The Boys bei Amazon: 13 Serien, die euch das Warten auf Staffel 2 erleichtern

The Boys
© Amazon Prime
The Boys
Moviepilot Team
FelixWeyers Felix Weyers
folgen
du folgst
entfolgen

Die schwarzhumorige (Anti-)Superhelden-Serie The Boys auf Amazon Prime erfreut sich derzeit größter Beliebtheit mit seiner parodistischen und brutalen Gangart. Kein Wunder also, dass eine 2. Staffel um Billy Butcher (Karl Urban), der es gleich mit einer ganzen Riege an Superhelden aufnehmen will, längst beschlossene Sache ist.

Bis wir erfahren, wie es nach dem Cliffhanger am Ende der 1. Staffel weitergeht, wird es aber noch eine ganze Weile dauern. Falls es euch nach der achtteiligen 1. Staffel nun akut an passendem Ersatz mangelt, dürfte dieser Artikel für Abhilfe sorgen.

13 Serien, die das Warten auf die 2. Staffel von The Boys verkürzen

Wir haben für euch 13 Serien zusammengetragen, die einen ähnlich harten Ton wie The Boys anschlagen und deren Protagonisten dabei ebenfalls nicht allzu zimperlich zur Sache gehen.

1. The Umbrella Academy


In The Umbrella Academy werden über Nacht 43 Babys auf mysteriöse Weise geboren, die über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügen. Ein reicher Milliardär adoptiert sieben von ihnen und bildet sie in seiner Einrichtung zu einer Superheldengruppe aus. Jahre später führt die mittlerweile zerstrittenen Geschwister ein schwerer Schicksalsschlag wieder zusammen.

Die 1. Staffel der düsteren Superhelden-Serie steht auf Netflix zum Abruf bereit, eine 2. Staffel ist bereits in Planung.

2. Watchmen


Die düstere HBO-Serie Watchmen spielt in einer alternativen Realität, in der Superhelden fester Bestandteil des Alltags sind und ist nach Zack Snyders Watchmen - Die Wächter die zweite Interpretation der erfolgreichen DC-Comics. Watchmen scheint sich dem ersten Trailer nach zu urteilen am aktuellen amerikanischen Zeitgeschehen zu orientieren - in einer alternativen Geschichte.

Der Start von Watchmen steht noch aus, die Serie soll aber schon ab Herbst 2019 bei Sky zu sehen sein.

3. Marvel's The Punisher


Der titelgebende beinharte Killer in Marvel's The Punisher (gespielt von The Walking Dead-Star Jon Bernthal) befindet sich auf einem blutigen Rachefeldzug gegen all jene, die für den Tod seiner Familie verantwortlich sind. Dabei geht es stets beherzt brutal und ohne Rücksicht auf Verluste zur Sache.

Marvel's The Punisher erhielt auf Netflix 2 Staffeln.

4. Marvel's Luke Cage


Marvel's Luke Cage beschäftigt sich mit dem gleichnamigen Superhelden (Mike Colter), der seine übermenschlichen physischen Kräfte als Folge eines verheerenden Experiments erhielt. Auf der Flucht vor allerlei zwielichtiger Gestalten, die seine Kräfte für ihre Zwecke nutzen wollen, zieht er sich in eine kleine Bar in Harlem zurück, ehe er von seiner Vergangenheit eingeholt wird.

Marvel's Luke Cage ist in 2 Staffeln auf Netflix zu sehen.

5. Titans


Titans ist eine Superhelden-Serie aus dem Hause DC. Im Mittelpunkt steht Robin (Brenton Thwaites), der endlich aus dem Schatten seines Mentors Batman treten will. Also versammelt er eine Gruppe von Superhelden, die sogenannten Titans, um das Böse auf eigene Faust zu bekämpfen.

Die 1. Staffel von Titans ist aktuell auf Netflix verfügbar, eine 2. Staffel ist bereits auf dem Weg.

6. American Gods


Passend zum Titel dreht sich in American Gods alles um antike Götter, die sich in einem brutalen Konkurrenzkampf mit einer ganzen Armada neuer Götter befindet. In der Welt von American Gods existieren die Gottheiten nur, weil die Menschen an sie glauben. Je aufgeklärter sie jedoch werden, desto mehr schwinden die Kräfte der übernatürlichen Wesen.

Angestachelt von den Medien und dem Kapitalismus finden die Menschen schließlich neue Götter, unter denen alte Wesen wie Mr. Wednesday, (Ian McShane), hinter dem sich Odin verbirgt, in der Versenkung zu verschwinden drohen.

Die ersten beiden Staffeln stehen auf Amazon Prime zum Abruf bereit, eine 3. Staffel ist bereits in Planung.

7. Deadly Class


Ihr habt keine Lust mehr auf Mathe und wollt euch nicht länger mit komplizierten Reimschemata auseinandersetzen? Dann ist Deadly Class genau das richtige für euch. Im Mittelpunkt stehen die abgedrehten Schüler einer Bildungseinrichtung, in der sie zu kaltblütigen Killern ausgebildet werden.

Deadly Class wurde nach der 1. Staffel leider abgesetzt. Sie ist über Amazon erhältlich.

8. Future Man


In Future Man muss sich Hunger Games-Star Josh Hutcherson als geborener Gamer der knallharten Realität stellen. Der leidenschaftliche Zocker bekommt Besuch von Unbekannten aus der Zukunft, die in ihm die letzte Rettung vor einer Alieninvasion sehen. Als er sich für eine gefährliche Zeitreise bereit macht, wird deutlich, dass der eigentliche Hausmeister im wahren Leben ein echter Feigling ist.

Future Man erhielt bisher 2 Staffeln auf Amazon Prime.

9. Powers


Als erste Eigenproduktion von PlayStation Network ist Powers in einer Welt angesiedelt, in der es völlig normal ist, dass Menschen übernatürliche Kräfte haben. Die sogenannte Powers-Division sorgt dafür, Superhelden und Superschurken gleichermaßen im Zaum zu halten.

Powers ist mit 2 Staffeln unter anderem auf Amazon erhältlich.

10. Heroes


Auf der ganzen Welt entdecken Menschen in Heroes, dass sie übermenschliche Fähigkeiten besitzen. Obwohl die meisten von ihnen versuchen, unerkannt zu bleiben, erregen sie schnell die Aufmerksamkeit ein mysteriösen Gruppierung, die ihre Kräfte für eigene Zwecke missbrauchen will.

Mit an Bord sind unter anderem Zachary Quinto als Bösewicht sowie Hayden Panettiere als Superheldin.

Alle 4 Staffeln von Heroes können unter anderem über Amazon erworben werden.

11. The Tick


Neben Spider-Man und Ant-Man gibt es mit The Tick einen weiteren Superhelden, der an kleine Krabbeltierchen angelehnt ist. Der blaugekleidete Retter (Peter Serafinowicz) geht eine Partnerschaft mit dem Normalo Arthur (Griffin Newman) ein und wird, ohne es zu wissen, zu dessen Sidekick.

In der Regel sorgt The Tick mit seinen Heldentaten für mehr Chaos als Ordnung - was ihm aber völlig egal ist.

The Tick ist mit 2 Staffeln auf Amazon Prime verfügbar.

12. Preacher


Die Serie Preacher stammt ebenfalls aus der Feder von The Boys-Erfinder Garth Ennis und erzählt vom zweifelnden Priester Jesse Custer (Dominic Cooper), der eine Verbindung mit einer Kreatur eingeht, die den Toren des Himmels entflohen ist und somit ungeahnte Kräfte entwickelt.

Die Serie ist ein wilder Genre-Mix, der sich vom Film-Noir über den Western bis hin zum Drama erstreckt und auch vor Splatter nicht Halt macht. Alle 4 Staffeln sind auf Amazon Prime Video verfügbar.

13. Supernatural


The Boys-Macher Eric Kripke schuf 2005 mit Supernatural eine Mysteryserie, die sich über die Jahre hinweg als absoluter Dauerbrenner etablieren konnte. Die Brüder Sam und Dean Winchester (Jared Padalecki und Jensen Ackles) durchqueren die USA auf der Jagd nach Monstern und Dämonen.

Während den fast 15 Staffeln geraten die Brüder immer wieder in Konflikte zwischen Himmel und Hölle, die nicht ohne Opfer auskommen.

Die ersten 11 Staffeln stehen bei Amazon Prime und Sky Ticket zum Abruf bereit, die übrigen Staffeln müssen derzeit noch erworben werden.

Habt ihr The Boys bereits gesehen und kennt noch weitere Alternativen?

Moviepilot Team
FelixWeyers Felix Weyers
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel The Boys bei Amazon: 13 Serien, die euch das Warten auf Staffel 2 erleichtern
Ab 22. August im Kino!Good Boys
47ba088843af41fe9c124a7c5400f352