Die besten Filme - 1945

  1. US (2010) | Mysterythriller, Drama
    Shutter Island
    7.9
    7.5
    519
    905
    Mysterythriller von Martin Scorsese mit Leonardo DiCaprio und Mark Ruffalo.

    In Shutter Island von Martin Scorsese soll Leonardo DiCaprio als FBI-Ermittler in einer Psychiatrie ermitteln. Dort stößt er nicht nur auf mysteriöse Zwischenfälle.

  2. JP (1988) | Drama, Anime
    7.8
    8.1
    1.048
    260
    Drama von Isao Takahata mit Tsutomu Tatsumi und Ayano Shiraishi.

    Im Anime-Klassiker Die letzten Glühwürmchen müssen ein Junge und seine kleine Schwester im vom Krieg zerstörten Japan um ihr Überleben kämpfen.

  3. FR (2004) | Musikfilm, Drama
    7.7
    7.3
    379
    100
    Musikfilm von Christophe Barratier mit Gérard Jugnot und François Berléand.

    In dem französischen Spielfilm Die Kinder des Monsieur Mathieu bringt ein neuer Musiklehrer mit seinem selbst gegründeten Chor den strengen Alltag eines Internats für schwer erziehbare Jungen gehörig
    durcheinander.

  4. 6.8
    5.8
    373
    178
    Politdrama von Oliver Hirschbiegel mit Bruno Ganz und Alexandra Maria Lara.

    In Oliver Hirschbiegels preisgekröntem und für den Oscar-nominierten Drama schlüpft Bruno Ganz in die Rolle Adolf Hitlers. Im Film werden die letzten Tage im Führer-Bunker geschildert.

  5. DK (2015) | Drama, Kriegsfilm
    7.6
    6.7
    393
    78
    Drama von Martin Zandvliet mit Roland Møller und Louis Hofmann.

    Im oscarnominierten Drama Unter dem Sand müssen deutsche Kriegsgefangene nach dem Zweiten Weltkrieg dänische Strände unter Gefahr ihres Lebens von vergrabenen Minen befreien.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (2014) | Actionfilm, Kriegsfilm
    6.6
    5.5
    473
    430
    Actionfilm von David Ayer mit Brad Pitt und Shia LaBeouf.

    In Herz aus Stahl begeben sich Brad Pitt und seine Crew gegen Ende des Zweiten Weltkriegs in ihrem Panzer Fury auf eine mutige Mission ins Nazi-Deutschland.

  8. DE (2012) | Drama, Kriegsfilm
    6.4
    7.1
    195
    29
    Drama von Cate Shortland mit Saskia Rosendahl und Nele Trebs.

    Die 15-jährige Tochter ranghoher Nationalsozialisten muss sich gemeinsam mit ihren Geschwistern zur Großmutter nach Norddeutschland durchschlagen, doch dann treffen sie auf den rätselhaften Thomas.

  9. RU (2019) | Drama, Kriegsfilm
    7.3
    7.6
    121
    3
    Drama von Kantemir Balagov mit Viktoria Miroshnichenko und Vasilisa Perelygina.

    Im russischen Kriegsdrama Bohnenstange versuchen zwei Frauen nach dem Zweiten Weltkrieg ihr in Ruinen liegendes Leben neu zu erbauen.

  10. 6.7
    6.9
    115
    14
    Doku-Drama von Stefan Ruzowitzky mit Benno Fürmann und Alexander Fehling.

    Das Doku-Drama Das radikal Böse arbeitet die Gedanken und Motivationen auf, die die Täter des Nationalsozialismus’ nach dem Untergang des Dritten Reiches zum Genozid äußerten.

  11. DE (2011) | Drama, Kriegsfilm
    4.9
    7.1
    54
    17
    Drama von Achim von Borries mit Pavel Wenzel und Grigoriy Dobrygin.

    4 Tage im Mai erzählt von der Begegnung eines sowjetischen Spähtrupps mit einer Kampftruppe der Wehrmacht am Ende des Zweiten Weltkriegs. In einem abgelegenen Waisenheim an der Ostseeküste haben noch einige Kinder Zuflucht gefunden. Unter ihnen auch der vom deutschen Endsieg überzeugte 13-jährige Peter (Pavel Wenzel), der zwischen Russen und Deutschen übersetzen kann. Als die sowjetischen Hauptstreitkräfte eintreffen, müssen die Kommandanten auf beiden Seiten eine Entscheidung treffen.

    4 Tage im Mai beruht auf einer wahren Geschichte. Achim von Borries, Regisseur von England!, konzentriert sich in seinem Film auf die zwischenmenschlichen Beziehungen der kriegsmüden feindlichen Lager.(AK)

  12. DE (2014) | Dokumentarfilm
    7.8
    7.5
    48
    7
    Dokumentarfilm von Yael Reuveny.

    Im Dokumentarfilm Schnee von gestern macht sich eine junge Israelin auf den Weg, um ihre Familiengeschichte zu erforschen.

  13. DE (2008) | Schicksalsdrama, Drama
    6
    5
    43
    22
    Schicksalsdrama von Max Färberböck mit August Diehl und Juliane Köhler.

    Anonyma erzählt die Geschichte einer jungen, namenlosen Frau im Berlin der deutschen Kapitulation im Frühjahr 1945. Der Krieg ist längst verloren, die Bombardements der Engländer und Amerikaner aus der Luft werden abgelöst von der Eroberung Berlins am Boden. Straßenzug für Straßenzug arbeiten sich die russischen Truppen vor. Um zu überleben, arrangiert sich Anonyma mit den Besatzern, denen sie und ihre Mitbewohner in ihrem Mietshaus ausgeliefert sind. Für Anonyma eine Zeit voller Demütigungen, Grausamkeiten und Vergewaltigungen.

    Wissenswertes
    Der Film basiert auf dem autobiografischen Werk von Marta Hillers (1911-2001), die als Anonyma ihr Schicksal vom 20. April bis 22. Juni 1945 in Berlin und ihre Rolle als Vergewaltigungsopfer beschreibt. Es gehörte zu den größten deutschen Bucherfolgen des Jahres 2003. Die erste Auflage war bereits 1954 in den USA und 1959 in Deutschland erschienen. In Deutschland seinerzeit kein Erfolg, wurden die Auzeichnungen erst nach dem Tod der Autorin wiederveröffentlicht. 2003 wurde das Buch in der von Hans Magnus Enzensberger herausgegebenen „Anderen Bibliothek“ im Eichborn-Verlag wiederaufgelegt und wurde zum Bestseller.
    Gedreht wurde der Film von Mai bis September 2007 u.a. an Schauplätzen in Köln und im niederschlesischen Legnica, ehemals Liegnitz.
    Die Weltpremiere fand am 10. September 2008 auf dem Toronto Film Festival statt.

    (Quelle: OMDB)

  14. DE (2007) | Parodie, Kriegssatire
    5.1
    4.7
    78
    69
    Parodie von Dani Levy mit Helge Schneider und Ulrich Mühe.

    Dezember 1944: Der totale Krieg ist so gut wie total verloren. Doch so leicht will Goebbels sich nicht geschlagen geben. Am Neujahrstag soll der Führer mit einer kämpferischen Rede noch einmal die Massen begeistern. Das Ganze hat nur einen Haken: Der Führer kann nicht. Krank und depressiv meidet er die Öffentlichkeit. Nur einer kann jetzt noch helfen: sein ehemaliger Schauspiellehrer Professor Adolf Grünbaum, ein Jude. Goebbels lässt Grünbaum samt seiner Familie aus dem KZ Sachsenhausen in die Reichskanzlei holen. In nur fünf Tagen soll Professor Grünbaum den Führer zur Höchstform bringen, aber Grünbaum hat einen ganz anderen Plan...

  15. US (1969) | Actionfilm, Drama
    6.4
    6.9
    31
    14
    Actionfilm von John Guillermin mit George Segal und Robert Vaughn.

    Die Brücke von Remagen spielt im März 1945, wenige Wochen vor Kriegsende. Die einzige noch intakte Brücke über den Rhein bei Remagen wird zum legendären Kampfschauplatz zwischen Wehrmacht und US-Truppen. Hitler gibt den Befehl, die Brücke zu sprengen. Die Amerikaner müssen handeln. Mit einigen todesmutigen Männern versucht sich Leutnant Hartmann zum Fluß durchzuschlagen, um die Sprengladung zu entschärfen...

  16. GB (2015) | Thriller, Liebesfilm
    5.9
    5.8
    44
    17
    Thriller von Julian Jarrold mit Sarah Gadon und Bel Powley.

    In A Royal Night – Ein königliches Vergnügen erhalten die britischen Prinzessinnen Elizabeth und Margaret die Genehmigung, sich am V-Day unter die Feiernden außerhalb des Palastes zu mischen.

  17. DE (2014) | Dokumentarfilm
    6.8
    6.1
    108
    6
    Dokumentarfilm von Felix Moeller.

    In seinem Dokumentarfilm forscht Felix Moeller zu nationalsozialistischem Filmgut und stellt die Frage, ob es 70 Jahre nach der Entstehung der Verbotene Filme noch immer gerechtfertigt ist, diese unter Verschluss zu halten.

  18. SE (2003) | Komödie, Thriller
    6.6
    4.9
    25
    15
    Komödie von Peter Dalle mit Gustaf Hammarsten und Lena Nyman.

    Winter 1945. In den USA dreht Humphrey Bogart gerade "The Big Sleep" und das zerstörte Europa erlebt das erste kriegsfreie Weihnachten. Auf dem Stockholmer Hauptbahnhof besteigen die Passagiere den Nonstop- Express nach Berlin. Auch der erfolglose Schriftsteller Gunnar will dort seinen Beitrag für eine bessere Welt leisten, im Gepäck nur das Buch seines Lieblingsphilosophen Wittgenstein. Dabei helfen ihm ein unglücklicher Soldat, der in den falschen Zug gestiegen ist, ein Doktor, der zusammen mit seiner Geliebten seine Ehefrau ermorden will, ein Schwuler, der Männer hasst (und Frauen noch mehr), sowie zwei Nonnen mit heftigsten Glaubenszweifeln. Und über all dem wacht ein pedantischer Zugschaffner. In Berlin wird nicht mehr viel ankommen - weder vom Zug noch von seinen Passagieren.

  19. FR (2015) | Abenteuerfilm
    6.3
    5.8
    11
    8
    Abenteuerfilm von Christian Duguay mit Félix Bossuet und Tchéky Karyo.

    In Sebastian und die Feuerretter, der Fortsetzung des französischen Abenteuerfilms Belle & Sebastian, begeben sich ein Junge und sein Hund im Wald auf die Suche nach Überlebenden eines Flugzeugabsturzes.

  20. US (2016) | Kriegsfilm, Actionfilm
    5.1
    5.6
    40
    28
    Kriegsfilm von Mario Van Peebles mit Nicolas Cage und Matt Lanter.

    Im auf wahren Begebenheiten beruhenden Kriegsdrama USS Indianapolis: Men of Courage erleidet Nicolas Cages Marine-Crew Schiffbruch, nachdem sie die für Hiroshima bestimmte Atombombe abgeliefert hat.

  21. DE (2006) | Kriegsfilm, Drama
    4.4
    4
    15
    14
    Kriegsfilm von Roland Suso Richter mit Felicitas Woll und John Light.

    Im Januar 1945 arbeitet die junge Krankenschwester Anna Mauth (Felicitas Woll) in einem Hospital in Dresden, in dem auch ihr Verlobter Alexander Wenninger (Benjamin Sadler) als Chirurg tätig ist. Eines Tages findet Anna im Keller des Krankenhauses den schwer verletzten Robert (John Light), ein amerikanischer Soldat, der mit seinem Flugzeug abgestürzt ist. Doch Anna hält ihn für einen Deserteur und hilft ihn. Als die Gestapo das Krankenhaus durchsucht, riskiert Anna alles, um Robert das Leben zu retten und versteckt ihn in den Katakomben der Frauenkirche. Doch während der Angriff der Alliierten immer näher rückt, muss Anna erkennen, wen sie wirklich gerettet hat und auch, welche Gefühle sie für Robert hegt. Kurz darauf beginnen die Bomben auf Dresden zu fallen.

    Der im März 2006 erstmals ausgestrahlte Zweiteiler Dresden des Regisseurs Roland Suso Richter verknüpft die historischen Ereignisse um die schweren Luftangriffe auf Dresden im Kriegsjahr 1945 mit einer fiktiven Liebesgeschichte zwischen einer deutschen Frau und einem amerikanischen Mann. Das Drama wurde an vielen Originalschauplätzen in Dresden gedreht, unter anderem in der Neustadt, der Frauenkirche und am Theaterplatz. 2006 wurde Dresden mit dem Deutschen Fernsehpreis als Bester Fernsehfilm/Mehrteiler ausgezeichnet und gewann 2007 den Jupiter als Bester TV-Film. 2010 wurde Dresden erstmals als einteilige Fassung ausgestrahlt. (GP)

  22. 4.4
    2.7
    12
    10
    Katastrophenfilm von Joseph Vilsmaier mit Kai Wiesinger und Heiner Lauterbach.

    Der Film greift das erschütternde Schicksal der Menschen an Bord der "Wilhelm Gustloff" auf, die am 30. Januar 1945 versuchte, tausende Flüchtlinge vor der anrückenden Roten Armee in Sicherheit zu bringen. Nach der Torpedierung durch ein sowjetisches U-Boot sank das Schiff in etwas mehr als einer Stunde. Über 9000 Menschen kamen dabei in der eiskalten Ostsee ums Leben, nur etwas mehr als 1000 Menschen überlebten. Es war die größte Schiffskatastrophe in der Geschichte der Seefahrt. Gotenhafen, 1945. Zehntausende Menschen sind auf der Flucht vor der heranrückenden Roten Armee in der Hafenstadt gestrandet. Der junge zivile Fahrkapitän Hellmut Kehding erhält den Auftrag mit der "Wilhelm Gustloff" etwa 1.500 Wehrmachtsangehörige und soviele Flüchtlinge wie möglich nach Kiel zu bringen. Unter den Flüchtlingen sind Lilli Simoneit, ihr 16-jähriger Sohn Kalli und die hochschwangere Marianne. Sie hoffen wie Tausende andere auch, mit der Gustloff in Sicherheit zu gelangen. In Gotenhafen trifft Hellmuth Kehding auch seine große Liebe Erika Galetschky in Gotenhafen wieder. Sie arbeitet als Marinehelferin unter dem strengen Regiment von Berta Burkat in der Flüchtlingsaufnahme. Hellmuth setzt nun alles daran, auch sie aufs Schiff zu bringen. Doch Hellmuth Kehding ist nicht der einzige, der auf der "Wilhelm Gustloff" etwas zu sagen hat. Schnell gerät er mit dem militärischen Transportleiter, Korvettenkapitän Petri, aneinander. Petri drängt auf ein vorzeitiges Auslaufen, um seine U-Boot-Männer schnellstmöglich zum Fronteinsatz nach Kiel zu bringen. Ohne ausreichenden Geleitschutz muss die Gustloff ins Ungewisse fahren. Noch beim Ablegen am Mittag des 30. Januar gelangt ein abgefangener, dubios verschlüsselter Funkspruch an Bord. Die Schiffsführung fürchtet einen Anschlag und lässt alle Decks nach Sprengsätzen und möglichen Saboteuren durchsuchen. Als dann eine zweifelhafte Kollisionswarnung auf der Kommandobrücke eingeht, kommt es endgültig zum Eklat: Gegen Hellmuts Willen lässt Korvettenkapitän Petri die Positionslichter setzen. Hellmut scheitert an der Anmaßung seiner Kollegen - drei Kapitäne sind zwei zu viel. Als ihm das Kommando entzogen wird, versucht er noch die Herkunft des Funkspruches zu klären und die unter Druck geratene Erika zu schützen, doch da sind die Positionslichter schon von einem russischen U-Boot entdeckt worden und die nächtliche Katastrophe in der eisigen Ostsee ist nicht mehr aufzuhalten.

  23. CN (2025) | Drama, Actionfilm
    ?
    Drama von Feng Yang mit Yu Xia und Li-Chun Lee.

    In The Coldest City, einer kalten, unbemannten Stadt im Nordosten Chinas, steigen 1945 nach der Kapitulation der japanischen Armee die kriminellen Aktivitäten rasant an. Der junge Gu Nian versucht sich in dieser Stadt durchzuschlagen und hadert dabei mit Loyalität, Ehre und einem Versprechen an seine verstorbenen Freunde. (JoJ)

  24.  (1993) | Historienfilm, Drama
    ?
    2
    Historienfilm von Robert Enrico mit Malcolm McDowell und Pierre Vaneck.

    In Liechtenstein verstecken sich im Mai 1945 Russen, die für die deutsche Wehrmacht gekämpft haben. Sie wollen wie die deutschen Nazis nach Argentinien flüchten. Politdrama von Robert Enrico.

  25. DE (2020) | Dokumentarfilm
    ?
    1
    1
    Dokumentarfilm von Jan Lorenzen.

    Kinder des Krieges - das Jahr 1945 ist ein Dokumentarfilm von ARD, in dem es um die Wochen vor und nach dem 8. Mai 1945 geht - dem Tag der Niederlage bzw. Befreiung. (MK)

  26. HU (2017) | Drama
    7.6
    4.5
    5
    3
    Drama von Ferenc Török mit Péter Rudolf und Ági Szirtes.

    Die Vorbereitungen einer Hochzeit in Ungarn werden im Sommer 1945 von der Ankunft von drei Menschen beeinflusst.