Die besten Filme - Fabrikarbeiter

  1. US (1936) | Komödie, Drama
    Moderne Zeiten
    7.5
    8.1
    406
    61
    Komödie von Charlie Chaplin mit Charlie Chaplin und Paulette Goddard.

    Charlie, der Tramp, arbeitet in einer Fabrik am Fließband. Weil er mit dem unmenschlichen Arbeitstempo nicht mithalten kann, wird er entlassen. Auf der Straße gerät er in eine Demonstration und wird prompt als vermeintlicher Rädelsführer verhaftet. Als Charlie aus dem Gefängnis freikommt, trifft er ein Straßenmädchen und verliebt sich. Aber auch ihr droht das Zuchthaus, weil sie Brot gestohlen hat.

  2. DK (2000) | Drama, Musical
    7.5
    7.5
    773
    130
    Drama von Lars von Trier mit Björk und Catherine Deneuve.

    Sängerin Björk spielt in Dancer in the Dark eine tschechische Einwanderin in den USA, die als Fabrikarbeiterin versucht, ihrem Sohn ein besseres Leben zu ermöglichen.

  3. US (2005) | Musikfilm, Abenteuerfilm
    6.7
    7
    214
    234
    Musikfilm von Tim Burton mit Johnny Depp und Freddie Highmore.

    Nachdem er ein Goldenes Ticket gewonnen hat, findet sich der mittellose Charlie in einer Welt aus Süßigkeiten und Wunder wieder.

  4. 7.3
    7.8
    153
    21
    Dokumentarfilm von Walter Ruttmann mit Bernard Etté.

    Ein Tag im Leben der Stadt Berlin. Die leeren Straßen am Morgen, die Hektik des Tages und die Vergnügungen des Abends. Der Film erzählt vom Rhythmus der Großstadt mit all ihren Kontrasten. Walter Ruttmann hat die Filmaufnahmen als Ausgangspunkt für eine Montage genommen, deren Rhythmus hypnotisiert, dem Zuschauer ein Geschwindigkeitserlebnis vermittelt und die einen neuen Sinn erzeugt, der über die Gegenständlichkeit der Filmaufnahmen hinausgeht. “Während der langen Jahre meiner Bewegungsgestaltung aus abstrakten Mitteln ließ mich die Sehnsucht nicht los, aus lebendigem Material zu bauen, aus den millionenfachen, tatsächlich vorhandenen Bewegungsenergien des Großstadtorganismus eine Film-Sinfonie zu schaffen”, schreibt Ruttmann. Für dieses Projekt arbeitet er mit dem Drehbuchautor Carl Mayer zusammen. Carl Mayer schreibt ein Treatment für den Film, das einen sinfonischen Filmaufbau anstrebt. Er verzichtet auf Schauspieler und eine Geschichte.

    Hintergrund & Infos zu Berlin: Die Sinfonie der Großstadt
    Zu sehen sind fast nur ungestellte Außenaufnahmen. Die Kamera sieht die Brötchen auf einem Backblech in einer Bäckerei hüpfen, zeigt die Füße der Arbeiter, die zur Arbeit schreiten, Soldaten und Rinderherden. Sie verliert sich im Verkehr am Potsdamer Platz, steht inmitten einer Kundgebung, bewegt sich auf eine Frau zu, die – die einzige fiktive Szene des Films - Selbstmord begeht.

    Ruttmann konzipiert seinen Film als dokumentarisches Kunstwerk, das die Großstadt Berlin als lebenden Organismus zeigt. Das langsame Erwachen der Stadt, die Hektik des Tages und das langsame Ausklingen am Abend sind eine Analogie zu einer Symphonie, unterstrichen durch musikalische Untermalung und Filmschnitt.

    Für die damalige Zeit ungewöhnlich, setzt Walther Ruttmann viele schnell aufeinanderfolgende Schnitte ein, um die Lebendigkeit und Hektik der Stadt zu versinnbildlichen. Als einer der ersten symphonischen Filme nutzt Berlin: Symphonie einer Großstadt, die in den 1920er Jahren neue technische Möglichkeit, Filme taktgenau zu schneiden und auf eine zusammen mit dem Film produzierte Musik hin abzustimmen.

  5. 7.4
    7.8
    184
    27
    Satire von Jacques Tati mit Jacques Tati und Jean-Pierre Zola.

    In Mein Onkel findet sich Jacques Tati in seiner Rolle des Monsieur Hulot zwischen seinem chaotischen Altbau-Viertel und der modernen Zukunftswelt seiner Verwandschaft gefangen.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (1997) | Musikfilm, Komödie
    6.9
    7.1
    165
    44
    Musikfilm von Peter Cattaneo mit Robert Carlyle und Mark Addy.

    In der Tragikomödie Ganz oder gar nicht wollen vier arbeitslose Stahlarbeiter als Männerstripper Karriere machen.

  8. US (2008) | Drama
    6.9
    7.6
    193
    28
    Drama von Kelly Reichardt mit Michelle Williams und Will Patton.

    Wendy (Michelle Williams) hat nicht mehr als ein paar Dollar in der Tasche. Zusammen mit ihrer Hündin Lucy wohnt sie in einem alten Honda, der sie nach Alaska bringen soll, wo sie auf einen Job in einer Fischfabrik hofft.
    Doch mitten im Nirgendwo gibt das Auto seinen Geist auf, was sich als Beginn einer großen Pechsträhne erweist. Wendy wird beim Stehlen von Hundefutter erwischt und während sie in Gewahrsam ist, verschwindet auch noch Lucy.

    Obdachlos und ohne Geld macht sie sich verzweifelt auf die Suche nach der Hündin. Ein alter Wachmann, den Wendy während ihrer Suche trifft, hat als einziger Mitleid mit der jungen Frau und versucht sie nach Kräften zu unterstützen.

    Hintergrund & Infos zu Wendy & Lucy
    Fern jeder Sozialromantik schafft Kelly Reichardt ein sehr genaues Bild des Kapitalismus, in dem auf der Erfolgsleiter nach oben alles möglich scheint, der Absturz aber sehr viel wahrscheinlicher ist und der einzelne Mensch nicht mehr viel Wert hat. Michelle Williams spielt diese junge Frau, die trotz aller Widrigkeiten mit Würde und Stolz versucht, in dieser Gesellschaft zu überleben unglaublich authentisch und kraftvoll.

    (Quelle: OMDB)

  9. FR (2010) | Komödie, Satire
    6.2
    7
    92
    59
    Komödie von François Ozon mit Catherine Deneuve und Gérard Depardieu.

    Das Schmuckstück Catherine Deneuve muss plötzlich die Arbeit ihres Mannes übernehmen und eine Regenschirmfirma leiten.

  10. US (2014) | Horrorkomödie, Komödie
    6.3
    5.9
    344
    144
    Horrorkomödie von Marjane Satrapi mit Ryan Reynolds und Gemma Arterton.

    In der schwarzhumorigen Horror-Komödie The Voices lässt sich der schizophrene Ryan Renolds Ratschläge von seinem Hund und seiner Katze erteilen – was leider kein gutes Ende nimmt.

  11. 6.3
    5.2
    305
    408
    Actionfilm von Len Wiseman mit Colin Farrell und Kate Beckinsale.

    Im Remake zum Schwarzenegger-Klassiker Total Recall muss sich Colin Farrell fragen, ob seine neugefundene Agenten-Identität Realität oder Fantasie ist.

  12. 7.4
    6.8
    277
    34
    Familiendrama von Isabel Coixet mit Sarah Polley und Tim Robbins.

    Ein einsamer rauer Fleck, irgendwo im Graublau des Atlantiks. Eine Ölbohrinsel, auf der ein schwerer Unfall passiert ist. Eine mysteriöse Frau, Hanna (Sarah Polley), kommt hierher, wo sonst nur Männer arbeiten. Hanna ist auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit. Sie hat als Krankenschwester angeheuert, soll einen Verletzten versorgen. Josef (Tim Robbins) hat bei der Explosion schwerste Verbrennungen erlitten. Er ist vorübergehend erblindet. Während er das Gespräch sucht, bringt sie kaum ein Wort über die Lippen. Und doch entwickelt sich eine einzigartige Intimität zwischen den beiden, eine Verbindung voller Geheimnisse, Sehnsüchte, Trauer, Schmerz und Freude: Das Geheime Leben der Worte. Eine Begegnung, die beider Leben verändern wird.

  13. FR (2008) | Horrorkomödie, Komödie
    6.4
    6.5
    102
    39
    Horrorkomödie von Gustave Kervern und Benoît Delépine mit Yolande Moreau und Bouli Lanners.

    Gestern gab's noch Geschenke vom Chef. Jetzt steht die Fabrikhalle leer: die Maschinen nach Asien verschifft, die wackere Frauentruppe verschaukelt. Was tun mit der Abfindung? Louise hebt den Finger: "Das reicht für 'nen Profi - lasst uns den Boss abknallen!" Gesagt, getan. Nur dass Wachmann Michel vom Trailerpark, auf den Louises Wahl fällt, keine Ahnung vom Schiessen hat.

  14. US (1982) | Erotikfilm, Drama
    6.4
    6
    56
    38
    Erotikfilm von Taylor Hackford mit Richard Gere und Harold Sylvester.

    Der zweifache Oscarpreisträger Ein Offizier und Gentleman zeigt Richard Gere unter der Regie von Taylor Hackford in seiner Paraderolle des harten, aber sensiblen Kerls.

  15. US (1971) | Märchenfilm, Musikfilm
    6.6
    6
    191
    27
    Märchenfilm von Mel Stuart mit Gene Wilder und Peter Ostrum.

    Im Klassiker von Mel Stuart gewinnt der kleine Charlie einen Rundgang in der Schokoladenfabrik von Willy Wonka, die voller Wunder, Zauber und Oompah Loompahs steckt.

  16. US (2019) | Dokumentarfilm
    7.3
    7.3
    82
    5
    Dokumentarfilm von Steven Bognar und Julia Reichert.

    Die Dokumentation American Factory behandelt die Öffnung einer Fabrik im post-industriellen Ohio durch einen chinesischen Milliardär. Nach anfänglichem Optimismus gibt es dort Konflikte.

  17. US (2009) | Komödie, Tragikomödie
    5.8
    5.9
    86
    51
    Komödie von Mike Judge mit Jason Bateman und Mila Kunis.

    Joel (Jason Bateman) ist der Besitzer einer kleinen Fabrik für Aromazusätze. Augenscheinlich hat er alles: eine eigene Firma und eine hübsche Frau. Jedoch gestalten sich die Finanzen der Firma schwierig, und in der Ehe quälen ihn Probleme. Kommt er nicht pünktlich vor 8 Uhr nach Hause, trifft er seine Frau Suzie (Kristen Wiig) nur noch in Schlabberhosen an und kann Sex mit ihr vergessen. Joel beklagt sich bei seinem besten Freund, dem Barkeeper Dean (Ben Affleck), über seinen Frust. Dieser rät ihm, einen Gigolo (Dustin Milligan) auf seine Frau anzusetzen. Schläft sie mit ihm, so Deans Logik, hat auch Joel freie Bahn für eine außereheliche Affäre mit seiner neuen Mitarbeiterin Cindy (Mila Kunis). Was Joel aber nicht ahnt: Cindy ist eine Betrügerin, die in seiner Firma nur angeheuert hat um möglichst viel Geld aus ihr zu saugen.

  18. US (1983) | Tanzfilm, Drama
    5.7
    5.5
    96
    71
    Tanzfilm von Adrian Lyne mit Jennifer Beals und Malcolm Danare.

    Im Kultklassiker Flashdance tanzt sich Jennifer Beals als Schweißerin Alex ins Vortanzen für eine Ballettschule und ins Herz von Michael Nouri. 

  19. CA (2013) | Komödie, Drama
    6.7
    6.1
    110
    43
    Komödie von Don McKellar mit Brendan Gleeson und Taylor Kitsch.

    In der Komödie Die große Versuchung versucht Brendan Gleeson als Ortsvorsteher Jungarzt Taylor Kitsch in einer kleinen Küstenstadt zu halten.

  20. 5.6
    5.4
    36
    90
    Computeranimationsfilm von Steve Hickner und Simon J. Smith mit Jerry Seinfeld und Renée Zellweger.

    Im Animationsfilm Bee Movie – Das Honigkomplott wehrt sich ein Bienerich gegen Ausbeutung und selbstgewähltes Schicksal.

  21. 6.5
    6.1
    23
    20
    Ereignisdokumentation von Auguste Lumière und Louis Lumière.

    La Sortie des usines Lumière ist einer der ersten Filme in der Geschichte des Kinos überhaupt und gilt somit als Meilenstein. Es existieren drei verschiedene Versionen.

  22. FI (1988) | Drama, Sozialdrama
    7.3
    6.1
    80
    14
    Drama von Aki Kaurismäki mit Turo Pajala und Susanna Haavisto.

    Das Sozialdrama Ariel - Abgebrannt in Helsinki ist der zweite Teil von Aki Kaurismäkis Proletarischer Trilogie. 

  23. US (1978) | Kriminalfilm, Drama
    7.1
    7
    52
    9
    Kriminalfilm von Paul Schrader mit Richard Pryor und Harvey Keitel.

    Die drei Fließbandarbeiter Jerry, Zeke und Smokey sind in einer Autofabrik in Detroit beschäfigt. Um ihr Leben zu finanzieren, müssen sie Kredite aufnehmen und in Nebenjobs arbeiten. Trotzdem reicht die Kohle vorne und hinten nicht. Nach einem Streit mit ihrer Gewerkschaft brechen sie einfach deren Tresor auf – und entdecken darin brisante Unterlagen über illegale Geschäfte…

  24. RU (1925) | Drama
    7.1
    6.9
    117
    5
    Drama von Sergei M. Eisenstein mit Maksim Shtraukh und I. Ivanov.

    Die Arbeiterschaft einer Fabrik während der Zarenzeit wird angesichts geringer Löhne und schlechter Arbeitsbedingungen unruhig. Die Fabrikleitung versucht die Lage unter Kontrolle zu halten, indem sie Spione und Agenten in die Reihen der Arbeiterschaft einschleust. Nachdem sich ein des Diebstahls bezichtigter Arbeiter erhängt hat, bricht der Arbeitskampf los.

  25. DE (1964) | Politdrama, Drama
    6.6
    7.6
    83
    17
    Politdrama von Konrad Wolf mit Renate Blume und Eberhard Esche.

    Der kritische DEFA-Film Der geteilte Himmel, basierend auf einer Geschichte von Christa Wolf, stellt eine junge Studentin vor die Entscheidung, ob sie eine Zukunft in der DDR hat.

  26. AU (2015) | Drama
    6.6
    6.3
    130
    7
    Drama von Julian Rosefeldt mit Cate Blanchett und Ralf Tempel.

    Oscarpreisträgerin Cate Blanchett spielt in Manifesto 13 verschiedene Figuren, die 12 Monologe von Künstlern rezitieren.