Originaltitel:
The Twilight Saga: New Moon
New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde ist ein Werwolf-Film aus dem Jahr 2009 von Chris Weitz mit Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner.

In der Fortsetzung Twilights muss Kristen Stewart den Trennungsschmerz von Vampir Robert Pattinson überwinden.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde

In New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde wird die Liebe zwischen der Sterblichen Bella Swan (Kristen Stewart) und dem Vampir Edward Cullen (Robert Pattinson) erneut hart auf die Probe gestellt. Zunächst verschwindet Bellas große Liebe Edward aus ihrem Leben. Zu groß erscheinen Edward die Unterschiede zwischen dem Vampir-Dasein und dem Leben eines einfachen High-School-Teenagers — er trennt sich von ihr. Verletzt und mit gebrochenem Herzen schlafwandelt Bella durch ihr letztes Schuljahr. Trost spendet allein Jacob Black (Taylor Lautner), ein alter Freund aus Kindertagen, der Bella deutliche Avancen macht. Doch auch Jacob, der dem mysteriösen Stamm der Quileute angehört, scheint sein Geheimnis zu haben. Hinter dieses kommt Bella als sie eines Tages auf Laurent (Edi Gathegi), den Todfeind der Cullens, trifft. Bella schwebt in Lebensgefahr und kann Laurent nur entkommen, da sich plötzlich ein Rudel riesenhafter Wölfe auf den Angreifer stürzt. Unter diesen ist auch Jakob, der die Gabe besitzt, sich in einen Werwolf verwandeln zu können.
Als Bella bemerkt, dass Edward ihr immer in Gefahrensituationen erscheint, setzt eine gefährliche Spirale ein: Immer größere Risiken nimmt sie in Kauf, um Edward kurz bei sich zu wissen. Erst sind es nur riskante Fahrten mit Motorrädern, dann stürzt sich Bella von einer Klippe ins Meer. Um ein Haar ertrinkt sie, wird aber in letzter Sekunde von Jacob gerettet. Durch ein Missverständnis glaubt Edward, dass Bella bei ihrem Sprung von den Klippen ums Leben gekommen ist. Verzweifelt gibt auch er sich auf und will seinem Leben ein Ende setzen. Die Volturi, die mächtigste Familie in der Welt der Vampire, soll ihn auslöschen. Dann beginnt ein Wettlauf mit der Zeit: Schafft Bella es, Edward und die Volturi rechtzeitig aufzuhalten?

Hintergrund & Infos zu New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde
New Moon – Bis(s) Zur Mittagsstunde ist der zweite Teil der Twilight-Filmreihe. Er setzt die Handlung von Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen fort. Die Filme basieren auf den Bis(s)-Büchern von Erfolgsautorin Stephenie Meyer, die mit ihren Twilight-Romanen um die schöne Bella und den geheimnisvollen Edward einen globalen Vampir-Hype ausgelöst hat. Vier Büchern stehen dabei insgesamt fünf Verfilmungen gegenüber: Der vierte und letzte Roman der Reihe “Bis(s) zum Ende der Nacht” wird in zwei Teilen verfilmt. Der dritte Film der Reihe Biss zum Abendrot wird im Juli 2010 erscheinen, Teil 4 und 5 sind für Ende 2011 bzw. Sommer 2012 angekündigt. Der englische Titel des Films New Moon (dt. “Neumond”) bezieht sich laut Meyer auf die dunkelste Mondphase, New Moon handelt somit auch von der dunkelste Phase im Leben der Protagonistin Bella.

New Moon – Biss zur Mittagsstunde stellte am 20. November 2009 mit Einnahmen von 72,6 Mio. Dollar einen neuen Rekord der höchsten Tageseinnahmen in der Geschichte des amerikanischen Kinos auf. Insgesamt hat New Moon mehr als 710.000 Mio. Dollar eingespielt. Während Fans weltweit die Verfilmung begrüßten, zeigte sich die Kritik nicht restlos überzeugt von Chris Weitz’ filmischer Umsetzung des Romans “New Moon”. (AW)

  • Verifiziert
    Dreharbeiten
    Taylor Lautners Beteiligung an New Moon stand eine Zeit lang auf der Kippe, da die Produzenten nicht glaubten, dass er bis zum Dreh des Films durchtrainiert genug sein könnte. Nachdem er jedoch durch intensives Training über 10 Kilo Muskelmasse zulegte, durfte er ein weiteres Mal Jacob Black spielen.
  • Verifiziert
    Dreharbeiten
    Die Darsteller des Wolfsrudels absolvierten vor den Dreharbeiten das sogenannte "wolf camp", in dem sie miteinander trainierten und sich besser kennenlernen konnten.
  • Verifiziert
    Zahlen
    Das Budget von New Moon betrug ca. 50 Millionen Dollar. Der Film spielte weltweit über 700 Millionen Dollar an den Kinokassen ein. Im Vergleich mit den anderen Filmen des Franchise liegt New Moon bei den internationalen Einspielergebnissen auf dem 3. Platz.

Schaue jetzt New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde

im abo
Ab 7.99€ im Monat
New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
Mehr Infos: HD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
im abo
Ab 1.99€ im Monat
New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
im abo
Ab 7.99€ im Monat
New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
Mehr Infos: HD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde

4.1 / 10
31.996 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
1.436
Nutzer sagen
Lieblings-Film
4.088
Nutzer sagen
Hass-Film
341
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
411
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Bella Swan
Edward Cullen
Jacob Black
Alice Cullen
Dr. Carlisle Cullen
Esme Cullen
Emmett Cullen
Rosalie Hale
Jasper Hale
Embry Call
Charlie Swan
Regisseur/in
Produzent/in
Komponist/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

13 Videos & 41 Bilder zu New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde

Filme wie New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde

0364e741357b4ae299cbf75e863ae29e