Die besten Filme - Lesbischer Film

  1. SE (1966) | Drama
    Persona
    7.8
    8.2
    936
    73
    Drama von Ingmar Bergman mit Bibi Andersson und Liv Ullmann.

    In Ingmar Bergmans experimentellem Drama Persona kümmert sich eine junge Krankenschwester um eine Schauspielerin, die seit einer Aufführung nicht mehr spricht.

  2. 7.5
    7.6
    1.789
    193
    Coming of Age-Film von Abdellatif Kechiche mit Adèle Exarchopoulos und Léa Seydoux.

    Blau ist eine warme Farbe (OT: La Vie d’Adèle) von Abdellatif Kechiche erzählt von der leidenschaftlichen Liebe zwischen einer 15-Jährigen und einer Kunststudentin. In Cannes gewann das Liebesdrama 2013 die Goldene Palme.

  3. GB (2015) | Liebesfilm, Drama
    7.2
    7.7
    935
    135
    Liebesfilm von Todd Haynes mit Cate Blanchett und Rooney Mara.

    In der Patricia-Highsmith-Adaption Carol verfilmt Regisseur Todd Haynes eine lesbische Liebesgeschichte in den 1950ern mit Cate Blanchett und Rooney Mara in den Hauptrollen.

  4. FR (2019) | Drama, Historienfilm
    7.7
    7.9
    500
    59
    Drama von Céline Sciamma mit Noémie Merlant und Adèle Haenel.

    Im französischen Drama Porträt einer jungen Frau in Flammen wird eine Malerin beauftragt, das Portät einer Frau anzufertigen, die sich nicht malen lassen will. Als Hausmädchen verkleidet verliebt sie sich in sie.

  5. KR (2016) | Liebesfilm, Drama
    7.8
    7.3
    1.091
    129
    Liebesfilm von Park Chan-wook mit Kim Min-hee und Tae-ri Kim.

    Mit seinem südkoreanischen Kriminal-Liebesdrama Die Taschendiebin verfilmt Chan-wook Park Sarah Waters' Roman Fingersmith.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (2006) | Drama, Familiendrama
    7.2
    7.4
    439
    57
    Drama von Richard Eyre mit Judi Dench und Cate Blanchett.

    Sheba Hart (Cate Blanchett) ist neu als Lehrerin in St. George und bringt sofort die Gefühle einiger Menschen durcheinander. Ihre Kollegin Barbara Covett (Judi Dench) fühlt sich zu ihr hingezogen und hofft auf eine tiefe Freundschaft. Doch Sheba betrügt ihren Ehemann (Bill Nighy) und verstrickt sich in eine Affäre mit einem Schüler. Barbara wird zur Wächterin dieses Geheimnisses und webt dabei ein immer engeres Netz um Sheba.

  8. 6.9
    7.3
    688
    130
    Familienkomödie von Lisa Cholodenko mit Mia Wasikowska und Julianne Moore.

    Die Kinder eines lebischen Paares wollen in The Kids Are All Right ihren biologischen Vater kennenlernen und damit beginnt eine Achterbahnfahrt der Gefühle.

  9. 7.4
    7.5
    416
    46
    Coming of Age-Film von Lukas Moodysson mit Alexandra Dahlström und Rebecca Liljeberg.

    Die 16-jährige Agnes es nicht gerade leicht: Sie ist anders als die andern und eine Außenseiterin; ihre Mitschülerinnen mobben sie, weil sie lesbisch ist. Schlimmer wird alles noch, als sie sich in die beliebte Elin verliebt.

  10. US (2003) | Psychodrama, Drama
    7.2
    6.9
    801
    115
    Psychodrama von Patty Jenkins mit Charlize Theron und Christina Ricci.

    In Patty Jenkins’ Monster verkörpert Charlize Theron die Serienkillerin Aileen Wuornos und wird für ihre Leistung 2004 mit dem Academy Award belohnt.

  11. US (1991) | Komödie, Drama
    7.5
    6.9
    666
    65
    Komödie von Jon Avnet mit Mary Stuart Masterson und Mary-Louise Parker.

    In der oscarnominierten Romanverfilmung Grüne Tomaten eröffnen Mary Stuart Masterson und Mary-Louise Parker gemeinsam ein Café und setzen sich gegen Rassisten und gewalttätige Ehemänner zur Wehr.

  12. ES (1999) | Drama, Familiendrama
    6.3
    7.4
    659
    33
    Drama von Pedro Almodóvar mit Penélope Cruz und Cecilia Roth.

    An seinem 17. Geburtstag will Krankenschwester Manuela (Cecilia Roth) ihrem Sohn Esteban (Eloy Azorín) endlich erzählen, wer sein Vater ist. Zur Feier des Tages gehen die beiden in das Theaterstück ‘Endstation Sehnsucht’ und als Esteban wegen eines Autogramms einem Taxi mit der Diva Huma Rojo (Marisa Paredes) nachläuft, wird er von einem Auto überfahren und stirbt. Die von Kummer überwältigte Manuela verlässt Madrid, um in Barcelona Estebans Vater zu suchen, den sie einst schwanger verließ, als er zum Transsexuellen Lola wurde und auf den Straßenstrich ging. Ebendort trifft sie auf ihre alte ‘Freundin’ Agrado (Antonia San Juan). Der muntere Transsexuelle bringt Manuela zu der jungen Nonne Rosa (Penélope Cruz), die von Lola geschwängert und mit HIV infiziert wurde. Außerdem nimmt Manuela Kontakt zur Diva Huma Rojo und deren drogensüchtiger Geliebter Nina (Candela Peña) auf. Manuela wird Garderobenfrau von Huma Rojo, zu der sie rasch eine tiefe Freundschaft aufbaut und beim Kümmern um ihre Ersatzfamilie wird sie so in Atem gehalten, dass ihr für Trauer keine Zeit mehr bleibt.

    Hintergrund & Infos zu Alles über meine Mutter
    Auf die für ihn typischen gefühlvoll-exzentrischen Art inszenierte der spanische Regisseur (Pedro Almodóvar) mit Alles über meine Mutter einen Film über Einsamkeit und Trauer. Doch es geht darin auch um Vertrauen und Freundschaft. Alles über meine Mutter wurde im Jahr 2000 mit einem Oscar für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet.

  13. US (2002) | Psychodrama, Drama
    7.2
    6.8
    503
    43
    Psychodrama von Stephen Daldry mit Nicole Kidman und Julianne Moore.

    The Hours ist die Geschichte dreier Frauen – gespielt von Nicole Kidman, Julianne Moore und Meryl Streep – auf der Suche nach dem Sinn ihres Lebens nach ihrer Inspiration durch den Roman Mrs. Dalloway.

  14. GB (2014) | Komödie, Tragikomödie
    7.5
    7.3
    548
    67
    Komödie von Matthew Warchus mit Ben Schnetzer und George MacKay.

    Eine Londoner Schwulen- und Lesbenbewegung sammelt in Pride Geld für streikende Minenarbeiter in Wales.

  15. US (1996) | Erotikfilm, Mafiafilm
    7
    7.1
    443
    54
    Erotikfilm von Lilly Wachowski und Lana Wachowski mit Jennifer Tilly und Gina Gershon.

    Ein Mafiafilm mal ganz anders: Dieses Mal sind nicht die Mafiosi in der Hauptrolle, sondern eine ihrer Frauen und eine Nachbarin. Die eine saß fünf Jahre im Knast, die andere ist ebensolange eine ‘Gefangene’ ihres Mannes und möchte ebenfalls die Freiheit. Die schöne Violet (Jennifer Tilly) verliebt sich Hals über Kopf in Corky (Gina Gershon), die gerade nach fünf Jahren aus dem Gefängnis gekommen ist. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Um einen Neuanfang zu starten benötigen die beiden allerdings dringend Geld. Gemeinsam schmieden sie einen riskanten Plan, denn das Geld wollen die beiden sich von Violets Gangster-Freund Caesar (Joe Pantoliano) holen. Doch dazu müssen sie nicht nur die Mafia austricksen, sondern auch über Leichen gehen.

  16. FR (2014) | Drama
    6.8
    7
    628
    54
    Drama von Olivier Assayas mit Juliette Binoche und Kristen Stewart.

    In Olivier Assayas Drama Die Wolken von Sils Maria wird die Schauspielerin Juliette Binoche im Rahmen der Fortsetzung eines früheren Theaterstücks mit Selbstzweifeln konfrontiert.

  17. 7
    7.2
    408
    49
    Liebesfilm von Joachim Trier mit Eili Harboe und Kaya Wilkins.

    In Joachim Triers übernatürlichem Thriller Thelma verliebt sich in Oslo eine junge Frau und stellt zur gleichen Zeit fest, dass sie unerklärliche Kräfte besitzt.

  18. GB (2014) | Drama, Liebesfilm
    7
    7.5
    347
    29
    Drama von Peter Strickland mit Sidse Babett Knudsen und Chiara D’Anna.

    Das düstere Melodrama The Duke of Burgundy von Peter Strickland erzählt von der sadomasochistischen Beziehung zwischen einer Schmetterlingsforscherin und ihrer neuen Haushälterin.

  19. US (1999) | Sozialdrama, Drama
    7.3
    6.6
    622
    37
    Sozialdrama von Kimberly Peirce mit Hilary Swank und Chloë Sevigny.

    Falls City, Nebraska, Ende 1993. In einem Farmhaus werden drei Personen erschossen aufgefunden. Unter den Toten befindet sich auch der 21-jährige Brandon Teena, ein verspielter Rebell, ein loyaler Freund und ein unwiderstehlicher Herzensbrecher. Die Polizei nimmt ihre Ermittlungen auf und macht dabei eine ebenso überraschende wie schockierende Entdeckung - Brandon Teena, Schwarm aller Mädchen, war kein Mann, sondern eine Frau namens Teena Brandon.

  20. DE (2006) | Schicksalsdrama, Drama
    7
    6.7
    314
    44
    Schicksalsdrama von Chris Kraus mit Monica Bleibtreu und Hannah Herzsprung.

    Seit über 60 Jahren gibt die Pianistin Traude Krüger Klavierunterricht im Frauengefängnis Luckau. Jemanden wie Jenny hat sie noch nie getroffen: Eine junge Mörderin, verschlossen, unberechenbar, zerstörerisch – und früher ein musikalisches Wunderkind. Traude nimmt Jenny als Schülerin unter der Bedingung an, dass sie an einem bedeutenden Wettbewerb für Nachwuchspianistinnen teilnimmt. Aber ein Wettbewerb ist kaum interessant für jemanden, der alles dafür tut, damit sein Leben still steht. Die Beziehung zwischen den beiden Frauen selbst wird zu einer Herausforderung, die keine Ausflüchte mehr zulässt. Chris Kraus erzählt in seinem zweiten Kinospielfilm leidenschaftlich, kraftvoll und mit großer Nähe zu seinen Figuren von der Begegnung zweier ungleicher Frauen, von Auflehnung, Schmerz, der Sehnsucht nach Wahrhaftigkeit – und von der ungeheuren Kraft der Musik, die nicht alles heilt, aber den Kern der Freiheit in sich trägt. Inmitten eines hochkarätigen Ensembles mit Richy Müller, Jasmin Tabatabai, Vadim Glowna, Sven Pippig und Nadja Uhl begeistern die beiden Hauptdarstellerinnen Monica Bleibtreu als Traude und die Kinoentdeckung Hannah Herzsprung in der Rolle der Jenny mit ihrem atemberaubend intensiven und wahrhaftigen Spiel.

  21. DE (2010) | Vampirfilm, Drama
    6
    6
    375
    179
    Vampirfilm von Dennis Gansel mit Karoline Herfurth und Nina Hoss.

    In Wir sind die Nacht wird Karoline Herfurth von einer Vampirfrau gebissen, woraufhin in Berlin ein regelrechtes Chaos losbricht.

  22. FR (2021) | Historienfilm, Biopic
    6.3
    6.7
    173
    37
    Historienfilm von Paul Verhoeven mit Virginie Efira und Charlotte Rampling.

    Das Historiendrama Benedetta von Paul Verhoeven erzählt die skandalöse Geschichte einer lesbischen Nonne, die in einer prunkvollen Zeremonie Jesus Christus heiratete und Jahre später in Ungnade fiel.

  23. GB (1983) | Erotikfilm, Drama
    6.6
    6.2
    264
    34
    Erotikfilm von Tony Scott mit Susan Sarandon und Willem Dafoe.

    Begierde ist ein Frühwerk von Tony Scott (Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel, True Romance) handelt von einer Vampirin namens Miriam (Catherine Deneuve), die sich von dem Blut ihrer Anhänger ernährt. Als Gegenleistung sind diese unsterblich – zumindest so lange Miriam es so will. Als John (David Bowie), ihr momentaner Liebhaber, anfängt zu altern, bittet er die Wissenschaftlerin Dr. Sarah Roberts (Susan Sarandon) um Hilfe. Die will seine Geschichte zunächst nicht glauben, wird dann aber ebenfalls in den Bann der Vampirin gezogen.

  24. 6.6
    5.9
    297
    54
    Coming of Age-Film von Catherine Hardwicke mit Evan Rachel Wood und Vanessa Hudgens.

    Dreizehn ist ein von Catherine Hardwicke inszeniertes Jugenddrama mit Evan Rachel Wood sowie Nikki Reed, auf deren Erlebnissen der Film basiert, in den Hauptrollen.

  25. IL (2008) | Drama
    6.7
    7.4
    98
    14
    Drama von Eran Riklis mit Hiam Abbass und Doron Tavory.

    Ein Zitronenhain in der West Bank, unmittelbar an der Grenze zu Israel: Hier lebt die palästinensische Witwe Salma, hier ist sie tief verwurzelt - so wie die Bäume, die ihr Vater vor 50 Jahren pflanzte. Mit dem Einzug des israelischen Verteidigungsministers Israel Navon in das neue Haus direkt hinter dem Hain werden die alten Bäume plötzlich zum Sicherheitsrisiko. Der Zitronenhain soll abgeholzt werden - bietet er doch leichte Deckung für Terroristen. Salma setzt sich zur Wehr. Um ihre Bäume zu retten, zieht sie gemeinsam mit dem jungen palästinensischen Anwalt Ziad Daud bis vor den Obersten Gerichtshof Israels. Ihr Kampf weckt nicht nur die Aufmerksamkeit der Medien, sondern auch das Interesse Miras, der Gattin des Ministers, die sich in der Einsamkeit des neuen Hauses erstmals auch mit der Unerfülltheit ihres eigenen Lebens konfrontiert sieht. Während Salma entgegen der arabischen Tradition eine innige Zuneigung zu ihrem jüngeren Anwalt entwickelt, wächst zwischen den beiden Frauen, trotz aller Unterschiede und über die streng bewachte Grenze hinweg, ein unsichtbares Band der Sympathie. Salmas Odyssee führt tief hinein in das komplexe, bisweilen bedrückende, aber auch absurd-komische Chaos, das den konfliktgeladenen Alltag der Menschen im Nahen Osten bestimmt und in dem am Ende jeder mit seinem Lebenskampf alleine steht.

  26. FR (2007) | Komödie, Drama
    6.8
    6.9
    89
    19
    Komödie von Nadine Labaki mit Gisèle Aouad und Yasmine Elmasri.

    Sie treffen sich regelmäßig in einem Schönheitssalon, um sich über ihr Leben und die Liebe auszutauschen. Der Laden, betrieben von der schönen Layale (Nadine Labaki), bildet den farbenfrohen, sinnlichen Mikrokosmos der Stadt. Zwischen Haarschnitten und Kosmetikbehandlungen vertrauen sich die fünf Frauen ihre verborgensten Wünsche und tiefsten Geheimnisse an. Layale liebt einen verheirateten Mann und bemerkt gar nicht, dass sie einen Verehrer hat, der alles für sie tun würde. Nisrine (Yasmine Elmasri) wird demnächst heiraten, aber sie ist schon lange keine Jungfrau mehr. Rima (Joanna Mkarzel) verliebt sich in einen Kunden des Schönheitssalons und Jamale (Gisèle Aouad) hat furchtbare Angst vor dem Älterwerden. Die Schneiderin Rose (Sihame Haddad) lebt für ihre kranke Schwester, doch mit dem Gentleman Charles tritt zum ersten Mal die Liebe in ihr Leben. Hin- und hergerissen zwischen der Tradition des Ostens und der Moderne des Westens versuchen die fünf Frauen auf ihre Weise ihr Lebensglück zu verwirklichen.