Die besten Filme - Pazifismus

  1. US (1979) | Anti-Kriegsfilm, Drama
    Apocalypse Now
    7.9
    8.7
    3.047
    407
    Anti-Kriegsfilm von Francis Ford Coppola mit Martin Sheen und Robert Duvall.

    Der von Francis Ford Coppola unter wahnwitzigen Bedingungen gedrehte Apocalypse Now gilt als einer der größten Klassiker des Anti-Kriegs-Films und zeigt Martin Sheen in einem psychedelischen Vietnam-Albtraum.

  2. US (1998) | Drama, Anti-Kriegsfilm
    7.4
    8.1
    2.217
    219
    Drama von Terrence Malick mit Woody Harrelson und John Travolta.

    Vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkrieges betrachtet Regisseur Terrence Malick nach 20-jähriger Regie-Abstinenz in seinem Star-gespickten und preisgekrönten Kriegsepos Der schmale Grat die Conditio humana.

  3. US (1952) | Thriller, Western
    7.3
    8.1
    719
    117
    Thriller von Fred Zinnemann mit Gary Cooper und Thomas Mitchell.

    Am Tag seiner Hochzeit steht Sheriff Kane vor einer schweren Gewissensentscheidung. Soll er sich der Rache des gefürchteten Mörders Miller stellen oder dem Bitten seiner jungen Frau Amy nachgeben und die Stadt verlassen? Als um zwölf Uhr mittags der Zug in glühender Hitze im Bahnhof einrollt, hat die Stunde der Entscheidung geschlagen.

  4. IN (1982) | Historienfilm, Drama
    7.4
    7.4
    1.007
    74
    Historienfilm von Richard Attenborough mit Ben Kingsley und Rohini Hattangadi.

    Nur ein Mann konnte das britische Empire bezwingen und seinem Land die Unabhängigkeit geben. Sein Ziel war die Freiheit, sein Weg die Gewaltlosigkeit und seine Waffe die Menschlichkeit. Richard Attenboroughs Film beschreibt das Leben Gandhis - einer der größten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Gandhi geht 1893 als Rechtsanwalt nach Südafrika, um die dort lebenden Inder gegen die strikten Apartheidsgesetze zu vereinen. Er praktiziert dort zum ersten Mal den passiven, gewaltlosen Widerstand, der später zum Kennzeichen seines Freiheitskampfes gegen die Briten wird. Ab 1915 lebt er dann wieder in Indien und verfolgt nur ein Ziel: Indiens Unabhängigkeit vom britischen Empire. Aber mehr als 30 mühsame Jahre vergehen, bis sein Traum wahr wird und Indien 1947 die Unabhängigkeit erhält.

  5. US (1985) | Thriller, Drama
    7.1
    7.3
    315
    66
    Thriller von Peter Weir mit Harrison Ford und Lukas Haas.

    In dem ruhigen Thriller Der einzige Zeuge wird Harrison Ford als aufrechter Cop zum Beschützer eines Amish-Jungen und wird dabei mit einer ihm gänzlich fremden Kultur konfrontiert.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 6.8
    6.3
    369
    57
    Investigativer Dokumentarfilm von Michael Moore mit Michael Moore und George W. Bush.

    Michael Moore beleuchtet die Hintergründe des Anschlages auf das World Trade Center in New York am 11.9.2001. Unter anderem sucht er Verbindungen zwischen der Familie des amerikanischen Präsidenten Bush und der Familie von Osama bin Laden.

  8. US (1983) | Thriller
    7
    6.7
    269
    64
    Thriller von John Badham mit Matthew Broderick und Dabney Coleman.

    In den 80er Jahren waren Computer – vor allem solche in Datennetzen wie dem Internet – noch nicht so verbreitet wie heutzutage. Die (Welt-)Bevölkerung hatte daher einen großen Respekt vor der Macht solcher Rechner, aber auch Angst davor, was sie anrichten könnten. In WarGames gerät ein Superrechner außer Kontrolle und nur ein smarter Schüler (Matthew Broderick) kann den atomaren Weltuntergang verhindern.

  9. US (1951) | Drama, Thriller
    6.4
    7.3
    413
    36
    Drama von Robert Wise mit Michael Rennie und Patricia Neal.

    Der Außerirdische Klaatu fordert die Menschen auf, endlich in Frieden miteinander zu leben. Falls dies nicht geschehe, drohe der Erde eine unvorstellbare Katastrophe. Niemand außer der hübschen Helen Benson und einem Wissenschaftler nimmt seine Warnungen ernst. Als Klaatu die Sinnlosigkeit seiner Versuche erkennt, demonstriert er der Welt seine Macht auf eine Art und Weise, die wohl niemand jemals vergessen wird.

  10. 7.1
    7.4
    391
    22
    Schwarze Komödie von Lukas Moodysson mit Lisa Lindgren und Michael Nyqvist.

    Stockholm 1975. Elisabeth (Lisa Lindgren) hat die Nase voll von ihrem alkoholsüchtigen Mann Rolf (Michael Nyqvist) und verlässt ihn. Gemeinsam mit den beiden Kindern Eva (Emma Samuelsson) und Stefan (Sam Kessel) zieht Elisabeth kurzentschlossen zu ihrem Bruder Göran (Gustaf Hammarsten), der in der Kommune Zusammen lebt. Hier leben die Menschen ganz anders, als Elisabeth es gewohnt ist – freie Liebe, politische Diskussionen, Gemüseanbau, das alles ist Neuland für sie. Bald schon bringt Elisabeth mit ihrer offenen Art frischen Wind in die Kommune, doch auch ihr Ehemann Ralf ist schon auf dem Weg, um sie zurück zu gewinnen.

    Regisseur und Drehbuchautor Lukas Moodysson konnte schon mit seinem Debütfilm Raus aus Amal begeisterte Kritiken ernten. Für seinen zweiten Film Zusammen (Originaltitel: Tilsammans) schrieb der schwedische Regisseur ebenfalls wieder das Drehbuch und wurde erneut mit fast ausschließlich überragenden Kritiken und vielen Filmpreisen belohnt. So gewann Lukas Moodysson beim Philadelphia Film Festival den Jury Award für den besten Film, wurde im belgischen Ghent mit dem Preis als bester Regisseur geehrt und konnte sich beim Europäischen Filmpreis über eine Nominierung in der Kategorie Europäische Neuentdeckung freuen. (GP)

  11. 6.5
    6.4
    180
    63
    Komödie von John Badham mit Ally Sheedy und Fisher Stevens.

    Auf einem amerikanischen Militärgelände werden neue Kampfroboter getestet. Als plötzlich ein Gewitter aufzieht, wird einer der Roboter vom Blitz getroffen. Nr. 5 ist von nun an kein Militärroboter mehr, sondern gerät völlig außer Kontrolle und verschwindet vom Gelände. Er findet Unterschlupf bei Stephanie, einer jungen Tierliebhaberin, und macht große Veränderungen durch: auf einmal empfindet er Neugierde und Angst, kann über Witze lachen und hat gar keine Lust, sich auf Befehl selbst auszuschalten. Schließlich verliebt Nr. 5 sich auch noch in die hübsche Stephanie und löst dadurch einen ganz schönen Wirbel aus. Diese hat aber inzwischen das Militär und deren Wissenschaftler über seinen Verbleib informiert. Nr. 5 schwebt in größter Gefahr, denn seine ‘Erzeuger’ haben nur die Zerstörung des außer Kontrolle geratenen Roboters im Sinn.

  12. 7.5
    6.4
    527
    61
    Actionfilm von Je-kyu Kang mit Dong-Kun Jang und Bin Won.

    Korea 1950. Nach Ausbruch des Bürgerkrieges am 25. Juni werden zwei junge Brüder zwangsrekrutiert in die südkoreanische Armee. Im Zivilleben waren Jin-tae und Jin-seok ein Herz und eine Seele, unter dem grauenvollen Eindruck des tödlichen Terrors und entsetzlichen Leids auf den Schlachtfeldern kommt es zum Bruch zwischen den Brüdern. Zunächst ist der 18jährige, sensible Jin-seok nur genervt von den tollkühnen Kampfaktionen des älteren, draufgängerischen Jin-tae, der alles tut, um das Leben seines innig geliebten Bruders zu schützen. Die zwischenmenschliche Entfremdung wächst, als Kriegskameraden bei Jin-taes Himmelfahrtskommandos ums Leben kommen. Und als Jin-tae, von der Barbarei des Krieges verroht, hilflose nordkoreanische Kriegsgefangene quält und massakriert, empfinded Jin-seok nicht nur Verachtung, sondern regelrechten Hass für seinen Bruder.

  13. DE (2019) | Drama, Biopic
    7.3
    7.7
    393
    30
    Drama von Terrence Malick mit August Diehl und Valerie Pachner.

    In Ein verborgenes Leben ergründet Regisseur Terrence Malick den österreichischen Kriegsdienstverweigerers und Widerstandskämpfer Franz Jägerstätter, der von August Diehl verkörpert wird.

  14. US (2016) | Kriegsfilm, Drama
    7.2
    4.4
    864
    271
    Kriegsfilm von Mel Gibson mit Andrew Garfield und Teresa Palmer.

    In Mel Gibsons oscarnominiertem Kriegsdrama Hacksaw Ridge weigert sich Andrew Garfield als Sanitäter im Zweiten Weltkrieg, andere Menschen zu töten.

  15. US (1973) | Drama, Politdrama
    7.1
    7.2
    163
    22
    Drama von Sydney Pollack mit Barbra Streisand und Robert Redford.

    Katie (Barbara Streisand) und Hubell (Robert Redford) kennen sich schon seit der Universität. Sie, ein Arbeitstier und politisch aktiv in der kommunistischen Liga. Er, ein Sonny Boy aus reichem Hause, der sich ohne Mühe durchs Leben schlängelt. Trotz aller Gegensätze verlieben sich Katie und Hubell ineinander. Sie heiraten und ziehen nach Hollywood, wo Hubell Drehbücher schreibt. Dann beginnt die Kommunisten Hetze der McCarthy Ära. Katie will keine Kompromisse eingehen. Sie trennt sich von Hubbell und geht mit ihrer gemeinsamen Tochter zurück nach New York. Hier treffen Katie und Hubbell sich zufällig auf der Straße wieder. Noch immer verbindet sie ihre Liebe, aber können sie auch zusammen leben?

  16. FR (2011) | Biopic, Drama
    6.5
    6.3
    194
    28
    Biopic von Luc Besson mit Michelle Yeoh und David Thewlis.

    In dem Biopic The Lady – Ein geteiltes Herz erzählt Luc Besson die Geschichte von der burmesischen Menschenrechtlerin Aung San Suu Kyi, dargestellt von Michelle Yeoh.

  17. US (1956) | Liebesfilm, Kriegsfilm
    6.7
    7.6
    145
    25
    Liebesfilm von King Vidor mit Audrey Hepburn und Henry Fonda.

    Rauschende Feste prägen die Sommer des russischen Hochadels Anfang des 19. Jahrhunderts. Doch am westlichen Horizont ballen sich Gewitterwolken zusammen. Napoleon Bonaparte überzieht ganz Europa mit Kriegen und marschiert im Juni 1812 auch in Russland ein. Im September erobern die Truppen des französischen Kaisers Moskau. Der "Vaterländische Krieg" erschüttert nicht nur das Russische Reich, sondern auch das Leben der Familie Rostow in ihren Grundfesten. Doch nicht nur auf den Feldern der Ehre werden Schlachten geschlagen. Die Tochter der Familien, Natascha, kann sich mit der geplanten Vernunftheirat mit Prinz Andrej Bolkonski nicht anfreunden. Ihr Herz gehört Anatol Kuragin. Doch auch Graf Pierre Bezukow hat ein Auge auf die hübsche Aristokratin geworfen.

  18. 7.9
    8.5
    224
    14
    Familiensaga von Sergey Bondarchuk mit Sergey Bondarchuk und Lyudmila Saveleva.

    In der Krieg und Frieden-Verfilmung von Sergey Bondarchuk bereitet die russische Aristokratie sich 1812 auf eine französische Invasion vor.

  19. 5.8
    5.9
    114
    30
    Dokumentarfilm von Pepe Danquart mit Joschka Fischer und Hans Koschnick.

    Joschka und Herr Fischer von Pepe Danquart ist eine Dokumentation über einen der beeindruckendsten Politiker Deutschlands.

  20. US (2017) | Animationsfilm, Komödie
    6.5
    5.7
    120
    38
    Animationsfilm von Carlos Saldanha mit John Cena und Kate McKinnon.

    Der Animationsfilm Ferdinand erzählt nach einem weltberühmten Kinderbuch die Geschichte eines sanftmütigen Stieres, der eines Tages irrtümlich für den Stierkampf ausgewählt wird.

  21. US (2008) | Dokumentarfilm
    6.4
    7.8
    10
    6
    Dokumentarfilm von Neil Young mit Neil Young.

    Seit ihren ersten Auftritten in den späten 60er Jahren gelten Crosby, Stills, Nash & Young als Sprecher ihrer Generation. Mit Songs wie “Ohio” und “Find the Cost of Freedom” waren sie in der Protestbewegung gegen den Vietnam-Krieg in den vordersten Reihen zu finden. Berühmt sind sie bis heute für ihre harmonischen Liebeslieder, aber ihren politischen Biss hat die Band niemals verloren. Der Dokumentarfilm des Regisseurs Bernard Shakey (hinter dem sich kein anderer als Neil Young selbst verbirgt) zeigt Crosby, Stills, Nash & Young auf ihrer “Freedom of Speech”-Tournee durch Nordamerika im Jahre 2006, bei der sie vor allem Songs aus Neil Youngs kontrovers aufgenommenem Album “Living With War” im Programm hatten. Mit dabei war damals als “eingebetteter Reporter” der Fernsehjournalist Mike Cerre – aus seiner Per­s­pek­tive zeigt der Film die Reaktionen des Publikums während der Kon­zerte wie auch das Verhältnis, wie es sich zwischen den Konzertbesuchern und den Bandmitgliedern im Laufe der Tournee entwickelt. Außerdem rücken viele Begleiterscheinungen der Tour ins Bild, von denen es vor dem Hinter­grund des Kriegs im Irak eine ganze Menge gibt – nicht zuletzt wegen entscheidender Wahlen zum Kongress in den USA.

  22. DE (2007) | Komödie, Klamaukfilm
    4.5
    1.9
    23
    59
    Komödie von Granz Henman mit Franz Dinda und Florian Lukas.

    Endlich Abi! Und nun? Zivildienst? Bundeswehr? Basti (Franz Dinda) scheint hier schlechte Karten zu haben: Trotz Überdosis Koffein und gefälschter Urinprobe wurde er nicht ausgemustert! Zu allem Überfluss sorgt sein eifersüchtiger Mitbewohner dafür, dass die Verweigerung nie beim Kreiswehrersatzamt ankommt. Das erfährt Basti aber leider erst, als die Feldjäger den 'Fahnenflüchtigen' von seiner eigenen Abi-Party abholen - gerade als er kurz davor ist, mit seiner Traumfrau Saskia die Nacht der Nächte zu verbringen! Der stimmgewaltige Oberfeldwebel Keller (Jan Henrik Stahlberg) und Kompaniechef Major Hauptmann (Ronald Nitschke) scheinen auf einen Drückeberger wie Basti nur gewartet zu haben: Mit gestutzten Haaren und Drillichzeug findet sich der sympathische 'Zivi' in einer fürchterlichen Heeresgrundausbildung wieder und wird gemeinsam mit fünf weiteren Leidensgenossen, für die Disziplin und Ordnung Fremdworte zu sein scheinen, auf 'Stube 54' einquartiert. Doch wie es der Zufall will, soll ausgerechnet diese unmotivierte Bande in einem Manöver als vermeintliche Eliteeinheit gegen die US-Nachbarkompanie, einen Trupp durchtrainierter 'Testosteron-Monster' in Gestalt von US-GIs, antreten...

  23. DE (2008) | Dokumentarfilm
    ?
    1
    1
    Dokumentarfilm von Peter Lilienthal mit Camilo Mejía und Fernando Suárez del Solar.

    Der Film "Camilo - Der lange Weg zum Ungehorsam" von Peter Lilienthal handelt von einem der bekanntesten amerikanischen Kriegsdienst- verweigerer, Camilo Mejia, der nach sechsmonatigem Einsatz im Irakkrieg bei einem zweiwöchigen Heimaturlaub die US-Armee verließ. Ein weiterer Hauptakteur in diesem Film ist der Mexikaner Fernando Suarez, der seinen 19-jährigen Sohn in eben diesem Krieg durch eine US-Mine verlor. Thematisiert wird nicht nur die 'Legitimität' des Krieges der US-Armee im Irak, sondern Peter Lilienthal fragt weiter: Wer sind die Opfer der Kriege? Warum lassen Väter ihre Söhne in den Krieg ziehen? Was bewegt junge Menschen dazu, in die US Armee einzutreten? Hierbei werden auch die Rekrutierungsmethoden der US-Armee in Frage gestellt und die Ausbeutung der ahnungslosen jungen Hispanos gezeigt, die in den USA auf ein besseres Leben hoffen.

  24.  (1987) | Drama, Actionfilm
    ?
    1
    Drama von Marvin J. Chomsky mit Milo O'Shea und Pete Smith.

    Vater Mahon (Milo O’Shea) und Schwester Ann McKeon (Susan Dey) sind Missionare auf einer pazifischen Südinsel, die durch rebellische Kräfte bedroht wird

  25.  (1958) | Drama, Kriegsfilm
    ?
    Drama von Rudolph Maté mit Alan Ladd und Dianne Foster.

    Der amerikanische U-Boot-Offizier Alexander 'Alec' Austen wird wegen seiner pazifistischen Weltanschauung von seiner Crew als Feigling angesehen. Er muss sich gegen sie behaupten und seinen Ruf wiederherstellen.

  26. 5.3
    26
    1
    Melodram von Rajkumar Hirani mit Sanjay Dutt und Vidya Balan.

    Auch in Lage Raho Munna Bhai, der Fortsetzung der Gangsterkomödie Munna Bha – Lachen macht gesund, treiben die Gangster Murli und Circuit ihr Unwesen in Mumbai und geraten in einige skurrile Situationen.