6.2

Asteroid City

Kinostart: 15.06.2023 | USA (2023) | Komödie, Romantische Komödie | 104 Minuten | Ab 12

Asteroid City ist ein Komödie von Wes Anderson mit Jason Schwartzman und Scarlett Johansson.

In Wes Andersons Komödie Asteroid City wird die Zusammenkunft mehrerer Sterngucker:innen unterbrochen. Der Junior-Kongress der Hobby-Astronomie bezeugt nämlich ein die Welt für immer veränderndes Ereignis.

Aktueller Trailer zu Asteroid City

Komplette Handlung und Informationen zu Asteroid City

Wir schreiben das Jahr 1955: Asteroid City ist eine kleinen (fiktive) Stadt inmitten der US-amerikanischen Wüste. Ein Stück abseits des Highways versammeln sich hier einmal im Jahr passionierte Sterngucker:innen und Weltraum-Kadetten zu einem Kongress in einem Krater. Es ist ein schicksalsträchtiger Ort, denn am 23. September, 3007 Jahre vor Christus, schlug hier ein Meteorit ein und so wurde dieser Tag zum "Asteroid Day" erklärt.

Vor Ort sind neben Schülern, Eltern, Lehrerinnen und sonstigen Durchreisenden auch ein verwitweter Vater (Jason Schwartzman) vierer Kinder und eine berühmte Schauspielerin (Scarlett Johansson). Ihrer aller Leben wird durch ein außerirdisches Ereignis verändert, mit dem niemand gerechnet hat und das die Feierlichkeiten gehörig durcheinander bringt. Denn nach einer UFO-Sichtung stellt die Regierung alle Versammelten unter Quarantäne.

Hintergrund & Infos zu Asteroid City

Wie bereits in seinen vorigen Filmen, so holte sich Regisseur Wes Anderson auch in Asteroid City wieder viele der Stars vor der Kamera, mit denen er in der Vergangenheit zusammengearbeitet hatte. Es war allerdings sein erster Film seit Durchgeknallt (1996) an dem Bill Murray nicht beteiligt war. Der langjährige Wegbegleiter erkrankte kurz vor den Dreharbeiten an Corona und konnte deshalb nicht teilnehmen. Seine Rolle wurde daraufhin von Steve Carell übernommen. Für Schauspieler Tom Hanks war es seine erste Zusammenarbeit mit Wes Anderson.

Der Dreh für Asteroid City fand im Spätsommer 2021 in Chinchón, im zentralen Spanien statt. Seine Weltpremiere feierte der Film im Mai 2023 auf dem Filmfestival von Cannes. Wegen kurz gezeigter Nacktheit erhielt das Werk in den USA ein R-Rating. (ES)

Schaue jetzt Asteroid City

Cast & Crew

Bestzung & Crew von Asteroid City

Cast
Crew
Augie Steenbeck / Jones Hall
Midge Campbell / Mercedes Ford
Stanley Zak
General Grif Gibson
Dr. Hickenlooper
Conrad Earp
Schubert Green
J.J. Kellogg
Sandy Borden
Roger Cho / Linus Mao
Montana / Asquith Eden
June Douglas
Motel-Manager
Hank / Walter Geronimo

Pressestimmen

1 Pressestimmen zu Asteroid City

5
Die Pressestimmen haben den Film mit 5 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Asteroid City

6.2 / 10
666 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
2

Nutzer sagen

Lieblings-Film

3

Nutzer sagen

Hass-Film

280

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

76

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare