Zombieland ist ein Horrorkomödie aus dem Jahr 2009 von Ruben Fleischer mit Jesse Eisenberg, Woody Harrelson und Emma Stone.

In der Horrorkomödie Zombieland kämpft sich Teeanager Jesse Eisenberg mit Woody Harrelson, Emma Stone und Abigail Breslin durch das zombieverseuchte Amerika.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Zombieland

Handlung von Zombieland
Zwei Monate, nachdem ein mutierter Rinderwahn-Virus über die USA gezogen war, ist das gesamte Land fast nur noch von Zombies bevölkert. Wer bis hierhin überleben wollte, musste entweder besonders hart oder besonders clever sein. Columbus (Jesse Eisenberg) ist zwar ein Weichei, dafür hält er sich streng an seine 49 Überlebensregeln, zu denen neben Fitness und ‘Vorsicht vor Badezimmern’ auch ‘Suche dir einen ordentlichen Partner’ gehört. Diesen findet er in dem leicht psychopathischen Tallahassee (Woody Harrelson), der zwar nicht der Hellste ist, dafür jedoch unschlagbar und furchtlos in der Zombiejagd. Gemeinsam versucht das ungleiche Team einen Weg durch die USA zu finden, immer auf der Suche nach weiteren Überlebenden.

Hintegrund & Infos zu Zombieland
Ursprünglich war Zombieland von den beiden Autoren Rhett Reese und Paul Wernick als Pilot einer Fernsehserie geplant. Auch wenn dieser Pilot letztendlich zu einem eigenständigen Kinofilm wurde, sorgte der Erfolg des Filmes dafür, dass ab 2012 tatsächlich auch Zombieland in Serie ging.

Auch ein Celebrity-Cameo war von Anfang an vorgesehen. So sollte Patrick Swayze eine Zombie-Version seiner Rolle in Ghost – Nachricht von Sam spielen. Nachdem der Schauspieler jedoch 2009 an Krebs starb, wurden andere Schauspieler in Betracht gezogen, unter ihnen zum Beispiel Sylvester Stallone.

Ursprünglich sollte Horror-Ikone John Carpenter Regie führen, bevor schließlich Ruben Fleischer die Inszenierung übernahm, bei der er sich auch an seinem Vorbild Shaun of the Dead orientierte. Der Film wurde zum damals erfolgreichsten Zombie-Film aller Zeiten und erreichte einen Umsatz von 24,7 Millionen Dollar am Eröffnungswochenenende. Diese Bestmarke, die Zombieland dem Film Dawn of the Dead abgerungen hat, wurde erst 2013 von World War Z überboten, der diese Marke bereits am Freitagabend übersprang. (ST)

  • Verifiziert
    Casting
    Emma Stone sollte ursprünglich die Rolle der 406 spielen, bevor sie die Hauptrolle Witchita erhielt. Die Nebenrolle 406 wurde schließlich von Amber Heard verkörpert.
  • Verifiziert
    Verbindungen/Vorlage
    Im Jahr 2013 veröffentlichte Amazon eine Pilotfolge für die Serie Zombieland, die auf der Horrorkomödie basiert. Darin wurden die Figuren aus der Filmvorlage neu besetzt. Eine Bestellung einer ganzen Staffel blieb jedoch aus.
  • Verifiziert
    Easter Eggs
    Am Ende des Abspanns gibt es noch eine kurze Szene zu sehen, in der Bill Murray einen Satz aus Caddyshack - Wahnsinn ohne Handicap zitiert. In der Komödie aus dem Jahr 1980 spielte Murray die Rolle des Carl Spackler.

Schaue jetzt Zombieland

im abo
Ab 2.99€ im Monat
Zombieland
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
4,98€
Kaufen
2,99€
Leihen
Zombieland
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
6,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Zombieland
Mehr Infos: SD | Deutsch, OV Englisch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Zombieland

7.5 / 10
41.450 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
2.285
Nutzer sagen
Lieblings-Film
300
Nutzer sagen
Hass-Film
1.051
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
595
Nutzer haben
kommentiert
12.
Platz
der Top 20 in
Die besten Monsterfilme
6.
Platz
der Top 20 in
Die besten Zombiefilme
Cast
Crew
Produzent/in
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

20 Trailer, Videos & 20 Bilder zu Zombieland

Filme wie Zombieland

C72042e7f911403684cb3ab6a67e2b77