The Bye Bye Man ist ein Horrorfilm von Stacy Title mit Douglas Smith, Carrie-Anne Moss und Cressida Bonas.

The Bye Bye Man treibt in diesem Horrorfilm sein düsteres Spiel mit einigen Studenten, die schnell lernen, dass man seinen Namen weder denken noch aussprechen darf.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu The Bye Bye Man

Handlung von The Bye Bye Man
Einige College-Studenten aus Wisconsin ziehen in ein altes Haus außerhalb des Uni-Campus. Der Ort entpuppt sich für Elliot (Douglas Smith), John (Lucien Laviscount), Sasha (Cressida Bonas) und Kim (Jenna Kanell) allerdings als schlechte Wahl für eine neue Bleibe, denn kurz nach ihrer Ankunft erscheint der Bye Bye Man (Doug Jones) auf der Bildfläche - ein gefährliches übernatürliches Wesen. 

Detective Shaw (Carrie-Anne Moss) versucht unterdessen hinter das Geheimnis der rätselhaften Tode zu kommen, die sich in letzter Zeit in ihrem Revier häufen, und versucht im Zuge dessen, mehr aus dem mittlerweile traumatisierten Elliot herauszubekommen. Doch dieser weiß inzwischen vor allem eines über den Bye Bye Man: Man darf seinen Namen weder denken noch sagen. Denn je mehr man über ihn nachdenkt, desto näher kommt er. Und wenn er nah genug ist, kann er seine Opfer sehen und sie tun lassen, was er will.

Hintergrund & Infos zu The Bye Bye Man
The Bye Bye Man basiert auf einer Kurzgeschichte mit dem Titel The Bridge to Body Island, die ein Buch-Kapitel aus dem Werk The President's Vampire: Strange-but-True Tales of the United States of America von Robert Damon Schneck ist und von dem amerikanischen Autor im Jahr 2005 veröffentlicht wurde. Genau wie die anderen Geschichten aus seinem Buch soll auch die Story von The Bye Bye Man auf wahren Ereignissen basieren - in diesem Fall auf grauenvollen Ereignissen, die drei College-Studenten aus Wisconsin Anfang der 1990er erlebt haben sollen.

Die Filmemacher rund um Regisseurin Stacy Title äußerten sich im Vorfeld dazu, dass sie mit The Bye Bye Man hofften, eine vollkommen neue gruselig-ikonische Gestalt des Horror-Genres zu erschaffen. Gedreht wurde The Bye Bye Man Ende 2015 in Cleveland, Ohio. (ES)


Schaue jetzt The Bye Bye Man

im abo
Ab 3.99€ im Monat
The Bye Bye Man
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
The Bye Bye Man
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
The Bye Bye Man
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch OmdU, OV Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Pressestimmen

Alle 4 Pressestimmen zu The Bye Bye Man

5.4
Die Pressestimmen haben den Film mit 5.4 bewertet.
Aus insgesamt 4 Pressestimmen
The Hollywood Reporter
4.5
Ein neues Horror-Franchise herauszubringen, ist immer eine schwere Aufgabe. Aber einige bemerkenswerte Filme haben es geschafft [...] The…
Los Angeles Times
6.5
The Bye Bye Man ist sehr kitschig, aber macht dennoch Spaß. [Katie Walsh]
The New York Times
5.5
The Bye Bye Man hat einen Haken, der größer ist als er sich anhört. Er verschmilzt die bekannten Filme Candyman und etwas Beetlejuice…
Variety
5
The Bye Bye Man ist als Schauerfilm à la The Conjuring meets Final Destination okay. [Owen Gleiberman]

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu The Bye Bye Man

4.9 / 10
416 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
128
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
75
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Produzent/in
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Komponist/in
Komponist/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

32 Trailer, Videos & 32 Bilder zu The Bye Bye Man

Filme wie The Bye Bye Man

F280ed3d14e14d938faa2ebbf82a0f3a