern es gelingt dem Regisseur vielmehr, einen Film als Gesamtkunstwerk zu präsentieren.

  17. 7
    7.5
    239
    142
    Werwolf-Film von John Landis mit David Naughton und Griffin Dunne.

    Die beiden amerikanischen Studenten David Kessler und Jack Goodman werden auf einer Wandertour durch England von einem Werwolf angegriffen. Jack wird dabei getötet und David schwer verletzt. Schon im Krankenhaus wird David von dem untoten Jack besucht, der ihm erzählt, dass er in der nächsten Vollmondnacht zum Werwolf mutieren wird.

  18. US (1955) | Drama, Familiendrama
    7.5
    7.5
    282
    59
    Drama von Elia Kazan mit James Dean und Raymond Massey.

    In der Romanadaption Jenseits von Eden buhlt James Dean um die Anerkennung seines Vaters und riskiert dabei alles. 

  19. ES (1999) | Drama, Familiendrama
    6.4
    7.4
    377
    33
    Drama von Pedro Almodóvar mit Penélope Cruz und Cecilia Roth.

    An seinem 17. Geburtstag will Krankenschwester Manuela (Cecilia Roth) ihrem Sohn Esteban (Eloy Azorín) endlich erzählen, wer sein Vater ist. Zur Feier des Tages gehen die beiden in das Theaterstück ‘Endstation Sehnsucht’ und als Esteban wegen eines Autogramms einem Taxi mit der Diva Huma Rojo (Marisa Paredes) nachläuft, wird er von einem Auto überfahren und stirbt. Die von Kummer überwältigte Manuela verlässt Madrid, um in Barcelona Estebans Vater zu suchen, den sie einst schwanger verließ, als er zum Transsexuellen Lola wurde und auf den Straßenstrich ging. Ebendort trifft sie auf ihre alte ‘Freundin’ Agrado (Antonia San Juan). Der muntere Transsexuelle bringt Manuela zu der jungen Nonne Rosa (Penélope Cruz), die von Lola geschwängert und mit HIV infiziert wurde. Außerdem nimmt Manuela Kontakt zur Diva Huma Rojo und deren drogensüchtiger Geliebter Nina (Candela Peña) auf. Manuela wird Garderobenfrau von Huma Rojo, zu der sie rasch eine tiefe Freundschaft aufbaut und beim Kümmern um ihre Ersatzfamilie wird sie so in Atem gehalten, dass ihr für Trauer keine Zeit mehr bleibt.

    Hintergrund & Infos zu Alles über meine Mutter
    Auf die für ihn typischen gefühlvoll-exzentrischen Art inszenierte der spanische Regisseur (Pedro Almodóvar) mit Alles über meine Mutter einen Film über Einsamkeit und Trauer. Doch es geht darin auch um Vertrauen und Freundschaft. Alles über meine Mutter wurde im Jahr 2000 mit einem Oscar für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet.

  20. GB (2010) | Fantasyfilm, Drama
    6.9
    7
    539
    253
    Fantasyfilm von Matt Reeves mit Chloë Grace Moretz und Kodi Smit-McPhee.

    In Let Me In knüpft ein drangsalierter Außenseiter eine zarte Bande zu seiner neue Nachbarin, die ihn nur nachts besucht und mehr ist, als er ahnen kann.

  21. US (1965) | Melodram, Liebesfilm
    7.2
    7.3
    316
    56
    Melodram von David Lean mit Omar Sharif und Julie Christie.

    Omar Sharif spielt den dichtenden Arzt Doktor Schiwago in der Romanverfilmung von David Lean.

  22. US (2000) | Komödie
    6.8
    6.4
    92
    96
    Komödie von Jay Roach mit Robert De Niro und Blythe Danner.

    In Meine Braut, ihr Vater und ich versucht Gaylord Focker, die Familie seiner Verlobten von sich zu überzeugen. Dabei tritt er von einem Fettnäpfchen ins nächste.

  23. US (2013) | Splatterfilm, Horrorfilm
    6.7
    6.4
    379
    659
    Splatterfilm von Fede Alvarez mit Jane Levy und Shiloh Fernandez.

    Als eine Gruppe Jugendlicher im Tanz der Teufel-Remake Evil Dead aus dem Buch der Toten vorliest, lassen diese nicht lange auf sich warten.

  24. US (1983) | Kriminalfilm, Drama
    7.1
    7.1
    396
    80
    Kriminalfilm von Francis Ford Coppola mit C. Thomas Howell und Ralph Macchio.

    Eine wahre Riege kommender Superstars führte Regisseur Francis Ford Coppola mit Die Outsider 1983 zusammen. Unter ihnen der blutjunge Tom Cruise.

  25. CA (2006) | Horrorfilm, Splatterfilm
    6.6
    6.2
    283
    336
    Horrorfilm von Christophe Gans mit Radha Mitchell und Laurie Holden.

    Christophe Gans nimmt uns in seiner Videospiel-Verfilmung mit in die unheimliche Stadt Silent Hill, in der nichts so ist, wie es scheint. 

  26. CA (2006) | Drama, Ehedrama
    7.1
    7.5
    156
    34
    Drama von Sarah Polley mit Julie Christie und Michael Murphy.

    Seit 50 Jahren sind Fiona (Julie Christie) und Grant (Gordon Pinsent) verheiratet; von seinen vereinzelten Seitensprüngen hat Fiona nie etwas mitbekommen. Gelegentlich macht sie zwar Andeutungen, die für Spannungen sorgen, dennoch verspricht der Lebensabend glücklich zu werden - bis Fiona immer stärker unter Gedächtnisverlust leidet und man Alzheimer bei ihr diagnostiziert. Schon bald darauf beschließt sie, sich selbst in ein Pflegeheim, das auf Fälle wie ihren spezialisiert ist, einzuweisen. Zum ersten Mal in ihrer Ehe werden die beiden getrennt. Und eine altmodische Aufnahmebestimmung des Pflegeheims Meadowlake sieht vor, dass in den ersten 30 Tagen des Aufenthalts kein Angehöriger die Patienten besuchen darf, damit diese sich ungestört einleben können. Als Grant seine Frau nach diesen 30, für ihn quälend langen Tagen erstmals besucht, erkennt Fiona ihn nicht wieder. Schlimmer noch, ihre ganze Zuneigung gehört jetzt vielmehr Aubrey (Michael Murphy), einem anderen Heimbewohner. Grant bleibt nichts anderes übrig, als seinen neuen Status als "Bekannter", der Fiona täglich besucht, zu akzeptieren. Als Aubrey jedoch eines Tages wieder von seiner Frau Marian (Olympia Dukakis) nach Hause geholt wird und Fiona daraufhin in eine schwere Depression verfällt, erkennt Grant, dass ihm das größte Opfer an die gemeinsame Liebe noch bevorsteht.