Eva Green

Alias: Eva Gaëlle Green | ✶ 06.07.1980 | weiblich | 726 Fans
Beteiligt an 20 Filmen und 4 Serien (als Schauspieler/in)

Komplette Biographie zu Eva Green

Eva Green, 1980 in Paris geboren, ist eine französische Schauspielerin die Anfang des neuen Jahrtausends ihren Durchbruch feiern konnte.

Die Tochter der französischen Schauspielerin Marlène Jobert gibt ihr Filmdebüt 2003 in Bernardo Bertoluccis Die Träumer. Für die gewagte Rolle bekommt die junge Schauspielerin viel Lob von Seiten der Kritiker. Auf Grund ihrer schauspielerischen Leistung in Die Träumer verpflichtet sie Regisseur Ridley Scott für die weibliche Hauptrolle im Historienfilm Königreich der Himmel – Kingdom of Heaven. Eva Green, die in ihrer Jugend einige Zeit in England verbrachte, wird 2006 als Bond-Girl in Daniel Craigs erstem Bond-Film Casino Royale gecastet. Green, die die Rolle der Vesper Lynd wesentlich tiefgründiger anlegt, wird für ihre Darstellung mit einem BAFTA ausgezeichnet.

Nachdem sie in Der Goldene Kompass eine wichtige Nebenrolle ausfüllt, ist Eva Green in den folgenden Jahren vor allem in kleineren Produktionen zu sehen. So hat die brünette Französin u.a. Engagements in anspruchsvollen Filmen wie Cracks und Womb. 2011 verliert sie neben Ewan McGregor ihre Sinne in Perfect Sense. In den beiden Tim-Burton-Filmen Dark Shadows und Die Insel der besonderen Kinder  konnte Eva Green ebenso eine Rolle ergattern. 

Bekannt für

20 Filme & 4 Serien mit Eva Green

7.1
Film
James Bond 007 - Casino Royale
Großbritannien | 2006
7.6
Serie
Penny Dreadful
Irland | 2013 - 2016
7.2
Film
Die Träumer
Frankreich | 2003
6.6
Film
Die Insel der besonderen Kinder
Großbritannien | 2016
6.3
Film
Womb
Deutschland | 2010
7.3
Film
Perfect Sense
Großbritannien | 2011
6.8
Film
The Salvation
Dänemark | 2014

Eva Green: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

9 Videos und 106 Bilder zu Eva Green