Bruce Campbell

✶ 22.06.1958 | männlich | 361 Fans
Beteiligt an 68 Filmen und 18 Serien (als Schauspieler/in, Produzent/in, Regisseur/in, ...)

Komplette Biographie zu Bruce Campbell

Bruce Campbell ist die männliche Muse des Regisseurs Sam Raimi und wirkte in einigen seiner Filmen mit.

Bruce Campbell wurde am 22. Juni 1958 in Royal Oak, Michigan geboren und ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der sich nebenbei auch als Schriftsteller betätigt. Bekannt wurde er durch die Hauptrolle des Ash in der Horror-Reihe Evil Dead 1-3 (Tanz der Teufel, Tanz der Teufel 2 – Jetzt wird noch mehr getanzt, Armee der Finsternis). Außerdem beteiligte er sich auch als Co- bzw. leitender Produzent. Mit der Horrorkomödie My Name Is Bruce bewies Bruce Campbell Selbstironie. Er spielte sich darin selbst und wird im Film von Fans entführt, die im Kampf gegen einen gefährlichen Dämon große Hoffnungen in ihn setzen.

Die Markenzeichen von Bruce Campbell sind sein markantes Kinn (der Titel seiner Autobiographie lautet daher ‘Wenn Kinne töten könnten’), seine überdrehte, expressionistisch anmutende Schauspielkunst, seine lässigen Sprüche sowie sein schrilles, prägnantes Schreien, weswegen er auch als männliche ‘Scream-Queen’ betitelt wird. Er gilt als der B-Movie-Darsteller schlechthin. Auffallend häufig ist er in Filmen der Regisseure Sam Raimi und Josh Becker zu sehen.

In Fernsehserien wie Hercules, Xena, Ellen und Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI wirkte Bruce Campbell als Nebendarsteller mit. In der Serie Burn Notice war er in einer größeren Rolle zu sehen und trat 2011 auch in Burn Notice: The Fall of Sam Axe, dem Film zur Serie, mit. Außerdem übernahm er die Hauptrolle in der Serie ‘Jack of All Trades’.

Bekannt für

68 Filme & 18 Serien mit Bruce Campbell

Bruce Campbell: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

7 Videos und 21 Bilder zu Bruce Campbell