Originaltitel:
Django / AT: Django - Ein Leben für die Musik
Django ist ein Biopic aus dem Jahr 2017 von Etienne Comar mit Reda Kateb, Cécile de France und Bea Palya.

Etienne Comars Regiedebüt Django über den titelgebenden Gitarristen und Komponisten eröffnete 2017 die 67. Internationalen Filmfestspiele von Berlin.

Komplette Handlung und Informationen zu Django

Handlung von Django - Ein Leben für die Musik 
1910 erblickte Jean Reinhardt in Belgien das Licht der Welt. Später wurde er unter dem Namen Django (im Film dargestellt von Reda Kateb) bekannt und gilt heute als einer der wichtigsten Begründer des europäischen Jazz. Schon als Kind erlernte Django das Spielen der Violine, des Banjos und schließlich der Gitarre. 1934 gründete er zusammen mit Stéphane Grappelli, seinem Bruder Joseph, dem Gitarristen Roger Chaput und dem Bassisten Louis Vola das Quintett. Trotz des Ausbruchs des Zweiten Weltkriegs und seiner Sinti-Zugehörigkeit hielt Reinhardt auch nach 1939 an der Jazz-Gruppe fest. 

1943 lebt Django in Frankreich, das zu dieser Zeit von den Deutschen besetzt war. Dennoch steht er jeden Abend mit seinem Gypsy Swing auf den Bühnen von Paris. Seine Beliebtheit bei den französischen Bürgern bewahrt ihn zu dieser Zeit noch vor der Verfolgung, während andere Angehörige der Sinti in Konzentrationslager gesteckt wurden. Als das NS-Regime allerdings verlangt, dass sich Django auf eine Deutschland-Tournee begibt, um mittels seines Jazz gegen die amerikanische "Negermusik" zu wettern, und Django sich weigert, ist er gezwungen, Frankreich zu verlassen. Mit Hilfe von Louise (Cécile de France) flüchtet der Musiker in Richtung Schweiz. 

Hintergrund & Infos zu Django - Ein Leben für die Musik 
Nachdem Etienne Comar zuvor bereits die Drehbücher zu den Filmen Von Menschen und GötternDie Köchin und der Präsident und The Price of Fame geschrieben hatte und auch als Produzent fungierte, folgte nun mit Django sein Debüt als Regisseur. In der Hauptrolle des Django besetzte Comar den Franzosen Reda Kateb, der seinen internationalen Durchbruch vor allem mit dem Drama Den Menschen so fern feierte. 

2017 gebührte Django die Ehre, die 67. Berlinale zu eröffnen. Das Biopic nahm außerdem am internationalen Wettbewerb um den Goldenen Bären teil. (LM)

Schaue jetzt Django

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Django
Mehr Infos: SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Django
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
Django
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Django Reinhardt
Louise de Klerk
Naguine Reinhardt
Negros Reinhardt
Joseph Reinhardt / Nin-Nin
Lévêque / La Plume
Fouad / Tam Tam
Charlie Delaunay
Stella, Hot-Club-Assistentin
Toto Hoffman
Gagar Hoffman
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau

2 Videos & 16 Bilder zu Django

6.1
Die Pressestimmen haben den Film mit 6.1 bewertet.
Aus insgesamt 9 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Django

5.7 / 10
44 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
49
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
8
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Da949a962a564399a5dfc7f20b22c751
Jetzt online schauen!Jiu Jitsu