Die besten Filme - Therapie

  1. GB (1971) | Utopie & Dystopie, Drama
    Uhrwerk Orange
    7.7
    8.3
    2.835
    444
    Utopie & Dystopie von Stanley Kubrick mit Malcolm McDowell und Patrick Magee.

    Mit der Satire Uhrwerk Orange (OT: A Clockwork Orange) hat Stanley Kubrick einen Klassiker geschaffen – basierend auf dem Kultbuch von Anthony Burgess.

  2. 7.6
    8
    2.651
    498
    Psychothriller von Richard Kelly mit Jake Gyllenhaal und Holmes Osborne.

    Mit Donnie Darko schuf Regiedebütant Richard Kelly einen modernen Klassiker des Mysterythrillers. Jake Gyllenhaal überzeugt als Teenager, dem ein humanoider Hase erscheint und der den Weltuntergang verkündet.

  3. US (2010) | Mysterythriller, Drama
    7.9
    7.5
    1.957
    901
    Mysterythriller von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio und Mark Ruffalo.

    In Shutter Island von Martin Scorsese soll Leonardo DiCaprio als FBI-Ermittler in einer Psychiatrie ermitteln. Dort stößt er nicht nur auf mysteriöse Zwischenfälle.

  4. 7.7
    7.3
    1.798
    211
    Coming of Age-Film von Gus van Sant mit Robin Williams und Matt Damon.

    Im Drama Good Will Hunting stellt sich der Kleinkriminelle Matt Damon als Mathematikgenie heraus. Psychiater Robin Williams soll ihn auf den rechten Pfad führen.

  5. US (2007) | Schicksalsdrama, Drama
    7.3
    8
    1.765
    156
    Schicksalsdrama von Julian Schnabel mit Mathieu Amalric und Emmanuelle Seigner.

    Schmetterling und Taucherglocke erzählt von einem Mann, der seit einem Schlaganfall am Locked-In-Syndrom leidet.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (2012) | Drama, Liebesfilm
    7.4
    7.4
    1.820
    465
    Drama von David O. Russell mit Jennifer Lawrence und Bradley Cooper.

    In Silver Linings bekommt Bradley Cooper nach einem Psychiatrie-Aufenthalt die Chance auf einen Neuanfang als Tanzpartner seiner ebenfalls leicht irren Nachbarin Jennifer Lawrence.

  8. SE (1966) | Drama
    7.8
    8.2
    1.009
    73
    Drama von Ingmar Bergman mit Bibi Andersson und Liv Ullmann.

    In Ingmar Bergmans experimentellem Drama Persona kümmert sich eine junge Krankenschwester um eine Schauspielerin, die seit einer Aufführung nicht mehr spricht.

  9. US (2006) | Drama, Sozialdrama
    7.4
    7.9
    1.634
    105
    Drama von Todd Field mit Kate Winslet und Patrick Wilson.

    Kate Winslet lernt in Little Children Patrick Wilson kennen und lässt sich auf eine Affäre ein.

  10. US (2010) | Liebesfilm, Ehedrama
    7.3
    7.5
    2.171
    237
    Liebesfilm von Derek Cianfrance mit Ryan Gosling und Michelle Williams.

    Was als leidenschaftliche Liebe beginnt, endet für Ryan Gosling und Michelle Williams in alltäglicher Monotonie.

  11. US (1999) | Drama, Biopic
    7.4
    7.7
    1.523
    132
    Drama von Miloš Forman mit Jim Carrey und Danny DeVito.

    In Der Mondmann gibt Jim Carrey unter der Regie von Milos Forman eine mit dem Golden Globe prämierte Performance des berühmt-berüchtigten Komikers Andy Kaufman.

  12. US (2019) | Tragikomödie, Drama
    7.6
    8
    593
    112
    Tragikomödie von Noah Baumbach mit Scarlett Johansson und Adam Driver.

    In Noah Baumbachs Netflix-Film Marriage Story versuchen Scarlett Johansson und Adam Driver einen Weg zu finden, sich zu trennen, ohne dabei ihre Familie komplett zerbrechen zu lassen.

  13. 7
    7.7
    1.409
    251
    Naturkatastrophenfilm von Jeff Nichols mit Michael Shannon und Jessica Chastain.

    In Jeff Nichols Mystery-Drama Take Shelter wird Michael Shannon von Albträumen eines apokalyptischen Sturmes geplagt. Er verzweifelt an der Frage, ob er ein Prophet ist oder ob er wahnsinnig wird.

  14. 7.5
    7.2
    1.189
    139
    Science Fiction-Film von Iain Softley mit Kevin Spacey und Jeff Bridges.

    Ein aus dem Nichts auf dem Flughafen erscheinender Mann, der sich Prot nennt, gerät wegen eine Verbrechens/Überfalls unverschuldet in Kontakt mit der Polizei. Wegen seiner Behauptung, nicht von dieser Erde zu sein und weil er keinerlei Dokumente vorweisen kann, landet er in der Psychiatrie. Prot (Kevin Spacey) ist für den Psychiater Dr. Mark Powell (Jeff Bridges) kein leichter Fall: Prot behauptet, ein Außerirdischer vom Planeten K-PAX zu sein. Dr. Powell will ihm helfen, doch schon bald gerät er in Erklärungsnot, denn Prot hat eine äußerst unnatürliche Wirkung auf die anderen Insassen.

  15. US (2012) | Drama
    6.8
    7.5
    2.100
    236
    Drama von Paul Thomas Anderson mit Joaquin Phoenix und Philip Seymour Hoffman.

    In The Master von P.T. Anderson (There Will Be Blood) verführt Philip Seymour Hoffman als Scientology-ähnlicher Sektengründer den Kriegsheimkehrer Joaquin Phoenix.

  16. 7.7
    7
    1.786
    177
    Kriminalfilm von Gregory Hoblit mit Richard Gere und Edward Norton.

    Im Gerichtsthriller Zwielicht übernimmt Richard Gere als Anwalt die Verteidigung des von allen für schuldig gehaltenen Messdieners Edward Norton.

  17. US (2011) | Tragikomödie, Drama
    7.4
    7.3
    1.459
    191
    Tragikomödie von Jonathan Levine mit Joseph Gordon-Levitt und Seth Rogen.

    Mit 50/50 – Freunde fürs (Über)Leben muss Joseph Gordon-Levitt mit einer Krebsdiagnose umgehen lernen, wobei ihm vor allem sein bester Freund Seth Rogen einfühlsam und zugleich humorvoll zur Seite steht.

  18. US (2007) | Komödie, Tragikomödie
    7.2
    7.4
    1.303
    156
    Komödie von Craig Gillespie mit Ryan Gosling und Emily Mortimer.

    Ryan Gosling überrascht sein Umfeld in Lars und die Frauen mit seiner etwas unkonventionellen Verlobten.

  19. ES (2002) | Psychodrama, Komödie
    7.5
    7.1
    833
    29
    Psychodrama von Pedro Almodóvar mit Leonor Watling und Rosario Flores.

    Der sensible Krankenpfleger Benigno (Javier Cámara) liebt die schöne Balletttänzerin Alicia (Leonor Watling). Er widmet ihr nicht nur seine ganze Arbeitszeit, sondern auch seine gesamte Freizeit und Aufmerksamkeit. Denn Alicia tanzt nicht mehr. Sie liegt nach einem Autounfall im Koma. Auch der Journalist Marco (Darío Grandinetti) ist verliebt, in die stolze Stierkämpferin Lydia (Rosario Flores), die aber bei einem Kampf in der Arena so schwer verletzt wird, dass auch sie bewusstlos in die Klinik eingeliefert wird. Dort lernen sich die beiden Männer kennen, und über das gemeinsame Schicksal entwickelt sich zwischen ihnen langsam eine verständnisvolle, tiefe Freundschaft. Als Marco von einer längeren Auslandsreise zurückkehrt, findet er Benigno in Untersuchungshaft vor. Er erfährt, dass sein Freund in Verdacht steht, Alicia geschwängert zu haben …

    Für diese Produktion mit überraschend wenig schrillen Figuren erhielt der Regisseur 2003 den Oskar für das beste Drehbuch.

    Handlung
    Der Journalist Marco (Darío Grandinetti) trifft die exzentrische Matadora Lydia (Rosario Flores) und verliebt sich in sie. Noch bevor die Liebe jedoch erste Krisen überstehen kann, wird Lydia bei einem Stierkampf schwer verletzt und fällt ins Koma.
    Im Krankenhaus trifft Marco auf den jungen Krankenpfleger Benigno (Javier Cámara), der sein Leben ganz der Pflege der jungen Tänzerin Alicia (Leonor Watling) widmet, die ebenfalls nach einem schweren Unfall vor vier Jahren im Wachkoma liegt.

    Benigno gibt ihm den Ratschlag, trotz ihrer Unfähigkeit zu reagieren, mit der Geliebten zu sprechen und sie zu pflegen.
    Er selbst macht es ihm am Beispiel von Alicia vor, und obwohl Marco bald begreift, dass die Bemühungen Benignos keineswegs ausschliesslich medizinisch motiviert sind, fasziniert ihn dennoch die Hingabe, mit der Benigno seine Patientin pflegt. Zwischen den beiden Männern entwickelt sich eine Freundschaft und Marco wird schnell zum Vertrauten von Benigno, der sich immer mehr in seine Zweisamkeit mit Alicia vertieft und an der Aussenwelt beinahe nur noch teilnimmt, um ihr danach davon zu erzählen.

    Er gesteht Marco, dass er bereits vor Alicias Unfall in sie verliebt war. Um ihr nah zu sein, war er ihr nicht nur regelmässig von der Tanzschule nach Hause gefolgt, sondern hatte sogar Termine bei ihrem Vater (Helio Pedregal), einem Psychiater, vereinbart.
    Obwohl dieser nun der überschwenglichen Pflege seiner Tochter durch Benigno misstrauisch gegenüber steht, lässt er sich durch Benignos Behauptung, er habe niemals Interesse am anderen Geschlecht gehabt, beruhigen.

    Auch Marco steht dem Verhältnis von Benigno zu seiner Patientin ambivalent gegenüber. Hat er auf der einen Seite moralische Bedenken wegen der wehrlosen Alicia, so sieht er aber auch das Glück des jungen Krankenpflegers, der ganz in seiner Rolle aufgeht.

    Während Benigno seiner Liebsten alles erzählt, verstummt Marco im Verhältnis zu seiner Lydia und erfährt, dass sie kurz vor ihrem Unfall vorgehabt hatte, ihn zu verlassen, weil sie sich mit ihrem früheren Geliebten Niño (Adolfo Fernández) versöhnt hatte. Dieser übernimmt nun auch die Pflege am Krankenbett von Lydia.

    Marco, den nun nichts mehr im Krankenhaus hält, reist daraufhin ins Ausland.
    Weiterhin fühlt er sich mit Benigno verbunden, und als er nach längerer Zeit von Lydias Tod erfährt, kehrt er zurück. Im Krankenhaus muss er nicht nur mit Entsetzen erfahren, dass Alicia schwanger ist, sondern auch, dass Benigno wegen des Verdachts der Vergewaltigung im Gefängnis sitzt.

    Noch bevor Marco ihn dort besuchen und ihm mitteilen kann, dass Alicia bei der Geburt ihres toten Kindes aus dem Koma erwacht ist, nimmt sich Benigno das Leben.

    Der Film als GesamtkunstwerkAuch in diesem Film setzt Almodóvar die Handlung aus verschiedenen Erzähleinheiten zusammen.
    Er variiert zwischen Zeitsprüngen, Traumsequenzen, Tanztheater-Ausschnitten, Stierkampf-Szenen und letztlich sogar einem kurzen Stummfilm im Film. Und dennoch ergibt sich daraus nicht der Eindruck eines unübersichtlichen Handlungs-Puzzles, sondern es gelingt dem Regisseur vielmehr, einen Film als Gesamtkunstwerk zu präsentieren.

  20. 7.3
    7.1
    327
    77
    Screwball-Komödie von Vicco von Bülow mit Vicco von Bülow und Evelyn Hamann.

    Ödipussi ist einer der beiden Spielfilme vom deutschen Comedy-Urgestein Loriot, der sowohl die Hauptrolle spielte als auch Regie geführt hat.

  21. DE (1998) | Drama, Thriller
    7.1
    6.9
    656
    66
    Drama von Hans-Christian Schmid mit August Diehl und Fabian Busch.

    In dem Thriller von Hans-Christian Schmid, 23 – Nichts ist so wie es scheint, spielt August Diehl einen Hacker, der immer weiter in seinen Zahlen- und Verschwörungswahn abdriftet.

  22. GB (2013) | Thriller, Kriminalfilm
    6.9
    7
    1.160
    225
    Thriller von Danny Boyle mit James McAvoy und Rosario Dawson.

    In Danny Boyles neuem Thriller Trance – Gefährliche Erinnerung muss James McAvoy hypnotisiert werden, um den Drohungen einer kriminellen Bande zu entgehen.

  23. 7.6
    7.8
    522
    26
    Mockumentary von Woody Allen mit Woody Allen und Mia Farrow.

    Ein rätselhaftes Chamäleon verwirrt die amerikanische Öffentlichkeit in den 20er und 30er Jahren: Leonhard Zelig, ein Mann ohne eigenes Ich, der beim Zusammentreffen mit anderen Menschen stets deren jeweilige Identität annimmt. Zelig ist ein Monster der Anpassungsfähigkeit, ein Individuum, welches in Gesellschaft von Dicken dick, von Schwarzen schwarz und von Psychiatern selbst zum Analytiker wird. Der Super-Konformist wird schließlich zum Superstar der 30er Jahre, der nach allen Regeln der Kunst vermarktet wird. Wie in einer Dokumentation porträtiert er seinen Charakter aus Erinnerungen und phantastisch imitiertem "Wochenschau"-Material.

  24. DK (2009) | Thriller, Psychodrama
    6.6
    7
    1.562
    417
    Thriller von Lars von Trier mit Willem Dafoe und Charlotte Gainsbourg.

    Charlotte Gainsbourg und Willem Dafoe ziehen sich als trauerndes Paar in Lars von Triers Skandalfilm Antichrist in die Einsamkeit des Waldes zurück. Dort wollen sie ihre gebrochenen Herzen heilen und ihre kriselnde Ehe retten.

  25. US (1997) | Schwarze Komödie, Drama
    7.4
    7.9
    403
    16
    Schwarze Komödie von Woody Allen mit Woody Allen und Richard Benjamin.

    Dem New Yorker Schriftsteller Harry fällt zu seinem neuen Roman nichts mehr ein. Schon nach dem ersten Kapitel gehen ihm die Ideen aus. Der Vorschuß, den sein Verlag ihm bezahlt hat, ist schon längst ausgegeben für Prostituierte, Tabletten und Psychiater. In dieser Situation kommt für seine Freunde und Bekannte der Tag der Abrechnung, da Harry all seine Erlebnisse immer in seinen Bücheren verarbeitet hatte. Auch die erfundenen Personen aus seinen Romanen melden sich plötzlich zu Wort …

  26. NO (2011) | Drama
    7.7
    7.9
    700
    35
    Drama von Joachim Trier mit Anders Danielsen Lie und Hans Olav Brenner.

    In dem norwegischen Drama Oslo, 31. August wagt Anders Danielsen Lie einen Neuanfang nach den Drogen.