Rectify ist eine Drama aus dem Jahr 2013 von Ray McKinnon mit Aden Young und Abigail Spencer.

Daniel Holden war 18 Jahre alt, als er beschuldigt wurde, ein 16-jähriges Mädchen ermordet zu haben. 19 Jahre lang saß er im Gefängnis und wartete auf den Tod, bis das Gegenteil bewiesen und er entlassen wurde. Als er in seine Heimatstadt zurückkehrt, ist nichts mehr so, wie es einmal war. Viele Menschen glauben immer noch, dass er schuldig ist.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Rectify

7.9 / 10
410 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
21
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
528
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
2
Nutzer schauen diese Serie gerade

Schaue jetzt Rectify

im abo
Ab 9.99€ im Monat
4Staffeln
Staffel 16 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 210 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 36 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 48 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Rectify
Mehr Infos: SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Tipp
9.99€
Kaufen
3Staffeln
Staffel 16 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 210 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 36 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Rectify
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
2.49€
Kaufen
3Staffeln
Staffel 16 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 210 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Staffel 36 EpisodenZum AnbieterShop Icon
Rectify
Mehr Infos: HD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Rectify

Rectify erzählt die Geschichte von Daniel Holden, der aufgrund eines Vergewaltigungsdelikts zum Tode verurteilt wurde. Nach 19 unerträglichen Jahren in der Todeszelle wird er trotz erdrückender Beweislast schließlich entlassen. Zuvor hatte ein Zeuge gegen ihn ausgesagt, der das Verbrechen angeblich mit eigenen Augen gesehen hat. Darüber hat Daniel ein entsprechendes Geständnis abgelegt. Eine Verzweiflungstat, die das Schicksal des Mannes für ewig verändern sollte. Doch dank nachdrücklichen Untersuchungen seitens Schwester Amantha und Anwalt Jon Stern, kann der Beweis der Unschuld geliefert werden: Eine aussagekräftige wie eindeutige DNA-Analyse verhilft Daniel nach knapp zwei Dekaden hinter Gittern zur Freiheit. Daraufhin kehrt er in seine Heimatstadt zurück. Dort muss er jedoch schnell feststellen, dass seine Präsenz auf wenig Gegenliebe stößt. Die ansässige Gemeinschaft hat seine Verurteilung sowie seine angebliche Tat akzeptiert. Folglich prangern sie nun den Freispruch an. Eine Bredouille, aus der es kein Entkommen gibt.

Hauptcharaktere von Rectify

Daniel Holden (Aden Young) hat angeblich seine damals 16-jährige Freundin Hanna vergewaltigt und stranguliert. Daraufhin wurde er zum Tode verurteilt. Aufgrund eines eindeutigen DNA-Tests erlangt er jedoch nach 19 Jahren in der Todeszelle die Freiheit. Daniel versucht fortan sein Leben neu zu ordnen.

Amantha Holden (Abigail Spencer) ist Daniels jüngere Schwester. Obwohl es in Anbetracht des gesellschaftlichen Drucks schwerfällt, hat sie von Anfang an an die Unschuld ihres Bruders geglaubt. Amantha hilft Daniel des Weiteren sich wieder ins normale Leben einzugewöhnen.

Jon Stern (Luke Kirby) ist in einer Beziehung mit Amantha. Außerdem fungiert er nach Daniels Freilassung als dessen Anwalt. Mit dem Prozess zuvor hat er nichts zu tun.

Zudem spielen weitere Familienmitglieder eine wichtige Rolle in Rectify. Da wäre Daniels Mutter Janet Talbot (J. Smith-Cameron), sein Stiefvater Ted Talbot Senior (Bruce McKinnon) seine zwei Stiefbruder Jared Talbot (Jake Austin Walker) und Ted Talbot Junior (Clayne Crawford) sowie seine Schwägerin beziehungsweise Teds Frau Tawney Talbot (Adelaide Clemens).

Hintergrundinfos zu Rectify

Ursprünglich wurde Rectify für eine Ausstrahlung auf AMC entwickelt. Nachdem das Network 2008 jedoch kein Interesse an der Serie mehr hatte, übernahm drei Jahre später der Schwesternsender Sundance Channel das Projekt. Vorerst mit einer Staffel (sechs Episoden) vorbereitet, wurde am 22. April 2013 aufgrund positiven Zuspruchs seitens Kritik und Publikum die Verlängerung des Formats angekündigt. In Deutschland erfolgte die Erstausstrahlung vom 17. November bis zum 22. Dezember 2013 auf Sky. Nach Top Of The Lake gehört Rectify zu einer weiteren Serie, die eigenständige vom Sundance Channel produziert wurde. Im Gegensatz zum in Neuseeland angesiedelten Drama handelt es sich bei Rectify jedoch um keine Miniserie. Dementsprechend ist der stetige Ausbau der Geschichte mit neuen Staffeln und Episoden möglich. (MH)

Cast
Crew
Daniel Holden
Amantha Holden
Tawney Talbot
Janet Talbot
Ted "Teddy" Talbot Jr.
Jon Stern
Jared Talbot
Ted Talbot Sr.
Sheriff Carl Daggett
Trey Willis
Senator Roland Foulkes
D.A. Sondra Person
Regisseur/in
Drehbuchautor/in
Produzent/in
Regisseur/in
Regisseur/in
Produzent/in
Regisseur/in
Drehbuchautor/in
Drehbuchautor/in
Produzent/in
Drehbuchautor/in
Kameramann/frau
Kameramann/frau
Komponist/in

Alle 4 Staffeln von Rectify

Kommentare

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

7 Trailer, Videos & 35 Bilder zu Rectify

Serien wie Rectify