Neben Leonardo DiCaprio & Co. - Daher kennt ihr die Once Upon a Time in Hollywood-Stars

Once Upon a Time ... in Hollywood
© Sony
Once Upon a Time ... in Hollywood
Moviepilot Team
MrDepad Patrick Reinbott
folgen
du folgst
entfolgen
Junior Redakteur bei Moviepilot. Kann mit dem DCEU so einiges anfangen, aber noch mehr mit David Lynch. Meist im Kino oder beim Essen anzutreffen.

Groß prangen vor allem die Namen der drei Hauptdarsteller von Once Upon a Time ... in Hollywood auf dem Poster zum 9. Film von Quentin Tarantino. Neben Leonardo DiCaprio, Brad Pitt und Margot Robbie hat der Regisseur für sein neustes Werk aber ein riesiges Ensemble zusammengestellt, aus dem einige Schauspieler nur für wenige Momente zu sehen sind.

Damit ihr bei dem riesigen Cast von Once Upon a Time in Hollywood den Überblick behaltet, haben wir für euch nachfolgend eine Übersicht vieler Nebendarsteller des Films und woher ihr sie kennen könntet.

Damian Lewis als Steve McQueen in Once Upon a Time in Hollywood

In Once Upon a Time in Hollywood spielt Damian Lewis die amerikanische Schauspiellegende Steve McQueen. In Tarantinos Film hält er einen längeren Monolog über Sharon Tate auf einer von Hugh Hefners Partys in der Playboy Mansion. Dabei ist der britische Darsteller selbst kein unbekanntes Gesicht. Neben Hauptrollen in Serien wie Life, Homeland und Billions war Lewis mit weiteren Rollen in Filmen wie Dreamcatcher und Serien wie Band of Brothers - Wir waren wie Brüder zu sehen.

Mike Moh als Bruce Lee in Once Upon a Time in Hollywood

Genauso wie seine Filmfigur des legendären Kampfkunst-Schauspielers Bruce Lee in Once Upon a Time in Hollywood ist auch Mike Moh bestens auf diesem Gebiet geschult. Der amerikanische Schauspieler mit koreanischen Wurzeln ist ebenfalls Stuntman sowie Kampfsportler und trägt den Schwarzen Gürtel in Taekwondo. Zunächst spielte Moh mit Gastauftritten in Serien wie Castle, 2 Broke Girls, Dr. House und True Blood mit. Größere Rollen hatte er anschließend in der Web-Miniserie Street Fighter: Assassin's Fist, Empire und Marvel's Inhumans.

Damon Herriman als Charles Manson in Once Upon a Time in Hollywood

Auch wenn Charles Manson als reale Bedrohung über bestimmten Szenen von Once Upon a Time in Hollywood schwebt, widmet Tarantino der Figur deutlich weniger Laufzeit als gedacht. Manson-Darsteller Damon Herriman ist 2019 jedoch nicht nur einmal in der Rolle zu sehen. In der 2. Staffel der Krimiserie Mindhunter von Netflix spielt Herriman in einer Episode eine ältere Version von Manson. Seine größte Serienrolle hatte der Schauspieler bislang in der FX-Serie Justified mit Timothy Olyphant. Letzterer tritt ebenfalls mit einer Nebenrolle in Tarantinos neuem Film auf.

Margaret Qualley als Pussycat in Once Upon a Time in Hollywood

Vor ihrer Rolle als Manson-Girl Pussycat in Once Upon a Time in Hollywood wurde Margaret Qualley vor allem durch ihre Figur Jill Garvey in der HBO-Serie The Leftovers bekannt. Zu ihren anderen Rollen zählen Auftritte in Filmen wie The Nice Guys, Palo Alto, Death Note und IO. Die Tochter von Schauspielerin Andie MacDowell ist daneben auch Tänzerin, was sie in einer unvergesslich wilden Performance in einem Parfüm-Werbespot von Spike Jonze unter Beweis stellte. Das Video findet ihr bei Youtube.

Maya Hawke als Linda Kasabian in Once Upon a Time in Hollywood

In Once Upon a Time in Hollywood spielt Maya Hawke das reale Manson-Girl Linda Kasabian. Bislang war die Tochter von Uma Thurman und Ethan Hawke in der BBC-Miniserie Little Women sowie als Robin in der 3. Staffel Stranger Things zu sehen. Daneben ist Hawke auch als Sängerin tätig. Zu ihrem Song To Love a Boy ist kürzlich ein Musikvideo mit ihr erschienen. Ihr findet es bei Youtube.

Lena Dunham als Catherine Share in Once Upon a Time in Hollywood

Das reale Manson-Girl Catherine Share wird in Once Upon a Time in Hollywood von Lena Dunham verkörpert. Am bekanntesten ist sie für die HBO-Serie Girls. Die Serie rund um eine Gruppe von Freundinnen in New York stammt aus der Feder von Dunham selbst. Außerdem spielt sie als Hannah Horvath eine der Hauptrollen.

Dakota Fanning als Lynette "Squeaky" Fromme in Once Upon a Time in Hollywood

Dakota Fanning spielt in Once Upon a Time in Hollywood das reale Manson-Girl Lynette Fromme. Genauso wie ihre kleine Schwester Elle Fanning ist Dakota schon in jüngeren Jahren zur Schauspielerin geworden und hat seitdem in zahlreichen Serien und Filmen mitgespielt. Dazu zählen unter anderem Mann unter Feuer, CSI: Den Tätern auf der Spur, Krieg der Welten, New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde, Twilight 4: Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht - Teil 2, Brimstone, Amerikanisches Idyll und The Alienist - Die Einkreisung.

Austin Butler als Charles "Tex" Watson in Once Upon a Time in Hollywood

In Once Upon a Time in Hollywood spielt Austin Butler die reale Figur des Manson-Family-Mörders Charles "Tex" Watson, der den berüchtigten Satz "Ich bin der Teufel, und ich bin hier, um die Arbeit des Teufels zu erledigen" äußerte. Der 28-jährige Butler spielte bisher in verschiedenen Serien und Filmen mit. Seine bekanntesten Serienrollen hatte er im Sex and the City-Prequel The Carrie Diaries und in der Fantasyserie The Shannara Chronicles. Rollen hatte er außerdem in diversen Nickelodeon- und Disney-Produktionen wie Neds ultimativer Schulwahnsinn und Hannah Montana sowie in Filmen wie Yoga Hosers und The Dead Don't Die.

Lorenza Izzo als Francesca Cappuci in Once Upon a Time in Hollywood

Wenn Rick Dalton in Once Upon a Time in Hollywood nach verschiedenen Dreharbeiten aus Italien zurückkehrt, hat er eine neue Frau an seiner Seite. Die italienische Schauspielerin Francesca Cappuci aus dem Tarantino-Film wird von der chilenischen Schauspielerin Lorenza Izzo gespielt. Von 2014 bis 2018 war Izzo mit dem Regisseur Eli Roth verheiratet und spielte auch in einigen seiner Filme mit. Dazu gehören Aftershock - Die Hölle nach dem Beben, The Green Inferno, Knock Knock und Das Haus der geheimnisvollen Uhren.

Emile Hirsch als Jay Sebring in Once Upon a Time in Hollywood

Emile Hirsch spielt in Once Upon a Time in Hollywood den realen Star-Friseur Jay Sebring, der ein guter Freund von Sharon Tate war und den Manson-Morden am 9. August 1969 ebenfalls zum Opfer fiel. Im Verlauf seiner mittlerweile gut 20 Jahre andauernden Karriere trat Hirsch in diversen Filmen auf. Dazu gehören unter anderem The Girl Next Door, Into the Wild, Milk, Killer Joe, Lone Survivor und The Autopsy of Jane Doe.

Timothy Olyphant als James Stacy in Once Upon a Time in Hollywood

In Once Upon a Time in Hollywood ist Timothy Olyphant in einer kleineren Rolle als Co-Star von Rick Dalton bei den Dreharbeiten zur Western-Serie Lancer zu sehen. Gewissermaßen eine Paraderolle für Olyphant, der sowohl in der HBO-Westernserie Deadwood als auch in der Neo-Westernserie Justified als Deputy U.S. Marshal Raylan Givens mitspielte. Neben Rollen in Filmen wie Stirb langsam 4.0, Hitman - Jeder stirbt alleine und The Crazies war Olyphant zuletzt mit einer Hauptrolle in der Zombie-Comedyserie Santa Clarita Diet von Netflix zu sehen.

Luke Perry als Wayne Maunder in Once Upon a Time in Hollywood

In Once Upon a Time in Hollywood ist Luke Perry in seiner letzten Rolle zu sehen. Im März 2019 verstarb der amerikanische Schauspieler an den Folgen eines Schlaganfalls. Seinen Durchbruch hatte Perry 1990 mit seiner Rolle als Dylan McKay in der Serie Beverly Hills, 90210. Rollen hatte er anschließend in Filmen wie Gefangen im Bermuda-Dreieck und Supernova - Wenn die Sonne explodiert sowie in Serien wie Will & Grace und Law & Order: New York. Seine letzte Serienrolle spielte er als Archies Vater Fred Andrews in Riverdale.

Once Upon a Time in Hollywood läuft seit dem 15.08.2019 in den deutschen Kinos. Falls ihr den Film noch nicht gesehen habt, könnt ihr euch darin jetzt noch auf die Suche nach allen Nebendarstellern begeben.

Welche Nebenfiguren haben euch in Once Upon a Time in Hollywood am besten gefallen?

Moviepilot Team
MrDepad Patrick Reinbott
folgen
du folgst
entfolgen
Junior Redakteur bei Moviepilot. Kann mit dem DCEU so einiges anfangen, aber noch mehr mit David Lynch. Meist im Kino oder beim Essen anzutreffen.
Deine Meinung zum Artikel Neben Leonardo DiCaprio & Co. - Daher kennt ihr die Once Upon a Time in Hollywood-Stars
Ready or Not - Ab 26. September im Kino!Ready or Not
521c1b699e714a34aec486ce0c949065