Benedict Cumberbatch

✶ 19.07.1976 | männlich | 2171 Fans
Beteiligt an 69 Filmen und 17 Serien (als Schauspieler/in, Produzent/in, Sprecher, ...)

Komplette Biographie zu Benedict Cumberbatch

Als versierter Schauspieler ist Benedict Cumberbatch sowohl auf der Theaterbühne als auch in Film und Fernsehen häufig im Einsatz.

Biografie
Geboren wurde Benedict Cumberbatch am 19. Juli 1976 in London als Sohn der Schauspieler Wanda Ventham und Timothy Carlton. Er besuchte zwei Privatschulen in London, Brambletye und Harrow School. Auf letzterer begann Benedict Cumberbatch mit dem Theaterspiel. Bevor er sich auf der University of Manchester im Fach Drama einschrieb, ging Cumberbatch für ein freiwilliges soziales Jahr nach Tibet, um Englisch zu unterrichten. Nach seinem Studienabschluss in Manchester nahm er weiteren Schauspielunterricht an der renommierten London Academy of Music and Dramatic Art.

Sein Theaterengagement sowie erste TV-Arbeiten gingen Hand in Hand. Zu seinen herausragenden Arbeiten gehört unter anderem das Biopic Hawking – Die Suche nach dem Anfang der Zeit, in dem Benedict Cumberbatch den berühmten Physiker Stephen Hawking verkörperte und prompt für den BAFTA TV Award als bester Schauspieler nominiert wurde und in Monaco die Goldene Nymphe gewann.

In Stuart: A Life Backwards stand Benedict Cumberbatch an der Seite von Tom Hardy vor der Kamera, mit dem er auch unter der Regie von Tomas Alfredson in Dame König As Spion zusammen spielte. Im Fernsehen war Cumberbatch seit 2010 in der Neuauflage von Sherlock Holmes als der Meisterdetektiv zu sehen, was ihm eine weitere BAFTA-Nominierung einbrachte und den Preis der Broadcasting Press Guild. Weitere nennenswerte Filme, an denen Benedict Cumberbatch mitgewirkt hat, sind u.a. Abbitte, Four Lions und Gefährten von Steven Spielberg. Unter der Regie von Peter Jackson ist Benedict Cumberbatch gleich zweifach in den Hobbit -Filmen vertreten: als Drache Smaug und als Necromancer.

Bei den Emmys 2014 wurde Benedict Cumerbatch für seine Paraderolle als Sherlock ausgezeichnet. Konkret gewann er die Trophäe als bester Hauptdarsteller in einer Minisere/TV-Film für seine Darbieung in Sherlock – Staffel 3, Episode 3: His Last Vow. Ein Jahr zuvor verkörperte er die Rolle des Bösewichts Khan in Star Trek Into Darkness. Für seine schauspielerische Leistung in The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben wurde er erstmals für einen Oscar nominiert, verlor die goldene Trophäe aber an Eddie Redmayne. In der Marvel-Verfilmung Doctor Strange übernimmt Benedict Cumberbatch die Titelrolle des das Böse bekämpfenden Zauberers. (JD)

Bekannt für

69 Filme & 17 Serien mit Benedict Cumberbatch

8.8
Serie
Sherlock
Großbritannien | 2010 - 2017
7.2
Film
Doctor Strange
USA | 2016
7.1
Film
Third Star
Großbritannien | 2010
7.2
Film
Inseparable
Großbritannien | 2007
7.7
Film
Stuart: A Life Backwards
Großbritannien | 2007
8.5
Film
Sherlock: Der Reichenbachfall
Großbritannien | 2012

Benedict Cumberbatch: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

22 Videos und 189 Bilder zu Benedict Cumberbatch