Originaltitel:
Oslo, 31. august
Oslo, 31. August ist ein Drama aus dem Jahr 2011 von Joachim Trier mit Anders Danielsen Lie, Hans Olav Brenner und Ingrid Olava.

In dem norwegischen Drama Oslo, 31. August wagt Anders Danielsen Lie einen Neuanfang nach den Drogen.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Oslo, 31. August

Handlung von Oslo, 31. August
‘Ich bin nur ein verzogener Bengel, der’s vermasselt hat.’ – Der ehemalige Drogensüchtige Anders (Anders Danielsen Lie) soll in zwei Wochen seinen Klinikentzug abschließen. Um ihm einen optimalen Start zurück ins Leben zu ermöglichen, erhält er einen Tag lang Ausgang, um ein Bewerbungsgespräch in Oslo zu führen. Dort angekommen trifft er nicht nur auf viele alte Freunde, sondern vor allem auf die Realität. Anders ringt um seinen Platz in dieser Welt, die ihm einst weit offen stand. So lässt er sich an diesem Tag in Oslo treiben und lernt später in einem Club ein Mädchen kennen…

Schaue jetzt Oslo, 31. August

Oslo, 31. August ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Oslo, 31. August verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Oslo, 31. August

7.6 / 10
339 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
12
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
692
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
34
Nutzer haben
kommentiert
4.
Platz
Cast
Crew
Produzent/in
Regisseur/in
Komponist/in
Komponist/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

2 Videos & 14 Bilder zu Oslo, 31. August

Filme wie Oslo, 31. August