Die besten Romantische Komödien aus Deutschland

  1. Ödipussi
    7.3
    7.1
    327
    77
    Screwball-Komödie von Vicco von Bülow mit Vicco von Bülow und Evelyn Hamann.

    Ödipussi ist einer der beiden Spielfilme vom deutschen Comedy-Urgestein Loriot, der sowohl die Hauptrolle spielte als auch Regie geführt hat.

  2. 7.1
    6.9
    187
    41
    Romantische Komödie von Maria Schrader mit Maren Eggert und Dan Stevens.

    In Maria Schraders deutscher Sci-Fi-Romantikkomödie Ich bin dein Mensch lässt sich Maren Eggert auf ein Experiment ein: Drei Wochen soll ein Roboter in der Gestalt von Dan Stevens sie begleiten und versuchen, sie glücklich zu machen.

  3. 6.8
    6.6
    188
    32
    Romantische Komödie von Dani Levy mit Henry Hübchen und Hannelore Elsner.

    In der Komödie Alles auf Zucker! muss sich Zocker Henry Hübchen mit seinem jüdisch-orthodoxen Bruder Udo Samel versöhnen, um an das Erbe seiner Mutter zu gelangen

  4. DE (1997) | Komödie, Tragikomödie
    6.9
    6.7
    191
    25
    Komödie von Wolfgang Becker mit Jürgen Vogel und Christiane Paul.

    Jan Nebel schlägt sich mehr schlecht als recht durchs Leben: er wohnt bei seiner Schwester und ihrem Freund. Das einzige, was ihn dort noch hält ist seine kleine Nichte. Eines Tages auf dem Weg zu seinem neuen Job, dem Schlachthof, kommt ihm eine Gruppe entgegen, die verfolgt wird. Er schlägt die Verfolger zusammen, ohne allerdings zu ahnen, daß diese Zivilpolizisten sind. Bei dieser Aktion verliebt er sich in Vera, die eine der verfolgten Personen war. Jan wird verhaftet und zu einer recht hohen Geldstrafe verurteilt, und verliert zudem noch seine Arbeit. Aber auch die anderen haben Probleme: der Schlachterkollege Buddy verliert ebenfalls seinen Job und dazu noch seine Bleibe. Also entscheiden die Beiden, gemeinsam in die Wohnung von Jans verstorbenem Vater einzuziehen.

  5. 7.2
    6.9
    261
    66
    Teenie-Komödie von Aron Lehmann mit Aaron Hilmer und Luna Wedler.

    Das schönste Mädchen der Welt, das neu in der Klasse ist, versucht Aaron Hilmer zu beeindrucken - auch wenn er sich seiner großen Nase schämt und seine künstlerische Begabung deshalb einem anderen andichtet.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 5.5
    5.1
    236
    335
    Romantische Komödie von Til Schweiger mit Til Schweiger und Nora Tschirner.

    In der Liebeskomödie Keinohrhasen von und mit Til Schweiger lernt dieser bei der Abarbeitung seiner Sozialstunden die Kindergärtnerin Anna kennen und lieben.

  8. 6.3
    6.1
    207
    103
    Komödie von Marc Rothemund mit Anna Fischer und Kostja Ullmann.

    Eine Teenagerin hat im fernen Amerika den Hype um eine junge deutsche Band verpennt und verliebt sich in Groupies bleiben nicht zum Frühstück nach ihrer Rückkehr vom Schüleraustausch prompt und unwissentlich in deren Sänger.

  9. 5.8
    5.4
    200
    85
    Komödie von Neele Leana Vollmar mit Christian Ulmen und Lino Banfi.

    In der Komödie Maria, ihm schmeckt’s nicht! trifft Christian Ulmen auf die italienische Großfamilie seiner Filmfrau in spe, Mina Tander.

  10. DE (2005) | Liebesfilm, Drama
    6.6
    4.4
    252
    80
    Liebesfilm von Til Schweiger mit Til Schweiger und Alexandra Neldel.

    In der romantischen Tragikomödie Barfuss muss Til Schweiger als Versager unverhofft die Verantwortung für eine traumatisierte junge Frau übernehmen.

  11. DE (1930) | Komödie, Musikfilm
    5.9
    6.7
    56
    9
    Komödie von Wilhelm Thiele mit Lilian Harvey und Willy Fritsch.

    Da die drei Freunde Willy, Kurt und Hans pleite sind, verkaufen sie ihr Auto, und eröffnen eine Tankstelle. Es geht so lange gut, bis alle drei Männer sich in das selbe Mädchen verlieben.

  12. 6.2
    5.2
    123
    31
    Komödie von Anno Saul mit Emanuel Bettencourt und Denis Moschitto.

    Ibo (Denis Moschitto), kreativ-chaotischer Hamburger Türke und absoluter Bewunderer von Bruce Lee, wünscht sich nichts mehr im Leben, als den ersten deutschen Kung Fu-Film zu drehen. Mit einem Werbespot für die Dönerbude seines Onkels wird er über Nacht zum heimlichen Star seines Viertels und als neuer Steven Spielberg gefeiert. Die Schwangerschaft seiner Freundin Titzi (Nora Tschirner) bringt sein Leben dann aber gehörig durcheinander. Erst sieht Ibo bei seinem Vater Mehmet die rote Karte, weil die Mutter seines Kindes keine Türkin ist. Und weit davon entfernt, sich aufs Windeln wechseln oder Kinderwagen schieben vorzubereiten, fliegt er auch bei Titzi raus. Ibo bleiben nur noch seine Kumpel und die Werbespots. Und das Gefühl, dass er sein altes Leben wieder haben will - vor allem Titzi, aber auch den Vater und am liebsten die ganze Familie...

  13. 7.2
    7.7
    114
    13
    Road Movie von Peter Lichtefeld mit Joachim Król und Outi Mäenpää.

    Die skurrile Geschichte des schüchternen Bierfahrers und Hobbyfahrplanspezialisten Hannes: Der 1. Internationale Wettbewerb der Kursbuchspezialisten führt ihn ins nordfinnische Inari. Während Hannes im Zug sitzt, ahnt er nicht, daß Kommissar Fanck ihn als Tatverdächtigen in einem Mordfall sucht. Und als sei das nicht genug, stolpert Hannes auch noch in kleinkriminelle Machenschaften. Durch Zufall lernt er dabei die finnische Rosenzüchterin Sirpa kennen, in die er sich unsterblich verliebt. Unterwegs verlieren sich die beiden, treffen sich wieder in Inari, wo die Polizei Hannes aber schon mit Handschellen erwartet.

  14. 6
    4.6
    121
    124
    Komödie von Anno Saul mit Til Schweiger und Jürgen Vogel.

    In Wo ist Fred? gibt sich Til Schweiger als Rollstuhl-Fahrer aus, um eine Frau zu erobern.

  15. 5.7
    5.1
    270
    127
    Komödie von Detlev Buck mit Alexandra Maria Lara und Matthias Schweighöfer.

    Matthias Schweighöfer schlüpft in der romantischen Komödie Rubbeldiekatz als erfolgloser Schauspieler in Kleidchen und High Heels und hofft so auf neue Rollenangebote.

  16. GB (2014) | Drama, Komödie
    6.7
    5.5
    354
    70
    Drama von Christian Ditter mit Lily Collins und Sam Claflin.

    Lily Collins und Sam Claflin spielen in der romantischen Komödie Love, Rosie – Für immer vielleicht zwei beste Freunde, deren Beziehung zueinander auf eine harte Probe gestellt wird.

  17. DE (2007) | Liebesfilm, Drama
    6
    6.7
    33
    14
    Liebesfilm von Rainer Kaufmann mit Katja Riemann und Ulrich Noethen.

    Helmut Halm (Ulrich Noethen) und seine Frau Sabine (Katja Riemann) verbringen ihre Sommerferien, wie so oft, am Bodensee. In einem Strandbad werden die beiden zufällig von Helmuts längst aus den Augen verlorenen Jugendfreund, Klaus Buch (Ulrich Tukur), entdeckt. Der lebenslustige Klaus, der in Begleitung seiner jungen Freundin Helene (Petra Schmidt-Schaller) ist, scheint sich über das Wiedersehen sehr zu freuen und weicht den Eheleuten nicht mehr von der Seite. Sehr zum Verdruss von Helmut, der zwar für die erotische Ausstrahlung der attraktiven Helene äußerst empfänglich ist, sich aber nur widerwillig an Klaus erinnern möchte. Sabine hingegen ist von Klaus` nassforschem Charme durchaus angetan. Endlich einmal kommt etwas frischer Wind in ihren etwas angestaubten Ehe-Alltag, denkt Sabine im Stillen. Was folgt, sind ein paar turbulente, knisternde Ferientage, prall gefüllt mit leidenschaftlichen Gesprächen über das, was das Leben ausmacht. Und es bleibt nicht nur bei zweideutigen Bemerkungen: Situationen entwickeln sich, die ebenso in vehementen Abneigungsbekundungen wie in erotischen Gelegenheitsentgleisungen enden. Emotionen kommen wieder in Fluss, neue Perspektiven tauchen am Schicksalshorizont auf. Während sich Sabine, Klaus und Helene immer mehr amüsieren und den Urlaub am Bodensee genießen, bekommt Helmuts Weltbild mit der Zeit gefährliche Risse. Und als er sich dann noch von Klaus zu einem Segeltörn auf dem stürmischen Bodensee nötigen lässt, kommt es zwischen den beiden zu einer fatalen - und diesmal nicht nur verbalen - Konfrontation...

  18. 6.1
    4.3
    177
    52
    Komödie von Gregor Schnitzler mit Thomas D. und Leander Haußmann.

    Ben, ein erfolgreicher Jungredakteur bei einem Musikmagazin, hat es für sein Alter von 24 Jahren schon weit gebracht. Beruflich zumindest, denn im Privaten hat er ein Problem: gerade hat ihn seine Freundin verlassen, was ihm schwer zu schaffen macht. Wie kommt man am besten mit einer solchen Situation klar?

  19. 6.2
    5
    66
    16
    Komödie von Doris Dörrie mit Heiner Lauterbach und Uwe Ochsenknecht.

    Julius Armbrust, Mitte 30, Verpackungsdesigner, verheiratet, zwei Kinder, hat alles, was er will: Geld, Erfolg, Familie, Affären. Bis er an seinem zwölften Hochzeitstag erfährt, dass seine Frau einen Liebhaber hat: Stefan, so alt wie er, arbeitsloser Grafiker, ein Hippie in Julius' Augen, ein Verlierer. Für Julius bricht eine Welt zusammen. Er gibt vor, auf einen Kongress zu fahren, und nistet sich stattdessen unerkannt in Stefans chaotischer Wohngemeinschaft ein. Er will seinen Feind kennenlernen, seine Schwachstellen aufspüren und ihn vernichten. Als ihm Stefan eines Nachts im Suff gesteht, dass er vielleicht gar nichts gegen Geld, Karriere und Macht einzuwenden hätte, weiß Julius, wie er vorzugehen hat. Julius steckt den Rivalen in einen Anzug und schickt ihn auf die Karriereleiter. Hinderlich ist nur, dass ihm Stefan mit der Zeit immer sympathischer wird.

  20. DE (2010) | Komödie, Drama
    5.8
    5.9
    120
    28
    Komödie von Otto Alexander Jahrreiss mit Katja Riemann und Olli Dittrich.

    Die Relativitätstheorie der Liebe ist eine schräge, lebensbejahende und lebensnahe Komödie von Regisseur und Drehbuchautor Otto Alexander Jahrreiss, in der auf feinsinnige Weise die sich kreuzenden, tragisch-komischen Geschichten von fünf Großstadt-Paaren erzählt wird, die nicht unterschiedlicher sein könnten und deren Leben doch alle eines prägt: Die Liebe.

  21. 5.6
    4.7
    321
    119
    Romantische Komödie von Matthias Schweighöfer mit Matthias Schweighöfer und Sibel Kekilli.

    Matthias Schweighöfer wird in der Komödie What a Man verlassen und begibt sich auf die Erkundung der wahren Männlichkeit.

  22. 5.8
    5.6
    147
    33
    Romantische Komödie von Marc Rothemund mit Wotan Wilke Möhring und Jasmin Gerat.

    Basierend auf dem Bestseller von Hans Rath erzählt Marc Rothemunds romantische Komödie von den Irrungen und Wirrungen der Liebe und Triebe.

  23. 6.6
    5.9
    100
    19
    Drama von Robert Thalheim mit Friederike Becht und Luise Heyer.

    Doreen und Isabel sind Zwillinge aus einen kleinen Dorf in der DDR. Im Sommer 1988 fahren die beiden zukünftigen Hochleistungssportlerinnen zum ersten Mal ins Ausland. Dort treffen sie auf eine Gruppe Westdeutscher und eine der beiden verliebt sich Hals über Kopf.

  24. 6.4
    6.4
    82
    10
    Sozialdrama von Mira Nair mit Naseeruddin Shah und Lillete Dubey.

    In Monsoon Wedding verbinden sich die Handlungsstränge verschiedener Protagonisten. Sie alle kommen zu einer Hochzeit zusammen.

    Im Hause Verma herrscht Aufregung, denn Tochter Aditi (Vasundhara Das) wird eine arrangierte Ehe eingehen. Aditi hat der Hochzeit mit dem in Texas lebenden Inder Hemant (Parvin Dabas) nur widerwillig zugestimmt, da sie immer noch nicht über ihren Ex-Geliebten und Chef Vikram hinweg ist. Im Vorfeld des Festes reist die zahlreiche Sippschaft an. Darunter auch ihre unverheiratete Cousine Ria, die ein dunkles Geheimnis mit sich trägt, das sie vor der Hochzeit noch enthüllt. Auch Caterer P.K. (Vijay Raaz) ist zunächst nicht vom Heiraten überzeugt. Bis er Alice (n/a) trifft. Die Hochzeitsvorbereitungen für Familie Verma gestalten sich höchst chaotisch und alle Anspannungen lösen sich erst beim finalen Monsoonregen.

    Hintergrund & Infos zu Monsoon Wedding
    Monsoon Wedding ist zwar kein Bollywood-Film, sondern wurde mit kleinem Budget realisiert, enthält aber viele Elemente, wie Musik und Tanz, die den Bollywood-Produktionen ähneln. Der Film wurde in ca. 40 Tagen in Neu Delhi gedreht.
    Mira Nair erhielt 2001 den Goldenen Löwen als Beste Regisseurin bei den Filmfestspiele von Venedig. Die Darsteller der Pimmi (Lillete Dubey) und Ayesha Verma (Neha Dubey) sind in Wirklichkeit Mutter und Tochter.

    Vollständige Handlung
    Lalit (Naseeruddin Shah) und Pimmi (Lillete Dubey) Verma aus Neu-Delhi steht kurz vor dem Kollaps, da die Hochzeit ihrer Tochter Aditi (Vasundhara Das) mit dem US-Inder Hemant (Parvin Dabas) vor der Tür steht. Aditi kennt Hemant zwar noch nicht, will sich aber über ihr durch ihren Chef Vikram (Sameer Arya) gebrochenes Herz mit einer guten Ehe hinwegtrösten. Doch ganz aufgeben kann sie den Mann, den sie noch liebt, nicht und beschließt ihn ein letztes Mal zu treffen.

    Für die Durchführung der Hochzeit wurde P.K. Dubey (Vijay Raaz) beauftragt, ein nervöser junger Mann, dem viel an der Perfektion der Feierlichkeiten liegt. Seinen Beruf kann er mit privatem Glück verbinden, denn er verliebt sich in die Dienstangestellte der Vermas, Alice (Tilotama Shome), die seine Gefühle erwidert.

    Auch Ria (Shefali Shetty), die unverheiratete Cousine Aditis, kommt zur Hochzeit. Anders als Aditi möchte sie unabhängig bleiben und vorerst nicht heiraten, sondern in die USA gehen, um dort Creative Writing zu studieren. Dies will ihr der reiche Onkel () finanzieren, von dem sie allerdings als Kind missbraucht worden ist.

    Auch die anderen Familienmitglieder tragen ihre eigenen Ansichten zu Hochzeit, Familie, Tradition und modernem Indien mit sich. Ayesha (Neha Dubey) flirtet mit dem aus Sydney angereisten Rahul (Randeep Hooda), Aditis Bruder Varun (Ishaan Nair) nimmt sich besonders wichtig und Vater Lalit verzweifelt an den explodierenden Kosten der Hochzeit. Als endlich der ersehnte Monsoonregen auf die erhitzten Gemüter fällt, platzt so manche Konvention auf.

  25. 6.4
    6.8
    155
    25
    Komödie von Phil Traill mit Sophia Bush und Bill Nighy.

    In Powder Girl schlüpft Felicity Jones in die Haut der 19-Jährigen Kim. Kim ist Skateboard-Profi. Um sich und ihren Dad zu finanzieren, nimmt sie jedoch einen Job in dem noblen Ski Resort St. Anton an. Dort arbeitet die 19-Jährige Britin als “Chalet Girl”. Ihre Tätigkeit besteht darin in dem traditionellen Ferienhaus der Familie Madsen Ordnung zu halten und die Familie bei Wochenendbesuchen rundum zu bedienen. Der Luxus in dem Kurort ist Kim völlig fremd. Mit ihrer lässigen und direkten Art tritt das neue Chalet Girl in so manches Fettnäpfchen. Am liebsten wäre Kim wieder zu Hause in England, wäre da nicht Jonny (Ed Westwick), der charmante und absolut niedliche Sohn der Familie. Schließlich entdeckt Kim ihre Leidenschaft fürs Snowboarden. In den ersten Versuchen versinkt das Powder Girl noch im weißen Schnee (Powder Girl Englisch für Schneepuder Mädchen). Dennoch ist Kim sehr talentiert und trainiert bald mit dem durchgeknallten Finnen Mikki (Ken Duken) für den großen “Roxy-Slopestyle” Wettbewerb.

    Als Jonny sich in das freche und selbstbewusste Powder Girl verliebt, überschlagen sich die Ereignisse. Jonnys Freundin Chloe (Sophia Bush) und Kims Mitbewohnerin Georgie (Tamsin Egerton) sind stinkwütend und Trubel ist vorprogrammiert. Hat das eigensinnige Powder Girl überhaupt eine Chance? Kann sie als Newcomer das Preisgeld des Wettbewerbs gewinnen? Kann die Romanze die Saison überdauern? Und ist es tatsächlich möglich seine Träume zu leben?

    Die Hauptdarstellerin in Powder Girl Felicity Jones war bereits in Chéri – Eine Komödie der Eitelkeiten mit Michelle Pfeiffer und in verschiedenen britischen Fernsehserien zu sehen. Ihr Filmpartner Ed Westwick ist vorallem durch die Rollen des Chuck Bass in der erfolgreichen amerikanischen Fernsehserie Gossip Girl bekannt. Weitere Rollen in Powder Girl spielen Sophia Bush (One Tree Hill), Tamsin Egerton (Die Girls von St. Trinian), Ken Duken (Zweiohrküken) und Adam Bousdoukos (Soul Kitchen). Regie bei Powder Girl führte der amerikanische Drehbuchautor und Regisseur Phil Traill, der bereist bei der Komödie Verrückt nach Steve mit Sandra Bullock und Bradley Cooper Regie führte. Powder Girl ist eine englisch-deutsch-österreichische Ko-Produktion. (RS)

  26. 6.3
    6.3
    131
    8
    Romantische Komödie von Hendrik Handloegten mit Birgit Minichmayr und Fritzi Haberlandt.

    “Ich möchte wirklich mal wissen, wie du so ein gefühlsgehemmter, bindungsunfähiger und feiger Penner geworden bist.” Helmut ist geschockt: Die Worte seiner Freundin Tina sitzen mit der Wucht eines Fausthiebs. Helmut weiß: Tina hat recht. Obwohl mittlerweile 32 Jahre alt, hat Helmut immer noch nicht viel in seinem Leben bewegt, was er sich mit den verpassten Chancen der Vergangenheit erklärt – insbesondere der einen großen Liebe, die sich niemals erfüllt hat: Britta. Dabei sah das doch so gut aus damals. Mit der Entscheidung konfrontiert, ob es endlich weitergehen soll in seinem Leben oder er für immer unfähig bleiben will, sich für die EINE wirklich zu entscheiden, tritt Helmut den Weg zurück in die 80er Jahre an: Zurück nach Westdeutschland, einem kleinbürgerlichen Elternhaus, zurück zur Musik der Zeit, einer Klassenfahrt ins geteilte Berlin, den Nicaragua-Arbeitsgruppen und der ersten Liebe: Britta – und wie es wirklich war.