5.4

Knights of Badassdom

DVD/Blu-ray-Start: 28.10.2014 | USA (2013) | Horrorkomödie, Abenteuerfilm | 89 Minuten | Ab 16

Knights of Badassdom ist ein Horrorkomödie aus dem Jahr 2013 von Joe Lynch mit Ryan Kwanten und Steve Zahn.

Mit der Horrorkomödie Knights of Badassdom widmet sich Regisseur Joe Lynch dem oft vernachlässigten Thema Rollenspiel.

Aktueller Trailer zu Knights of Badassdom

Komplette Handlung und Informationen zu Knights of Badassdom

Handlung von Knights of Badassdom
Joe wurde gerade von seiner Freundin Beth verlassen und entscheidet sich, seine Freunde auf einem Trip der ganz besonderen Art zu begleiten. Eigentlich wollten sie sich nur treffen, um sich in ihren Kostümen dem LARP (Live Action Role Playing) hinzugeben, doch dann sorgt ein mysteriöses Buch für Unheil. Versehentlich beschwören die drei Freunde Joe (Ryan Kwanten), Eric (Steve Zahn) und Hung (Peter Dinklage) einen weiblichen Dämon (Margarita Levieva) herauf, den sie schnellstens wieder loswerden müssen. Denn dieser sogenannte Succubus hat tödliche Absichten und große Lust auf menschliches Blut. Dummerweise nimmt der sexy Dämon auch noch die Gestalt von Joes Ex-Freundin Beth an, was die Sache nur noch verkompliziert.

Hintergrund & Infos zu Knights of Badassdom
Joe Lynch (Wrong Turn 2: Dead End) führte Regie bei Knights of Badassdom und verfilmte damit ein Skript von Matt Wall und Kevin Dreyfuss. Der Regisseur beschreibt den Film als ein Heavy Metal Horror-Abenteuer.

Wie schon Wild Hunt und Vorbilder?! befasst sich auch Knights of Badassdom mit dem Thema Live-Rollenspiel, doch aus dem Spiel wird in der Splatter-Komödie von Joe Lynch sehr schnell tödlicher Ernst. Die Special Effects stammen von Spectral Motion Inc., die bereits an Filmprojekten wie Hellboy und Fantastic Four mitwirkten. (AH)

Schaue jetzt Knights of Badassdom

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Knights of Badassdom

5.4 / 10
442 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
1

Nutzer sagt

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

120

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

45

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare