Shaun of the Dead ist ein Horrorkomödie aus dem Jahr 2004 von Edgar Wright mit Simon Pegg, Nick Frost und Dylan Moran.

In der Zombie-Satire Shaun of the Dead wird die Welt von Zombies überrannt, während Simon Pegg und Nick Frost vor der Playstation sitzen und von alledem erst viel zu spät etwas mitbekommen.

komplette Handlung anzeigen
  • Verifiziert
    Easter Eggs
    Als Shaun durch die Gelben Seiten blättert, wird er auf Fulci's Restaurant aufmerksam. Dies ist eine Anspielung an der italienischen Horror-Regisseur Lucio Fulci.
  • Verifiziert
    Casting
    Chris Martin, Sänger der Band Coldplay, hat einen kurzen Auftritt als Zombie.
  • Verifiziert
    Easter Eggs
    Shaun arbeitet in dem Elektrowarengeschäft Foree Electronics. Dies ist eine Anspielung auf den Schauspieler Ken Foree, der eine Hauptrolle in Zombie - Dawn of the Dead spielte.

Schaue jetzt Shaun of the Dead

im abo
Ab 7.99€ im Monat
Shaun of the Dead
Mehr Infos: HD | Englisch - Audiodeskription
Zum Streaming-Anbieter
im abo
Ab 7.99€ im Monat
Shaun of the Dead
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
5,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Shaun of the Dead
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Shaun of the Dead

7.4 / 10
38.020 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
2.024
Nutzer sagen
Lieblings-Film
279
Nutzer sagen
Hass-Film
999
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
360
Nutzer haben
kommentiert
3.
Platz
der Top 20 in
Die besten Buddy-Filme
10.
Platz
der Top 20 in
Die besten Horrorfilme

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Shaun of the Dead

Handlung von Shaun of the Dead
Shaun (Simon Pegg) treibt seine Freundin Liz (Kate Ashfield) fast in den Wahnsinn, denn ihm scheinen seine Kumpels Ed (Nick Frost) und Pete wesentlich wichtiger zu sein, als das Mädchen, das er liebt. Jeden Tag in den selben öden Job, jeden Tag in den selben Pub mit den selben Leuten. Shaun scheint vom Leben außerhalb seines Alltags kaum etwas mitzubekommen. So verschläft er auch beinahe die Zombieapokalypse. Erst sein geliebter Pub von Zombies überrannt wird, erkennt Shaun, dass er zur Tat schreiten muss. Er muss neben Liz zurückerobern und auch noch seine Mutter retten.

Hintergrund & Infos zu Shaun of the Dead
Der Titel Shaun of the Dead besitzt nicht zufällig eine klangliche Nähe zum Klassiker Zombie – Dawn of the Dead von George A. Romero. So verweisen einige visuelle Zitate auf den Vorlagengeber. Shaun of the Dead ist der erste Teil der sogenannten Three Flavours Cornetto Trilogy, deren zweiter Teil Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis ist und The World’s End den Abschluss bildet. An allen drei Produktionen sind Regisseur Edgar Wright (Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt) und die beiden Schauspieler Simon Pegg (Run, Fat Boy, Run) und Nick Frost (Attack the Block) äußerst aktiv beteiligt. Das Trio aus Regisseur Edgar Wright und den Schauspielern Simon Pegg und Nick Frost kennt sich bereits aus der britischen Comedy-Serie Spaced. Von hier stammt auch die Idee zu Shaun of the Dead, denn in der Episode Art, die ebenfalls von Wright inszeniert wurde, nimm Simon Peggs Charakter beim Videospielen Amphetamine und glaubt, dass die Zombies aus Resident Evil 2 London erobern. Über einen Webaufruf über die Homepage der Serie wurden auch die Darsteller für die Zombies gecastet. (ST)
Cast
Crew
Regisseur/in
Kameramann/frau
Produzent/in
Produzent/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

8 Trailer, Videos & 25 Bilder zu Shaun of the Dead

Filme wie Shaun of the Dead

80980fb0e7794cce8f89a2d8e5f11ae4