Alex Borstein

✶ 15.02.1971 | weiblich | 6 Fans
Beteiligt an 16 Filmen und 9 Serien (als Schauspieler/in und Drehbuchautor/in)

Komplette Biographie zu Alex Borstein

Alex Borstein wurde am 15. Februar 1973 in Highland Park, einem Vorort von Chicago geboren. Ihr Vater ist Amerikaner, ihre Mutter stammt aus Ungarn. Sie emigrierte nach dem niedergeschlagenen Volksaufstand 1956 aus ihrem Heimatland. Beide Elternteile waren als Psychiater tätig. Zur Familie gehören noch zwei ältere Brüder. Gemeinsam wurden sie jüdisch erzogen.

Anfang der 1980er Jahre zog Alex Borstein nach Kalifornien und studierte dort an der San Francisco State University Kommunikationswissenschaften. 1992 beendete sie ihr Studium mit Erfolg. An der California State University, Northridge schrieb sie sich anschließend für den Master ein und wurde während ihres Studiums Teil des ACME Comedy Theatre. Damit begann zugleich ihre berufliche Karriere. Hier lernte Alex Borstein ihre langjährige Arbeitspartnerin Erin Ehrlich kennen, mit der sie unter anderem bei den Fernsehserien Caspar, Histeria! und Pinky und der Brain zusammen arbeitete.

Erfolge mit MADtv und Family Guy

Mit der Show Mad TV machte sich Alex Borstein einen Namen als Comedian. Hier war sie von 1997 bis 2005 beteiligt und trat in der Figur von Ms. Swan auf. Zudem war sie als Produzentin und Drehbuchautorin an der Serie Family Guy beteiligt und lieh unter anderem der Figur Lois Griffin ihre Stimme. Bei der Serie Shameless war sie ebenfalls als Autorin mit an Bord. Immer wieder tritt sie in kleineren Rollen in Filmen auf oder arbeitet als Synchronsprecherin.

Für die Serie Gilmore Girls war Alex Borstein in der Rolle von Sookie St. James vorgesehen. Sie musste diese jedoch aufgrund vertraglicher Schwierigkeiten an Melissa McCarthy abgeben. Trotzdem war sie in der Serie in zwei kleineren Nebenrollen zu sehen, als Harfenspielerin Drella und als Designerin Miss Celine.

Mit der Showrunnerin von Gilmore Girls, Amy Sherman-Palladino verbindet sie seitdem eine Freundschaft. Kein Wunder also, dass sie auch in deren Serie The Marvelous Mrs. Maisel eine wichtige Rolle übernahm. Hier spielt sie die Agentin Susie Myerson, die einen kleinen Comedy-Club besitzt und der Hauptfigur Midge hilft, einen Fuß in die Tür der Stand-up-Szene zu bekommen. Für ihre darstellerische Leistung wurde sie bereits zweimal mit dem Emmy ausgezeichnet.

Familie und Privates

Von 1999 bis 2017 war Alex Borstein mit ihrem Schauspielkollegen Jackson Douglas verheiratet, der vielen als Jackson Belleville aus Gilmore Girls bekannt sein dürfte. Gemeinsam haben sie zwei Kinder. (iw)

Bekannt für

16 Filme & 9 Serien mit Alex Borstein

7.5
Serie
Family Guy
USA | 1999 - 2022
8
Serie
The Marvelous Mrs. Maisel
USA | 2017 - 2019
6.7
Film
Ted
USA | 2012
5.4
Film
Kiss & Kill
USA | 2010
3.5
Film
Catwoman
USA | 2004
6.7
Film
Bad Santa
USA | 2003
7.7
Serie
Robot Chicken
USA | 2005 - 2021

Alex Borstein: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

8 Bilder zu Alex Borstein