Rush Hour ist ein Actionfilm aus dem Jahr 1998 von Brett Ratner mit Chris Tucker, Jackie Chan und Tom Wilkinson.

Jackie Chan und Chris Tucker müssen sich in Rush Hour zusammenraufen, um die Tochter des chinesischen Konsuls aus den Fängen der Entführer zu retten.

komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt Rush Hour

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Rush Hour
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
9,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
Rush Hour
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Rush Hour

6.7 / 10
16.546 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
263
Nutzer sagen
Lieblings-Film
72
Nutzer sagen
Hass-Film
161
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
83
Nutzer haben
kommentiert
15.
Platz
7.
Platz

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Rush Hour

Handlung von Rush Hour
Die Tochter des chinesischen Konsuls Han wird während der hektischen Rush Hour in Los Angeles entführt. Der besorgte Vater, der dem FBI nicht zutraut, seine Tochter wohlbehalten zu ihm zurückzubringen, besorgt sich mit Inspector Lee (Jackie Chan) Unterstützung aus Hongkong. Kulturen prallen aufeinander, wenn der großmäulige, eigensinnige Polizist James Carter (Chris Tucker) unter falschen Voraussetzungen auf Lee angesetzt wird, damit dieser dem FBI nicht dazwischenfunkt. In ihren Bestrebungen, den Fall jeweils auf eigene Faust zu lösen, muss sich das ungleiche Duo notgedrungen zusammenraufen.

Hintergrund & Infos zu Rush Hour
Für Jackie Chan bedeutete Rush Hour Ende der 1990er Jahre den großen Hollywood-Durchbruch. Von den asiatischen Fans musste er sich jedoch den Vorwurf gefallen lassen, dass in diesem Film zu wenige waghalsige Stunts, für die Chan in Asien berühmt ist, zu sehen sind.
Bevor die Wahl auf Chris Tucker als Polizist Carter fiel, waren die Schauspieler Martin Lawrence, Eddie Murphy und Dave Chappelle im Gespräch. Wie üblich improvisierte Chris Tucker auch in Rush Hour einen großen Teil seiner Dialoge.

Die Kombination aus losem Mundwerk und fliegenden Fäusten kam beim Kinopublikum so gut an, dass Chan und Tucker 1999 sowohl den MTV Movie Award als auch den Blockbuster-Entertainment-Award als Bestes Film-Duo gewannen.

Ein Wiedersehen von Lee und Carter gab es demzufolge 2001 mit Rush Hour 2 in Lees Heimat Hongkong, sowie 2007 in Rush Hour 3 auf komplett unbekanntem Terrain in Paris. Die gesamte Trilogie wurde unter der Regie von Brett Ratner (X-Men: Der letzte Widerstand) gedreht. Auch wenn bereits viel über einen möglichen 4. Teil spekuliert wurde, so ist zurzeit keine Fortsetzung in Planung.

Wie üblich in Jackie-Chan-Filmen befinden sich am Ende der Rush-Hour-Filme die besten Outtakes der jeweiligen Drehtage. (JW)

Cast
Crew
Komponist/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

3 Trailer, Videos & 17 Bilder zu Rush Hour

Filme wie Rush Hour