Die dunkle Seite des Mondes ist ein Thriller aus dem Jahr 2015 von Stephan Rick mit Moritz Bleibtreu, Jürgen Prochnow und Nora von Waldstätten.

In der deutschen Krimi-Verfilmung Die dunkle Seite des Mondes nach einem Roman von Martin Suter muss Moritz Bleibtreu nach dem Verzehr halluzinogener Pilze die Schattenseite seiner eigenen Persönlichkeit entdecken.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Die dunkle Seite des Mondes

Handlung von Die dunkle Seite des Mondes
Die dunkle Seite des Mondes, oder des Lebens, kennt Wirtschaftsanwalt Urs Blank (Moritz Bleibtreu) nicht. Er ist mit seinen 45 Jahren ein Experte auf dem Gebiet der Firmen-Fusionen und kann neben einem großen Wohlstand auch eine wunderbare Ehefrau (Doris Schretzmayer) vorweisen. Trotzdem überkommt den erfolgreichen Anwalt zuweilen ein Gefühl der inneren Leere. Um die unerklärliche Unzufriedenheit zu überbrücken, lässt er sich von der alternativ lebenden Lucille (Nora von Waldstätten) dazu überreden, eine neue Welt zu entdecken – und zwar mithilfe der Einnahme halluzinogener Pilze.

Der bewusstseinserweiternde Trip bringt allerdings nicht nur neue Möglichkeiten sondern auch eine Veränderung von Urs’ Charakter mit sich. Immer häufiger treten die düsteren Seiten seiner Persönlichkeit zu Tage. Sein wohlgeordnetes Leben beginnt durch seine Aggression und die Freilegung seiner animalischen Triebe zu zerbrechen. Doch ein Gegenmittel zu finden gestaltet sich schwierig. Außerdem sieht Urs’ Geschäftspartner Pius Ott (Jürgen Prochnow) die Wandlung seines Kollegen als willkommene Gelegenheit, um seine eigenen Ziele zu verwirklichen …

Hintergrund & Infos zu Die dunkle Seite des Mondes
Die dunkle Seite des Mondes basiert auf dem gleichnamigen Kriminalroman des Schweizer Autors Martin Suter, den dieser im Jahr 2000 im Diogenes Verlaug herausbrachte und der seither ca. 1 Million Mal verkauft wurde. Der Titel des Buches lehnt sich an das Album The Dark Side of the Moon von Pink Floyd an, mit welchem die britische Rockgruppe seit 1973 Verkaufs-Rekorde brach.

Neben Die dunkle Seite des Mondes wurden auch zahlreiche andere von Martin Suters Werken bereits für die große Leinwand adaptiert. Zu den Kino-Umsetzungen zählen zum Beispiel Beresina oder Die letzten Tage der Schweiz (1999), Lila, Lila (2009), Small World (2010) und Der Koch (2013). (ES)

Schaue jetzt Die dunkle Seite des Mondes

im abo
Ab 5.98€ im Monat
Die dunkle Seite des Mondes
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
5,99€
Kaufen
1,99€
Leihen
Die dunkle Seite des Mondes
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
5,98€
Kaufen
2,99€
Leihen
Die dunkle Seite des Mondes
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die dunkle Seite des Mondes

5.9 / 10
563 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
359
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
57
Nutzer haben
kommentiert
15.
Platz
20.
Platz
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Komponist/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

11 Videos & 8 Bilder zu Die dunkle Seite des Mondes

Filme wie Die dunkle Seite des Mondes

81a319e3ad5542c482784e82fe358e98