Christopher McQuarrie

✶ 12.06.1968 | männlich | 24 Fans
Beteiligt an 25 Filmen (als Drehbuchautor/in, Schauspieler/in, Regisseur/in, ...)

Komplette Biographie zu Christopher McQuarrie

Der amerikanische Drehbuchautor, Produzent und Regisseur ist seit seiner Kindheit mit dem Regisseur Bryan Singer befreundet.

Christopher McQuarrie kam 1968 in Princeton, New Jersey, zur Welt. Er besuchte die gleiche High School wie sein späterer Kollege Bryan Singer, mit dem er im weiteren Verlauf gemeinsam an verschiedenen Filmprojekten arbeitete. Christopher McQuarrie zog schließlich nach Australien, um dort ein Internat zu besuchen. 1993 schrieb er mit seinem Freund Singer sein erstes Drehbuch zu dem Film Public Access, was den beiden zum Durchbruch in Hollywood verhalf.

Für sein Drehbuch zu dem Krimi Die üblichen Verdächtigen erhielt Christopher McQuarrie den Oscar für das beste Originaldrehbuch. Auch hier führte sein Schulfreund Bryan Singer Regie. Bei seinem nächsten Drehbuch zum Film The Way of the Gun übernahm Christopher McQuarrie erstmals selbst die Regie. Danach wurde es eine ganze Zeit recht ruhig um den talentierten Schreiber und erst 2008 tauchte er mit dem Drehbuch zu Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat wieder aus der Versenkung auf. Die Hauptrolle spielt hier Tom Cruise, der auch bei Christopher McQuarries zweiter Regiearbeit, Jack Reacher, den titelgebenden Helden verkörpert. (WS)

Christopher McQuarrie: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

4 Bilder zu Christopher McQuarrie