Originaltitel:
Friday the 13th / AT: Jason Goes to Mall: The Final Black Friday; Untitled Friday the 13th Remake; Friday the 13th: Part 2
Friday the 13th ist ein Horrorfilm von Breck Eisner.

Im Horrorfilm Friday the 13th kehrt Massenmörder Jason Voorhees in seinem 13. Film zurück, um erneut blutige Rache zu nehmen.

Komplette Handlung und Informationen zu Friday the 13th

Handlung von Friday the 13th
Wer geglaubt hat, dass Jason Voorhees endgültig das Zeitliche gesegnet hat, der irrt, denn in Friday the 13th kommt der Hockeymasken-Träger erneut zurück, um Menschen zu meucheln. Diesmal treibt er im Einkaufszentrum der Crystal Lake Mall sein Unwesen und bekommt es mit der Tochter des einstigen Jason-Bezwingers Tommy Jarvis zu tun. Diese arbeitet nämlich mit ihren attraktiven Freunden in einem Geschäft für Camping-Zubehör, Hodder’s Outdoor Supplies.

Hintergrund & Infos zu Friday the 13th
Friday the 13th von Regisseur David Bruckner ist der 13. Film der Freitag-der-13.-Reihe. Zuvor mordete sich Jason Voorhees hinter seiner Hockeymaske verborgen bereits durch Freitag der 13. (1980), Freitag der 13. Teil 2 (1981), Und wieder ist Freitag der 13. (1982), Freitag, der 13. Teil 4 – Das letzte Kapitel (1984), Freitag der 13. – Ein neuer Anfang (1985), Freitag der 13. – Jason lebt (1986), Freitag der 13. – Jason im Blutrausch (1988), Freitag der 13. – Todesfalle Manhattan (1989), Jason Goes to Hell – Die Endabrechnung (1993), Jason X (2001), Freddy Vs. Jason (2003)) und Freitag der 13. (2009).

Filmemacher David Bruckner machte, bevor er die Regie zu Friday the 13th übernahm, im Horrorfilm V/H/S mit dem Segment Amateur Night auf sich aufmerksam. In die Kurzfilm nehmen drei junge Männer eine unwissende Frau für ein Amateur-Porno-Video mit auf ihr Motelzimmer, handeln sich damit aber mehr ein, als sie erwartet hatten. Außerdem schuf David Bruckner 2007 den unter Genre-Fans beliebten, aus drei Perspektiven erzählten Horror-Streifen The Signal.

Als Produzenten sind bei Friday the 13th Michael Bay, Andrew Form und Bradley Fuller mit an Bord, die nach 2000 bereits an zahlreichen Horror-Projekten zusammenarbeiteten, so zum Beispiel Michael Bay’s Texas Chainsaw Massacre, Amityville Horror – Eine wahre Geschichte, Texas Chainsaw Massacre: The Beginning, The Hitcher, The Unborn, The Purge – Die Säuberung und Ouija – Spiel nicht mit dem Teufel.

Produzent Bradley Fuller kündigte im Vorfeld an, dass der neuste Film von Friday the 13th möglicherweise endlich eine Erklärung darüber abgeben würde, warum Jason immer wieder zurückkomme, obwohl er schon unzählige Male getötet wurde. Die Filmemacher entschieden sich in ihrer neusten Version gegen eine Found-Footage-Variante und für den Dreh in 3D. Der zwischenzeitliche Titel des Films lautete Jason Goes to Mall: The Final Black Friday. (ES)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
USA
Genre
Horrorfilm
Tag
Sequel

Schaue jetzt Friday the 13th

Leider ist Friday the 13th derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in

3 Videos & 2 Bilder zu Friday the 13th

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Friday the 13th

139
Nutzer haben diesen Film bereits
vorgemerkt
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
97e601cf43ee415983563b6e25500734