Die besten Filme - Diskriminierung

  1. Persepolis
    7.8
    8.1
    828
    111
    Biopic von Vincent Paronnaud und Marjane Satrapi mit Jasmin Tabatabai und Nadja Tiller.

    In der Comic-Verfilmung Persepolis zeigt uns Marjane Satrapi, wie sie ihre Kindheit im Iran während und nach der Revolution, zwischen Moderne und Islamismus, wahrgenommen hat.

  2. 7.4
    7.5
    722
    157
    Utopie & Dystopie von Andrew Niccol mit Ethan Hawke und Uma Thurman.

    In der düsteren Zukunftsvision Gattaca versucht sich ein natürlich geborener Ethan Hawke in einer genetisch perfekten Gesellschaft durchzusetzten.

  3. 7.1
    7.4
    531
    573
    Utopie & Dystopie von Neill Blomkamp mit Sharlto Copley und David James.

    In Neill Blomkamps gefeiertem Sci-Fi-Drama District 9 leben Außerirdische als gerade so geduldete Immigranten in Ghettos am Rande von Johannesburg.

  4. 8
    7.2
    476
    652
    Kriminalfilm von Todd Phillips mit Joaquin Phoenix und Zazie Beetz.

    Im eigenständigen, vom DCEU losgelösten Film über den Joker schlüpft Joaquin Phoenix in die Titelrolle. Erzählt wird die Geschichte, wie er zu dem unberechenbaren Bösewicht wurde, den alle kennen.

  5. US (2008) | Biopic, Sozialdrama
    7.3
    7.7
    830
    132
    Biopic von Gus van Sant mit Sean Penn und Josh Brolin.

    Gus van Sants Biopic zeichnet das Leben des homosexuellen Politikers und Aktivisten Harvey Milk (gespielt von Sean Penn) nach.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. US (2004) | Sozialdrama, Drama
    7.3
    7.1
    867
    254
    Sozialdrama von Paul Haggis mit Sandra Bullock und Don Cheadle.

    In L.A. Crash kreuzen sich die Schicksale verschiedenster Menschen, was viele Zusammenstöße, tragische Unfälle, aber auch einige glückliche Momente mit sich bringt.

  8. FR (1995) | Sozialdrama, Politdrama
    7.9
    7.3
    933
    182
    Sozialdrama von Mathieu Kassovitz mit Vincent Cassel und Saïd Taghmaoui.

    Mit dem Drama Hass – La Haine zeigt Mathieu Kassovitz das Leben dreier Kleinganoven in den Pariser Vororten und machte Vincent Cassel zum Star.

  9. US (2011) | Sozialdrama, Drama
    7.7
    7.1
    721
    165
    Sozialdrama von Tate Taylor mit Emma Stone und Viola Davis.

    Im oscarnominierten Drama The Help wollen Viola Davis und Emma Stone für die Rechte der schwarzen Frauen im Amerika von 1960 zu kämpfen.

  10. DK (2003) | Psychodrama, Sozialdrama
    6.1
    7.6
    1.363
    170
    Psychodrama von Lars von Trier mit John Hurt und Nicole Kidman.

    Nicole Kidman flüchtet in Lars von Triers Dogville in das mysteriöse Örtchen Dogville.

  11. US (1998) | Drama, Komödie
    6.9
    7
    289
    89
    Drama von Gary Ross mit Tobey Maguire und Reese Witherspoon.

    Schlechte Aussichten in den 90ern: AIDS, Ozonloch und kaum Aussichten auf einen Job für College-Abgänger. Wie viel schöner war es doch da in den 50er Jahren, als alles friedlich war, und man diese Probleme noch nicht kannte. Von dieser Zeit träumt David, er ist großer Fan der Fernsehserie "Pleasantville" - und plötzlich sind er und seine Schwester Jennifer in dieser Muster-Kleinstadt aus der Fernsehserie.

  12. 7.1
    6.8
    732
    262
    Schwarze Komödie von Jon S. Baird mit James McAvoy und Imogen Poots.

    In dem Kriminalfilm Drecksau spinnt James McAvoy als Detective Bruce Robertson ein Netz von Intrigen und verliert dabei die Kontrolle über sich, sein Leben und seinen Verstand.

  13. US (2013) | Drama
    7.2
    6.8
    507
    155
    Drama von Lee Daniels mit Forest Whitaker und David Oyelowo.

    Forest Whitaker übernimmt in Der Butler von Lee Daniels die Rolle des Hausdieners im Weißen Haus.

  14. US (2013) | Drama, Biopic
    7.1
    6.9
    556
    94
    Drama von Ryan Coogler mit Michael B. Jordan und Octavia Spencer.

    In Nächster Halt: Fruitvale Station von Ryan Coogler erlebt der Zuschauer den letzten Tag im Leben eines jungen Mannes, der rassistischen Polizisten zum Opfer fällt.

  15. GB (2014) | Komödie, Tragikomödie
    7.5
    7.3
    369
    67
    Komödie von Matthew Warchus mit Ben Schnetzer und George MacKay.

    Eine Londoner Schwulen- und Lesbenbewegung sammelt in Pride Geld für streikende Minenarbeiter in Wales.

  16. US (2002) | Sozialdrama, Musikfilm
    6.7
    6.2
    204
    187
    Sozialdrama von Curtis Hanson mit Eminem und Brittany Murphy.

    Detroit 1995: Eine Großstadt gezeichnet von Kriminalität, Verfall, Arbeitslosigkeit und Rassenproblemen. 8 Mile heißt die Straße, die das Zentrum von den Vororten trennt. Es ist die Stadtgrenze oder: eine Abgrenzung, die Grenze zwischen Schwarz und Weiß. In den ärmeren Vierteln ist der HipHop für viele zum einzigen Lebensinhalt geworden. Auch für den jungen Jimmy (Eminem) ist die Kunstform des Rap das Wichtigste überhaupt. Seine wirkliche Familie sind Freunde wie der coole Future (Mekhi Phifer), der Aktivist DJ Iz (De’Angelo Wilson), Sol (Omar Benson Miller) und die anderen Jungs aus diesem Viertel. Sie alle hoffen auf den Durchbruch als Musiker, während sie sich mit öden Jobs und ihren alltäglichen Problemen herumschlagen. Jimmy steht tagsüber an der Stanzmaschine in einer Automobilfabrik, wo er des öfteren Ärger mit seinem Vorgesetzten bekommt, wenn er mal wieder zu spät zur Arbeit erscheint. Hier lernt er auch die hübsche Alex kennen, mit der er ein Verhältnis beginnt. Natürlich verschweigt er ihr, dass er zusammen mit seiner alkoholkranken Mutter Stephanie (Kim Basinger) und seiner kleinen Schwester in einem Trailer-Park lebt. Für ihn gibt es nur eine Möglichkeit, diesem trostlosen Leben den Rücken zu kehren – und das ist die Musik.

  17. DE (2014) | Drama
    7
    7.3
    243
    52
    Drama von Dietrich Brüggemann mit Lea van Acken und Franziska Weisz.

    In Kreuzweg erzählt Dietrich Brüggemann in 14 Stationen die Geschichte einer jungen Gläubigen, die ihr Leben zwischen Familie und Schulalltag ganz Jesus widmen möchte.

  18. ES (2009) | Liebesfilm, Sozialdrama
    6.9
    7.2
    173
    44
    Liebesfilm von Álvaro Pastor und Antonio Naharro mit Lola Dueñas und Isabel García Lorca.

    Daniel ist es gewöhnt, daß andere ihm wenig zutrauen und ihn verstohlen verschämt anschauen. Er hat ein klitzekleines Chromosom zu viel – Daniel ist mit dem Down Syndrom zur Welt gekommen. Jetzt, mit 34 Jahren, hat er ein Studium mit Auszeichnung abgeschlossen. Das hätte wirklich niemand für möglich gehalten! Voller Energie, Lust und Freude beginnt er seinen neuen Job und trifft doch wieder auf alte Vorbehalte bei Freunden, Kollegen und selbst bei seiner Familie. Als sich zwischen seiner Kollegin Laura und ihm eine intensive Freundschaft entwickelt, sind alle völlig verunsichert. Die Ablehnung, auf die ihre Freundschaft stößt, führt diese beiden rebellischen Seelen noch enger zusammen: Sie verlieben sich – unerwartet und überraschend für sie selbst und unvorstellbar für alle anderen. Vorurteile, Ressentiments und eingefahrenen Verhaltensweisen werden kräftig durchgeschüttelt.

  19. US (2008) | Western, Drama
    6.2
    6.3
    204
    147
    Western von Baz Luhrmann mit Nicole Kidman und Hugh Jackman.

    Baz Luhrmann inszeniert seine Landsleute Nicole Kidman und Hugh Jackman in dem Melo-Epos Australia vor grandioser Kulisse.

  20. US (2018) | Drama, Kriminalfilm
    6.8
    7.3
    329
    29
    Drama von Barry Jenkins mit KiKi Layne und Stephan James.

    In Beale Street muss eine Frau für die Liebe und die Verwirklichung des amerikanischen Traums kämpfen, als der Vater ihres ungeborenen Kindes fälschlicherweise eines furchtbaren Verbrechens bezichtigt wird.

  21. GB (2015) | Drama, Historienfilm
    6.8
    6.3
    234
    49
    Drama von Sarah Gavron mit Meryl Streep und Carey Mulligan.

    In dem politischen Drama Suffragette geht Carey Mulligan auf die Straße, um für das Wahlrecht der Frauen zu kämpfen.

  22. US (2011) | Agentenfilm, Thriller
    5.6
    6.2
    311
    220
    Agentenfilm von Steven Soderbergh mit Gina Carano und Ewan McGregor.

    In der inszenatorischen Fingerübung Haywire weiß Steven Soderbergh unter schlagkräftiger Unterstützung der MMA-Amazone Gina Carano dem Genre des Actionthrillers neu Facetten abzugewinnen.

  23. ES (2009) | Drama, Schicksalsdrama
    6.6
    6.7
    249
    64
    Drama von Alejandro Amenábar mit Rachel Weisz und Max Minghella.

    Im historischen Drama Agora – Die Säulen des Himmels muss sich Rachel Weisz im Antiken Alexandria als Astronomin Hypatia nicht nur gegen ihre christlichen Feinde durchsetzen.

  24. US (2016) | Drama
    6.8
    6.5
    465
    67
    Drama von Denzel Washington mit Denzel Washington und Viola Davis.

    In der oscarnominierten Theaterstückverfilmung Fences von und mit Denzel Washington hadert ein Schwarzer in den 1950ern mit seinen verpassten Chancen und kämpft gegen rassistische Anfeindungen.

  25. US (2007) | Drama, Sozialdrama
    7.1
    6.8
    146
    51
    Drama von Richard LaGravenese mit Hilary Swank und Patrick Dempsey.

    In dieser auf wahren Begebenheiten basierenden Romanverfilmung spielt Hilary Swank die Lehrerin Erin Gruwell, die ihren Schülern die Augen öffnet für mehr Toleranz und Verständnis. Sie bringt ihnen die Geschichte der Anne Frank näher, mit deren Schicksal sich viele Studenten identifizieren können. Gruwell geht noch einen Schritt weiter. Sie schlägt vor, dass die Studenten ein Tagebuch führen, in dem sie ihre Erfahrungen und Gefühle, ihre Herausforderungen und Erfolge niederschreiben.

    Handlung
    Als Erin Gruwell (Hilary Swank) als Lehrerin an einer Highschool in Long Beach zu arbeiten beginnt, ahnt sie noch nicht, was ihr bevorsteht. Aus Idealismus, und weil sie von den Unruhen 1992 beunruhigt war, studierte die junge Frau nicht Jura, sondern Englisch. Nun will sie die Wurzel der Gewalt anpacken und den Schülern helfen, etwas aus sich zu machen. Doch der harte Alltag sieht anders aus: Die Schüler respektieren Mrs. Gruwell kaum, ihre Vorgesetzte Margaret Campbell (Imelda Staunton ) will ihr kein Lehrmaterial geben, da dies die Schüler ohnehin nur zerreißen würden und ihr Vater Steve (Scott Glenn) findet, sie solle an einer anderen Schule unterrichten.
    Nach und nach findet die engagierte Lehrerin jedoch Mittel und Wege, um das Interesse der Schüler zu wecken. Sie lässt sie Rap von Tupac Shakur hören und beginnt zu begreifen, wieso die Schüler keine Chance im Bildungswesen sehen. Als einer der Schüler eines Tages eine rassistische Zeichnung von einem Mitschüler anfertigt, wird Mrs. Gruwell ärgerlich und vergleicht dies mit dem Holocaust. Doch keiner ihrer Schüler hat je etwas vom Holocaust gehört.

    In den folgenden Schulhalbjahren bemüht sich Mrs. Gruwell darum, den Schülern etwas beizubringen. Sie lässt die Schüler eigene Tagebücher schreiben und läd sie zu Exkursionen ein, die sie aus eigener Tasche bezahlt. Dies finanziert sie durch zwei weitere Nebenjobs, wodurch letzlich ihre Ehe zu ihrem Mann Scott ( Patrick Dempsey) zerbricht. Die Schüler wachsen jedoch immer mehr zu einer Gemeinschaft zusammen und beginnen Mrs. Gruwell zu respekieren. Jeder von ihnen hat große private Probleme zu bewältigen, die durch dne täglichen Kampf ums Überleben geprägt sind: Eva (April L. Hernandez) soll ihren Freund aus der Latino-Gang schützen, der jedoch den Freund einer Mitschülerin erschossen hat. Andere müssen sich jeden Tag ihrer Gang und deren Feinden beweisen.

    Durch einen Besuch im Simon Wiesenthal Center und die Lektüre des Tagebuchs von Anne Frank beginnen die Kids zu begreifen, wie universell Rassenhass und Gewalt zu verstehen sind. Sie beginnen ihren Alltag und ihre Einstellung zu verändern. Schließlich fassen sie Exzerpte ihrer täglichen Tagebücher in einem Buch unter dem Titel The Freedom Writers zusammen.

  26. CL (2016) | Drama
    6.8
    6.5
    126
    13
    Drama von Sebastián Lelio mit Daniela Vega und Francisco Reyes.

    Im oscarprämierten chilenisch-deutschen Drama Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica spielt Newcomerin Daniela Vega eine junge Transsexuelle, die nach dem Tod ihres Freunds alleine zurechtkommen muss.