Achim von Borries

✶ 13.11.1968 | männlich | 5 Fans
Beteiligt an 17 Filmen und 2 Serien (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in und Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Achim von Borries

Der deutsche Regisseur Achim von Borries legte bei seiner Karriere einen Senkrechtstart hin. bereits sein Abschlussfilm an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin England! lief erfolgreich auf verschiednenen Festivals und konnte gleich zwei Preise der deutschen Filmkritik einheimsen. Mit Was nützt die Liebe in Gedanken und als Co-Autor von Good Bye, Lenin! konnte Achim von Borries auch das breite Kinopublikum für sich begeistern.

Geboren wurde Achim von Borries am 13. November 1968 in München. Nachdem er zunächst aufgrund seines jungen alters von der dffb abgelehnt wurde, studierte er zunächst Geschichte, Politik und Philosophie an der Freien Universität Berlin. Achim von Borries blieb dem Wunsch Regisseur zu werden jedoch treu und wechselte nach zahlreichen Nebenjobs im Filmgeschäft an die Deutschen Film- und Fernsehakademie um dort Regie zu studieren.

Nach seinem Erfolg mit England! und seinem zweiten Langfilm Was nützt die Liebe in Gedanken, der sogar auf dem Sundance Film Festival seine Premiere feierte, schaffte es Achim von Borries in kürzester Zeit an die Spitze der deutschen Regisseure aufzusteigen und mit Schauspielgrößen wie Daniel Brühl oder August Diehl zusammenzuarbeiten.

Auch als Autor hat Achim von Borries Erfolge vorzuweisen. Mit Hendrik Handloegten und Christoph Silber schrieb er das Drehbuch zu Good Bye, Lenin! und gemeinsam mit seiner Schwester Bettine von Borries steuerte Achim von Borries die Scripte zu den Kinderbuch-Verfilmungen Mullewapp – Das große Kinoabenteuer der Freunde, Die drei Räuber, und Hexe Lilli – Der Drache und das magische Buch bei.

Im Fernsehen hatte Achim von Borries vor allem mit seinem Tatort: Wie einst Lilly Erfolg, und gab damit den Einstand für Ulrich Tukur als Tatortkommisar. Auch für Unter Verdacht und die Sat.1 Reihe Eva Blond inszenierte Achim von Borries einige Episoden. Mit dem Film 4 Tage im Mai kehrte Achim von Borries auf die Kinoleinwand zurück.

Bekannt für

17 Filme & 2 Serien mit Achim von Borries

6.5
Film
Good Bye, Lenin!
Deutschland | 2003
7
Film
Was nützt die Liebe in Gedanken
Deutschland | 2004
7.8
Serie
Babylon Berlin
Deutschland | 2017 - 2020
5.7
Film
Tatort: Der Eskimo
Deutschland | 2014
5
Film
4 Tage im Mai
Deutschland | 2011
6
Film
Tatort: Wie einst Lilly
Deutschland | 2010
5.5
Film
Alaska Johansson
Deutschland | 2013
6.1
Film
England!
Deutschland | 2000
6.2
Film
Ich und Kaminski
Deutschland | 2015
6.6
Film
Die drei Räuber
Deutschland | 2007

Achim von Borries: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

2 Bilder zu Achim von Borries