Die besten Making-Of-Dokumentationen

  1. Mein liebster Feind - Klaus Kinski
    7.6
    7.5
    330
    63
    Making-Of-Dokumentation von Werner Herzog mit Eva Mattes und Werner Herzog.

    Mein liebster Feind – Klaus Kinski ist eine Dokumentation von Werner Herzog über seine Hassliebe zu dem außergewöhnlichen Schauspieler, den er dennoch fünf Mal in der Hauptrolle seiner Filme besetzte.

  2. 7.8
    7.6
    414
    23
    Making-Of-Dokumentation von George Hickenlooper und Fax Bahr mit Francis Ford Coppola und Marlon Brando.

    1976 begann Francis Ford Coppola auf den Philippinen mit den Dreharbeiten zu "Apocalypse Now". Aus geplanten 6 Wochen Drehzeit wurden mehr als drei Jahre, und das hatte viele Gründe: Harvey Keitel wurde von Coppola gefeuert, sein Nachfolger Martin Sheen erlitt einen Herzanfall, der philippinische Bürgerkrieg brauch aus und dann zerstörte ein Taifun fast alle Requisiten. Für Coppola und sein Team wurden die Dreharbeiten zu einem Alptraum...

  3. 7.9
    7.6
    417
    40
    Science Fiction-Film von Frank Pavich mit Alejandro Jodorowsky und Michel Seydoux.

    Hätte, hätte, Fahrradkette: Jodorowsky’s Dune zeigt, was seine Version des Sci-Fi-Klassikers von Frank Herbert für ein Drogen-Trip (ohne vorherige Drogen-Einnahme) hätte werden können.

  4. 6.6
    6.7
    396
    43
    Making-Of-Dokumentation von Rodney Ascher mit Bill Blakemore und Buffy Visick.

    Room 237 – hinter dieser unscheinbaren Zimmernummer verbarg sich in The Shinining, dem Meisterwerk von Stanley Kubrick, das blanke Grauen. Die gleichnamige Dokumentation geht der Symbolik des Filmes auf die Spur.

  5. 7.3
    7.4
    206
    11
    Dokumentarfilm von Keith Fulton und Louis Pepe mit Jeff Bridges und Terry Gilliam.

    Dokumentation um das groß angelegte Projekt "The Man who Killed Don Quixote", das Terry Gilliam mit Johnny Depp in der Hauptrolle drehen wollte. "The Man who Killed Don Quixote" sollte sich um einen namens Toby Grosini, ein junger Mann aus der Werbebranche, drehen, der sich plötzlich einige hundert Jahre in die Vergangenheit versetzt wiederfindet, wo er auf Don Quixote trifft. Toby sollte schon bald unter dem Namen Sancho Panza bekannt sein. Im Sommer 2000 bereitet sich Regiegenie Terry Gilliam in Madrid auf die Dreharbeiten seines neuen Films "The Man Who Killed Don Quichotte" vor, seiner ganz persönlichen Interpretation von Cervantes' Klassiker mit Jean Rochefort, Johnny Depp und Vanessa Paradis in den Hauptrollen. Die chaotischen Produktionsbedingungen können Gilliams Begeisterung nicht schmälern. Er hat zehn Jahre für dieses Projekt gekämpft und steht nun kurz vor der Verwirklichung seines Traums. Acht Wochen vor Beginn der Dreharbeiten kommen auch Keith Fulton und Louis Pepe, die Macher von "Lost in La Mancha", nach Madrid - ohne zu ahnen, was dort auf sie zukommen wird. Die Probleme lassen nicht auf sich warten. Die Verständigung im Filmteam scheitert an Sprachschwierigkeiten. Die Schauspieler werden durch andere Projekte aufgehalten, die eigentlich längst abgeschlossen sein sollten. Die Pferde sind schlecht dressiert, und Flugzeuge donnern über den Drehort. Trotzdem bleibt der Enthusiasmus der Truppe ungebrochen. Man schaut sich Probeaufnahmen einer Sequenz an, in der drei riesige Schurken auftreten. Puppenspieler üben eine Szene mit einer lebensgroßen Marionettenarmee. Terry Gilliam und Johnny Depp feilen gemeinsam am Drehbuch. Dann schlüpft Jean Rochefort in die Rüstung des Don Quichotte, und alles scheint bestens. Doch mit dem Dreh beginnen auch die Katastrophen.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. 7.5
    7.3
    110
    13
    Making-Of-Dokumentation von André Singer mit Sidney Bernstein und Alfred Hitchcock.

    Im Dokumentarfilm Night Will Fall entdecken Forscher Filmmaterial von Alfred Hitchcock und Sidney Bernstein, das diese am Ende des Zweiten Weltkriegs in den deutschen Konzentrationslagern aufnahmen.

  8. 7.4
    7.7
    45
    5
    Making-Of-Dokumentation von Charles de Lauzirika.

    Die ultimative Dokumentation über die Dreharbeiten sowie das Vermächtnis des Films, die aus über 80 neuen Interviews mit den Darstellern, Teammitgliedern und Kollegen sowie vielen Stunden noch nie veröffentlichter, nicht verwendeter Szenen und Aufnahmen vom Dreh zusammengestellt wurde.

  9. 7
    6.6
    6
    1
    Dokumentarfilm von Anthony Wonke mit Rian Johnson und Mark Hamill.

    Die Dokumentation The Director and the Jedi beschäftigt sich mit dem Entstehungsprozess von Star Wars 8: Die letzten Jedi und begleitet Rian Johnson auf seinem Weg, einen der umstrittensten Star Wars-Filme aller Zeiten auf die große Leinwand zu bringen.

  10. ?
    9
    Dokumentarfilm von Mel Brooks mit Rick Baker und Kenneth Branagh.

    Dokumentarfilm über die Figur Frankenstein.

  11. ?
    Making-Of-Dokumentation von Adam Countee mit Warwick Davis und Ellie Bamber.

    Bei Willow: Behind the Magic handelt es sich um eine Making-of-Dokumentation, die hinter die Kulissen von Willow aus dem Jahr 2022 führt. Cast und Crew führen durch die Entstehungsggeschichte der Fantasy-Serie, die im November 2022 ihre Premiere bei Disney+ feierte und auf dem gleichnamigen Film von Ron Howard basiert.

  12. ?
    Making-Of-Dokumentation von Alastair Fothergill und Jeff Wilson mit Blair Underwood.

    Die Making-of-Doku Den Eisbären so nah entführt hinter die Kulissen der 2022 auf Disney+ erschienen Dokumentation Eisbären. Gezeigt wird, wie der Film entstanden ist und welche Herausforderungen es bei den Dreharbeiten zu meistern gab.

  13. ?
    3
    Dokumentarfilm von Ted Newsom mit Veronica Carlson und Hazel Court.

    Dokumentarfilm über die Filmfigur Baron Frankenstein

  14. ?
    5
    Dokumentarfilm von Ted Newsom mit Christopher Lee und Ralph Bellamy.

    Dokumentarfilm über die Frankensteinfamilie

  15. ?
    3
    Dokumentarfilm von David J. Skal mit Joe Dante und Rick Baker.

    Dokumentarfilm über die Universal Frankenstein Filme.

  16. ?
    1
    Making-Of-Dokumentation von David J. Skal mit Rick Baker und Rudy Behlmer.

    Making-Of-Dokumentation von allen Universal Frankenstein-Filmen und Interviews, die als Direct-to-Video-Film 1999 erschien.

  17. ?
    1
    Making-Of-Dokumentation von William Winckler mit John Abiskaron und Michael Anton.

    Film über die Dreharbeiten des Films: Frankenstein vs. the Creature from Blood Cove

  18. ?
    1
    Making-Of-Dokumentation von Ted Newsom.

    Dokumentarfilm fürs TV mit Ausschnitten aus alten Frankenstein Filmen.

  19. ?
    1
    Making-Of-Dokumentation von David Zucker mit Anthony Anderson und Jianna Ballard.

    David Zucker und einige Darsteller plaudern über die Dreharbeiten

  20. ?
    2
    1
    Making-Of-Dokumentation von Alice Agneskirchner mit Volker Wieprecht und Robert Skuppin.

    1996/97- das Jugendprogramm fritz vom ORB; Alice Agneskirchner begleitet Moderatoren, Redakteure, Außendienstler bei der Entwicklung und Gestaltung der Morgensendung

  21. ?
    1
    Making-Of-Dokumentation von Steven C. Miller mit Kurt Altschwager und Amanda Barton.

    Making-Of-Dokumentation zum Film Frankenstein Reborn

  22. ?
    4
    Dokumentarfilm von Patrick Cousans mit Stanford C. Allen und Marty Feldman.

    Dikumentarfilm über die Geschichte und Dreharbeiten zum Spielfilm " Young Frankenstein "