Die besten Filme ab 12 Jahre - Lesbischer Kuss

  1. FR (2019) | Drama, Historienfilm
    Porträt einer jungen Frau in Flammen
    7.7
    7.9
    497
    59
    Drama von Céline Sciamma mit Noémie Merlant und Adèle Haenel.

    Im französischen Drama Porträt einer jungen Frau in Flammen wird eine Malerin beauftragt, das Portät einer Frau anzufertigen, die sich nicht malen lassen will. Als Hausmädchen verkleidet verliebt sie sich in sie.

  2. DE (2007) | Drama, Familiendrama
    7.5
    7.6
    1.309
    68
    Drama von Fatih Akin mit Nurgül Yesilçay und Baki Davrak.

    "Auf der anderen Seite" erzählt die Geschichte von sechs Menschen, deren Leben auf schicksalhafte Weise miteinander verwoben sind. Sechs Leben in verschiedenen Welten. Wege, die sich kreuzen, ohne sich zu berühren. Erst der Verlust führt alle Schicksale zusammen, die von Anfang an unausweichlich miteinander verbunden waren.

  3. 6.9
    7.3
    741
    130
    Familienkomödie von Lisa Cholodenko mit Mia Wasikowska und Julianne Moore.

    Die Kinder eines lebischen Paares wollen in The Kids Are All Right ihren biologischen Vater kennenlernen und damit beginnt eine Achterbahnfahrt der Gefühle.

  4. US (2002) | Biopic, Drama
    7.3
    7.1
    428
    51
    Biopic von Julie Taymor mit Salma Hayek und Alfred Molina.

    Im oscarprämierten Biopic Frida von Julie Taymor zeigt Salmy Hayek als Frida Kahlo, wie sie mit Hilfe der Malerei einen folgenschweren Unfall verarbeitet.

  5. US (1985) | Drama
    7.5
    6.5
    684
    73
    Drama von Steven Spielberg mit Whoopi Goldberg und Akosua Busia.

    In Steven Spielbergs Drama lernt die junge Schwarze Celie nach einem Leben voller Schmerz und Unterdrückung, sich Stück für Stück aus den Fesseln ihrer Vergangenheit zu befreien.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. FR (2002) | Parodie, Musical
    6.8
    6.7
    256
    60
    Parodie von François Ozon mit Emmanuelle Béart und Isabelle Huppert.

    In François Ozons schwarzer Musical-Komödie 8 Frauen gehen Isabelle Huppert und Catherine Deneuve einem Mord nach.

  8. DE (2008) | Komödie, Drama
    7.1
    6.2
    597
    162
    Komödie von Hannes Stöhr mit Paul Kalkbrenner und Rita Lengyel.

    In der Tragikomödie Berlin Calling spielt Paul Kalkbrenner einen gefallenen DJ, der sich durch Berlins Techno-Drogen-Sumpf kämpfen muss und dabei in einer psychiatrischen Klinik landet.

  9. FR (1980) | Politdrama, Ehedrama
    7.1
    6.7
    204
    14
    Politdrama von François Truffaut mit Paulette Dubost und Catherine Deneuve.

    Catherine Deneuve versteckt in Die letzte Metro in einem Kellergewölbe ihren jüdischen Mann. Doch dann verliebt sie sich in Gérard Depardieu.

  10. 6.4
    5.5
    531
    147
    Erotikfilm von Edward Zwick mit Jake Gyllenhaal und Anne Hathaway.

    In Love and Other Drugs – Nebenwirkung inklusive soll Jake Gyllenhaal Viagra an dem Mann bringen und lernt dabei seine Traumfrau kennen.

  11. US (1999) | Drama, Biopic
    7.1
    5.8
    730
    63
    Drama von James Mangold mit Winona Ryder und Angelina Jolie.

    Ganz Durchgeknallt wird Winona Ryder in eine Psychiatrie eingewiesen und muss den Unterschied zwischen verrückt und normal ergründen.

  12. US (2004) | Liebesfilm, Komödie
    6.5
    5.5
    254
    94
    Liebesfilm von Luke Greenfield mit Emile Hirsch und Elisha Cuthbert.

    In The Girl Next Door lernt Emile Hirsch eine geheimnisvolle Frau kennen, die sein Leben komplett auf den Kopf stellt.

  13. US (2001) | Komödie
    6
    5
    116
    116
    Komödie von J.B. Rogers mit Jason Biggs und Seann William Scott.

    Die vier Kumpels plus Stiffler lassen in American Pie 2 wieder die Sau raus – dieses Mal an einem Strandhäuschen…da dürfen die Frauen natürlich nicht fehlen.

  14. DE (1999) | Biopic, Drama
    6.5
    5.4
    131
    12
    Biopic von Max Färberböck mit Maria Schrader und Juliane Köhler.

    In Aimée & Jaguar lernen sich Juliane Köhler und Maria Schrader in den Wirren des Zweiten Weltkriegs kennen und lieben – die eine Nazi-Ehefrau, die andere Jüdin.

  15. GB (2004) | Drama, Liebesfilm
    6.5
    6.1
    252
    24
    Drama von Pawel Pawlikowski mit Natalie Press und Emily Blunt.

    Ein langer heißer Sommer. Auf einer staubigen Landstraße begegnen sich zwei Mädchen, die unterschiedlicher nicht sein können: Tamsin, die wohlbehütete Tochter aus gutem Hause, weit gereist, gebildet und selbstsicher. Gerade ist sie, wegen des schlechten Einflusses den sie auf andere hat, von ihrem teuren Privatinternat suspendiert worden. Mona ist seit dem Krebstod ihrer Mutter Waise, den Vater hat sie nie gekannt. Mit ihrem Bruder Phil lebt sie über einem heruntergekommenen Pub. Seit Phil wegen Raub, Einbruch und Schlägereien aus dem Knast entlassen wurde und Gott entdeckt hat, ist er Mona fremd geworden - und sie noch verlorener. So verschieden Mona und Tamsin auch sind, so sehr spüren sie eine Seelenverwandtschaft. Zwischen den beiden entwickelt sich eine leidenschaftliche, erotische Beziehung. Sie schwören sich ewige Treue, doch während sich die eine darauf verlässt, spielt die andere nur ein gefährliches Spiel.

  16. 6.7
    7.1
    106
    9
    Coming of Age-Film von Leonie Krippendorff mit Lena Urzendowsky und Jella Haase.

    In Kokon stellen sich während eines heißen Berliner Sommers ein paar Kreuzberger Mädchen dem Druck des Schönseins und der sozialen Medien, um zu sich selbst zu finden.

  17. GB (2020) | Liebesfilm, Drama
    6.6
    6.9
    161
    21
    Liebesfilm von Francis Lee mit Saoirse Ronan und Kate Winslet.

    Im britischen Drama Ammonite entwickelt sich zwischen der Fossilienforscherin Kate Winslet und der sich von einer Krankheit erholenden Saoirse Ronan in den 1840ern eine unerwartet enge Freundschaft.

  18. US (1995) | Drama, Dokumentarfilm
    7.1
    8.2
    97
    5
    Drama von Rob Epstein und Jeffrey Friedman mit Susan Sarandon und Arthur Laurents.

    Was haben "Ben Hur" und "Laurel & Hardy" gemeinsam? Warum ist die Prügelei zwischen Montgomery Clift und John Wayne in "Red River" eine der erotischsten Szenen der Filmgeschichte? Die Antworten und vieles, was Sie schon immer über das schwul/lesbische Hollywood wissen wollten, bietet der hinreißende, farbenprächtige, informative, himmelschreiend komische und tief bewegende Dokumentarfilm "The Celluloid Closet". Die mehrfachen Oscar-Preisträger Epstein und Friedmann erlauben ausgesprochen amüsante Überlegungen zur Wahrnehmung von Lesben und Schwulen auf der Leinwand; mit höchster Präzision zusammengestellt und durch geistreiche Interviews bereichert u.a. mit Tom Hanks, Susan Sarandon, Whoopi Goldberg, Tony Curtis, Harvey Fierstein, Gore Vidal, Quentin Crisp und Shirley MacLaine, unterlegt mit unzähligen Filmclips von 1895 bis heute.

  19. DE (1958) | Drama
    7.1
    6.4
    81
    20
    Drama von Géza von Radványi mit Lilli Palmer und Romy Schneider.

    Im Jahr 1910 soll die junge Manuela von Meinhardis nach dem Tod ihrer geliebten Mutter in einem Internat für adlige junge Mädchen die Regeln der Gesellschaft erlernen. Doch es fällt ihr schwer, in "Uniform" den strengen Vorschriften des Hauses zu folgen. Nur Fräulein von Bernburg versucht, Manuela über den Verlust ihrer Mutter hinweg zu helfen. Als ihre Schülerin jedoch eine zärtliche, schwärmerische Verliebtheit für sie aufbaut, hat das dramatische Konsequenzen.

  20. US (1999) | Satire, Tragikomödie
    6.9
    6.8
    133
    20
    Satire von Jamie Babbit mit Cathy Moriarty und Bud Cort.

    Die Zeichen sind deutlich: Teenie Megan mag kein Fleisch, sie hört gerne Melissa Etheridge und wenn sie ihren Freund küsst, denkt sie an ihre Cheerleader-Kolleginnen. Grund genug, sie in das Umerziehungslager "True Directions" einzuweisen. Im Camp soll Megan mit anderen verwirrten Seelen in einem Fünf-Stufen-Programm das wahre Hetero-Dasein eingetrichtert bekommen. Auf dem Programm stehen Kochen, Putzen und Sitzhaltung, für die Jungs gibt es Holzhacken, Autoreparatur - und Sitzhaltung. Was die Campleitung allerdings nicht bedacht hat, ist, dass man(n)/frau unter Gleichgesinnten erst so richtig auf den Geschmack kommt. Zumal Trainer Mike (grandios besetzt mit Vogue-Model und Supertunte RuPaul), einst selbst mal schwul war und nicht nur einmal seine wahren Gefühle unterdrücken muss. Ja, in Wahrheit brodelt das Camp nur so von Homosexualität. Nachts besuchen die Jungs und Mädels heimlich die nahegelegene Schwulen- und Lesbendisco und es kommt wie es kommen muss: Megan verknallt sich - die Jungs und Mädels verlieben sich in ihresgleichen. Bei der offiziellen Abschiedsfeier des Camps für die "Umprogrammierten" kommt es zum großen überraschenden Finale.

  21. KE (2018) | Drama, Liebesfilm
    7
    6.5
    78
    6
    Drama von Wanuri Kahiu mit Samantha Mugatsia und Sheila Munyiva.

    Im afrikanischen Drama Rafiki verlieben sich die Töchter zweier verfeindeter Politiker entgegen aller Widerstände ineinander.

  22. FR (2006) | Liebesfilm, Drama
    6.6
    4.9
    50
    11
    Liebesfilm von Sijie Dai mit Mylène Jampanoï und Xiao Ran Li.

    Die junge Li (Mylène Jampanoi) trifft auf der Insel des berühmten Botanik-Professors Chen (Dongfu Lin) ein, der dort inmitten einer prachtvollen und exotischen Pflanzenwelt lebt. Sie möchte bei dem Professor ein Praktikum absolvieren, wird allerdings nicht gerade mit offenen Armen empfangen. Unter seiner Autorität und unter der Isolation auf der Insel leidet auch seine Tochter An (Li Xiaoran), die sich über die Ankunft der jungen Studentin freut. Eine Begegnung, die beider Leben verändert. Denn aus anfänglicher Sympathie erwachsen zärtliche Empfindungen, eine verschwiegene erotische Anziehung und schließlich leidenschaftliche Liebe. Und das in China, einem Land, in dem Homosexualität in den 80er Jahren noch als absolutes Tabu gilt. Als einzige Möglichkeit, unter dem Deckmantel der Normalität zusammen zu bleiben, scheint nur die Heirat von Li mit Ans Bruder in Frage zu kommen. Durch diese fatale Entscheidung gerät das familiäre Gleichgewicht aus den Fugen und die Liebenden balancieren fortan auf einem gefährlichen Grat…

    HandlungChina in den 1980ern: Li Ming (Mylène Jampanoï) ist als Waise aufgewachsen und nimmt für 6 Wochen Abschied vom Waisenhaus, um ein Praktikum bei einem berühmten Botaniker zu beginnen. Prof. Chen (Dongfu Lin) residiert auf einer Insel, die gleichzeitig ein botanischer Garten ist. Li Ming betritt die Insel und gelangt damit in ein fremdes Reich. Der Professor empfängt sie unfreundlich und beharrt auf seiner Routine. Seine Tochter An (Li Xiaoran) dagegen begegnet der Fremden mit Aufgeschlossenheit und Zuwendung.

    Während Li Ming versucht, sich in ihre täglichen Pflichten hineinzufinden, verbringt sie viel Zeit mit An. Die beiden Frauen entwickeln eine starke Zuneigung zueinander und sind bald unzertrennlich. Ihre wachsende seelische Nähe zueinander wird noch verstärkt von erotischer Anziehungskraft. Aber das Glück der beiden ist bedroht durch das nahende Ende von Lis Praktikum. Da kommt Ans Bruder Dan (Wang Weidong) auf Heimaturlaub. Dan ist Soldat und in Tibet stationiert. Ihm gefällt die neue Praktikantin seines Vaters und er will Li zur Frau nehmen. Li wehrt sich zunächst mit Kräften gegen Dans Aufmerksamkeiten. Da kommt An die rettende Idee. Wenn Li sich mit Dan verheiratet, bleibt sie als die Schwiegertochter ihres Vaters für immer auf der Insel.

    Li willigt ein, Dan zu heiraten. Am Vorabend der Hochzeit treffen sich Li und An im Garten. Der Gedanke an die Hochzeitsnacht, die Li bevorsteht, verunsichert beide. "Dir allein gehört meine Unschuld" sagt Li zu An und die beiden entfungfern sich gegenseitig.

    Auf der Hochzeitsreise von Li und Dan kommt es daraufhin zur Katastrophe. Dan stellt fest, dass seine Frau keine Jungfrau mehr ist und fühlt sich betrogen und verraten. Er foltert Li, um herauszufinden, wer ihm zuvor gekommen ist, aber Li schweigt. Schwer mißhandelt kehrt sie zur Insel zurück und sinkt in Ans Arme. Die ist fassungslos, als sie sieht, was ihr Bruder mit ihrer Geliebten getan hat. Ans Vater dagegen verteidigt seinen Sohn, der nach Tibet zurückgekehrt ist.

    Als Li sich erholt hat, beginnt für die beiden ein wunderbares Leben auf der Insel. Sie sind Tag und Nacht zusammen und genießen ihre Zweisamkeit. Ans Vater allerdings bemerkt schnell, dass seine Tochter ihm entgleitet. Sie vernachläßigt ihre Pflichten und ist unaufmerksam, sie hat nur Augen für Li. Als Ans Vater schließlich Li von der Insel verbannen will, stellt sich An auf ihre Seite. Die beiden wollen auf ewig vereint sein, das haben sie sich geschworen.

    Eines nachts wacht Ans Vater auf und findet An nicht in ihrem Zimmer. Er sucht sie und findet sie schließlich in einem alten Gewächshaus, wo sie mit Li ein Bad nimmt. Prof. Chen wird Zeuge der Zärtlichkeiten, die die beiden Frauen austauschen. Er stürzt hinein und will Li schlagen. An kommt ihm zuvor und verletzt ihn. Prof. Chens Herzleiden lassen ihn diesen Schock nicht vertragen und er stirbt kurz darauf im Krankenhaus. Vor seinem Tod erzählt er der Polizei, was er gesehen hat. In der darauf folgenden Gerichtsverhandlung werden Li und An zum Tod durch Erschießen verurteilt. Sie tragen ihr Schicksal mit Fassung. Li bittet die Leiterin des Waisenhauses darum, ihre Asche und die von An zu vermischen und an einer bestimmten Stelle am See auszustreuen.

    Weiterführende InformationenWeitere Informationen im Internet
    Offizielle Website zum Film (frz.)
    Umfassende Informationen zum Film, u.a. mit Überblick über Reaktion der Kritik und der Zuschauer in Frankreich auf allocine.fr (frz.)

  23. 6.3
    6.3
    102
    7
    Coming of Age-Film von Monja Art mit Elisabeth Wabitsch und Anaelle Dézsy.

    Das österreichische Jugenddrama Siebzehn entfaltet ein Spiel von Liebe und Macht zwischen drei Teenagerinnen, die sich über ihre Gefühle erst noch richtig klar werden müssen.

  24. FR (2017) | Psychothriller, Thriller
    5.4
    5.6
    181
    15
    Psychothriller von Roman Polanski mit Emmanuelle Seigner und Eva Green.

    In Roman Polanskis Psychothriller Nach einer wahren Geschichte muss sich eine Schriftstellerin mit einer etwas zu leidenschaftlichen Bewunderin herumschlagen: Eva Green.

  25. US (2017) | Drama, Liebesfilm
    6.4
    5.8
    83
    7
    Drama von Tali Shalom-Ezer mit Kate Mara und Elliot Page.

    Im Drama My Days of Mercy verliebt sich Ellen Page als Tochter eines zum Tode Verurteilten in eine von Kate Mara gespielte Frau, die politisch auf der anderen Seite der Hinrichtungsfrage steht.

  26. US (2017) | Liebesfilm, Drama
    6.2
    6.6
    122
    6
    Liebesfilm von Sebastián Lelio mit Rachel McAdams und Rachel Weisz.

    Im Drama Ungehorsam kehrt Rachel Weisz in ihre jüdisch-orthodoxe Heimat zurück und sorgt dort mit ihrer verbotenen Liebe zu Rachel McAdams für Aufsehen.