Death Note ist ein Horrorfilm aus dem Jahr 2017 von Adam Wingard mit Nat Wolff, Willem Dafoe und Lakeith Stanfield.

In der Manga-Adaption Death Note von Adam Wingard findet Nat Wolff ein übernatürliches Buch, das Menschen sterben lässt, sobald man ihren Namen auf dessen geheimnisvollen Seiten notiert.

Komplette Handlung und Informationen zu Death Note

Handlung von Death Note
Light Yagami (Nat Wolff) ist ein intelligenter Schüler. Doch das Notizbuch, über das er eines Tages stolpert, stellt selbst ihn vor ein Rätsel: Die Worte Death Note stehen auf dem einfachen schwarzen Cover und Light braucht nicht lange, um herauszufinden, dass jede Person, deren Name in das mysteriöse Buch eingetragen wird, bald nicht mehr unter den Lebenden weilt.

Diese neugewonnene Macht bringt Light dazu, sich selbst zum Rächer zu erklären und einen Kreuzzug gegen die Kriminalität seiner Stadt anzutreten. Einer nach dem anderen fallen die schlimmsten Verbrecher, deren Namen der Jugendliche niederschreibt, der tödlichen Kraft seines übernatürlichen Notizbuchs zum Opfer. Doch die vielen Leichen bleiben natürlich nicht unbemerkt und rufen das Gesetz in Form des Polizisten L auf den Plan. Schon bald sind der Junge und sein Verfolger in ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel verstrickt.

Hintergrund & Infos zu Death Note
Death Note beruht auf der gleichnamigen Manga-Reihe, die erstmals 2003 veröffentlicht worden war. Geschrieben von Tsugumi Ohba und illustriert von Takeshi Obata wurden bis 2012 insgesamt zwölf Bände des Mangas herausgebracht. Das beliebte Werk zog außerdem bereits eine Anime-Serie (Death Note, 2006), eine Live-Action-Serie (Death Note, 2015) und mehrere Filme (Death Note, Death Note: The Last Name, Death Note – L change the World) nach sich.

Die US-amerikanische Adaption von Death Note wurde von Adam Wingard übernommen, der sich zuvor mit Horrorfilmen wie You’re Next (2011), The Guest (2014) und V/H/S (2012) einen Namen gemacht hatte. Als Hauptdarsteller konnte er Nat Wolff (Margos Spuren) und Margaret Qualley (The Leftovers) gewinnen. (ES)

Schaue jetzt Death Note

im abo
Ab 7.99€ im Monat
Death Note
Mehr Infos: 4K | Englisch - Audiodeskription
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Light Turner
James Turner
Polizeichef Russel
Agent Franks
russische Nachrichtensprecherin
Aaron Peltz
Douchebag Bro
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau

9 Videos & 9 Bilder zu Death Note

Death Note - Trailer (Deutsche UT) HD
Abspielen
Death Note - Clip Light trifft Ryuk (Deutsche UT) HD
Abspielen
Death Note - Clip L Confronts Light (English) HD
Abspielen

Pressestimmen

Alle 5 Pressestimmen zu Death Note

5.7
Die Pressestimmen haben den Film mit 5.7 bewertet.
Aus insgesamt 5 Pressestimmen
The Hollywood Reporter
5.5
Anstatt auf typische Genrekonventionen zu bauen, legt Wingard mit dieser Death-Note-Adaption methodisch den Grundstein für ein potentielles…
Los Angeles Times
6
Was Wingards [Death Note] liefert ist ein angemessen unterhaltsamer, klar Kompromisse eingehender Hybrid aus Action, Horror und Science…
The New York Times
5.5
Vielleicht von der kulturellen und kommerziellen Bedeutung seines Ursprungsmaterials beeinträchtigt, fühlt sich Death Note gehetzt und…
outnow
4.5
Death Note in der Hollywoodfassung ist ein recht zahmer Film, der zwar interessant beginnt, sich dann aber im Durchschnitt verläuft. [Dani…
Variety
7
Adam Wingard schneidet sich für seinen stylischen Film Death Note eine Scheibe von Donnie Darko ab. [Peter Debruge]

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Death Note

4.8 / 10
1.180 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
27
Nutzer sagen
Hass-Film
202
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
129
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
4f69917eed3f424f96036d7542efa74e