6.1

Blair Witch Project

Kinostart: 25.11.1999 | USA (1999) | Horrorfilm, Psychothriller | 80 Minuten | Ab 12

Filme wie Blair Witch Project

  1. US (2001) | Thriller, Horrorfilm
    The Others
    7
    7
    543
    199
    Thriller von Alejandro Amenábar mit Nicole Kidman und Fionnula Flanagan.

    In der preisgekrönten internationalen Produktion, dem Horrorthriller The Others von Alejandro Amenábar, wird Nicole Kidman von düsteren Visionen heimgesucht.

  2. US (2008) | Gruselfilm, Thriller
    6.5
    5.3
    296
    272
    Gruselfilm von Alexandre Aja mit Kiefer Sutherland und Paula Patton.

    Mirrors ist ein Remake des südkoreanischen Horrorfilms Into the Mirror. Kiefer Sutherland und seine Familie werden von böswilligen Geistern heimgesucht, die über Spiegel in ihre Welt eindringen.

  3. US (1968) | Psychothriller, Thriller
    7.2
    8.2
    804
    199
    Psychothriller von Roman Polanski mit Mia Farrow und John Cassavetes.

    In diesem subtilen Horrorklassiker von Roman Polanski beginnt sich die schwangere Rosemary zu fragen, ob mit ihrem ungeborenen Kind alles zum Rechten steht, oder ob sie es ist, mit der etwas nicht stimmt.

  4. US (2009) | Gruselfilm, Horrorfilm
    6.9
    6.7
    407
    410
    Gruselfilm von Jaume Collet-Serra mit Vera Farmiga und Peter Sarsgaard.

    Um den Traum der kompletten Familie wahr werden zu lassen, adoptieren Ehepaar Vera Farmiga und Peter Sarsgaard in Orphan - Das Waisenkind Isabelle Fuhrman, die jedoch nicht so unschludig ist, wie sie tut.

  5. US (2009) | Gruselfilm, Drama
    6.5
    5.4
    269
    222
    Gruselfilm von Thomas Guard und Charles Guard mit Emily Browning und Arielle Kebbel.

    Im Psycho-Horrorfilm Der Fluch der zwei Schwestern begeben sich Emily Browning und Arielle Kebbel auf die Suche nach den wahren Mördern ihrer Mutter.

  6. US (2009) | Gruselfilm, Thriller
    6.3
    5.4
    273
    222
    Gruselfilm von Christian Alvart mit Renée Zellweger und Jodelle Ferland.

    Der Fall 39 beschert einer taffen Sozialarbeiterin (Renée Zellweger) schlaflose Nächte.

  7. 7.1
    7.3
    408
    120
    Gruselfilm von Richard Donner mit Gregory Peck und Lee Remick.

    In dem Horrorklassiker von Richard Donner aus dem Jahr 1976 ist der kleine Damien das personifizierte Böse. Nicht nur seinen Eltern macht er das Leben zur Hölle.

  8. US (2000) | Horrorfilm, Thriller
    6.7
    5.8
    319
    83
    Horrorfilm von Robert Zemeckis mit Harrison Ford und Michelle Pfeiffer.

    Harrison Ford und Michelle Pfeiffer ziehen in ein neues Haus, doch im Schatten der Wahrheit geschehen mysteriöse Dinge.

  9. 6.5
    6.3
    183
    111
    Mysterythriller von John Carpenter mit Keith Gordon und John Stockwell.

    Stephen King und John Carpenter schufen mit Christine den perfekten Horror auf Rädern.

  10. US (2001) | Gruselfilm, Horrorfilm
    5.8
    6.1
    231
    45
    Gruselfilm von Brad Anderson mit David Caruso und Stephen Gevedon.

    Eine Gruppe von Arbeitern hat den Auftrag, in einer stillgelegten Irrenanstalt die Asbestbeschichtungen zu entfernen. Eigentlich ein einfacher Job für die Männer, aber es wird kompliziert, als sie sich näher kennenlernen, zum Beispiel hat einer von ihnen eine beziehung mit der Ex-Freundin eines anderen. Nachdem sie einige Zeit zusammen gearbeitet haben, finden sie ein altes Tonband, das noch aus Zeiten stammt, als sich hier psychisch kranke Menschen aufgehalten haben. Das Band enthält die Aufnahmen eines Patienten, der eine multiple Persönlichkeit besitzt.

  11. 6.7
    6.6
    230
    240
    Mysterythriller von Gore Verbinski mit Naomi Watts und Martin Henderson.

    “Bevor du stirbst, siehst du den Ring!”
    Die junge Journalistin Rachel Keller (Naomi Watts), die den mysteriösen Tod ihrer Nichte und deren Freunde untersucht, stößt bei ihren Recherchen auf ein unheimliches und verstörendes Video, das aus bizarren und teils albtraumhaften, scheinbar zusammenhangslosen, Sequenzen besteht. Unmittelbar nachdem sich Rachel dieses Video angesehen hat, erhält sie einen Anruf, in dem ihr mitgeteilt wird, dass sie in exakt sieben Tagen sterben wird. Als auch Rachels Sohn (David Dorfman) das Band in seine Hände bekommt und nun nicht nur ihr eigenes Leben auf dem Spiel steht, macht sich Rachel mit Hilfe ihres Freundes Noah (Martin Henderson) daran, die Hintergründe dieses tödlichen Videobandes zu erfahren. Es bleiben nur sieben Tage Zeit, das Geheimnis des Rings zu lösen.

    Gore Verbinskis Ring von 2002 ist ein Remake des japanischen Horrorfilms Ringu (Ring – Das Original) aus dem Jahr 1998. Beide Ring-Varianten basieren auf der Romanvorlage The Ring (1991) von Koji Suzuki. Das Buch schrie förmlich nach einer Verfilmung, da mit einem Film im Film, der den Betrachter nach sieben Tagen tötet, der Schrecken des Zuschauers ungemein gesteigert wird.

    Während sich in der amerikanischen Variante der titelgebende Ring von der Form des Brunnens ableitete, bezog dich der Titel ursprünglich auf das Klingeln des Telefon (“to ring”), aber auch auf den ständigen Kreislauf von (Wieder-) Geburt und Tod, den die Protagonisten durchleben.

    Auf der DVD von Ring gibt es das verfluchte Video als sogenanntes Easter Egg. Klickt man es an, verschwindet der Cursor und es ist dem Zuschauer nicht möglich, das Video (ohne den Fernseher auszuschalten) vorzeitig zu beenden. Anschließend wird man zurück ins Menü geleitet und hört ein Telefon zweimal klingeln. Erst dann bekommt der Zuschauer die Kontrolle über die Fernbedienung zurück.

    Im Jahr 2005 erschien die Fortsetzung The Ring 2, die sechs Monate nach den Geschehnissen in Ring spielt. Wohingegen Ring ein internationaler und kommerzieller Erfolg war, konnte die Fortsetzung nicht entsprechend nachlegen. (JW)

  12. US (1999) | Fantasyfilm, Horrorfilm
    7
    7.4
    490
    289
    Fantasyfilm von Tim Burton mit Johnny Depp und Christina Ricci.

    Schaurig, schaurig: Tim Burton schickt Johnny Depp alias Constable Ichabod Crane zur Verbrechensaufklärung in das gruselige Dörfchen Sleepy Hollow.

  13. US (1999) | Mysterythriller, Drama
    7.4
    7.1
    683
    320
    Mysterythriller von M. Night Shyamalan mit Bruce Willis und Haley Joel Osment.

    Die Wendung am Ende von The Sixth Sense ist in die Kinogeschichte eingegangen – und machte Regisseur M. Night Shyamalan wie Jungdarsteller Haley Joel Osment über Nacht zu Stars.

  14. 7.1
    7.5
    503
    268
    Horrorfilm von William Friedkin mit Linda Blair und Max von Sydow.

    Im Horrorklassiker Der Exorzist wird eine 12-jährige Linda Blair vom Teufel besessen. Ihre verzweifelte Mutter wendet sich an die katholische Kirche, welche zwei Exorzisten schickt.

  15. 6.2
    5.8
    262
    228
    Thriller von M. Night Shyamalan mit Mel Gibson und Joaquin Phoenix.

    In dem Sci-Fi-Thriller Signs – Zeichen sieht sich Mel Gibson mit mysteriösen Symbolen konfrontiert, die als Hinweise auf eine mögliche Alien-Invasion gedeutet werden könnten.

  16. US (2007) | Gruselfilm, Horrorfilm
    6.8
    6.1
    360
    338
    Gruselfilm von Mikael Håfström mit John Cusack und Samuel L. Jackson.

    Mike Enslin (John Cusack) hat zwei erfolgreiche Bücher über Hotels, in denen es angeblich spukt, veröffentlicht. Nach dem Tod seiner Tochter stürzt er sich noch kompromissloser in die Arbeit. Derzeit fasziniert ihn ein besonders mysteriöser Fall: Im Zimmer 1408 des New Yorker Dolphin Hotel sind unter seltsamen Umständen bereits 56 Gäste gestorben. Um der Wahrheit auf den Grund zu gehen, schlägt Mike alle Warnungen des Hotelmanagers (Samuel L. Jackson) in den Wind und übernachtet in Nr. 1408 – ein kafkaesker Alptraum beginnt.
    versucht mit allen Mitteln, den Schriftsteller vom Gegenteil zu überzeugen. Der Manager argumentiert mit erschreckenden Zahlen: Allein während seiner Amtszeit gab es vier Tote in 1408. Zusammen mit den als natürliche Todesursachen geführten Fällen sind insgesamt 56 Menschen in dem Zimmer gestorben. Sie begingen Selbstmord oder erlitten Herzinfarkte, einige sind sogar ertrunken.

  17. US (2005) | Splatterfilm, Thriller
    5.1
    4.7
    73
    236
    Splatterfilm von Darren Lynn Bousman mit Donnie Wahlberg und Shawnee Smith.

    In der Horrorfortsetzung Saw II kehrt Jigsaw zurück und verwickelt gleich eine ganze Gruppe von Menschen in sein tödliches Spiel.

  18. 7.9
    8
    742
    440
    Serienkiller-Film von Jonathan Demme mit Jodie Foster und Anthony Hopkins.

    Um einen Serienkiller zu fassen, holt sich Jodie Foster in Das Schweigen der Lämmer Hilfe vom berüchtigten Hannibal Lecter.

  19. US (2001) | Horrorfilm, Thriller
    7
    5.5
    320
    195
    Horrorfilm von Ridley Scott mit Anthony Hopkins und Gary Oldman.

    In dem Thriller Hannibal setzt Gary Oldman ein Kopfgeld auf den in Florenz lebenden Kannibalen aus und Julianne Moore erklärt sich zum Köder.

  20. 4.7
    4.1
    67
    228
    Slasherfilm von Darren Lynn Bousman mit Tobin Bell und Bahar Soomekh.

    Dritter Teil aus der Reihe “Saw”. Während die Polizei nach einer Reihe weiterer Opfer fieberhaft nach dem Jigsaw-Killer fahndet, erfreut sich dieser bereits an einem neuen sadistischen Spiel. Seine ergebene Schülerin Amanda hat im Auftrag ihres todkranken Meisters die Ärztin Dr. Lynn Denlon in ein leer stehendes Lagerhaus entführt und mit einem hochexplosiven Halsband versehen. Dort soll sie den sterbenden Jigsaw so lange am Leben erhalten, wie das ebenfalls gekidnappte Opfer Jeff benötigt, um einen mörderischen Parcours zu durchlaufen, den das Mastermind mit perversen Überraschungen gespickt hat. Setzt Jigsaws Herzschlag aus, bevor Jeff zurückkehrt, explodieren die Sprengladungen an Dr. Denlons Körper.

    Die Dreharbeiten begannen am 8. Mai 2006 in Toronto, Ontario, Kanada mit einem Budget von 12 Millionen US-Dollar und wurden am 19. Juni 2006 beendet.