Festival Cannes

Jake Gyllenhaal & Guillermo del Toro in der Cannes-Jury

22.04.2015 - 19:00 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
3
4
Teil der Jury: Jake Gyllenhaal
© Concorde Home Entertainment
Teil der Jury: Jake Gyllenhaal
Die 68. Internationalen Filmfestspiele in Cannes haben ihre Jury. Neben Jake Gyllenhaal und Guillermo del Toro entscheiden auch Sophie Marceau und Xavier Dolan, welche Filme als Sieger nach Hause gehen dürfen. Den Vorsitz haben Joel und Ethan Coen.

Nachdem vor fast einer Woche ein großer Teil der Wettbewerbsfilme feierlich verkündet  wurde, steht nun auch die neunköpfige Jury für die 68. Internationalen Filmfestspiele in Cannes fest. Dass die Filmemacher Joel und Ethan Coen (Inside Llewyn Davis, Fargo) den Vorsitz haben, war schon seit einer Weile bekannt. Damit sind erstmalig zwei Köpfe an der Spitze der Jury.

Mehr: Cannes ehrt Ingrid Bergman mit wunderbarem Festival-Poster

Mit von der Partie sind laut Deadline  Schauspieler Jake Gyllenhaal (Nightcrawler - Jede Nacht hat ihren Preis) und Regisseur Guillermo del Toro, der mit Pans Labyrinth 2006 selbst am Wettbewerb teilgenommen hat. Auch Schauspielerin und Regisseurin Sophie Marceau (LOL - Laughing Out Loud) und das 26-jährige Allround-Talent Xavier Dolan sind Teil der Jury. Dolans Film Mommy hat im letzten Jahr den Preis der Jury gewonnen, den er sich mit Filmlegende Jean-Luc Godard teilen durfte. Des Weiteren entscheiden die britische Schauspielerin Sienna Miller (American Sniper, Foxcatcher), Rossy de Palma (bekannt aus Pedro Almodóvar-Filmen wie Zerrissene Umarmungen und Mein blühendes Geheimnis) sowie die aus Mali stammende Sängerin Rokia Traoré über die Sieger des Festivals in Cannes.

Deadline merkt an, dass Jake Gyllenhaal in den letzten zwei Filmen von Denis Villeneuve mitgespielt hat und dieser nun nach Prisoners und Enemy mit seinem neuen Film Sicario am Wettbewerb teilnimmt. Ob dieser Faktor nun einen Einfluss auf die Entscheidungen der Jury hat, wage ich zu bezweifeln.

Mehr: Cannes-Eröffnungsfilm kommt von einer Regisseurin

Die 68. Internationalen Filmfestspiele in Cannes finden in der Zeit vom 13. bis 24. Mai 2015 statt. Eröffnet wird das Festival mit dem Film La tête haute von Emmanuelle Bercot. Im Wettbewerb werden unter anderem der neue Film von Gus van Sant, The Sea of Trees, und Todd Haynes' Streifen Carol mit Cate Blanchett gezeigt. Außerhalb des Wettbewerbs gibt es Filme wie das neue Pixar-Abenteuer Alles steht Kopf und Mad Max: Fury Road von George Miller zu sehen. Die Liste aller bisher angekündigten Filme des Festivals könnt ihr euch hier  noch einmal ansehen.

Welchem Film drückt ihr die Daumen für die Goldene Palme?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News