Community
Trailer, Poster, Ankündigungen

Die Highlights der Comic-Con 2015

Begehrt: Der Mann aus Stahl in Batman vs Superman
© Warner Bros.
Begehrt: Der Mann aus Stahl in Batman vs Superman
13.07.2015 - 12:00 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
5
7
Von Donnerstag bis Sonntag drehte sich auf der Comic-Con in San Diego alles um Popkultur in Form von Comics, Serien und Filmen. Wir fassen die News-Highlights zusammen, damit ihr garantiert nichts Wichtiges verpasst.

Gestern ging die diesjährige Comic-Con International in San Diego zu Ende, auf der seit Donnerstag das Who's who der popkulturellen Comic-, Kino- und TV-Unterhaltung versammelt war. Für alle, die die wichtigsten News nicht live bei uns verfolgt haben, fassen wir die Highlights hier noch einmal zusammen.

Regie-Gerüchte und eine grüne Ankündigung
Los ging es schon vor Convention-Beginn mit der Meldung, Ben Affleck werde als Batman in einigen Jahren nicht nur in einem Solo-Film auftreten, sondern dafür auch auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Mit Star Wars: Episode IX soll Gerüchten zufolge auch der nächste Blockbuster seinen Regisseur gefunden haben, Disney bzw. Lucasfilm hätten sich für Jurassic Worlds Colin Trevorrow entschieden. Offiziell bestätigt ist beides aber noch nicht. Stattdessen kündigte Warner Bros. aber einen Film über das Green Lantern Corps an, der uns allerdings erst im Jahre 2020 erwartet. Schon jetzt gab es dagegen jede Menge Trailer zu kommenden TV- und Kino-Produktionen zu sehen.
Mehr: Batman - Ben Affleck führt Regie bei Solo-Film 
Mehr: Episode 9 - Jurassic World-Regisseur dreht Finale
Mehr: Warner kündigt Green Lantern Corps-Film an 

Serien-Trailer
In der Vorschau zur Weihnachtsfolge von Sherlock geben sich Benedict Cumberbatch, Martin Freeman und Co. stilvoll viktorianisch die Ehre, und auch Doctor Who Peter Capaldi kehrt samt Companion Jenna Coleman mit britischem Charme im Teaser-Trailer zur 9. Staffel zurück.
Mehr: Sherlock - Clip zum Christmas Special & Video von Moriarty 
Mehr: Doctor Who - Trailer & Starttermin für 9. Staffel enthüllt 

Wesentlich handfester waren dagegen die ersten Trailer zu den neuen Geschichten aus dem Universum der wandelnden Toten: In der Vorschau zur 6. Staffel von The Walking Dead werden mal wieder keine Gefangenen gemacht, während das Grauen im Trailer zum Zombie-Spin-off Fear the Walking Dead schon auf leiseren Sohlen daherkommt.
Mehr: Walking Dead - Comic-Con-Trailer für die 6. Staffel ist da 
Mehr: Fear the Walking Dead - Epischer Trailer zum Zombie-Spin-off 

Dass Monster-Metzeln nicht immer bierernst vonstatten gehen muss, bewies hingegen der Trailer zur Tanz der Teufel-Ableger-Serie Ash vs. Evil Dead, in dem Bruce Campbell seinen unnachahmlichen Charme zum Einsatz bringt. Keinen Trailer, aber einen Blick aufs Vorsprechen von Gwendoline Christie (Brienne), Natalie Dormer (Margaery) und Weiteren hatte das Game of Thrones-Panel mit im Gepäck.
Mehr: Ash vs. Evil Dead - Herrlich abgedrehter Trailer zur Serie 
Mehr: So wirst du ein Game of Thrones-Star - In 2 Minuten 

Kino-Trailer
Zum Abschluss der Hunger Games-Reihe stellte ein neuer Trailer für Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2 Katniss Everdeens Armee vor, Josh Hutcherson deutete derweil (im Scherz?) an, dass uns noch weitere Filme erwarten könnten. Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht hatte zwar keine neue Vorschau im herkömmlichen Sinne zu bieten, allerdings einen fast vier Minuten langen Blick hinter die Kulissen. Dieser stellte die Rückbesinnung auf einen größeren Anteil praktischer Effekte und handfester Kulissen in den Vordergrund, die den siebenten Sternenkrieg der Original-Trilogie näher bringen soll.
Mehr: Mockingjay 2 - Neuer Teaser zeigt Katniss Everdeens Armee 
Mehr: Hunger Games - Josh Hutcherson deutet weitere Filme an 
Mehr: Star Wars 7-Making-of - Das bislang schönste Video zum Film

Die Videospielverfilmung Warcraft wartete mit zwei neuen Postern für alle und einem fünfminütigen Ausschnitt nur für Comic-Con-Besucher auf, der von Augenzeugen als dreckiger Avatar beschrieben wurde. Comic-Con-exklusiv ist bisher auch der erste Deadpool-Trailer, der die Anwesenden in Entzücken versetzte.
Mehr: Zwei Warcraft-Poster heizen Neugier auf Trailer an 
Mehr: Erste Eindrücke vom Warcraft-Film - Ein dreckiger Avatar 
Mehr: Ryan Reynolds Deadpool ist der Star der Comic-Con 

Während sich Hugh Jackman nach 15 Jahren als Wolverine bei den X-Men-Fans verabschiedete, gab es auch einen ersten Poster-Blick auf den Schurken Apocalypse, der den X-Men im nächsten, gleichnamigen Film das Mutantenleben schwer machen wird. Auch Quentin Tarantino hatte nur für Comic-Con-Besucher einen siebenminütigen Ausschnitt aus The Hateful Eight mitgebracht, ein Poster für alle sowie die Ankündigung, Filmmusik-Legende Ennio Morricone werde für den Film seinen ersten Western-Score seit 40 Jahren komponieren.
Mehr: Emotionaler Wolverine Hugh Jackman bedankt sich bei Fans 
Mehr: So sieht Apocalypse im neuen X-Men-Film aus 
Mehr: Tarantino stellt The Hateful Eight auf Comic-Con vor 

Die größte Trailer-Bescherung auch für alle Daheimgebliebenen veranstalteten schließlich Warner Bros. und DC Comics mit der ersten richtigen Vorschau auf Batman vs Superman: Dawn of Justice.
Mehr: Batman vs. Superman - Kampf der Giganten im ersten Trailer 

Was war euer Highlight der Comic-Con International in San Diego 2015?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News