Community
Das Erste

Sommerkino statt Grillparty mit Freunden?

27.05.2010 - 08:49 Uhr
7
5
Departed: Unter Feinden
© Warner Brothers
Departed: Unter Feinden
Das Erste will uns scheinbar den ganzen Sommer über auf der Couch hocken lassen. Bei einem entsprechenden Wetter ist das sicher auch vorstellbar, aber bei Sonnenschein fallen uns doch sicher andere Sachen als Sommerkino im Ersten ein. Oder?

Das Erste zeigt ab dem 27. Mai ganze 15 Wochen lang jeden Donnerstag erfolgreiche und preisgekrönte neue Kinofilme. Darunter schräge Komödien, spannende Actionfilme und große Dramen, u.a. den vierfach Oscar-prämierten Departed – Unter Feinden von Martin Scorsese mit Matt Damon, Leonardo DiCaprio und Jack Nicholson. Als Free-TV-Premiere ist u.a. Tödliche Versprechen – Eastern Promises mit Viggo Mortensen, Naomi Watts und Armin Mueller-Stahl im Programm. Und als TV-Premieren sind Bis zum Ellenbogen mit Jan Josef Liefers, Sterben für Anfänger von Frank Oz und Tödliche Entscheidung – Before the Devil Knows You’re Dead von Sidney Lumet mit Philip Seymour Hoffman und Ethan Hawke sowie Die Liebe in den Zeiten der Cholera nach der Romanvorlage von Gabriel García Márquez zu sehen.
15 Kinohighlights, davon allein neun deutsche Fernsehpremieren und vier Free-TV-Premieren – jeden Donnerstagabend nach den Tagesthemen. Das schlechte Wetter kann also kommen.

Die Sommerkino-Filme im Mai und Juni
Tödliche Versprechen – Eastern Promises
Donnerstag, 27. Mai 2010, 22.45 Uhr
Viggo Mortensen, Naomi Watts und Armin Mueller-Stahl in einem außergewöhnlichen Thriller, der wie einst Der Pate neue Maßstäbe für das Genre setzt.

Departed – Unter Feinden
Donnerstag, 3. Juni 2010, 23.00 Uhr
Der schnörkellose Kriminalfilm von Martin Scorsese mit Starbesetzung erhielt vier Oscars und war mithin der Höhepunkt des Kinojahres 2007.

Three Burials – Die drei Begräbnisse des Melquiades Estrada
Donnerstag, 10. Juni 2010, 22.45 Uhr
Brillanter Neowestern von und mit Tommy Lee Jones, in Cannes doppelt ausgezeichnet, nach dem Drehbuch von Guillermo Arriaga (Babel, 21 Gramm), bedrückend fotografiert vom zweifachen Oscar-Preisträger Chris Menges.

Brokeback Mountain
Do, 17. Juni 2010, 22:45 Uhr
Eine große amerikanische Liebesgeschichte von Starregisseur Ang Lee, mit drei Oscars und dem Goldenen Löwen in Venedig ausgezeichnet.

Little Children
Donnerstag, 24. Juni 2010, 22.45 Uhr
Episodisches Drama von feinem Humor und unterschwelligem Ernst, mit bitterbösem Blick erzählt und Kate Winslet in einer erneuten Paraderolle, für drei Oscars nominiert.

Die Sommerkino-Filme im Juli
Zauber der Liebe
Donnerstag, 1. Juli 2010, 22.45 Uhr
Robert Benton inszenierte diesen stimmungsvollen modernen Reigen um den charismatischen Morgan Freeman.

Dan – Mitten im Leben!
Donnerstag, 8. Juli 2010, 22.45 Uhr
Witzige Dialoge, gut beobachtete familiäre Alltagskomik – und ein grandios besetztes Liebespaar.

Bis zum Ellenbogen
Donnerstag, 15. Juli 2010, 23.00 Uhr
Schräge Deutschlandreise mit einer Leiche, die ihre letzte große Aufgabe noch vor sich hat.

Sterben für Anfänger
Donnerstag, 22. Juli 2010, 23.00 Uhr
Mitreißende Komödie von Regisseur Frank Oz (In & Out und Bowfingers große Nummer), böse und geschmacklos, wie Beerdigungen eben sein müssen.

Tödliche Entscheidung – Before the Devil Knows You’re Dead
Donnerstag, 29. Juli 2010, 23.00 Uhr
Anatomie eines Verbrechens – und einer geradezu biblischen Familientragödie, getragen von einem herausragenden Darsteller-Ensemble, inszeniert von Regie-Altmeister Sidney Lumet (Die zwölf Geschworenen).

Die Sommerkino-Filme im August und September
Female Agents
Donnerstag, 5. August 2010, 22.45 Uhr
Die französischen Damen zeigen es den deutschen Weltkriegsherren in diesem aufwendigen Spionagethriller mit Sophie Marceau, Julie Depardieu und Moritz Bleibtreu.

The Escapist – Raus aus der Hölle
Donnerstag, 12. August 2010, 22.45 Uhr
Hochgelobter dynamischer Gefängnisthriller, der das Genre effektvoll bereichert.

Cleaner – Sein Geschäft ist der Tod
Donnerstag, 19. August 2010, 22.45 Uhr
Klassisch guter Verschwörungsthriller mit hochkarätiger Besetzung: Samuel L. Jackson, Ed Harris, Luis Guzmán (Traffic – Macht des Kartells) und Eva Mendes.

Von Löwen und Lämmern
Donnerstag, 26. August 2010, 22.45 Uhr
Sechs Menschen und eine Nation am Scheideweg: Robert Redfords leidenschaftliches Plädoyer gegen die Kritiklosigkeit der Massenmedien und politische Heuchelei.

Die Liebe in den Zeiten der Cholera
Donnerstag, 2. September 2010, 22.45 Uhr
Eine der schönsten Liebesgeschichten der Weltliteratur, als opulenter Farbenrausch mitten im Herzen Kolumbiens inszeniert von Mike Newell (Harry Potter und der Feuerkelch, Vier Hochzeiten und ein Todesfall).

Material von Das Erste

Das Sommerkino im Ersten hat einiges zu bieten – wenn das Wetter den Grillparties einen Strich durch die Rechnung macht. Schaut doch in unser Fernsehprogramm, wenn Ihr noch mehr wissen wollt.

Wir haben mittlerweile auch Serien auf moviepilot. Bewerte und kommentiere Deine Lieblingsserie! Auf unserer wiki-seite omdb kannst Du mitmachen: Serien und Episoden anlegen, Beschreibungen vervollständigen oder Wissenswertes schreiben.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News