Get On Up ist ein Biopic aus dem Jahr 2014 von Tate Taylor mit Chadwick Boseman, Octavia Spencer und Viola Davis.

Mit Get On Up bekommt The Sex Machine James Brown, gespielt von Chadwick Boseman, dank The Help-Regisseur Tate Taylor sein längst überfälliges Biopic.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Get On Up

Handlung von Get On Up
Als James Joseph Brown, Jr. 1933 in Barnwell, South Carolina, in ärmliche Verhältnisse geboren wird, deutet nichts darauf hin, dass er einmal zum “Godfather of Soul” aufsteigen wird. Im zarten Alter von fünf Jahren wird James Brown unter die Fittiche seiner Tante Honey (Octavia Spencer) genommen, die ihn immer wieder darin bestärkt, dass aus ihm ein ganz Großer wird. Doch das hält ihn nicht davon ab, mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten. Im Gefängnis aber entdeckt der heranwachsende James (nun gespielt von Chadwick Boseman) seine wahre Liebe für die Musik.

Über die Mitwirkung in einem Gospel-Chor und einer R&B-Gesangsgruppe entwickelt er seinen ganz persönlichen Stil. Als schließlich Ben Bart (Dan Aykroyd), der Präsident von Universal Attractions Agency, einer der größten Talentagenturen New Yorks, auf ihn aufmerksam wird, sieht sich James Brown vor dem Durchbruch. In den 1960ern entwickelt er seine ganze eigene Vorstellung von Musik, die er im Funk zum Ausdruck bringt: Eine wilde Musik, die in die Beine fährt und heiß in die Herzen der Frauen dringt. James Brown wird zum Womanizer. Doch bei allem Erfolg lässt ihn seine Vergangenheit nie ganz los, ein Konflikt mit seiner Mutter ist unausweichlich.

Hintergrund & Infos zu Get On Up
Auch wenn “Get Up (I Feel Like Being a) Sex Machine” nicht der erfolgreichste Titel in der Karriere des 2006 verstorbenen James Brown war, so ist es doch derjenige, der zu seinem ikonischsten wurde und so auch die Grundlage für den Titel von Tate Taylors Biopic bildete.

Für die Hauptrolle des Godfather of Soul konnte Tate Taylor Chadwick Boseman verpflichten, der für seine Leistung in den Sportler-Biopic 42 – Die wahre Geschichte einer Sportlegende vielfach Beachtung erhielt. Für die Besetzung der wichtigen Frauenfiguren bediente sich Taylor bei seinem Erfolg The Help. So ist neben der Oscar-Preisträgerin Octavia Spencer auch Viola Davis zu sehen.

An der Produktion von Get On Up war neben Brian Grazer (Im Herzen der See) u.a. auch Mick Jagger beteiligt, der im Film auch zu Ehren kommt. (EM)

Schaue jetzt Get On Up

7,99€
Kaufen
0,99€
Leihen
Get On Up
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
5,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Get On Up
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
5,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Get On Up
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Get On Up

6.5 / 10
216 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
171
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
30
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
James Brown
Tante Honey
Susie Brown
Ben Bart
Mick Jagger
Musikproduzent Ralph Bass
Bobby Byrd
Corporal Dooley
Sammy Davis Jr
Yvonne Fair
Maceo Parker
Syd Nathan
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

16 Videos & 12 Bilder zu Get On Up

Filme wie Get On Up

77877d56f8c046238123d4c44384080a