6.3

Was gibt's Neues, Pussy?

Kinostart: 08.10.1965 | USA (1965) | Komödie, Romantische Komödie | 108 Minuten | Ab 12

Filme wie Was gibt's Neues, Pussy?

  1. US (1960) | Liebesfilm, Drama
    Das Appartement
    7.4
    8.3
    517
    84
    Liebesfilm von Billy Wilder mit Jack Lemmon und Shirley MacLaine.

    Was würdet ihr denken, wenn einer eurer Arbeitskollegen jeden Abend einem seiner Vorgesetzten seine Wohnung überlässt, damit dieser sich zum privaten Stelldichein mit einer Geliebten treffen kann?

  2. 7.4
    7.5
    293
    61
    Romantische Komödie von Howard Hawks mit Katharine Hepburn und Cary Grant.

    In der Screwball-Komödie Leoparden küsst man nicht wird Cary Grant als steifer Wissenschaftler von Kathrine Hepburn um den Verstand gebracht.

  3. 7.2
    8
    579
    60
    Drama von Woody Allen mit Woody Allen und Diane Keaton.

    Der 42-jährige Isaac Davis hat einen Job, den er hasst, eine Freundin, die er als zu jung empfindet und eine lesbische Ex-Frau namens Jill, die gerade ein Enthüllungsbuch über ihre Ehe schreibt - und die er am liebsten erwürgen würde. Dann aber verliebt er sich Hals über Kopf in Mary, die attraktive, intellektuelle neue Flamme seines besten Freundes. Isaac verlässt die blutjunge Tracy, wirbt um Mary, wirft seinen Job hin und beginnt seine Suche nach Romantik und Erfüllung in einer Stadt, in der Sex so intim ist wie ein Handschlag - und der Weg zur wahren Liebe durch eine Drehtür führt.

  4. 7.6
    8.3
    706
    181
    Screwball-Komödie von Billy Wilder mit Marilyn Monroe und Tony Curtis.

    Manche mögen’s heiß ist eine Komödie von Billy Wilder, mit Marilyn Monroe in der Hauptrolle.

  5. 7.3
    7.4
    236
    26
    Romantische Komödie von Woody Allen mit Mia Farrow und Jeff Daniels.

    Der Traum eines jeden Fangirls: Mitten in der Vorstellung wird der Schauspieler zu Fleisch und Blut, steigt aus der Leinwand und beginnt mit dem verzückten Groupie eine Liebesaffaire.

  6. US (1977) | Komödie, Drama
    7.2
    8
    894
    115
    Komödie von Woody Allen mit Woody Allen und Diane Keaton.

    Der Stadtneutoriker ist eine oscarprämierte romantische Komödie von Woody Allen, die eine komplizierte Beziehung thematisiert.

  7. 7.4
    7.3
    144
    34
    Musical von Billy Wilder mit Jack Lemmon und Shirley MacLaine.

    Nestor ist ein junger Mann mit einem äußerst komplizierten Liebesleben: Er wurde von Irma La Douce, einem stolzen Freudenmädchen, als Manager für ihr durchaus einträgliches Gewerbe engagiert, hat sich aber unglücklicherweise in sie verliebt. Wie bringt er eine gefragte Parisienne dazu, ihm treu zu bleiben? Nichts einfacher als das. Er verkleidet sich als ein etwas betagter englischer Lord, der umgehend zu Irmas einzigem Kunden und ausschließlicher Einnahmequelle wird. Doch was soll der eifersüchtige Manager tun, als die begehrenswerte Irma erklärt, ihr Herz gehöre nicht dem liebeskranken Nestor, sondern dem tatterigen alten Lord?

  8. 7.4
    7.5
    111
    25
    Komödie von Herbert Ross mit Woody Allen und Diane Keaton.

    Mach’s noch einmal, Sam ist eine Verfilmung des gleichnamigen Broadway-Stücks aus dem Jahr 1969. Es ist eine Anlehnung an den Filmklassiker Casablanca.

  9. 6.9
    7
    154
    36
    Romantische Komödie von Billy Wilder mit Marilyn Monroe und Tom Ewell.

    Das verflixte 7. Jahr ist eine romantische Komödie nach dem Theaterstück Meine Frau erfährt kein Wort von George Axelrod mit Marilyn Monroe in der Hauptrolle des blonden Mädchens.

  10. US (1982) | Komödie, Drama
    6.7
    7
    232
    42
    Komödie von Sydney Pollack mit Dustin Hoffman und Jessica Lange.

    Michael Dorsey ist ein guter aber unbekannter Schauspieler in New York. Unter dem Namen "Dorothy Michaels" bekommt er schließlich eine Rolle in einer großen Fernsehserie und wird als Frau berühmt. Als "Tootsie" ist er bei seinen Kollegen anerkannt und beliebt. Aber nun fangen seine Schwierigkeiten erst richtig an: Er - "Dorothy" - verliebt sich in seine Partnerin Julie! Julies Vater und auch der Hauptdarsteller der Serie verlieben sich wiederum in ihn - "Tootsie". Wie wird Michael Dorsey "Dorothy Michaels" wieder los?

  11. 6.9
    7.3
    138
    34
    Romantische Komödie von Howard Hawks mit Marilyn Monroe und Jane Russell.

    Sie sind jung, sexy – und unverheiratet. Um diesen Zustand zu ändern, begeben sich die beiden Showgirls Lorelei (Marilyn Monroe) und Dorothy (Jane Russell) während der Überfahrt auf einem Luxusliner auf Männerfang. Doch die Jagd nach den passenden Ehemännern ist nicht so einfach, denn die Palette der Probleme auf dem Weg in den Ehehafen ist vielfältig…

  12. US (1953) | Melodram, Komödie
    7.5
    7.4
    199
    46
    Melodram von William Wyler mit Gregory Peck und Audrey Hepburn.

    Auf Staatsbesuch in Rom hat die junge Prinzessin Anne die dauernde Pflicht zum würdevollen Repräsentieren satt. Heimlich schleicht sie sich davon, um die "Ewige Stadt" und das wahre Leben kennen zu lernen. Am Abend schläft sie völlig erschöpft inmitten antiker Ruinen ein. Hier findet sie der amerikanische Journalist Joe Bradley und bringt sie zu sich nach Hause. Als er ihr am nächsten Tag die Stadt zeigt, beginnt eine zauberhafte Romanze.

  13. US (1986) | Liebesfilm, Komödie
    7.5
    7.9
    288
    32
    Liebesfilm von Woody Allen mit Barbara Hershey und Carrie Fisher.

    Eigentlich könnte man das Leben Hannahs als perfekt bezeichen: Im Gegensatz zu ihren beiden Schwestern hat sie es geschafft, eine funktionierende Familie aufzubauen. Diese beginnt jedoch zu zerbröckeln, als ihr Gatte Elliot sich auf einer Familienfeier in Lee, eine ihrer Schwestern, verliebt.

  14. 7.2
    7.7
    378
    117
    Romantische Komödie von Rob Reiner mit Meg Ryan und Bruno Kirby.

    Die Oscar-nominierte RomCom Harry und Sally erklärt, warum Männer und Frauen nicht einfach nur Freunde sein können und zeigt den wohl berühmtesten vorgetäuschten Orgasmus der Filmgeschichte.

  15. 7
    6.4
    132
    25
    Screwball-Komödie von Woody Allen mit Helen Hunt und Elizabeth Berkley.

    Im Jahr 1940 gerät ein smarter, von seinen Kolleginnen umschwärmter Versicherungsdetektiv in den machtvollen Einfluss eines verbrecherischen Magiers und raubt unter Hypnose die Tresore seiner Kunden aus. Eine verhasste Kollegin kommt dem Ahnungslosen auf die Schliche, gerät jedoch ebenfalls in die Fänge des Magiers. Während das Geheimnis allmählich gelüftet wird, geraten die Gefühle der Kontrahenten mächtig durcheinander, bis sich das überraschende Happy End als doppelbödige Anspielung auf die komplizierten Verhältnisse zwischen Mann und Frau erweist. Eine stilvoll ausgestattete Gaunerkomödie, die durch routinierte Selbstironie, geistreichen Witz und eine elegante Musikdramaturgie überzeugt.

  16. US (1996) | Komödie, Musikfilm
    6.7
    7.2
    201
    16
    Komödie von Woody Allen mit Woody Allen und Edward Norton.

    In "Alle Sagen: I Love You" entführen uns Julia Roberts, Drew Barrymore und Goldie Hawn in die Städte der Liebe: Paris, New York und Venedig. Sie sind mal leidenschaftlich, mal chaotisch in Beziehungen verstrickt und ver- und entlieben sich immer abwechselnd - und immer wieder.

  17. 6.8
    6.3
    377
    92
    Detektivfilm von Woody Allen mit Scarlett Johansson und Woody Allen.

    Der verstorbene britische Journalist Joe Strombel wird von seinen Kollegen betrauert. Doch der “Rasende Reporter” findet keine Ruhe – gefangen in der Vorhölle, muss er einem Hinweis nachgehen, der die Identität des in London umtriebigen “Tarotkarten-Killers” aufdecken könnte. Wie aber soll er jetzt als Geist seine Nachforschungen anstellen? Mit Hilfe der sehr lebendigen Sondra Pransky. Sondra ist Journalismus-Studentin aus Amerika und zu Besuch bei Freunden in London. Während der Bühnenshow eines Landsmannes, des Magiers Sid Waterman, stellt Sondra entsetzt fest, dass sie in der Lage ist, Joe Strombel zu sehen und zu hören. Aus dem Jenseits gibt er ihr den heißesten Tipp ihres Journalisten-Lebens und bittet sie, ihn weiter zu verfolgen. Sondra zögert nicht, der großen Story nachzujagen und setzt dabei auch auf die Hilfe des zurückhaltenden Sid, genannt Splendini. Ihre Nachforschungen führen direkt zu dem attraktiven britischen Aristokraten Peter Lyman. Aber kann, was DIE Romanze in Sondras Leben zu werden scheint, tatsächlich die heiße Spur sein, die sie verfolgt?

  18. US (1972) | Komödie, Drama
    7.1
    6.9
    76
    30
    Komödie von Billy Wilder mit Jack Lemmon und Juliet Mills.

    Ischia, die Insel der Romantik und des süßen Nichtstuns, das Paradies der Liebenden – kurz: die Hölle für einen verklemmten Moralapostel wie Wendell D. Armbruster (Jack Lemmon). Der Bostoner Geschäftsmann reist nur aus einem einzigen, traurigen Grund auf die Ferieninsel: Er will die Leiche seines Vaters heimholen, der hier bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Doch der geschockte Junior muss erfahren, dass sein alter Herr das Zeitliche nicht alleine gesegnet hat, sondern gemeinsam mit einer Geliebten, die er Jahr für Jahr auf der Insel getroffen hat. Nun begegnet Wendell deren le-bensfroher Tochter Pamela (Juliet Mills). Ihre Warmherzigkeit, zusammen mit Italiens Sonne, bringen seinen puritanischen Eispanzer allmählich zum Schmelzen. Doch vor das Glück der Beiden haben die Götter Ischias noch einen erpresserischen Zimmerkellner gesetzt...

  19. 7.2
    6.7
    116
    29
    Gaunerkomödie von William Wyler mit Audrey Hepburn und Peter O'Toole.

    Als Tochter eines begnadeten Kunstfälschers hat es die schöne Nicole nicht immer ganz leicht. Einerseits liebt sie ihren Vater abgöttisch, aber andererseits kann sie sich mit dem "Beruf" überhaupt nicht anfreunden. Als sie den vermeintlichen Einbrecher Simon Dermott in der Villa ihres Vaters auf frischer Tat ertappt, ändert sich ihr Leben total. Er ist nämlich gar kein "normaler" Dieb, sondern ein Detektiv, der ihrem Vater auf die Schliche kommen will.

  20. 7.3
    8
    172
    17
    Komödie von Ernst Lubitsch mit Greta Garbo und Melvyn Douglas.

    Der russische Kommissar Razinin ist empört über das, was er aus Paris hören muss: Die Genossen Iranoff, Buljanoff und Kopalski, die in der französischen Hauptstadt die Juwelen der Großherzogin Swana gegen gute Devisen verkaufen sollen, haben sich den Verlockungen des Kapitalismus und des Luxus ergeben. Angeblich wollen sie sogar mit der Großherzogin und deren Geliebten Graf Léon d'Algout den Erlös teilen. Razinin schickt seine beste Kommissarin, die gestrenge und orthodoxe Ninotschka, nach Paris. Sie geht zunächst hart mit dem ungehorsamen Trio ins Gericht. Im Schatten des Eiffelturms lernt sie Graf Léon kennen, ohne zu ahnen, dass er es ist, der die drei Genossen vom Weg des Sozialismus abgebracht hat. Auf sein heftiges Flirten reagiert sie zunächst sehr gelassen, ist doch die Liebe nichts anders als ein biologisch chemischer Vorgang, über den man einen Haufen romantischen Unsinns geschrieben hat. Aber schließlich erliegt Ninotschka seinem Charme. Als sie in die sozialistische Heimat zurückbeordert wird, setzt Léon alle Hebel in Bewegung, Ninotschka wiederzusehen.