Die besten Filme - Norwegen

  1. US (2018) | Actionfilm, Agentenfilm
    Mission: Impossible 6 - Fallout
    7.4
    7.6
    374
    267
    Actionfilm von Christopher McQuarrie mit Tom Cruise und Rebecca Ferguson.

    Die Action-Fortsetzung Mission: Impossible 6 - Fallout führt Tom Cruise und sein Team in eine neue gefährliche Agenten-Mission, die Geschick und Gadgets erfordert, um eine weltweite Katastrophe abzuwenden.

  2. NO (2010) | Drama, Actionfilm
    7.4
    7.5
    545
    77
    Drama von Marius Holst mit Stellan Skarsgård und Benjamin Helstad.

    King of Devil’s Island beschreibt ein dunkles Kapitel in der norwegischen Geschichte. Marius Holst inszeniert Stellan Skarsgård als strengen Jugendgefängnisaufseher.

  3. US (2011) | Fantasyfilm, Actionfilm
    6.7
    6.3
    242
    500
    Fantasyfilm von Kenneth Branagh mit Chris Hemsworth und Natalie Portman.

    Mit Thor bekam nach Hulk und Iron Man eine weitere Heldenfigur aus dem Marvel-Universum ihren ersten Solo-Auftritt. Kenneth Branagh inszenierte Chris Hemsworth als Donnergott.

  4. NO (2011) | Thriller
    7.5
    6.5
    576
    221
    Thriller von Morten Tyldum mit Aksel Hennie und Synnøve Macody Lund.

    Im norwegischen Thriller Headhunters stolpert ein luxusverwöhnter Personal-Spezialist über sein Doppelleben als Kunst-Räuber.

  5. AT (2007) | Sozialdrama, Drama
    7.3
    7.2
    281
    29
    Sozialdrama von Ulrich Seidl mit Susanne Lothar und Herbert Fritsch.

    Es ist kalt und grau. Winterzeit. Die Menschen frieren. Das ist so in Österreich. Das ist so in der Ukraine. Zwei verschiedene Welten, die einander immer mehr zu ähneln beginnen. Der Osten sieht aus wie der Westen, der Westen wie der Osten. In dieser Atmosphäre spielen zwei Geschichten, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Die eine ist eine Import-Geschichte. Sie beginnt in der Ukraine und führt nach Österreich. Die andere ist eine Export-Geschichte, sie beginnt in Österreich und endet in der Ukraine. Die eine handelt von Olga, einer jungen Krankenschwester und Mutter. Olga will was haben vom Leben. Sie will raus aus der Stadt, raus aus dem Land. Sie beschliesst nach Österreich zu gehen und sie tut es auch. Im fremden Land im Westen findet sie Arbeit und verliert wie wieder. Sie beginnt als Haushaltsgehilfin in einer Villa und endet als Putzfrau in der Geriatrie. Die andere Geschichte handelt von einem jungen Österreicher, Pauli. Endlich Security-Wachmann geworden, verliert er seinen Job schon wieder. Er findet sich am Arbeitsamt wieder, hat Schulden und macht neue - bei Freunden, Fremden und bei seinem Stiefvater. Der nimmt ihn mit auf einen Job in die Ukraine - Spielautomaten aufstellen. Olga und Pauli. Beide suchen Arbeit, einen Neubeginn, eine Existenz, das Leben. Olga, die aus dem östlichen Teil Europas kommt, wo existenzielle Armut an der Tagesordnung ist. Pauli, der aus dem westlichen Teil Europas kommt, wo Arbeitslosigkeit zwar nicht Hunger, aber Sinnkrise und Nutzlosigkeit bedeutet. Beide kämpfen um den Glauben an sich, um einen Sinn im Leben. Im Westen wie im Osten. Beide reisen in ein anderes Land und damit auch in dessen Abgründe. "Import Export" handelt von Sex und Tod, Leben und Sterben, Siegern und Verlierern, Macht und Hilflosigkeit und davon, wie man einem ausgestopften Fuchs fachgerecht die Zähne putzt.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 7.4
    7.8
    394
    41
    Tragikomödie von Joachim Trier mit Renate Reinsve und Anders Danielsen Lie.

    In Joachim Triers Der schlimmste Mensch der Welt navigiert sich eine junge Frau über vier Jahre hinweg in zwölf Kapiteln durch ihr (Liebes-)Leben, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wer sie wirklich ist.

  8. NO (2006) | Drama, Schwarze Komödie
    7.2
    7.1
    480
    59
    Drama von Bård Breien mit Fridtjov Såheim und Kjersti Holmen.

    In Bård Breiens Film Die Kunst des negativen Denkens zerschlägt Hauptdarsteller Fridtjov Såheim jeden positiven Gedanken mit viel schwarzem Humor.

  9. DE (2012) | Drama
    6.9
    6.5
    259
    51
    Drama von Matthias Glasner mit Birgit Minichmayr und Jürgen Vogel.

    Maria und Niels sind Auswanderer im winterlichen Norwegen und teilen ein düsteres Geheimnis, was sie auf einen Weg zwischen Schuld und Erlösung führt.

  10. 6.9
    7.2
    361
    60
    Liebesfilm von Joachim Trier mit Eili Harboe und Kaya Wilkins.

    In Joachim Triers übernatürlichem Thriller Thelma verliebt sich in Oslo eine junge Frau und stellt zur gleichen Zeit fest, dass sie unerklärliche Kräfte besitzt.

  11. NO (2009) | Horrorkomödie, Komödie
    6.4
    6.6
    365
    283
    Horrorkomödie von Tommy Wirkola mit Charlotte Frogner und Ørjan Gamst.

    In Tommy Wirkolas Dead Snow trifft eine Gruppe Medizinstudenten auf eine ganze Armee SS-Zombies.

  12. NO (2006) | Drama
    7.3
    7.4
    243
    20
    Drama von Joachim Trier mit Anders Danielsen Lie und Espen Klouman-Høiner.

    “Auf Anfang” erzählt die Geschichte der Freunde Erik und Phillip, zweier gegensätzlicher junger Männer, die am Anfang ihrer Schriftstellerkarriere stehen. “Auf Anfang” ist ein leichter und zugleich tiefsinniger Film über das Zusammenspiel von Freundschaft und Verrücktheit, Genie und Wahnsinn, Kreativität und Liebe, Hoffnung und Traum, die mit der Realität des Lebens zusammenprallen und zu ungeahnten Wegen führen – traurigen und glücklichen. “Auf Anfang” erzählt vom Reichtum der Möglichkeiten, die das Leben bietet. Ein Film über das Lebensgefühl der Twenty-Something-Generation, so wie einst François Truffauts “Jules & Jim”.

  13. NO (2010) | Monsterfilm, Fantasyfilm
    6.3
    6.4
    360
    194
    Monsterfilm von André Øvredal mit Otto Jespersen und Hans Morten Hansen.

    Früher begnügte man sich mit der Jagd auf Rotwild, Schwarzwild, Wölfe oder dem Erlegen von Bären in den ewigen Weiten des Nordens. Doch der Nordmann, genauer Norweger, von heute geht weiter. Da müssen es schon Trolle sein. In The Troll Hunter will eine Gruppe von Studenten – bewaffnet mit Kamera und Mikro – einen vermeintlichen Bärenjäger (Otto Jespersen) bei seiner Arbeit begleiten, was sich wenig später als reines Himmelfahrtskommando herausstellt. Nicht nur ist Hans, der Jäger, wenig erbaut von seiner Begleitung, auch ist das Objekt seiner Begierde bei weitem größer und gefährlicher als angenommen: Trolle. So erweist es sich von Vorteil, wenn man kein Christ ist – ein Muss auf der Trolljagd, denn Christen besitzen in den Nüstern von Trollen einen ausgeprägten Eigengeruch. In The Troll Hunter erfährt man allerdings noch andere hilfreiche Tipps zum Überleben in Troll-verseuchten Gebieten und eine Unterweisung in der Nomenklatur der mythischen Wesen. Am Ende kommen die Studenten sogar einer staatstragenden Affäre auf die Spur – man hätte es eigentlich riechen müssen, auch wenn man kein Troll ist.

    Trolle sind Zauberwesen von meist riesenhafter Gestalt, entstammen der nordischen Mythologie und sind so etwas wie das inoffizielle Aushängeschild Norwegens. Als solches im Tourismus eher niedlich-vierschrötig attribuiert erfährt der Troll in The Troll Hunter eine Wandlung zu seiner ursprünglich Schrecken erregenden Gestalt.
    Nach Hexen (Blair Witch Project), Zombies (Rec), Teufelsaustreibungen (The Last Exorcism) und Hundeshows (Best in Show) war es nur konsequent, dass nun in The Troll Hunter (OT: Trolljegeren) auch Trolle Ziel einer Pseudodokumentation geworden sind. Die vermarktung von The Troll Hunter erfolgte wie auch bei dem ähnlich gelagerten The Blair Witch Project auf dem viralen Weg durch ominöse Spurenlegung im Internet. Durchaus mit Erfolg. In Norwegen allein hat The Troll Hunter knapp 300.000 Kinozuschauer gefunden (bei ca. 5 Millionen Einwohnern) und auch im Ausland hat sich der Film sehr gut verkauft. (EM)

  14. NO (2009) | Drama, Komödie
    6.8
    6.8
    234
    56
    Drama von Rune Denstad Langlo mit Anders Baasmo und Kyrre Hellum.

    Jomar raucht, schläft und trinkt ziemlich viel - mit Vorliebe hochprozentigen Alkohol. Seit ein Unfall seine Sportkarriere beendet hat, gibt er sich als Liftwärter in der verschneiten Einöde Norwegens seinem Selbstmitleid hin. Als Jomar erfährt, dass er einen vierjährigen Sohn hoch im Norden haben soll, begibt er sich mit seinem Schneemobil und einem Fünf- Liter-Kanister Alkohol als einzigem Proviant auf eine ebenso kuriose wie poetische Reise. Unterwegs durch atemberaubende Landschaften Richtung Polarkreis begegnen ihm allerhand skurrile Gestalten. Ein einsames junges Mädchen, ein lebensmüder Greis, ein fröhlicher Panzerfahrer und ein Junge mit originellen Trinkgewohnheiten weisen Jomar den Weg zurück ins Leben.

  15. NO (2021) | Drama, Horrorfilm
    6.7
    7.1
    406
    92
    Drama von Eskil Vogt mit Rakel Lenora Fløttum und Alva Brynsmo Ramstad.

    Im norwegischen Mystery-Horrorthriller The Innocents entdecken ein paar Kinder beim Spielen ihre besonderen Kräfte. Doch die neu gewonnene Macht bringt schnell auch Schattenseiten mit sich, die mit kindlicher Grausamkeit ausgelebt werden.

  16. NO (2010) | Schwarze Komödie, Drama
    6.8
    6.8
    234
    33
    Schwarze Komödie von Hans Petter Moland mit Stellan Skarsgård und Bjørn Floberg.

    In Ein Mann von Welt kommt ein Gangster nach zwölf Jahren aus dem Gefängnis frei und macht da weiter, wo er aufgehört hat.

  17. DE (2015) | Tragikomödie, Drama
    6.8
    7.2
    148
    23
    Tragikomödie von Sonja Heiss mit Laura Tonke und Hans Löw.

    In Hedi Schneider steckt fest spielt Laura Tonke eine Frau, die scheinbar ohne Vorwarnung den Bezug zu sich selbst verliert. Der Film zeigt die Auswirkungen auf ihr Beziehungsleben.

  18. SE (2014) | Actionfilm, Komödie
    7
    6.1
    479
    85
    Actionfilm von Hans Petter Moland mit Stellan Skarsgård und Bruno Ganz.

    In der schwarzen Komödie Einer nach dem anderen begibt sich Schneepflugfahrer Stellan Skarsgård auf einen blutigen Feldzug der Vergeltung.

  19. 6.9
    8.1
    47
    12
    Familienkomödie von Arild Andresen mit Ask van der Hagen und Ask von der Hagen.

    Ausgerechnet eine Fußballsammelkarte, die vom Liverpool Goalie, soll dem Teenager Jo die Gunst seiner Klasse und vor allem die der hübschen Mari einbringen.

  20. NO (2007) | Komödie, Drama
    6.6
    7.9
    66
    32
    Komödie von Bent Hamer mit Bjørn Floberg und Espen Skjønberg.

    Ein Zug rollt durchs winterliche Norwegen. In der Führerkabine sitzt Odd Horten, 67, auf seiner vorletzten Fahrt von Oslo nach Bergen. Morgen will er zum letzten Mal seinen Dienst antreten. Aber zum ersten Mal in fast vierzig Jahren verschläft der sonst so besonnene Horten und verpasst tatsächlich seinen letzten Zug. Das Missgeschick ist erst der Anfang einer unglaublichen Odyssee, in die Horten mit roten Stöckelschuhen an den Füßen stolpert. Die Welt ist ein Spielplatz voller verrückter Ereignisse. Seltsam sind die Wege, die das Schicksal geht und das Chaos eröffnet auf einmal ungeahnte Möglichkeiten. Alles kann passieren. Und vielleicht gehen die Träume, zu denen uns bisher immer der Mut fehlte, am Ende ja doch in Erfüllung? Bent Hamer verzaubert sein Publikum mit einer wunderbar lakonischen Erzählung über die Wege, die das Schicksal nimmt, wenn der Fahrplan plötzlich nicht mehr gilt.

  21. JP (2010) | Liebesfilm, Drama
    6.3
    6.4
    190
    49
    Liebesfilm von Tran Anh Hung mit Rinko Kikuchi und Kenichi Matsuyama.

    Naokos Lächeln ist eine Verfilmung des gleichnamigen japanischen Romans von Haruki Murakami. Nach dem Selbstmord seines besten Freundes, kommen sich Toru und dessen Freundin, Naoko, immer näher. Die Beziehung ist durch den Tod des gemeinsamen Freundes allerdings von Anfang an stark belastet. In seiner Studienzeit lässt sich Toru mit anderen Frauen ein und muss sich bald zwischen Naoko und der attraktiven Midori entscheiden.
    Norwegian Wood ist anspruchsvolles asiatisches Kino, welches vor allem durch tolle Kameraarbeit und Ausstattung zu überzeugen weiß. Rinko Kikuchi, welche die Titelfigur Naoko portraitiert, ist bekannt aus dem 2006 erschienen Film Babel.

  22. 6.8
    7.6
    62
    16
    Coming of Age-Film von Anne Sewitsky mit Maria Annette Tanderød Berglyd und Otto Garli.

    Anne liebt Philipp – Anders als ihre beste Freundin Beate (Aurora Bach Rodal) interessiert sich Anne (Maria Annette Tanderø Berglyd) überhaupt nicht für Jungs. Doch dann ist da plötzlich Philipp (Otto Garli), der angeblich in einem Geisterhaus leben soll. Bisher war für Anne immer alles nur Spaß, doch als sie sich in Philipp verliebt, versteht sie die Welt nicht mehr. Und es wird alles noch schwieriger als Klassenschönheit Ellen (Vilde Fredriksen Verlo) anfängt, sich auch für Philipp zu interessieren…

    Hintergrund & Infos zu Anne liebt Philipp
    Anne liebt Philipp, der Nummer 1 Kinohit aus Skandinavien, basiert auf dem gleichnamigen Bestseller der norwegischen Autorin Vigdis Hjort, erschien 1984 und gehört zu den populärsten Büchern des skandinavischen Sprachraums. Der Roman, der auf autobiographischen Erlebnissen der Autorin selbst basiert, wurde auch im deutschsprachigen Sprachraum erfolgreich verlegt. Jetzt ist er fürs Kino aufbereitet worden, von Regisseurin Anne Sewitsky, die 2009 für ihren Kurzfilm Oh, my God! mit dem Spezialpreis des Deutschen Kinderhilfswerks im Rahmen der Berlinale-Sektion Generation ausgezeichnet wurde.

    (Quelle: Presse-Heft)

  23. GB (1989) | Komödie, Satire
    6.1
    6.4
    73
    21
    Komödie von Terry Jones mit Tim Robbins und John Cleese.

    Auf Erik, der Größeres in seinem Wikingerleben erreichen will, als nur zu plündern, wartet ein großes Abenteuer. Um das gestohlene Sonnenlicht zurückzuerobern, machen sich Erik und seine Mannen auf eine lange Reise. Doch Halfdan und seine düsteren Krieger setzten alles daran, die mutigen Wikinger zu stoppen. Unerschrocken und allen Angriffen trotzend, meistern der muntere Haufen seinen Weg bis an die Pforten Walhallas - dem Sitz der Götter!

  24. NO (2018) | Thriller, Drama
    6.5
    5.6
    171
    56
    Thriller von Erik Poppe mit Andrea Berntzen und Aleksander Holmen.

    Das auf wahren Begebenheiten basierende Drama Utøya 22. Juli zeichnet das Attentat von Anders Behring Breivik im Sommer 2011 auf der norwegischen Insel nach.

  25. GB (2018) | Biopic, Horrorfilm
    6.8
    6.1
    175
    61
    Biopic von Jonas Åkerlund mit Rory Culkin und Emory Cohen.

    Lords of Chaos ist ein Thriller in Anlehnung an das gleichnamige Sachbuch von Michael Moynihan und Didrik Søderlind über die norwegische Black-Metal-Szene. Die Gründung derselben hat Ende der 1980er Jahre brutale Folgen.

  26. NO (2011) | Drama, Tragikomödie
    6.8
    7
    175
    25
    Drama von Jens Lien mit Sven Nordin und Åsmund Høeg.

    Es rebelliert sich schlecht, wenn der eigene Vater noch lauter dagegen ist als man selber. In Sons of Norway handelt es von Nikolaj (Åsmund Høeg), der das erste Mal die Sex Pistols hört, als der Punk in den späten 70ern die Vororte von Oslo erreicht – eine musikalische Offenbarung, die sein Leben verändert. Doch es ist nicht leicht gegen das Establishment zu sein, wenn der eigene Vater ein waschechter Hippie ist, der seinen Sohn zum Sommerurlaub ins Nudistencamp schleppt und auch mal den Schuldirektor zusammenfaltet.