Charlotte Rampling

✶ 05.02.1946 | weiblich | 86 Fans
Beteiligt an 96 Filmen und 6 Serien (als Schauspieler/in und Lied)

Komplette Biographie zu Charlotte Rampling

Charlotte Rampling, 1946 in Essex geboren, ist eine britische Schauspielerin, die durch Talent und ihre unkonventionelle Rollenwahl zu den führenden europäischen Schauspielerinnen zählt.

Als Tochter eines britischen Offiziers in einem Nonnenkloster erzogen, rebelliert sie bald gegen die Enge ihrer Umwelt und macht sich schnell in viel diskussierten Produktionen einen Namen. Sie spielt in Viscontis umstrittenem Politdrama Die Verdammten, löst mit Liliana Cavanis Der Nachtportier einen internationalen Skandal aus und hat eine Liebesaffäre mit einem Affen in Max mon amour.

Charlotte Rampling siedelt früh nach Frankreich über, wo sie eine Zeit lang mit dem Musiker Jean Michel Jarre verheiratet ist. In den 1970er und 80er Jahren spielt sie mit Sean Connery in Zardoz, in Woody Allens Stardust Memories und mit Paul Newman in The Verdict – Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit (Sidney Lumet).

Während es in den 1990ern etwas ruhiger um sie wird, sind es vor allem die Filme von François Ozon, die sie wieder in den Mittelpunkt des Interesses rücken. 2003 erhält sie für Swimming Pool den Europäischen Filmpreis. Ehrungen bekommt Charlotte Rampling auch für ihre Verdienste um die britisch-französischen Beziehungen. So wird sie zum „Officer of the Order of the British Empire“ und zum „Chevalier de la Légion d’Honneur" ernannt.

Bekannt für

96 Filme & 6 Serien mit Charlotte Rampling

6.4
Film
Swimming Pool
Großbritannien | 2003
6.7
Film
45 Years
Großbritannien | 2015
7
Film
Jung & schön
Frankreich | 2013
6
Film
Babylon A.D.
USA | 2008
7.1
Film
Melancholia
Dänemark | 2011
6.4
Film
Red Sparrow
USA | 2018
7.5
Film
Angel Heart
Großbritannien | 1987

Charlotte Rampling: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

6 Videos und 66 Bilder zu Charlotte Rampling