Wettbewerb

Terry Gilliam, Stephen Frears & mehr in Venedig 2013

Christoph Waltz in Terry Gilliams The Zero Theorem
© Voltage Pictures
Christoph Waltz in Terry Gilliams The Zero Theorem

Das Programm des 70. Filmfestivals in Venedig steht fest und es verspricht einige Highlights des internationalen Kinos. Wie Fandor berichtet, finden sich im Wettbewerb Filme wie The Zero Theorem von Venedig-Liebling Terry Gilliam mit Christoph Waltz und Matt Damon, Under the Skin, der erste Film von Jonathan Glazer (Birth) seit neun Jahren, Stray Dogs von Ming-liang Tsai, Philomena von Stephen Frears mit Judi Dench, die Cormac McCarthy -Adaption Child of God von James Franco und Joe von David Gordon Green mit Nicolas Cage in der Hauptrolle.

Als deutscher Beitrag begibt sich der 175 Minuten lange Die Frau des Polizisten von Philip Gröning (Die große Stille) ins Rennen um den Goldenen Löwen. Zudem warten neue Filme von Kelly Reichardt (Meek’s Cutoff), Xavier Dolan (Herzensbrecher) und Amos Gitai (Kadosh) auf ihre Entdeckung.

Außerhalb des Wettbewerbs finden sich etwa Moebius von Ki-duk Kim, Redemption von Miguel Gomes und The Unforgiven von Lee Sang-il. Eröffnet wird die 70. Ausgabe der Filmfestspiele von Venedig mit Gravity von Alfonso Cuarón, der seine Weltpremiere am Lido feiert. Das Festival in Venedig läuft vom 28. August bis zum 7. September.

Wettbewerb
Es-Stouh von Merzak Allouache
L’Intrepido von Gianni Amelio
Miss Violence von Alexandros Avranas
Spuren von John Curran
Via Castellana Bandiera von Emma Dante
Tom à la ferme von Xavier Dolan
Child of God von James Franco
Philomena von Stephen Frears
La Jalousie von Philippe Garrel
The Zero Theorem von Terry Gilliam
Ana Arabia von Amos Gitai
Under the Skin von Jonathan Glazer
Joe – Die Rache ist sein von David Gordon Green
Die Frau des Polizisten von Philip Gröning
Wie der Wind sich hebt von Hayao Miyazaki
The Unknown Known: The Life and Times of Donald Rumsfeld von Errol Morris
Night Moves von Kelly Reichardt
Sacro Gra von Gianfranco Rosi
Stray Dogs von Ming-liang Tsai
Parkland von Peter Landesman

Außer Konkurrenz
Space Pirate Captain Harlock von Shinji Aramaki
Gravity von Alfonso Cuarón
Summer 82 When Zappa Came to Sicily von Salvo Cuccia
Pine Ridge von Anna Eborn
The Armstrong Lie von Alex Gibney
Redemption von Miguel Gomes
Ukraine Is Not My Brothel von Kitty Green
Moebius von Ki-duk Kim
Locke von Steven Knight
The Unforgiven von Lee Sang-il
Wolf Creek 2 von Greg McLean
Amazonia von Thierry Ragobert
Home From Home; Chronicle Of A Vision von Edgar Reitz
The Canyons – Sex – Desire – Passion von Paul Schrader
Che Strano Chiamarsi Federico: Scola Racconta Fellini von ettore-scola|rl
Walesa von Andrzej Wajda, Ewa Brodzka
Til Madness Do Us Part von Bing Wang
At Berkeley von Frederick Wiseman

Orrizonti
Little Brother von Serik Aprymov
Il Terzo Tempo von Enrico Maria Artale
Je M’Appelle Hmmm… von Agnes B.
Eastern Boys von Robin Campillo
Palo Alto von Gia Coppola
Ruin von Amiel Courtin-Wilson, Michael Cody
Fish & Cat von Shahram Mokri
We Are The Best! von Lukas Moodysson
Wolfschildren Rick Ostermann
La Vida Despues von David Pablos
Algunas Chicas von Santiago Palavecino
Medeas von Andrea Pallaoro
Still Life von Uberto Pasolini
Piccola Patria von Alessandro Rossetto
La Prima Neve von Andrea Segre
Why Don’t You Play in Hell? von Shion Sono
The Sacrament von Ti West

Moviepilot Team
the gaffer Jenny Jecke
folgen
du folgst
entfolgen
Stellvertretende Chefredakteurin bei Moviepilot, schreibt am liebsten über Game of Thrones und Filme, die in Hongkonger Nudel-Restaurants spielen.
Deine Meinung zum Artikel Terry Gilliam, Stephen Frears & mehr in Venedig 2013