Die besten Filme - TV-Produktion

  1. Sherlock: Ein Skandal in Belgravia
    8.3
    7.9
    435
    54
    Detektivfilm von Paul McGuigan mit Benedict Cumberbatch und Martin Freeman.

    In Sherlock: Ein Skandal in Belgravia darf Sherlock über seinen beim Geheimdienst arbeitenden Bruder gar der königlichen Familie in einer pikanten Angelegenheit zu Diensten sein.

  2. GB (2004) | Drama, Biopic
    6.8
    7.4
    156
    16
    Drama von Stephen Hopkins mit Miriam Margolyes und Charlize Theron.

    Das preisgekrönte Biopic The Life and Death of Peter Sellers verfolgt die Karriere und das Familienleben des berühmten Komikers, der Inspector Clouseau in den frühen Pink-Panther-Filmen mimte. 

  3. US (1997) | Gerichtsdrama, Drama
    7.8
    6.9
    519
    35
    Gerichtsdrama von William Friedkin mit Courtney B. Vance und Ossie Davis.

    Ein junger Mann ist des Mordes an seinem Vater angeklagt. Alle Indizien sprechen gegen ihn. Für fast alle der zwölf Geschworenen, die über sein Schicksal zu entscheiden haben, steht das Urteil bereits fest: schuldig. Damit droht dem Angeklagten die Todesstrafe. Doch einer der Geschworenen hegt Zweifel an der Eindeutigkeit der Beweise. In einer dramatischen Diskussion versucht er, auch die übrigen Juroren von der Unschuld des Todeskandidaten zu überzeugen. Remake des gleichnamigen Klassikers aus dem Jahr 1957.

  4. DE (2016) | Mafiafilm, Drama
    7.2
    6.9
    260
    41
    Mafiafilm von Philipp Kadelbach mit Tom Schilling und Edin Hasanovic.

    In dem TV-Thriller Auf kurze Distanz wird Tom Schilling als verdeckter Ermittler in die serbische Wettmafia eingeschleust.

  5. DE (2013) | Drama, Anti-Kriegsfilm
    7.6
    5.1
    442
    86
    Drama von Philipp Kadelbach mit Tom Schilling und Volker Bruch.

    Unsere Mütter, unsere Väter ist ein TV-Dreiteiler über eine Gruppe von Freunden, die in den Zweiten Weltkrieg zieht; Tom Schilling ist einer von ihnen.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. CA (2010) | Thriller, Historienfilm
    6.7
    6.9
    173
    65
    Thriller von Sergio Mimica-Gezzan mit Ian McShane und Donald Sutherland.

    In der vierteiligen Verfilmung des Bestsellers von Ken Follett treffen religiöse Konflikte, Machtgier und Intrigen aufeinander, während der Bau einer Kathedrale alle Handlungsstränge zusammenführt.

    Als der englische Thronfolger William bei der Überfahrt nach Frankreich bei einem Schiffsunglück ums Leben kommt, folgt dem ein erbitterter Erbschaftskrieg. Als dessen Vater, Heinrich I., stirbt verliert der Graf von Shiring (Donald Sutherland) Land und Titel, während seine Kinder Aliena (Hayley Atwell) und Richard (Sam Claflin) unter der Adelsfamilie Hamleigh (David Oakes, Sarah Parish) leiden müssen.

    18 Jahre später träumt Baumeister Tom Builder (Rufus Sewell) schon sein ganzes Leben vom Errichten einer Kathedrale. Er reist nach Shiring und trifft in den Wäldern auch die Heilerin Ellen (Natalia Wörner), die einen Mentor für ihren begabten Sohn Jack (Eddie Redmayne) zu suchen scheint. In der Stadt angekommen, bringt Tom seine Bauvorstellungen an den Mann, der neue Abt Philip (Matthew Macfadyen) ist von seiner Idee begeistert und gibt das Gebäude in Auftrag. Tom findet in Shiring für seine Frau und seinen Sohn ein neues Zuhause. Doch Philip hat sich mit diesem Vorhaben mächtige Feinde gemacht.

    Hintergrund & Infos zu Die Säulen der Erde
    Der Autor des Bestsellers, Ken Follett, hat selbst einen kurzen Auftritt als Kaufmann, der mit Jack über seinen Vater spricht. Donald Sutherland spielte bereits in der Buchadaption Follets Die Nadel eine Rolle.

  8. 5.9
    6.6
    27
    2
    Märchenfilm von Tim Burton mit Alison Hong und Michael Yama.

    Ehe Tim Burton sich mit Filmen wie Beetlejuice (1988), Nightmare Before Christmas (1993) oder Ed Wood (1994) einen Namen machen konnte, entstand in Zusammenarbeit mit Disney der Film Hansel und Gretel. Der 16-mm-Film von 1982 entstand mit einem Budget von etwas mehr als 100.000 US-Dollar und galt jahrelang als verschollen.

  9. 4.6
    4.6
    77
    77
    Tierhorrorfilm von Anthony C. Ferrante mit Tara Reid und Ian Ziering.

    David Hasselhoff eilt in dem Katastrophen-Hailight Sharknado 3: Oh Hell No! seinem Filmsohn Ian Ziering zur Seite

  10. DE (2010) | Drama, Historienfilm
    4.7
    3.9
    45
    45
    Drama von Hansjörg Thurn mit Alexandra Neldel und Alexander Beyer.

    Die Wanderhure spielt in Süddeutschland im 15. Jahrhundert. Dort kämpft eine Frau unerbittlich für ihre Freiheit und hat keine Angst, alles dafür zu tun.

  11. 4.8
    2.8
    42
    16
    Teenie-Komödie von Hansjörg Thurn mit Jana Straulino und Nicky Kantor.

    Während sich ihre Klassenkameradinnen aufstylen, wäre die 17-jährige, burschikose Luka am liebsten ein Junge. Als sie auf das Internat Herzogenfeld wechselt, wird sie dort aufgrund ihrer kurzen Haare für den Schüler Frankie Königsberg gehalten. Luka nutzt die Verwechslung und freundet sich schnell mit den Zimmerkollegen Chico, Toby, Jo und Maus an. Endlich hat Luka Spaß am Leben - bis sie sich in den smarten Chico verliebt und immer weniger mit dem Rollentausch zurecht kommt.

  12. DE (2005) | Drama
    3.7
    3.1
    10
    13
    Drama von Dror Zahavi mit Heino Ferch und Bettina Zimmermann.

    Als die Russen am 24. Juni 1948 sämtliche Versorgungswege nach Berlin blockieren und das Stromnetz lahm legen, stehen auf einen Schlag knapp drei Millionen Menschen ohne Lebensmittel, Kohle und Medikamente da. Der amerikanische General Lucius D. Clay setzt sich für die eingeschlossene Berliner Bevölkerung ein und sorgt für die Errichtung einer "Luftbrücke". In den folgenden 11 Monaten gelingt den westlichen Alliierten eine logistische Meisterleistung, die bis heute einzigartig in der Geschichte ist.

  13. DE (2004) | Abenteuerfilm
    3.4
    1.3
    18
    15
    Abenteuerfilm von Florian Baxmeyer mit Mirko Lang und Alicja Bachleda.

    David, der als Baby vor einem Kloster ausgesetzt und von Mönchen aufgezogen wurde, steht kurz vor seinem Abitur. Als er seine Klassenkameradin Stella zu einer Party begleitet, kommt es zu einer Auseinandersetzung mit ihrem Ex-Freund - die David zum allgemeinen Erstaunen für sich entscheidet. David selbst kann sich seine physische Kraft nicht erklären, aber sein Ziehvater, der Mönch Quentin, informiert sofort den Großmeister der Tempelritter Robert von Metz...

  14. 1.5
    3.2
    17
    10
    Actionfilm von Jörg Lühdorff mit Ralph Herforth und Christian Kahrmann.

    Drei Jahre nach der Rattenepidemie in Frankfurt fahren Stuffz, Honsa und Katrin zur Hochzeit ihres Freundes Axel. Kurz nach ihrer Ankunft wird die Assistentin Axels tot aufgefunden - angeblich getötet von einem wilden Hund. Aber Katrin ist sich sicher, daß es kein Hund war, der die junge Frau getötet hat, sondern Ratten. Als kurz darauf im Kanalsystem eine weitere Leiche gefunden wird, wird Katrins Vermutung zur Gewißheit: Die Ratten greifen wieder an, und es ist erneut ihre Aufgabe, die Invasion der kleinen Nager zu stoppen.

  15. 1.6
    1.9
    29
    80
    Actionfilm von Hansjörg Thurn mit Hannes Jaenicke und Christiane Paul.

    In dem TV-Katastrophenfilm Helden – Wenn dein Land dich braucht erzeugt ein Teilchenbeschleuniger ein Schwarzes Loch. Hannes Jaenicke und Christiane Paul tun ihr Bestes, um das Land zu retten.

  16. DE (2006)
    ?
    von Dieter Kehler mit Leonore Capell und Carolin Erikson.

    Vor einigen Jahren ist David Wilkenbury nach Kanada ausgewandert, um sich dort als Farmer niederzulassen. Als ihn seine Schwester Helen in seiner neuen Heimat besuchen will, findet sie ein leeres Haus vor. David selbst ist spurlos verschwunden. Stattdessen begegnet sie auf der Poststation völlig überraschend ihrer einstigen Liebe James Barker wieder. Der hat es im Tal zum erfolgreichen Sägewerksbesitzer gebracht. Zwischen ihm und Helen steht immer noch ein Missverständnis, das nur David aus dem Weg räumen kann.

  17. DE (2006)
    ?
    2
    von Oliver Dommenget mit Anne Brendler und Andreas Brucker.

    Auf einer ihrer einsamen Kutsch-Reisen stößt die junge Ärztin Grace auf einen verletzten Mann im Wald. Es stellt sich heraus, dass Jeremy der neue Lehrer im Tal ist. Auf der gemeinsamen Suche nach seinem verschollenen Kind kommen sich die beiden näher. Zwar haben sie sich auf Anhieb gefunden, doch das junge Glück währt nicht lange. Jeremy hütet zwei Geheimnisse, die die zarte Liebe auf eine harte Probe stellen. Erst tritt eine mysteriöse Frau, die sich als Kräutersammlerin ausgibt, in das Leben des Paares. Dann, eines Tages, kommt eine Kutsche im Tal an, deren Passagierin Grace die Augen öffnet. Ihr Liebster hat seine Ehefrau Caroline vor ihr verschwiegen...

  18. DE (2006)
    2
    von Oliver Dommenget mit Oliver Bootz und Eva Habermann.

    Die alleinerziehende Witwe Sarah lebt mit ihrem Sohn Tim und ihrer Mutter Ruth auf einer kleinen Farm, die die beiden Frauen mit aller Kraft bewirtschaften. Das Geld ist immer knapp, und als Alleinstehende hat Sarah kaum eine Chance, den begehrten Job als Lehrerin annehmen zu können. Doch dann taucht als Hoffnungsschimmer der Bruder ihres toten Mannes auf. Während Robert versucht den beiden Frauen auf der Farm das Überleben im nächsten Winter zu ermöglichen, kommen Sarah und er sich immer näher. Doch eines Tages taucht Roberts Geschäftspartner auf und sorgt für Verwirrung. Sarah erfährt, warum Robert wirklich gekommen ist.

  19. US (2002) | Thriller, Drama
    6.6
    50
    Thriller von Moisés Kaufman mit Christina Ricci und Steve Buscemi.

    Am 6. Oktober 1998 gerät der homosexuelle Student Matthew Shepard in einer Bar der ländlichen Kleinstadt Laramie in Wyoming an zwei Männer, welche ihn wenig später auf einer abgelegenen Landstraße berauben und so schwer misshandeln, dass er fünf Tage später an den Folgen der Verletzungen stirbt. In einem aufsehenerregenden Gerichtsverfahren werden die mutmaßlichen Täter Aaron McKinney und Russell Henderson zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Aus New York reist eine Theatergruppe an und untersucht die Auswirkungen des Falls auf die Bevölkerung.

  20. DE (2004) | Komödie
    ?
    3
    Komödie von Urs Egger mit Heike Makatsch und Patrick Rapold.

    Eva ist alleinerziehend, arbeitet in einer Werbeagentur und ärgert sich in regelmäßigen Abständen über den Erzeuger ihres Sohnes Jonathan. Dringend bräuchte Jonathan eine Zahnkorrektur, aber Evas Geldbeutel ist schmal, und die Unterhaltszahlungen des Kindsvaters landen selten oder nie bei Eva. Da kommt das Angebot von ihrem gut aussehenden Kollegen Alex eigentlich wie gerufen: Der nämlich muss es schaffen, bis zu seinem 35. Geburtstag Frau und Kind vorzuweisen, um das beträchtliche Erbe seines kinderlosen Onkels antreten zu können. Schafft er es nicht, geht das Geld an den "Verein zur Förderung der Familie". Alex unterbreitet Eva einen tollkühnen Vorschlag: Scheinehe gegen Beteiligung am Erbe. Alex muss innerhalb einer Woche dem Testamentsverwalter Wessing eine halbwegs intakte Familie präsentieren. Gar nicht so leicht: Obwohl Eva den eitlen Womanizer, der seine Freundinnen wie seine Designer-Hemden wechselt, eigentlich nicht leiden kann und Alex wiederum weder Kinder noch Eva besonders mag, sind sie sich doch beide einig, dass das Geld auf keinen Fall in die Hände von Platzer, dem zwielichtigen Vorsitzenden des Vereins, gelangen sollte. Man einigt sich, der Deal ist perfekt. Obwohl Wessing berechtigte Zweifel an der Echtheit dieser Beziehung hegt, gibt er ihnen eine Chance. Während Alex sich langsam mit Jonathan anfreundet und so was wie Vatergefühle entwickelt, arbeitet Platzer mit allen Mitteln daran, den Plan von Alex und Eva zunichte zu machen. Eva wiederum kann sich nicht wirklich mit der Situation und dem selbstverliebten Alex arrangieren. Und schließlich scheint Platzer Erfolg zu haben: Er besticht eine Ex-Freundin von Alex, die beiden werden beim Knutschen fotografiert, und das Beweismaterial landet bei Wessing. Damit scheint das Geld für Eva und Alex verloren zu sein.

  21. DE (2006) | Kriminalfilm, Thriller
    ?
    Kriminalfilm von Jörg Lühdorff mit Maria Simon und Elke Winkens.

    Für die talentierte Medizinstudentin Leo Herzog bricht eine Welt zusammen: Ihr Freund Max ist tot, angeblich Selbstmord. Kommissarin Johanna König, eine frühere Freundin von Leo, findet keine gegenteiligen Beweise und gibt den Fall zu den Akten. Aber Leo glaubt nicht an Selbstmord. Sie tauscht ihr renommiertes Praktikum in der Inneren gegen eines in der Pathologie, so kann sie auf eigene Faust Recherche betreiben. Bei der Obduktion entdeckt sie Erstaunliches.

  22. DE (2004) | Komödie
    5.3
    2.5
    6
    1
    Komödie von Andreas Senn mit Lisa Martinek und Misel Maticevic.

    Eigentlich hat Johannes Heinrich, genannt Jo, alles, was man sich wünscht: ein millionenschweres Investmentunternehmen, Sportwagen, Luxusvillen, Karibiktrips und schöne Frauen. Doch irgendetwas fehlt in der netten, reichen Welt des Top-Managers - bis ihn der Zufall mit der hübschen Hotelangestellten Sophie zusammenstoßen lässt. In der exquisiten Lobby seines eigenen Luxushotels wird Jo mit einem Kellner verwechselt. Sophie hält ihn für eine Aushilfskraft, und schon ist er mittendrin in seinem neuen "Job". Jo ist sofort von Sophie angetan und spielt das Spiel amüsiert mit - endlich passiert mal was in seinem Leben, merkt er. Als "Hannes", wie er sich nennt, unterlaufen ihm in der ersten Schicht unter Sophies Argusaugen prompt einige heftige Patzer, aber seine Unbeholfenheit bezaubert bis zum Ende der Nacht auch die korrekte Sophie. Hannes genießt seine neue Rolle: Sie bringt ihm die Bodenhaftung, die er in seinem Leben so schmerzlich vermisste, deshalb spielt er das Spiel auch weiter. Doch leider lässt sich sein normales Leben nicht einfach ausblenden. Hotel-Tycoon Alain Tavernier wollte ihm eigentlich sein Fünf-Sterne-Hotel abkaufen. Doch sehr zum Leidwesen von Jos Schwester Susanne und seinem Freund und Kompagnon Herbert Keyser ist dieser Versuch zunächst geplatzt. Nun stellt sich die Frage der Prioritäten, und die ist für Johannes ziemlich klar - Sophie ist ihm wichtiger als jeder Millionen-Deal.

  23. DE (2001) | Thriller
    5.8
    5
    Thriller von Matthias Glasner mit Benno Fürmann und Nele Müller-Stöfen.

    Ein Sumpf von Korruption und Gewalt. Lars hält sich mehr schlecht als recht mit einer Sushi-Bar über Wasser. Eines Tages erhält er überraschend einen Anruf. Es ist seine Mutter Irene, zu der er seit langem kaum Kontakt hatte. Als er in ihre Wohnung kommt, liegt sie im Sterben - scheinbar eine Herzattacke. Vergebens versucht die Frau, ihrem Sohn ein Geheimnis anzuvertrauen, doch sie bringt nur noch ein paar wirre Worte hervor... Verblüfft stellt er fest, dass seine Mutter heimlich ein von der Stasi während der Wende ergaunertes Millionenvermögen verwaltet hat. Aber nicht nur das: Irene hatte als Einzige Zugang zum Safe einer Züricher Großbank, genauer gesagt: zum "Staatsgeheimnis". Lars ahnt nicht, dass er den Schlüssel dazu bereits in den Händen hält.

  24. 3
    1
    Science Fiction-Film von Michael Karen mit Nikita Wokurka und Henny Reents.

    Der elfjährige Felix lebt seit dem Tod seiner Eltern bei der Pflegefamilie Blixt, die zwar Geld für ihn kassiert, ihn aber ansonsten ignoriert. Sehnsüchtig wartet er darauf, dass sein älterer Bruder Charlie ihn endlich zu sich nimmt. Felix' einziger Freund ist Rasmus, ein liebenswerter Herr aus der Nachbarschaft, mit dessen Hilfe er sich heimlich ein "Auto" gebastelt hat. Als Felix von Rasmus ein Notebook geschenkt bekommt und es anschließen will, verknüpft sich durch eine über die Tastatur huschende Maus das Auto mit dem Internet. Eine "magische" Software wird heruntergeladen, und plötzlich hat das Auto ein menschliches Bewusstsein und möchte "Charlie II" genannt werden. Die Software stammt von der IT-Spezialistin Anna, die im Auftrag ihres Onkels Dixon versucht, künstliche Intelligenz herzustellen. Weil sie glaubt, ihre Software sei gestohlen worden, recherchiert sie sofort die Adresse des Notebook-Bedieners und macht sich auf den Weg zu ihm. Gleichzeitig entdeckt Vater Blixt das sprechende Auto - Felix muss mit "Charlie II" fliehen, bevor die Polizei eintrifft. Eine abenteuerliche Jagd beginnt .

  25. DE (2006) | Drama
    ?
    3
    Drama von Jörg Grünler mit Markus Krojer und Franziska Schlattner.

    Als seine Lieblingsgans Henriette zu Weihnachten geschlachtet werden soll, setzt der zwölfjährige Rudi Wasmeier alles daran, sie zu retten. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, denn die letzte Adventswoche ist bereits angebrochen. In Sophia, der Tochter des Politikers Heinrich Helfer, gewinnt er eine Verbündete und Freundin. Der zwölfjährige Rudi lebt mit seinen Eltern Hanna und Xaver Wasmeier auf einem Bauernhof. Sie alle lieben das Landleben und ihre Tiere, aber die Existenz des Hofes ist bedroht. Mehrere Großinvestoren warten nur darauf, ihnen alles abzukaufen. Rudis allerbeste Freundin ist die Gans Henriette. Sein Großvater hatte ihm das kleine Gänseküken in die Hand gelegt, direkt nachdem es geschlüpft war - damit ist es auf Rudi geprägt. Henriette ist keine gewöhnliche Gans! Nicht nur, dass sie schwarze Füße hat, nein, sie versteht auch alles, was Rudi ihr sagt und hilft ihm sogar bei den Hausaufgaben. Als der Politiker Heinrich Helfer kurz vor Weihnachten dem Bauernhof der Wasmeiers einen medienwirksamen Besuch abstattet, um ihnen einen Umweltpreis zu überreichen, sucht sich seine Frau Monika ausgerechnet Henriette als diesjährige Weihnachtsgans aus. Rudi ist entsetzt und lässt nichts unversucht, Henriette vor ihrem Schicksal zu bewahren. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, denn die letzte Adventswoche ist bereits angebrochen und Haushälterin Käthe trifft akribisch alle nötigen Vorbereitungen für den perfekten Gänsebraten. Als sich dann auch noch die Bundeskanzlerin höchstpersönlich zum Festtagsschmaus bei den Helfers anmeldet, scheint alles verloren. Zum Glück findet Rudi in der kleinen Sophia Helfer eine Verbündete. Trotz einiger Standesdünkel hilft sie ihm schließlich, den stets wachsamen Bodyguard Alfred zu überlisten.

  26. DE (2006) | Komödie, Actionfilm
    4.4
    6
    2
    Komödie von Simon X. Rost mit Dirk Bach und Marco Bretscher-Coschignano.

    Der berühmte "Ranger" Christian Tramitz tauscht den "Wilden Westen" gegen den wilden Dschungel des Bayrischen Waldes: Als neuer "Crocodile Dundee" stapft er einsam durch die Wälder, kämpft gegen gefährliche Monster (Kroko "Rosa"), aufdringliche Reporter (Dirk Bach) und lästige, aber verdammt hübsche Anhängsel (Doreen Jacobi). Mitch "Croc" McDearie hat es nicht leicht: Der letzte echte Macho aus den Everglades arbeitet als Käfigputzer im Regensburger Reptilienhaus, als unverhofft Ann Berg in sein Leben tritt. Die ehrgeizige Doktorin der Rechtsmedizin hat eine unglaubliche Entdeckung gemacht: An einem Tatort hat sie neben einem Rehkadaver die Spuren eines Krokodils entdeckt! Für Mitch ein gefundenes Fressen. Endlich kann er zeigen, was er drauf hat! Eine aufregende Jagd beginnt.